Europas umfangreichstes Wohnmobil Portal
von Wohnmobilfahrern für Wohnmobilfahrer

ATTENTION : This Page needs Javascript
2018-05-12-13-02
NEU seit 12.05.2018|13:02:16398
gefunden 16398, gezeigt werden 250 Beiträge
Beschreibung aller Symbole:
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von armand,190320
Servus,
bin noch nicht im Urlaub. . aber leider keine Ahnung, wo das sein kann.


22.03.2019|00:08 | pietromobil | 8
Hallo Cornelius,
es ist einsam geworden um uns habe ich das Gefühl. Ist denn schon wieder irgendwo Urlaubs- bzw. Ferienzeit?

Deine Frage ist klar mit "Neckarseite" zu beantworten.

Herzliche Grüße
Hermann
21.03.2019|16:09 | armand | 7|362892
Ich werde das Gefühl nicht los, das schon mal gesehen zu haben. Ist es auf der Rheinseite oder im Neckar- oder Mainbereich?


21.03.2019|15:43 | garibaldi | 6|362892
Es gibt keinen Bezug zu einer bekannten Person. In BW kannst Du fündig werden.
Herzliche Grüße
Hermann
21.03.2019|15:05 | armand | 5|362892
Die Frage nach dem Was wirft weitere Fragen auf: Hat das Gebäude einen Bezug zu irgend einer bekannten Person?

Sind wir in Baden-Württemberg, Franken oder Thüringen?


21.03.2019|13:40 | garibaldi | 4|362892
Keine Burg aber D!
Herzliche Grüße
Hermann
20.03.2019|19:24 | armand | 3|362892
Ein Teil einer Burg in Deutschland?


20.03.2019|18:39 | garibaldi | 2|362892
Wo waren wir und was zeigt das Foto?
Herzliche Grüße
Hermann
20.03.2019|15:25 | armand | 1|362892
Benutzung des Wohnmobilportals
Verschieben von Fotos
Vielen lieben Dank für die Info. Ohne Deine Hilfe hätte ich den Weg nicht gefunden.
Lieben Gruß
Inge


20.03.2019|13:11 | tanzmaus | 5
Hallo Inge ,

ruf das Bild auf und tippe oben links auf “www. “. Im folgenden Fenster auf “ÄNDERN“ und anschließend unten links auf “Löschantrag für dieses Bild an den Bildmoderator stellen“. Anschließend das Formular ausfüllen und unten auf “Löschantrag stellen“ tippen.



19.03.2019|18:04 | brawo | 4|362869
Hallo Fritz, es handel sich um Bilder in einer Landschaft. Wo ist die Korrektur?


19.03.2019|16:02 | tanzmaus | 3|362869
bei meinen letzten Einträgen von Bildern habe ich erst nach der Eingabe gemerkt, dass die Stelle dafür nicht stimmt. Leider weiß ich nicht, wie ich die Bilder nach an die richtige Stelle bringen kann. Kann mir jemand helfen?

Was war das für ein Bild?
Poi Platz oder Poiwalk Landschaft.
Einfach in die Korrektur gehen da ist unten ein lösch link
Löschen und nochmals richtig senden.


17.03.2019|13:21 | fritz14 | 2|362869
Hallo,
bei meinen letzten Einträgen von Bildern habe ich erst nach der Eingabe gemerkt, dass die Stelle dafür nicht stimmt. Leider weiß ich nicht, wie ich die Bilder nach an die richtige Stelle bringen kann. Kann mir jemand helfen?
Danke
Inge



15.03.2019|17:10 | tanzmaus | 1|362869
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von garibaldi 190319
Hallo Cornelius,
da hast Du Dir ja was tolles einfallen lassen. Wir haben uns die Finger "wundgescrollt", Kompliment! Dann werd ich mal auf die Suche gehen, es kann aber etwas dauern.
Herzliche Grüße
Hermann
20.03.2019|12:02 | armand | 6
St. Stephanus, Eggenburg, Niederösterreich?

Volltreffer! Du bist dran. Zeig uns was Interessantes.



20.03.2019|11:20 | garibaldi | 5|362879
St. Stephanus, Eggenburg, Niederösterreich?
Herzliche Grüße
Hermann
20.03.2019|09:48 | armand | 4|362879
SHALOM PAX FRIEDEN Künstler: Weiss. Das Bild habe ich gefunden - leider nicht wo dieses Fenster ist.

Tja, da hilft nur weitersuchen . . . Immerhin steht der Sprachraum wohl schon mal fest . . .


19.03.2019|22:24 | garibaldi | 3|362879
SHALOM PAX FRIEDEN Künstler: Weiss. Das Bild habe ich gefunden - leider nicht wo dieses Fenster ist.
Liebe Grüße
Angelika

19.03.2019|19:48 | murena | 2|362879
So, es geht weiter. Wo findet sich dieses Fenster?


19.03.2019|12:36 | garibaldi | 1|362879
Benutzung des Wohnmobilportals
Hochgeladene Bilder nicht sichtbar
hochgeladene Bilder nicht sichtbar
In Stuttgart habe ich gerade festgestellt, dass du zum Stellplatz, ID 1757115, ebenfalls 5 Bilder geschickt hat.


19.03.2019|21:19 | brawo | 3
Grüß dich

erst einmal muss ich dir mitteilen, dass du bei den Stellplätzen in Viechtach und Stuttgart die gleichen ID angeführt hast, gutes kann nicht stimmen.

Dann habe ich festgestellt, dass du zum Stellplatz in Viechtach, ID 1701883, fünf Bilder geschickt hast, die auch sichtbar sind.

Warum also die Bilder bei dir nicht zu sehen sind, kann ich nicht sagen.


19.03.2019|21:15 | brawo | 2|362889
Hallo.

Ich lade schon seit langem Bilder hoch - bislang immer erfolgreich. Vor einigen Tagen hatte ich mehrere Fotos zu den Stellplätzen in Viechtach 1701883 und in Stuttgart 1701883 hochgeladen und den Besuch kommentiert. Die Bilder z. B. von Viechtach zeigen neue Beschilderungen und die Parktarife. Die Bilder sind aber nicht sichtbar - weshalb nicht?

Danke.
19.03.2019|20:49 | jogaro | 1|362889
Technik und WoMo-Pflege
Wohnkabine von Frankia A595, Basis Nissan Trade auf Pritsche montieren
Du suchst einen Rennwagen. Nein, sondern eine Pritsche mit einem längerem 5. Gang als der Nissan. Ich schätzte schon dieses Drehmoment des Nissan Patrol Motors mit 106 PS am Berg, nur zum Dahinrollen war der Motor sehr laut und er drehte im 5. Gang fast genau so hoch wie im 4.
Mein aktueller Fiat hat zwar mehr PS und eine höhere Endgeschwindigkeit, nur deutlich schaltfauler konnte man den Nissan fahren. An Steigungen hatte ein gleichalter Fiat, egal mit welchem Motor, keine Chance mitzuhalten. Ja, ich suche eine neuere Pritsche als Baujahr 1997.
Einen Umbau auf ein anderes Fahrgestell ist fast unmöglich bzw. finanziell absolut uninteressant. Alleine die Anbindung ans Fahrerhaus ist schon speziell. Auch müsste der Radstand zur Kabine passen.
Die Anbindung ans Fahrhaus fand ich eher störend, ebenso der Alkoven. Im Aufbau ist es mit viel Aufwand möglich, Sicherheitsgurte einzubauen, damit hinten 2 Personen sitzen und im Alkoven schlafen können. Deswegen möchte ich eigentlich den Alkoven entfernen lassen und den Aufbau an die Pritsche dranbauen lassen.
Ja, eigentlich ist ein Austauschmotor, bzw. eine Reparatur des Motors billiger als alles andere. Es ist eben die Ersatzteilsituation bei Nissan Trade. Die Teile bekomme ich in Spanien einfacher als in Deutschland.
Jaja. . unsere Alten.
Ich danke dir für die Überlegungen

19.03.2019|17:10 | ripsi | 3
Du suchst einen Rennwagen.

Die Motorprobleme und die angebilich zu geringe Leistung am Nissan kenne ich nicht.
Mein aktueller Fiat hat zwar mehr PS und eine höhere Endgeschwindigkeit, nur deutlich schaltfauler konnte man den Nissan fahren. An Steigungen hatte ein gleichalter Fiat, egal mit welchem Motor, keine Chance mitzuhalten.
Den Motorschaden hast Du wohl selbst zu verantworten. Immer maximale Drehzahl geht halt eben aufs Material.

Blattfedern, kein ABS und hinten Trommelbremsen waren in den Jahren der Fahrzeugentwicklung normal. Der Radstand ist durch die Fahrzeuglänge vorgegeben. Das Schaukeln bei Seitenwind kommt durch eine relativ weiche Federung, war ei meinem Fahrzeug aber immer unkritisch. Im Stand war ich über die Stützen allerdings froh.

Einen Umbau auf ein anderes Fahrgestell ist fast unmöglich bzw. finanziell absolut uninteressant. Alleine die Anbindung ans Fahrerhaus ist schon speziell. Auch müsste der Radstand zur Kabine passen.


09.03.2019|10:11 | oceanline | 2|362825
Hallo liebes Forum,
wir besitzen seit 2014 ein Frankia A 595 Wohnmobil, auf Basis eines Nissan Trade 100 mit 106 PS. Der Aufbau ist perfekt, hat innen die richtige Höhe, ist sehr geräumig und gemütlich.
Aber:
Die Basis ist ein Desaster; zahlreiche Reparaturen am Motor und seit Juli 2017 ein Motorschaden.
Zudem kommt, dass der Motor nicht für langes Reisen ausgelegt ist, sondern aufgrund der hohen Drehzahlen für Kleintransporte in die nächste bergige Umgebung.
Die Basis hat
- kein ABS,
- Blattfedern,
- Trommelbremsen hinten, Scheibenbremsen vorne
- einen sehr kurzen Radstand, wodurch ein unruhiger Geradeauslauf und ein extremes Schaukeln bei Seitenwind, bzw. im Stand hinzukommt,
- zu wenig PS ,

Um dies zu ändern, würde ich unseren Aufbau auf eine geeignete Pritsche mit 120 - 140PS montieren lassen.
Welche Arten und Weisen gibt es dafür? Ich habe auch Wohnmobile gesehen, bei denen der Aufbau mit Gurten auf die Pritsche gebunden wurde (inkl. TÜV).
Welche Firma in Oberbayern, Nähe Wolfratshausen München würde so etwas machen. Und wenn jemand von Euch so etwas schon einmal machen ließ, welche Kosten kommen da auf einen zu?
Danke für Eure Hilfe
Liebe Grüße
Martin
07.03.2019|17:06 | ripsi | 1|362825
Der neue Poiwalk8
Pois sind weg
Und nochmal Servus,
ich hatte das oben beschriebene Problem kürzlich nochmal. Nachdem ich so vorging, wie im vorherigen Beitrag beschrieben, funktioniert wieder alles. Ich habe also eine Lösung gefunden, aber mich würde interessieren, wie es dazu kommt, das diese Pois überhaupt verschwinden können.
Vielleicht hat ja einer der Mitleser eine Idee.
Martin


19.03.2019|10:34 | goellmountain | 11
Servus nochmal,
obwohl ich alles nochmal durchgegangen bin und auch nach euren Tips vorging, waren die Pois immer noch nicht zu sehen.
Unter anderem probierte ich dann noch einen Poi meiner Besuchtliste anzusehen. . . . . und da waren auf einmal sowohl dieses Poisymbol, als auch alle anderen in der Umgabung zu sehen! Ich scrollte dann anschließend zu anderen Plätzen und auch da waren jeweils die Symbole zu sehen. Auch nach dem jetzigen Neustart von Meinwomo funktioniert alles, wie es soll.
Woran es lag, das die Symbole verschwunden waren weiß ich allerdings nicht. Aber vielleicht hilft es ja anderen, die das gleiche Problem haben.
Vielen Dank für die Tips
Martin
09.08.2018|19:59 | goellmountain | 9|361401
Irgendwas muss da verlorengegangene sein, aber ich komme einfach nicht mehr weiter.

Hast du den Filter kontrolliert ?

Denn wenn der eingeschaltet ist, du da also eine Auswahl getroffen hattest, dann passiert genau das: Du siehst die Anzahl der Pois die er gefunden hat, es wird aber nichts angezeigt weil keiner der Poi deiner im Filter getroffenen Auswahl entspricht. Aber dann musst du links am Kartenrand das Filtersymbol in blau sehen . . . .



07.08.2018|18:17 | fritz14 | 8|361401
Also die Pois sind aktiviert und rechts in einer Leiste grün hinterlegt zu sehen. Außerdem öffnet bei einem Klick auf die Karte oben links ein Button mit der Anzahl der gefundenen Pois. Zoom 11 und Mapclick aus sind eingestellt. Aber keine Pois zu sehen!
Irgendwas muss da verlorengegangene sein, aber ich komme einfach nicht mehr weiter.
Martin
07.08.2018|12:43 | goellmountain | 7|361401
Auch bei mir sind seit gestern die Poi´s weg. Ich benutze ein Ipad mit Safari Browser. Das Netz ist gut.

Kann eigentlich nur passieren wenn du alle Poigruppen ausgeschaltet hast, oder einen Filter in Betrieb hast. Ist ein Filter in Betrieb hast du am linken Kartenrand das Filersymbol drin und es ist blau (aktiv) dann wird nur das angezeigt was im Filter eingestellt ist.

Oder du hast wie gesagt die Poigruppen ausgeschaltet: einfach links/oben je nachdem ob Handy oder Tablet/Pc auf die LayerTaste klicken dann kommt am rechten Rand die Liste der Poigruppen und dort entweder alles gewünschte manuell durch anklicken auf grün stellen oder ganz oben auf die Menütaste klicken und dann auf { alle Poigruppen und Rubriken einschalten }


05.08.2018|19:17 | fritz14 | 6|361401
Auch bei mir sind seit gestern die Poi´s weg. Ich benutze ein Ipad mit Safari Browser. Das Netz ist gut.
Mit den Iphone funktioniert es.
Martin
05.08.2018|14:19 | goellmountain | 5|361401
Das kann viele Gründe haben, ich hatte das auch mal und da lag es scheinbar nur am schlechten Netz, am nächsten Tag war alles wieder normal. Im SOS kann das aber nicht sein, solange es offline ist.

Hallo zusammen,
Jetzt war ich 2 Tage nicht drin, nun funktioniert alles wieder, ich sehe alle POIS.
Trotzdem Danke für die schnellen Antworten

27.07.2018|23:44 | sputnik17 | 4|361401
Das kann viele Gründe haben, ich hatte das auch mal und da lag es scheinbar nur am schlechten Netz, am nächsten Tag war alles wieder normal. Im SOS kann das aber nicht sein, solange es offline ist.

Okay, gib erstmal genau an, womit Du arbeitest: Gerät, Betriebssystem, Browser, Poiwalk-Version . . . sicher weiß dann jemand Rat!


24.07.2018|18:43 | garibaldi | 3|361401
Grüß dich,

da solltest du schon etwas mehr mitteilen, damit man dir helfen kann. Beantworte bitte mal die im Posting 3 von Erwin gestellten Fragen.


24.07.2018|18:36 | brawo | 2|361401
Hallo, ich sehe seit vorgestern keinerlei POIS mehr. Was kann das sein
24.07.2018|17:26 | sputnik17 | 1|361401
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von kugel, 190317
Ich muss mich jetzt vom Bilderrätseln etwas zurückziehen, bei uns beginnt die Reisezeit. Und da hab ich oft einfach zu wenig Zeit.

Oooch, das wird ja langweilig . . .

Im Ernst: Nächstes Rätsel kommt morgen, heute schaffe ich es nicht mehr.


18.03.2019|21:36 | garibaldi | 13
Ich bin da ganz Cornelius Meinung: Das Rätseln bedeutet ja Spaß, manchmal schnappt man den anderen die Lösung vor der Nase weg, und dann wieder hat man selber das Nachsehen. Das "Arbeiten" verteilt sich doch auf Dauer gesehen gleichmäßig.

Zur Rätsellösung: Cornelius hat natürlich vollkommen recht. Tetenbüll ist übrigens ein Bilderbuchdorf!!

Damit wärst du wieder dran!

Ich muss mich jetzt vom Bilderrätseln etwas zurückziehen, bei uns beginnt die Reisezeit. Und da hab ich oft einfach zu wenig Zeit.

Bis später wieder einmal, wünsche euch eine schöne Zeit!







18.03.2019|19:49 | kugel | 12|362872
Cornelius, für mich ist ein ´Abstauber´ ein Kollege/Sportler, der andere die Hauptarbeit verrichten lässt und von deren Arbeit persönlich profitiert, um auf den letzten Metern die Meriten für sich allein in Anspruch nimmt. Mir sehr wesensfremd.

Das wäre mir auch wesensfremd, ich sehe das mehr im Team, wo das Ergebnis der gesamten Teamleistung zählt und nicht irgendwelche persönliche Leistungen. Was nutzt die beste Steilvorlage, wenn keiner da ist, der sie verwandelt? Da brauchts einfach jemanden, der zur richtigen Zeit an der richtigen Stelle steht.

Aber zurück zum Rätsel, wir müssen Christa "erlösen". Also gehe ich mal virtuell zum Kirchspielkrug neben der Sankt-Anna- Kirche in Tetenbüll . . .


18.03.2019|19:03 | garibaldi | 11|362872
Cornelius, für mich ist ein ´Abstauber´ ein Kollege/Sportler, der andere die Hauptarbeit verrichten lässt und von deren Arbeit persönlich profitiert, um auf den letzten Metern die Meriten für sich allein in Anspruch nimmt. Mir sehr wesensfremd.
Aber nun wieder zum eigentlichen Themadie vorgegebene Zeit rennt. LG Heide


18.03.2019|14:36 | hei48 | 10|362872
Keiner hat Bock darauf ´ABSTAUBER´ zu sein. Ich auch nicht. Cornelius muss wohl wieder zur Tat / Auflösung schrei«t»«b»en Rätselgrüße Heide

Aber Heide, der Abstauber ist doch nix Negatives! Im Gegenteil, im Sport ist der sogar total wichtig, und wir wollen das hier doch sportlich sehen, oder? Unsportlich wäre es eher, den Abstauber zu schmähen . . .

Übrigens finde ich Deine Formulierung "zur Tat / Auflösung schrei(t)(b)en" irgendwie wundervoll.


17.03.2019|21:56 | garibaldi | 9|362872
Keiner hat Bock darauf ´ABSTAUBER´ zu sein. Ich auch nicht. Cornelius muss wohl wieder zur Tat / Auflösung schrei(t)(b)en Rätselgrüße Heide


17.03.2019|20:07 | hei48 | 8|362872
Wie weit ist es nach Flensburg?

Das ist die wohl ungünstigste Frage - für mich!
Für dich - oder für einen Abstauber - ist es wohl der Joker!

Der Routenplaner sagt mir, dass ein Auto ca. 75 Min. braucht!

Ich hätte auch noch ein paar nette Tipps auf Lager, aber die kriegt ihr jetzt nicht!






17.03.2019|19:41 | kugel | 7|362872
Ja, ganz im Norden passt sehr gut!

Wie ganz meinst Du das? Wie weit ist es nach Flensburg?


17.03.2019|18:52 | garibaldi | 6|362872
Norddeutschland?

Ja, ganz im Norden passt sehr gut!



17.03.2019|15:45 | kugel | 5|362872
Norddeutschland? Damit meine ich erst mal alles vom Münsterland bis Vorpommern inkl. Berlin, Brandenburg und nördliche Ausläufer Sachsen-Anhalts . . .


17.03.2019|14:53 | garibaldi | 4|362872
Sind wir in Deutschland, Benelux oder Skandinavien?

Deutschland




17.03.2019|14:43 | kugel | 3|362872
Ich hoffe, mein Rätsel ist nicht zu schwer!

Na ich weiß nicht . . .

Sind wir in Deutschland, Benelux oder Skandinavien?


17.03.2019|14:33 | garibaldi | 2|362872
Ich hoffe, mein Rätsel ist nicht zu schwer!
Ihr solltet es bitte bis Montag abends gelöst haben. . . . . .

Wo sind wir?




17.03.2019|11:44 | kugel | 1|362872
Benutzung des Wohnmobilportals
Bilderliste auf der ersten Seite
Nun wäre es interessant zu wissen, zu welchem Platz die bilder gehören. Wo sehe ich das?

Bei den Neueinträgen im Poiwalk. Dafür musst die aber PremiumUser sein !

Klick im Poiwalk auf Neueinträge/Änderungen und dann kannst du alles sehen und auch geich in den Platz oder Poi klicken indem sich das Bild befindet.


18.03.2019|17:42 | fritz14 | 4
Hallo an Alle!
Hier kann nur helfen, wenn die Einreicher eine aussagekräftige Beschreibung geben.
Mindestens Objekt, Ort und Land.



18.03.2019|14:59 | udre | 3|362875
Nun wäre es interessant zu wissen, zu welchem Platz die bilder gehören. Wo sehe ich das?

Meines Wissens nirgends, allerdings ist bei einigen Bildern auf dem gelben Balken eine Beschreibung angeführt. Ist dies vom eingebenden User nicht gemacht worden, weiß man auch nicht, was das Bild zeigt. Dies wird wohl meistens bei Stell- und Campingplätzen der Fall sein, da sich in diesen Fällen ein Text meistens erübrigt, da beim Ausfüllen des Bildformulars vorgegebene Texte übernommen werden müssen.


17.03.2019|16:05 | brawo | 2|362875
Auf der ersten Seite erscheinen die zuletzt hochgeladenen Bilder. . . . . . Wenn ich die anklicke werden sie größer. Soweit, so gut.
Nun wäre es interessant zu wissen, zu welchem Platz die bilder gehören. Wo sehe ich das?
Während jemand so nett, mir das mal zu schreiben?

Gruß
Jörg
17.03.2019|15:24 | juliettpapa | 1|362875
Technik und WoMo-Pflege
Vollluftfederung und Hubstützen kombinieren
Hallo Frank,

da hast Du die Fragestellung nicht richtig gelesen. Es ging ja gerade darum, dass zwei getrennte Systeme eben nicht gewünscht sind.


18.03.2019|13:45 | garibaldi | 4
Hallo Ede,
mich würde mal interessieren, warum es da bei dir, oder überhaupt Probleme gibt. Es sind doch 2 von einander unabhängige Systeme.
Bei meinem Iveco wurde erst ein Umbau auf Luftfederung an VA und HA durchgeführt und 1 Jahr später eine hydraulische Hubstützenanlage nachgerüstet. Beides bei Goldschmitt (GS) in Polch.
Gruß
Frank


18.03.2019|06:54 | efa | 3|362669
Hallo Ede,

wenn du mit CS die Firma Stäbler meint, gehe ich davon ausgehen, das es nicht möglich ist. Da Herr Stäbler ein absoluter Fachmann auf dem Gebiet ist. So habe ich ihn zumindest kennen gelernt.



Da ja auch Änderungen am Fahrwerk in den Papieren eingetragen werden müssen, wird es da mit irgendwelchen Basteleien nichts werden.


30.01.2019|21:30 | havoered | 2|362669
Hallo Zusammen,
wir hatten bis Mitte letzten Jahres einen Hymer B514 mit Vollluftfederung von GS. Jetzt fahren wir einen ML-I 540 auf Spinter-Basis. Das Fahrverhalten ist deutlich schlechter und wir sind sehr enttäuscht. Hinzu kommt, dass uns auch die Niveauregulierung wirklich fehlt.
Leider läßt sich eine Vollluftfederung am Sprinter nur an der HA einbauen, d. h. eine Niveauregulierung ist nur mit einer zusätzlichen Hubstützenanlage möglich (Aussage GS und CS). Da ich aber keine zwei komplette Systeme einbau möchte, habe ich mir gedacht, dass es doch möglich sein müsste Vollluftfederung und Hubstützen zu kombinieren. Anstelle der Ventilansteuerung für die vorderen Luftbälge müsste es doch möglich sein z. B. die HY4 Hubstützen anzustueren. (Eventuell Relais dazwischen schalten).
Kennt sich jemand damit aus und was haltet Ihr davon. Eine Anfrage bei GS und CS wurde mit "geht nicht" beantwortet.

MfG Ede

29.01.2019|17:25 | niwde | 1|362669
Der Routenplaner
Stellplätze einsortieren
Moin,
hast Du denn die Route mit dem Routenplaner angelegt?
Also den Start- und den Endpunkt festgelegt und in die Route übernommen?


17.03.2019|18:05 | debrequ | 3
habe ein Reise geplant und möchte nun die Stellplätze entlang der Route einsortieren . Dabei erhalte ich folgende Fehlermeldung.
For help, please send mail to the webmaster «webmaster

OK, die Fehlermeldung habe ich beseitigt, obwohl mir unklar ist, wieso die erst jetzt auftritt.
Denn dieser Programmteil ist 8 Jahre alt und seither unverändert. Möglicherweise ein Problem eines neu gemachten Linux-Updates.

Aber ich kann nicht garantieren, dass sie noch mit dem neu überarbeteten Tourenplaner zusammen läuft.
Kannst es probieren, aber ich denke, die sollte aus dem Menü raus, denn diese Automatik liefert dir viel zuviel Plätze in einer Route.
Viel mehr als sinnvoll.

Die neue Funktion ist eigentlich "Neue Pois an Route"
Sie ersetzt unten die beiden anderen für ätze und Pois und hat den Vorteil, dass du eine Liste der möglichen Plätze entlang der Route sortiert bekommst.
Du klickst selbst die sinnvollen in die Route, wobei du sie auch gleich wahlweise direkt in die Route nehmen kannst.

Diese alte Funktionen unten sortieren ALLES ein und zwar als Seitenpunkte, d. h. diese Punkte sind nicht direkt in der Route. . . .



11.03.2019|14:48 | fritz14 | 2|362844
Hallo Zusammen,

habe ein Reise geplant und möchte nun die Stellplätze entlang der Route einsortieren . Dabei erhalte ich folgende Fehlermeldung.

Can´t call method "finish" on an undefined value at sub/womo-sub-walkv5sub-polysort. pl line 16.
For help, please send mail to the webmaster (webmaster
meinwomo. net), giving this error message and the time and date of the error.

Time 18:30 Date: 10. 03. 2019

Wenn ich “POItyp einsortieren” auswähle und z. B. Stellplatz eingebe werden 0 Treffer einsortiert.

Was mache ich falsch?

Wenn ich eine e-mail an o. g. Adesse sende, bekomme ich die Meldung:

This is the mail system at host mailout02. t-online. de.

I´m sorry to have to inform you that your message could not be delivered to one or more recipients. It´s attached below.

For further assistance, please send mail to postmaster.

If you do so, please include this problem report. You can delete your own text from the attached returned message.

The mail system

: host mail. meinwomo. net{78. 46. 4. 113} said: 550
Unroutable address (in reply to RCPT TO command)


MfG E. König

User: niwde

10.03.2019|18:58 | niwde | 1|362844
Reiseziele
Cirque de Navacelles
Durch eine Reparatur am Womo in Mende (sehr preiswert, 10 Tage) sind wir mit dem Leihwagen (PKW) runter gefahren. Was soll ich sagen? Der eine macht´s, der andere nicht. Möglich ist es, ohne ängstliche Beifahrerin.

Gruß bele
17.03.2019|13:40 | bele | 3
Das scheint in der Vergangenheit ja nicht gerade ein Topp-Reiseziel gewesen zu sein. Wegen der Probleme, dorthin zu kommen?

Gruß bele
04.09.2018|20:46 | bele | 2|361667
Hallo,

kann man zum Cirque de Navacelles von der Aussichtsplattform ohne Probleme mit einem 7 m langen und 2, 40 m breiten Womo runterfahren? Hat das schon jemand gemacht?

Gruß bele
29.08.2018|22:21 | bele | 1|361667
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von armand,190316
Eigentlich wollte ich ein ähnliches Bild wie Wolf einstellen, aber das Mitleid hat mich gepackt. . . . . . . . . . . . . !

Mitleid wollen wir sicher nicht!



17.03.2019|11:42 | kugel | 4
Das dachte ich mir schon, dass ich Euch mit meinem Bild die "Suppe" nicht versalzen kann. Eigentlich wollte ich ein ähnliches Bild wie Wolf einstellen, aber das Mitleid hat mich gepackt. . . . . . . . . . . . . ! Also, auf ein Neues!!!
Herzliche Grüße und einen schönen Sonntag
Hermann
17.03.2019|08:38 | armand | 3|362871
Das war jetzt für mich aufgelegt!

Der Fluss heißt Semois, fotographiert vom Chateau Boullion.

Zuerst dachte ich sofort an das Chateau Bourscheid in Luxemburg, da waren wir letzten Sommer - sieht alles verflixt ähnlich aus.
Aber dann kamen die Zweifel und ich wurde ganz in der Nähe fündig. . . . .





16.03.2019|21:10 | kugel | 2|362871
Dann will ich es auch nicht allzu schwer machen. Über welchen Fluß spannt sich die kleine Brücke und wo stand der Fotograf?
Herzliche Grüße
Hermann
16.03.2019|18:16 | armand | 1|362871
Reiseziele
Erfahrungen aus Montenegro
Wenn du möchtest, kann ich dir nach unserer Tour ein bisschen berichten.
Das ist sehr nett, bin gespannt auf die Eindrücke.
Andernfalls melde ich mich.
Vielen Dank



16.03.2019|21:50 | kallmi | 6
Hallo Martin,
wir werden heuer Anfang Mai in Montenegro sein - auf dem Weg nach Albanien und Griechenland. Wir planen aber für eine Rundreise schon etwas Zeit ein, aber wir sind sehr flexibel. Wenn es uns wo nicht gefällt, fahren wir einfach weiter.

Wenn du möchtest, kann ich dir nach unserer Tour ein bisschen berichten.

Weiter gute Fahrt!




15.03.2019|12:24 | kugel | 5|362862
vorab muss ich sagen, dass wir immer nur durchfahren, auf dem Weg von oder nach Griechenland
Montenegro ist landschaftlich schön, aber das ist z. b. Kroatien auch (und Griechenland
erst recht) Wir empfinden die Strassen als schlecht, viele Schlaglöcher und als voll.

Meist nehmen wir die Lepetame-Kamenari Fähre und sparen uns den Weg um den Golf rum. Diese fährt
kontinuierlich sodass du keine oder nur minimale Wartezeiten hast
Die Strecke hinter Tivat ist an Hässlichkeit kaum zu überbieten und führt durch ein Industrie/Gewebegebiet
vorbei ain einem Flughafen.
Immerhin bist du da schnell durch und an der Küste wird es wieder schöner
Budva ist fest in russischer Hand und besticht durch Wechselstuben, Juweliere und Spielcasinos,
vieles in russisch angeschrieben.

Sveti Stefan ist natürlich ein Highlight mit der berühmten Halbinsel, dafür aber genauso überlaufen wie
z. b. Dubrovnik

wie gesagt, landschaftlich schön, Strassen mies, uns toucht es einfach nicht und wir sind immer happy,
wenn wir entweder in Kroatien oder Albanien sind. Für uns nur ein Durchfahrtsland

aber bestimmt kommen auch Leute die wegen Montenegro selbst hinfahren und können dir sagen, warum !


15.03.2019|11:50 | womo66 | 4|362862
Danke Karin, das ist ja schon mal eine brauchbare Aussage.


14.03.2019|18:36 | kallmi | 3|362862
Hallo Martin ich hab deine Anfrage aus Reisebericht dir erst mal ein Reiseziel verschoben. Reisebericht folgt ja dann wenn du fertig bist mit der Reise, lach. Jetzt ist es ja erst einmal eine Anfrage zu deinem Reiseziel. Montenegro finden wir persönlich nicht so prickelnd aber das ist Geschmackssache. Was wir auf jeden Fall unterschreiben würden ist das Montenegro mit die schlechtesten Straßen auf dem ganzen Abschnitt zwischen Österreich und Griechenland hat


13.03.2019|18:56 | womo66 | 2|362862
Hallo zusammen,
für das Jahr 2020 plane ich eine Reise nach Kotor mit Rundreise in Montenegro.
Geplant ist das Zeitfenster März-April.
Die Anfahrt beträgt ca. 1700km auf 5 Tage verteilt.
Wer kann mir Empfehlungen geben?
Was sollte ich mir unbedingt ansehen?
Was sollte ich unbedingt vermeiden?



13.03.2019|17:46 | kallmi | 1|362862
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von kugel, 190315
Bischofsschloß in Meißen.
Passt Hermann, stimmt genau!

Das war wohl aufgelegt für dich!

Damit wärst du wieder dran!




16.03.2019|13:52 | kugel | 3
Bischofsschloß in Meißen.
Herzliche Grüße
Hermann
16.03.2019|11:46 | armand | 2|362870
Wo findet man dieses Gebäude und was ist es?




15.03.2019|22:30 | kugel | 1|362870
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von brawo, 190311
Vielleicht steht der Fotograph an der Anarjohka bei Karigasniemi an der Rv 92?

Nicht vielleicht, sondern er steht in Norwegen an der 92 und und macht einen Kameraschwenk hinüber nach Finnland zur Grenzstation in Karigasniemi.

Und nun auf ein neues Bild.


15.03.2019|21:28 | brawo | 45
Vielleicht steht der Fotograph an der Anarjohka bei Karigasniemi an der Rv 92?

Besser: . . . . . . . . und schaut nach Karigasniemi



15.03.2019|21:13 | kugel | 44|362849
Vielleicht steht der Fotograph an der Anarjohka bei Karigasniemi an der Rv 92?


15.03.2019|21:10 | kugel | 43|362849
ein allerletzter Versuch: Juarijoki, Pottikosken?

Tut mir leid, weder bei Google Maps noch der Google Suchmaschine sind diese Namen bekannt, auch mir sagen sie nichts. Soweit kein Wunder geschieht, werde ich morgen auflösen.




15.03.2019|19:46 | brawo | 42|362849
ein allerletzter Versuch: Juarijoki, Pottikosken?
Herzliche Grüße
Hermann
15.03.2019|19:32 | armand | 41|362849
Kuálnájuuhâ, Karasjoka?
Beide nicht.


14.03.2019|11:17 | brawo | 40|362849
Kuálnájuuhâ, Karasjoka?
Herzliche Grüße
Hermann
14.03.2019|11:00 | armand | 39|362849
Warst Du am Könkämäeno oder dem Tana?

An keinem dieser beiden Flüsse.


14.03.2019|10:09 | brawo | 38|362849
Hallo zusammen,
dann will ich mal mein Glück versuchen - und hoffentlich die (Fluß-) Wellen wieder etwas glätten. Warst Du am Könkämäeno oder dem Tana?
Herzliche Grüße
Hermann
14.03.2019|09:37 | armand | 37|362849
Guten Morgen Christa ,

In diesem Sinne sollten wir einfach alles als Missverständnis deklarieren.

ich bin zwar bei vielen deiner zuvor angeführten Punkte anderer Meinung, soll´s ja geben, aber dies hier zu diskutieren führe zu weit. Also Schwamm drüber und weiter geht´s.


14.03.2019|08:54 | brawo | 36|362849
ich muss sagen, dein Ton gefällt mir nicht.

Hallo Wolf,
mein Ton? Tut mir Leid, das verstehe ich jetzt nicht.

Erstens habe ich dir nie (böse) Absicht unterstellt – das hast nur du hinein interpretiert. Aber ich glaube, du hast schon immer besonders große Freude, wenn wir bei deinem Rätsel ordentlich ins Schwitzen kommen, wie du ja bei deinem posting 11 mit den smilies auch deutlich ausgedrückt hast.

Zweitens war meine leise Kritik höflich formuliert, und Kritik sollte doch immer erlaubt sein.

Drittens hatte doch auch Cornelius schon gemeint, dass er es sich nur so erklären kann, du uns in die Irre geführt hast.

Und viertens will ich wirklich nicht streiten, dazu ist das Bilderrätseln viel zu vergnüglich.

In diesem Sinne sollten wir einfach alles als Missverständnis deklarieren.







14.03.2019|08:08 | kugel | 35|362849
Bis jetzt war noch bei jedem Rätsel mit dem Land immer der Standort des Fotographen gemeint, da waren sich immer alle Rater einig. Und du hast ja sicher gemerkt, dass wir uns alle da verrennen. Ich hätte eigentlich erwartet, dass du uns da fairerweise darauf aufmerksam machst und uns nicht auflaufen läßt.
Ich habe niemanden absichtlich auflaufen lassen, das ist leider eine Unterstellung, wenn überhaupt war es ein Missverständnis und ich muss sagen, dein Ton gefällt mir nicht.
Dann wird es wohl Norwegen sein?
Ja.


14.03.2019|00:59 | brawo | 34|362849
Bei der Frage nach Finnland, habe ich dies bejaht, weil das Gesuchte in Finnland ist. Was ist daran falsch?

Ja, was ist falsch?
Bis jetzt war noch bei jedem Rätsel mit dem Land immer der Standort des Fotographen gemeint, da waren sich immer alle Rater einig. Und du hast ja sicher gemerkt, dass wir uns alle da verrennen. Ich hätte eigentlich erwartet, dass du uns da fairerweise darauf aufmerksam machst und uns nicht auflaufen läßt.

Aber sei´s wie´s sei, jetzt ist es ja geklärt.


Und der Standort, wenn damit der Ort des Fotografierens gemeint ist, ist nicht Schweden.

Dann wird es wohl Norwegen sein?





14.03.2019|00:31 | kugel | 33|362849
Dreiländereck? Rätselgrüße Heide
Nein.


13.03.2019|20:26 | brawo | 32|362849
Bei der Frage nach Finnland, habe ich dies bejaht, weil das Gesuchte in Finnland ist. Was ist daran falsch? Und der Standort, wenn damit der Ort des Fotografierens gemeint ist, ist nicht Schweden.



13.03.2019|20:25 | brawo | 31|362849
Dreiländereck? Rätselgrüße Heide


13.03.2019|20:25 | hei48 | 30|362849
Ich kann mir das jetzt nur noch so erklären, dass uns Wolf mit seiner Bestätigung von Finnland in die Irre geführt hat und der Standort tatsächlich in Schweden ist, das gegenüber liegende Ufer des Flusses aber in Finnland liegt.


13.03.2019|20:08 | garibaldi | 29|362849
Und jetzt bin ich vollends verwirrt und
Warum?
Ein Grenzfluss ist bei mir ein Fluss zwischen 2 Ländern - die Grenze verläuft sozusagen im Fluss.
Richtig, so ist es auch in diesem Fall. Ich schaue über den Fluss auf etwas Bestimmtes.


13.03.2019|19:35 | brawo | 28|362849
Ich weiß nicht, was du bei Grenzfluss gedacht hast, aber auf dem richtigen Weg hättest du sein können 😁

Ein Grenzfluss ist bei mir ein Fluss zwischen 2 Ländern - die Grenze verläuft sozusagen im Fluss.

Und jetzt bin ich vollends verwirrt und





13.03.2019|18:57 | kugel | 27|362849
Ja, ich glaube, ich hab das posting mit ·Grenzfluss· missverstanden. Weil im Südwesten gibt es keinen Grenzfluss.
Ich weiß nicht, was du bei Grenzfluss gedacht hast, aber auf dem richtigen Weg hättest du sein können 😁


13.03.2019|18:52 | brawo | 26|362849
Wieso habe ich von Finnland geschaut?

posting 9: Sind wir in Finnland? . . . . "ja"

Bin jetzt völlig




13.03.2019|18:50 | kugel | 25|362849
Ganz einfach: Er hat ja auch geschrieben, dass er nicht Richtung Russland schaut. Wenn man von Finnland aus Richtung Südost schaut, schaut man immer Richtung Russland außer im Südwesten.
Wieso habe ich von Finnland geschaut?


13.03.2019|18:46 | brawo | 24|362849
Du schaust nach Norwegen?
Nein.


13.03.2019|18:44 | brawo | 23|362849
Außerdem: Ist es jetzt ein Grenzfluss oder nicht? Ich dachte, ich bin damit auf dem richtigen Weg.
Es ist ein Grenzfluss.


13.03.2019|18:43 | brawo | 22|362849
Demnach kann es ja nur im Südwesten sein. Ist das vielleicht der Puurijärvi-Isosuo National Park?
Nein.


13.03.2019|18:42 | brawo | 21|362849
Posting 11, dass ich auf dem richtigen Weg bin!




13.03.2019|18:09 | kugel | 20|362849
Ganz einfach: Er hat ja auch geschrieben, dass er nicht Richtung Russland schaut. Wenn man von Finnland aus Richtung Südost schaut, schaut man immer Richtung Russland außer im Südwesten.

Ja, ich glaube, ich hab das posting mit "Grenzfluss" missverstanden. Weil im Südwesten gibt es keinen Grenzfluss.





13.03.2019|18:07 | kugel | 19|362849
Ich möchte noch etwas hinzufügen. Ich schaue zwar Richtung Osten und Südosten, aber nicht in Richtung Russland.
Demnach kann es ja nur im Südwesten sein. Ist das vielleicht der Puurijärvi-Isosuo National Park?
Jetzt bin ich ganz :

Ganz einfach: Er hat ja auch geschrieben, dass er nicht Richtung Russland schaut. Wenn man von Finnland aus Richtung Südost schaut, schaut man immer Richtung Russland außer im Südwesten.


13.03.2019|17:53 | garibaldi | 18|362849
Du schaust nach Norwegen?




13.03.2019|17:01 | kugel | 17|362849
Ich möchte noch etwas hinzufügen. Ich schaue zwar Richtung Osten und Südosten, aber nicht in Richtung Russland.
Demnach kann es ja nur im Südwesten sein. Ist das vielleicht der Puurijärvi-Isosuo National Park?

Jetzt bin ich ganz :
Wolf sagt, er schaut nach Osten und Südosten. Wie kommst du dann auf Südwesten?

Außerdem: Ist es jetzt ein Grenzfluss oder nicht? Ich dachte, ich bin damit auf dem richtigen Weg.






13.03.2019|16:58 | kugel | 16|362849
Ich möchte noch etwas hinzufügen. Ich schaue zwar Richtung Osten und Südosten, aber nicht in Richtung Russland.

Demnach kann es ja nur im Südwesten sein. Ist das vielleicht der Puurijärvi-Isosuo National Park?


13.03.2019|16:01 | garibaldi | 15|362849
Ich möchte noch etwas hinzufügen. Ich schaue zwar Richtung Osten und Südosten, aber nicht in Richtung Russland.


13.03.2019|14:45 | brawo | 14|362849
Ich schaue in keine dieser Richtungen.


13.03.2019|14:40 | brawo | 13|362849
Das freut mich 😁 😂

Uns auch!


Schaust du grob Richtung Osten, Richtung Russland, dann könnte es der Paatsjoki sein. Der entwässert den Inarisee und dort warst du ja schon mal!
Schaust du nach NWesten, Norwegen, könnte es die Tanaelva bzw. Tenojoki sein.





13.03.2019|14:31 | kugel | 12|362849
Ein klassisches Wolf-Rätsel.
Bin ganz deiner Meinung, Cornelius, hätte ich auch gerade geschrieben. . . . . .
Das freut mich 😁 😂
Du schaust Richtung Schweden über den Grenzfluß Tornijonaki.
Du bist auf dem richtigen Weg. Ich schaue nicht Richtung Schweden und nicht über den Tornijonaki.


13.03.2019|14:03 | brawo | 11|362849
Ein klassisches Wolf-Rätsel.

Bin ganz deiner Meinung, Cornelius, hätte ich auch gerade geschrieben. . . . . .

Ein Schuss ins Blaue:
Du schaust Richtung Schweden über den Grenzfluß Tornijonaki.







13.03.2019|13:52 | kugel | 10|362849
Ein klassisches Wolf-Rätsel. Sind wir in Finnland?

Ja.


13.03.2019|11:26 | brawo | 9|362849
Ein klassisches Wolf-Rätsel. Sind wir in Finnland?


13.03.2019|10:34 | garibaldi | 8|362849
Moin,
sind wir denn in Deutschland, Nord, Süd oder sonst wo in Mitteleuropa?
nicht in Mitteleuropa.


13.03.2019|08:31 | brawo | 7|362849
Hallo Wolf,
sind wir denn in Deutschland, Nord, Süd oder sonst wo in Mitteleuropa?
Herzliche Grüße
Hermann
13.03.2019|08:05 | armand | 6|362849
Auenlandschaft ja, wobei diese bei der Lösung des Rätsels keine Rolle spielt, der Fluss allerdings schon.


12.03.2019|10:16 | brawo | 5|362849
Auenlandschaft eines noch "wilden" Flusses?
Herzliche Grüße
Hermann
12.03.2019|09:20 | armand | 4|362849
ich sach mal: eher schwer. Erkenne mit Lupe eine Art Lift. Norwegen? Mein 1. Eindruck war Holmenkollmen von hinten. Obwohl mich das Flussbett«??» stört. Rätselgrüße Heide

Nein, Heide , nicht Norwegen und meines Wissens auch kein Lift.


12.03.2019|00:54 | brawo | 3|362849
Hallo Wolf,
ich sach mal: eher schwer. Erkenne mit Lupe eine Art Lift. Norwegen? Mein 1. Eindruck war Holmenkollmen von hinten. Obwohl mich das Flussbett(??) stört. Rätselgrüße Heide


12.03.2019|00:38 | hei48 | 2|362849
Kann schwer, aber auch leicht sein. Auf was schaue ich?
BILD 1 existiert nicht


11.03.2019|14:13 | brawo | 1|362849
Technik und WoMo-Pflege
Brauche HILFE Frontscheibe für FFB Classic 680 MQ
Rainer vielen Dank und schönes Wochenende
Gruß Sigismund



15.03.2019|14:54 | womoffb680mq | 3
Hallo
der ADAC kann da evtl. weiterhelfen oder der Hersteller vom Basisfahrzeug.
Gruß
Rainer


15.03.2019|09:53 | db208 | 2|362866
Guten Tag liebe Wohnmobilisten und innen,

Dank eines Steinschlages während eines kurze Tripp hat meine Frontscheiben nun einen ca. 30 cm langen Riss.
Habe schon im Netz recherchiert aber nur die Adresse von Wohnmobil-Autoglas gefunden. Die hätten lt. Internetauftritt
diese Scheibe aber leider besteht die Fa. anscheinend nicht mehr.
Kann mir jemand einen Tipp geben oder einen Lieferanten nennen.

Danke für Euro Hilfe und Hinweise.

Viele Grüsse aus Weil am Rhein im Dreiländereck


14.03.2019|21:29 | womoffb680mq | 1|362866
Benutzung des Wohnmobilportals
User werben user
user werben user
nutze sos optima. Wo finde ich userwerben user? Unter Portalfunktion nicht zu finden.

Sorry, aber das gibt es nur für soseasy.


14.03.2019|12:53 | fritz14 | 2
moin,
nutze sos optima. Wo finde ich userwerben user? Unter Portalfunktion nicht zu finden.
13.03.2019|16:14 | samp2 | 1|362852
Technik und WoMo-Pflege
Feuchtigkeit in Rückfahrkamera
Werte Forianer,
meine Rückfahrkamera (Camos CM-42A) hat auf der Innenseite der Linsenschutzscheibe Feuchtigkeit, dementsprechend ist auf dem Bildschirm alles mit Regenbogenfarbstreifen überzogen. Stört es schon leicht, wenn das Bild während der Fahrt die Rückspiegelfunktion übernimmt, so ist genaues Rangieren rückwärts fast unmöglich.
Frage:
Hat jemand von Euch schon mal eine Dichtung an seiner Kamera ersetzt, oder sollte man bei der Menge der an der Heckwand auftretenden Feuchtigkeit direkt eine neue Kamera installieren?


14.03.2019|11:03 | hunter | 1
Benutzung des Wohnmobilportals
Punkte
moin,
kann ich Punkte an meinen Sohn übertragen?
13.03.2019|16:23 | samp2 | 1
Technik und WoMo-Pflege
Dometic Gaskochmulde HBG 3440
Hallo Ulrich,

danke für die Info, das ist ja wirklich interessant, dass die Zeitdauer bis zur Abschaltung so lange sein darf.


13.03.2019|12:56 | palstek | 3
Hi,
Heute wurde das Problem durch einen kompetenten Handwerker gelöst. Erst mal bekam ich zu hören, daß die technische Hotline von Dometic und die Gasprüfer beim TÜV oft "nicht viel" Ahnung haben.
Es gibt da eine Bestimmung . . . . (Man muss nur warten können, auch wenn das Gas bei erloschener Flamme ausströmt) . . . bis 60 sek. Das war´s

Dem Händler, der auch keine Ahnung hat, hat es eine Kochmulde für die "Tonne" gekostet. Dometic sicherlich Minuspunkte für die wertlose Gebrausanleitung und mir etliche Euro Zusatzkosten, Nerven und Zeit.
Grüße Ulrich


11.03.2019|18:52 | ulko | 2|362842
Hi,
Ich fahre einen RAPIDO 7066F.
Nach 12 Jahren (jährl. Nutzung 5-7 Monate am Stück) sind an den Brennern der Kochmulde die Klemmfedern an der Pizazündung und am Sicherheits-Bimetall so stark verbrannt, dass ein Zünder sogar nach unten (weg) gefallen ist. Da ich weder bei Domedic noch bei anderen Händlern brauchbare Ersatzteile bekommen habe, habe ich nun notgedrungen eine neue Kochmulde gekauft.
De- und Montage waren sehr einfach.
Doch oh Schreck, bei der TÜV-Methode :Flamme an, kurz warten, Flamme auspusten, auf den leisen Klick der Abschaltautomatik warten.
Dieser kam aber nicht. Nach Betätigung der Zündung: ein kurzer "PUFF", und die Flamme wahr wieder da. Und das bei allen drei Brennern.
Der Händler verweist natürlich auf den Hersteller !! Der Dometic-Techniker meine "komisch" und gab mir eine Serviceadresse in der Nachbarschaft.
Neu und sofort repariert wollte ich nun auch nicht. Allso hin zum Händler (45 km) und umgetauscht.
Das Ergebnis: Siehe oben.
Was nun ?? Hatte schon jemand mal so einen Ausfall ? Will sagen, das Sicherheitsventil spricht nicht an.
Grüße Ulrich


10.03.2019|15:28 | ulko | 1|362842
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von kugel, 190310
Da hast aber was versäumt. . . . .
Davon bin ich auch überzeugt. Wir wollten auf dem Rückweg dort vorbei, aber da wir zu viel Zeit für die Umrundung von Irland in Anspruch nahmen, haben wir auf Dublin verzichtet. Wobei ich allerdings auch anmerken muss, dass uns Großstädte nicht so liegen.


11.03.2019|14:19 | brawo | 15
Dublin ja, aber nicht dort.

Da hast aber was versäumt. . . . .

Du bist wieder einmal dran!




11.03.2019|14:11 | kugel | 14|362843
Du warst doch sicher auch dort. . . . . .

Dublin ja, aber nicht dort.


11.03.2019|13:53 | brawo | 13|362843
Es ist das Guinness Storehouse in Dublin.

Na dann, zum Wohl!

Als ich dich wieder miträtseln sah, "befürchtete" ich schon, dass es schnell gehen würde.
Du warst doch sicher auch dort. . . . . .





11.03.2019|13:19 | kugel | 12|362843
Es ist das Guinness Storehouse in Dublin.


11.03.2019|12:16 | brawo | 11|362843
UK oder Irland?

Ja, Irland stimmt!

Jetzt geht´s in die Zielgerade!




11.03.2019|07:41 | kugel | 10|362843
UK oder Irland?


11.03.2019|00:38 | brawo | 9|362843
Im Baltikum oder Polen?

Nein, auch nicht!




11.03.2019|00:19 | kugel | 8|362843
Im Baltikum oder Polen?


11.03.2019|00:09 | brawo | 7|362843
Ich denke, du bist in Hamburg-Harburg am Westlichen Bahnhofskanal an einem Speicherhaus.

Nein, bin ich nicht.




11.03.2019|00:01 | kugel | 6|362843
Eine Speicherstadt, also eine Hafenstadt. Deutschland, Niederlande, Belgien oder Skandinavien?

Das einzige, das hier stimmt, ist Hafenstadt.
Weder Speicherstadt noch die Länder sind richtig.




10.03.2019|23:59 | kugel | 5|362843
Wenn´s stimmt, müsste es hier sein.


10.03.2019|23:36 | brawo | 4|362843
Wo sind wir und welches Gebäude sehen wir?

Ich denke, du bist in Hamburg-Harburg am Westlichen Bahnhofskanal an einem Speicherhaus.


10.03.2019|23:21 | brawo | 3|362843
Eine Speicherstadt, also eine Hafenstadt. Deutschland, Niederlande, Belgien oder Skandinavien?


10.03.2019|21:01 | garibaldi | 2|362843
Wo sind wir und welches Gebäude sehen wir?




10.03.2019|17:46 | kugel | 1|362843
Benutzung des Wohnmobilportals
Aktion Stellplatzaufkleber
Hallo Karin,
am Stellplatz in Vlotho Hafenstrasse ID 101951 habe ich einen Aufkleber angebracht und sende die Beweisfotos
Gruß Uwe
11.03.2019|12:55 | robert584 | 388
notiz für mich. . weitergemeldet bis 386

ok, danke Uwe


11.03.2019|12:41 | womo66 | 387|352539
Hallo Karin,
am Stellplatz Krummhörn Zum Dieksiel ID 2104577 habe ich einen Aufkleber angebracht und sende die Beweisfotos
Gruß Uwe
11.03.2019|12:38 | robert584 | 386|352539
Hallo Karin,
am Stellplatz Petkum Fährstrasse ID 1642797 habe ich einen Aufkleber angebracht und sende die Beweisfotos
Gruß Uwe
11.03.2019|11:53 | robert584 | 385|352539
Hallo Karin,
am Stellplatz in Ochtrup Piusstrasse 12 habe ich einen Aufkleber angebracht und sende die Beweisfotos
Gruß Uwe
11.03.2019|11:36 | robert584 | 384|352539
Hallo Karin,
am Stellplatz Emden/Knock ID 934895 habe ich einen Aufkleber angebracht und sende die Beweisfotos
Gruß Uwe
11.03.2019|11:22 | robert584 | 383|352539
Hallo Karin,
am Stellplatz Emden Ostmole ID 215573 habe ich einen Aufkleber angebracht und sende die Beweisfotos
Gruß Uwe
11.03.2019|11:08 | robert584 | 382|352539
Danke, Wolf, fürs erklären

notiz für mich: weitergemeldet bis einschl. 377


11.03.2019|10:40 | womo66 | 381|352539
Hallo Uwe ,

Bitte teile mir die Vorgehensweise zum Übermitteln der Beweisfotos mit.

geh im Thread auf “Antwort, nenn dann im schreibenden Text den Stellplatz mit der ID und schick dein Posting ab. Nun dieses Posting wieder aufrufen und unten auf “Das kann man hier machen“ tippen und in der folgenden aufgeschlagenen Liste auf “Bild senden“ gehen. Das folgende Formular ausfüllen und ganz unten die entsprechende Bilddatei auswählen und noch weiter unten auf “Bild speichern“ tippen. Bilder müssen im jpg-Format gesendet werden.
Willst du mehrere Bilder senden, musst du diesen Vorgang entsprechend wiederholen.


11.03.2019|10:12 | brawo | 380|352539
Hallo Karin,
auf unserer letzten Reise habe ich mehrere Stellplatzaufkleber angebracht. Jetzt habe ich ein Problem: Wie kann ich die Beweisfotos senden. Ich habe die Fotos aufgerufen, kopiert und versucht sie in den Text einzufügen.
Leider bin ich in mehreren Versuchen nicht zum Erfolg gekommen, die Bilder werden nicht eingefügt.
Bitte teile mir die Vorgehensweise zum Übermitteln der Beweisfotos mit.

Mit freundlichen Grüßen
Uwe
11.03.2019|09:55 | robert584 | 379|352539
Hallo, in welche Rubrik muss ich die Bilder mit den Aufklebern eingeben. Ich habe die Bilder beim Stellplatz eingegeben, das war offensichtlich falsch.
Gruß Uwe
10.03.2019|18:40 | robert584 | 378|352539
wieder zwei Aufkleber geklebt

STP Vado Centro 986056
STp Santander 2108687



26.01.2019|20:29 | halifax7 | 377|352539
Auch der STP 8493 Carro wurde von mir mir einem Aufkleber geschmückt.



22.01.2019|21:23 | halifax7 | 376|352539
Zum 3. mal den STP Spilimbergo 922840 mit unserem Aufkleber verziert.




20.01.2019|21:08 | halifax7 | 375|352539
Hallo Karin,
hab mal wieder eine geklebt :
SP 2172727 in Ulfborg, DK

Ein frohes Neues wünscht Klaus


04.01.2019|12:22 | klauskorz | 374|352539
notiz für mich. . . bis posting 372 einschl. weitergemeldet


11.12.2018|15:26 | womo66 | 373|352539
Hallo Karin, ich habe auf dem Stellplatz in Wierden-NL 1679266 mal wieder einen Aufkleber hinterlassen.



11.12.2018|14:47 | havoered | 372|352539
Hallo Klaus,

Bislang hab ich noch keine Nachlieferung von oceanline bekommen, trotz PN.

der Aufkleber Versand wird im Moment neu organisiert. Deshalb kommt es im Moment leider zu Verzögerung mit dem Versand. Aber ich kann Dir versprechen das die Auslieferung Deiner Bestellung erfolgt.

Viele Grüße, Andreas

05.12.2018|18:54 | ingeandi | 371|352539
Hallo Karin,
hab meinen letzten Aufkleber angebappt.
Bislang hab ich noch keine Nachlieferung von oceanline bekommen, trotz PN.

LG Klaus


18.11.2018|17:11 | klauskorz | 370|352539
notiz für mich. . bis posting 368 einschl. weitergemeldet


11.11.2018|10:24 | womo66 | 369|352539
Hallo Karin,
hab mal wieder drei Stellplatzaufkleber angebracht.

LG Klaus


04.11.2018|19:57 | klauskorz | 368|352539
Hallo Karin, wenn du mit PN eine Persönliche Nachricht meinst, ja, das habe ich 2 mal gemacht.
Viele Grüße, Andreas
30.10.2018|18:33 | ingeandi | 367|352539
Keine Ahnung. hast du Uwe mal eine PN geschickt???


30.10.2018|18:17 | womo66 | 366|352539
Hallo zusammen, ich habe über oceanline in den letzten 4 Wochen schon 2 mal neue Stellplatzaufklber angefordert. Leider sind bei mir noch keine Aufkleber angekommen. Dadurch sind mir Punkte verloren gegangen, weil ich auf besuchten Plätzen keine Aufkleber anbringen konnte und es gibt weitere Plätze ohne Aufkleber. Gibt es einen besonderen Grund warum ich noch keine Aufkleber bekommen habe?
Viele Grüße und Danke, Andreas
30.10.2018|12:25 | ingeandi | 365|352539
Aufkleber nach Rücksprache mit den Platzbesitzern angebracht auf den Stellplätzen 2250475 und 2249832


26.10.2018|22:47 | havoered | 364|352539
nein, ich habe alles weitergemeldet. dauert nur etwas, bis Fritz drankommt, aber kommt ; )


23.10.2018|16:47 | womo66 | 363|352539
Hallo Karin,

ich habe bis heute noch keine Gutschrift bekommen. Ist da was schief gelaufen? Oder dauert das so lange?

Viele Grüße
Klaus


23.10.2018|15:32 | klauskorz | 362|352539
Notiz für mich. . . . bis 360 einschl. . weitergemeldet


09.10.2018|16:22 | womo66 | 361|352539
Hallo,
noch ein Aufkleber von unterwegs,
- Saint-Laurent-Médoc SP2196705
Gruß Hans
08.10.2018|21:59 | flecky | 360|352539
Aufkleber - Saint-Laurent-Médoc SP2196705

Gruß Hans
08.10.2018|21:56 | flecky | 359|352539
Hallo,
habe im Mai bei der Abreise aus Palencia dem Stellplatzmitarbeiter einen Aufkleber gegeben
- hat ihn auch wie versprochen angeklebt

Gruß Hans
08.10.2018|21:52 | flecky | 358|352539
Aufkleber am Stellplatz 1798387 angebracht
07.10.2018|18:48 | ingeandi | 357|352539
Aufkleber am Stellplatz 816289 in Buxtehude angebracht.


06.10.2018|17:09 | klauskorz | 356|352539
Aufkleber am Stellplatz 214432 angebracht
06.10.2018|14:00 | ingeandi | 355|352539
Aufkleber am Stellplatz 2268031 angebracht
06.10.2018|13:57 | ingeandi | 354|352539
Aufkleber am Stellplatz 2155971 angebracht
06.10.2018|13:48 | ingeandi | 353|352539
Aufkleber am Stellplatz 2268005 angebracht
06.10.2018|13:42 | ingeandi | 352|352539
Aufkleber Stellplatz 2267959 angebracht
06.10.2018|10:42 | ingeandi | 351|352539
Aufkleber am Stellplatz 2267637 angebracht
02.10.2018|19:03 | ingeandi | 350|352539
Aufkleber am Stellplatz 2184483 angebracht
02.10.2018|18:52 | ingeandi | 349|352539
Aufkleber am Stellplatz 1226607 angebracht
02.10.2018|18:35 | ingeandi | 348|352539
Aufkleber am Stellplatz 1726046 angebracht
02.10.2018|18:32 | ingeandi | 347|352539
Aufkleber am Stellplatz 816078 angebracht
02.10.2018|18:27 | ingeandi | 346|352539
Aufkleber am Stellplatz 952821 angebracht
02.10.2018|18:23 | ingeandi | 345|352539
Aufkleber am Stellplatz 1301677 angebracht
02.10.2018|18:19 | ingeandi | 344|352539
Aufkleber am Stellplatz 1405918 angebracht
02.10.2018|18:16 | ingeandi | 343|352539
Aufkleber am Stellplatz Stellplatz 816335 angebracht
02.10.2018|18:13 | ingeandi | 342|352539
Aufkleber am Stellplatz 2121834 angebracht
02.10.2018|18:08 | ingeandi | 341|352539
Aufkleber am Stellplatz 1715085 angebracht
02.10.2018|18:05 | ingeandi | 340|352539
Aufklber am Stellplatz 1293493 angebracht
02.10.2018|18:00 | ingeandi | 339|352539
so sehen die doch gleich viel besser aus ; »

Notiz für mich. . . bis 337 weitergemeldet


13.09.2018|15:12 | womo66 | 338|352539
Hallo,
von Basel an den Atlantik bei Bordeaux haben wir uns Zeit gelassen und einige Plätze ohne Stellplatzaufkleber gefunden.
LG Hans
13.09.2018|09:57 | flecky | 337|352539
Aufkleber, in Absprache mit Platzbetreibern angebracht auf folgenden Plätzen

Gera 2136551

Frankfurt-Oder 2171579

Zschaitz-Ottewig 922808

Buczynice 1292617

Biskupice Wigwam 1634815










.




03.09.2018|22:30 | havoered | 336|352539
Stellplatz Châtenois 1178521
27.08.2018|17:01 | flecky | 335|352539
Notiz für mich. . . bis posting 333 einschliesslich weitergemeldet. .

Flecky, otsche und Udo. . . sorry, dass ich erst heute dazu komme aber ihr wisstja, bei uns geht nix verloren


25.08.2018|13:47 | womo66 | 334|352539
Stellplatz 1688096 Wörth-Schaidt
25.08.2018|12:59 | flecky | 333|352539
Und die Nummer 3! Stellplatz 1433296
Gruß
19.08.2018|21:30 | otsche | 332|352539
Und noch einen beklebt: Stellplatz 817966
Gruß
19.08.2018|21:28 | otsche | 331|352539
Hi!
Stellplatz 2101987 ist beklebt!
19.08.2018|21:25 | otsche | 330|352539
Aufkleber - Herxheim SP 953691
07.07.2018|22:54 | flecky | 329|352539
Hallo Karin!
An den folgen Plätzen habe ich Aufkleber übergeben. Da nur "Der Chef" die Erlaubnis erteilen durfte, diese auch anzubringen, kann ich nicht sagen, ob die Aufkleber angebracht wurden.
Mönbroen, 2254828
Stevns Camping, 1398444
De Hvide Svaner, 1398462
Aabyskov Strand Camping, 1772411
Rojle Klint Camping, 1398533
Camping Haderslev, 2251343
Womo Kiel, 818362
Camping Am Strande, 1115841
Camping Lotsenhaus, 1352059
Erholungscenter Jersleber See, 1122351


03.07.2018|13:05 | udre | 328|352539
Hallo Karin!
Am Campingplatz Elbufer, 1126376, glänzt nun der Meinwomo-Aufkleber.


03.07.2018|12:53 | udre | 327|352539
Hallo Karin!
Am Stellplatz 926327, Klinthom Havn, glänzt jetzt ein Meinwomo-Aufkleber


01.07.2018|21:42 | udre | 326|352539
Aufkleber - Memmelsdorf SP 1423608 angebracht
25.06.2018|22:56 | flecky | 325|352539
Aufkleber - Münnerstadt SP 942242
18.06.2018|22:00 | flecky | 324|352539
Notiz für mich. . . bis einschließlich posting 320 weitergemeldet


17.06.2018|11:15 | womo66 | 323|352539
Aufkleber - Kleinwallstadt SP 1126850
16.06.2018|22:46 | flecky | 322|352539
Aufkleber - Babenhausen SP 2197140
16.06.2018|22:43 | flecky | 321|352539
Aufkleber Kirchberg Stellplatz 1365669
05.06.2018|23:04 | flecky | 320|352539
Aufkleber V+E Trier 1770424

05.06.2018|23:00 | flecky | 319|352539
Unterwegs hab ich noch einige Aufkleber angebracht aber nicht immer geschickt.
Hier meine Sammlung von unterwegs.

LG Hans
05.06.2018|22:42 | flecky | 318|352539
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von armand,190308

Ich hoffe, ihr habt bei meinem Rätsel auch so viel Energie!




10.03.2019|17:45 | kugel | 11
Hallo Christa,
gratuliere, Du hast wieder einmal die nötige Energie bei der Suche aufgebracht und darfst dafür ein neues Bild einstellen.
Herzliche Grüße
Hermann
10.03.2019|17:08 | armand | 10|362832
Das war jetzt eine harte Nuss. . . . . .

Wir sehen die Pfarrkirche Braunau-Ranshofen.




10.03.2019|15:20 | kugel | 9|362832
Hallo zusammen,
Wallfahrtskirche ist es keine, als Stadt kann man den Ort wohl auch nicht bezeichnen - und - Cornelius sucht schon in der "richtigen Ecke" unseres Nachbarlandes, die bis zum Wiener Kongreß "bairisch" war.
Herzliche Grüße
Hermann
10.03.2019|14:33 | armand | 8|362832
Mir kommt das bekannt vor, ich vermute, es ist Oberösterreich, vielleicht Innviertel.


10.03.2019|14:22 | garibaldi | 7|362832
Schwierig. . . . . .

Du musst bitte geographisch weiter eingrenzen: Oberösterreich, Salzburg oder Kärnten?

Ist das eine Wallfahrtskirche?
Steht sie in einer kleinen Stadt, mehr am Land?




10.03.2019|09:04 | kugel | 6|362832
Es stimmt leider nicht.
Herzliche Grüße
Hermann
09.03.2019|10:41 | armand | 5|362832
Ich glaube, du bist in Niederösterreich oder Steiermark. Stimmt´s?



09.03.2019|10:28 | kugel | 4|362832
Österreich!
Herzliche Grüße
Hermann
09.03.2019|08:22 | armand | 3|362832
Deutschland oder Österreich?




08.03.2019|19:18 | kugel | 2|362832
Neues Spiel, neues Glück . . . . . . . . . . . . . . . . .
Wo entstand die Aufnahme?
Herzliche Grüße
Hermann
08.03.2019|15:19 | armand | 1|362832
Navisysteme
Navi-Update
In meinem Womo wurde in 2003 ein Navi-System VDO dayton MS5500, mit Rückfahrkamera, fest installiert.

Nachdem VDO mehrfach weitergereicht wurde, konnte ich 2015 letztmalig eine Update-DVD erwerben.

Nun suche ich schon längere Zeit nach einem Update, werde aber nirgends fündig.

Es ist manchmal sehr lästig, wenn sich die Straßen, Kreisverkehre und Ortsdurchfahrten geändert haben.

Hat jemand einen Tip für mich, oder muß ich mich langsam von dem System trennen?

Danke für jede Hilfe!
09.03.2019|11:06 | mopro11 | 1
Benutzung des Wohnmobilportals
Fehler beim Laden des Programms in Firefox
Hallo Uwe,

Wo liegt der Fehler beim einloggen über Firefox???

Schau mal in deine Einstellungen beim Firefox. Du musst Cookies für Drittseiten erlauben sonst verlierten die Browser den Cookie !



08.03.2019|18:32 | fritz14 | 3
Hallo
Ich habe per PayPal bezahlt. Und leider noch keinen freischaltungscode!
Bitte schicken an gisi. frey
gmx. de
Vielen Dank
Lg
08.03.2019|17:59 | gisiundheinz | 2|362829
Hallo, seit ca. 3 Wochen ist eine Anmeldung über Firefox nicht möglich. Nach dem Einloggen kommt die Meldung "Der Login war erfolgreich". Rufe ich den User Status auf so kommt die Meldung "Nur für eingeloggte User".
Logge ich mich neu ein und geh auf Stellplatzsuche kommt eine Fehlermeldung, die ich nicht deuten kann. Nach mehreren Fehlversuchen ist das Programm einmal hochgefahren, beim nächsten einloggen ging dann wieder nichts, es kommen die gleichen Fehlermeldungen. Ich habe vor einiger Zeit von meinem Sohn Firefox installieren lassen damit Besuchsmeldungen, Einträge neuer Stellplätze und das Hochladen von Bildern funktioniert. Gehe ich zum Einloggen
wieder über eine andere Verbindung kann ich mit dem Programm arbeiten, meine Eingaben kommen jedoch wieder nicht bei Euch an.
Wo liegt der Fehler beim einloggen über Firefox???
Mit freundlichen Grüßen
Uwe
08.03.2019|12:05 | robert584 | 1|362829
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von kugel, 190308
Hallo Hermann - unglaublich! Du bist in Rätselhochform!
Stimmt genau, man sieht die Pest-Mariensäule vor dem Verderberhaus in Retz.

Und dabei hätte ich mich dieses Mal gewissenhaft bemüht, alle verräterischen Schriften zu überdecken!

Damit bist du wieder dran!




08.03.2019|13:57 | kugel | 3
Retz, Niederösterreich!
Herzliche Grüße
Hermann
08.03.2019|11:37 | armand | 2|362827
So, hier mein neues Rätselbild:

Wo waren wir?




08.03.2019|09:09 | kugel | 1|362827
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von garibaldi 190307
Früher habe ich auch fast nur Dias gemacht. Zum Digitalisieren gab es mal bei Aldi ein ganz billiges Gerät, damit habe ich einige Dias gemacht, aber das funktioniert nicht besonders gut. Bei relativ ausgeglichenen Lichtverhältnissen geht es, aber mit starken Kontrasten oder so kommt es überhaupt nicht klar. Vereinzelt habe ich auch Dias von der Leinwand abfotografiert, also die Digitalkamera auf einem Stativ so postiert, dass ich möglichst genau das Originalbild ohne Verzerrung aufnehme konnte. Das bringt zwar recht gute Ergebnisse, ist aber natürlich extrem aufwändig, kommt eigentlich nur in Frage, wenn man nur wenige Bilder für hestimmte Zwecke braucht. Ich denke immer mal wieder drüber nach, die ganzen Dias von einem Fotodienst digitalisiseren zu lassen, weiß aber nicht, was sowas kostet.


08.03.2019|12:06 | garibaldi | 7
Meins von 1994 . . .

Super! Wie digitalisierst du deine alten Fotos? Scannst du sie ein?
Was macht man mit Dias? Wir haben früher immer mit Diafilm fotographiert - solange unser Diaprojektor noch funktioniert, gibt es bei uns manchmal einen nostalgischen Diaabend. . . . . .




08.03.2019|09:06 | kugel | 6|362826
Wir sind im Wladislaw-Saal in der Prager Burg.

Das brauche ich wohl nicht extra bestätigen . . .

Meins ist aus 2014!

Meins von 1994 . . .



07.03.2019|22:47 | garibaldi | 5|362826
Wie wäre es mit der Auflösung?
Sorry für die Verspätung - natürlich:

Wir sind im Wladislaw-Saal in der Prager Burg.


Dafür ist Deins neuer!
Meins ist aus 2014!





07.03.2019|22:23 | kugel | 4|362826
Mein Bild ist nicht so schön wie deines!

Dafür ist Deins neuer!

Wie wäre es mit der Auflösung?


07.03.2019|18:07 | garibaldi | 3|362826

Mein Bild ist nicht so schön wie deines!




07.03.2019|17:37 | kugel | 2|362826
So, dann schauen wir uns wieder mal was ganz anderes an. Wo und was ist das?


07.03.2019|17:15 | garibaldi | 1|362826
Rund um Apple
Auf dem App OffSite wird auf meinem Iphone meinwomo nicht geöffnet
Hallo Jasmin,

Deinstaliere bitte nochmals offsite und installiere es neu und prüfe dabei bitte alle Schritte nochmals genau. Ich hoffe dass es dann geht.


07.03.2019|21:18 | fritz14 | 2
Hallo
Bin seit gerstern Premium User und wollte über die App OffSite auf meinem Iphone 6s mit neuester IOS Software, die SOSeasy App starten. Habe genau nach den Installationsvorgaben gearbeitet. Ich bekomme auch den Punkt 8 auf mein Iphone "Durch Tippen auf das Icon mit der Webseite oder den Text MEINWOMO . . . werdet ihr auf die Startseite des SOSeasy weitergeleitet und dieses installiert sich vollautomatisch inklusiv aller Plätze". . . . nur leider installiert sich die App nicht . Wenn ich drauf Tippe kommt für Stunden foglende Meldung:

BITTE WARTEN
Installation wird gestartet

Es hat nichts damit zu tun ob ich eine WLAN-Verbindung habe oder es über Mobile Daten versuche. . . . . stundenlang kommt die Info "Installation wird gestartet"
Es hat auch nichts damit zu tun, dass ich zuwenig Speicher hätte: habe noch 112 GB frei auf meinem Iphone.

Was kann ich tun?

Lieber Gruss
Jasmin
07.03.2019|11:21 | romsai1 | 1|362822
SOSeasy, die neue MeinWomo Android App
User werben User
meine Version lautet 7. 060. 029 «auf dem Windowsrechner»

Du hast doch nach soseasy gefragt, wieso kommst du jetzt mit dem Poiwalk und Windows. Das ist doch etwas ganz anderes

Aber du hattest doch noch User Status gesucht, und wenn du in den Volvo gehst hast du doch vorher auf der Hauptseite in dem selben Block direkt beim Poiwalk auch ein Quadrat mit UserStatus



07.03.2019|18:30 | fritz14 | 6
Habe auf dem Tablet den Link gefunden.

Ruf auf dem Tablet das SOSeasy auf und ganz unten findest du die Versionsnummer, siehe Bild.
BILD 1 existiert nicht
Wenn die Versionsnummer bei dir nicht stimmt, beende die App. Ruf dazu das Hauptmenü auf und tippe ganz unten auf “App beenden“ und starte anschließend SOSeasy erneut.


07.03.2019|12:07 | brawo | 5|362708
Seit heute sind wir auf Version . 026 «die letzten 3 Stellen ist die eigentliche Software»

meine Version lautet 7. 060. 029 (auf dem Windowsrechner)
Habe auf dem Tablet den Link gefunden.

Danke dir.

Gruß
Thomas

07.03.2019|11:26 | thom-57 | 4|362708
die Funktion User werben User ist nicht mit dem Status ·Standard· verfügbar. Richtig?

Doch, gibt es in allen Versionen, ist die unterste Taste bei den Portalfunktionen

Kann es sein dass du schon länger dein SOSeasy nicht online gestartet hast und es nicht aktuell ist ?

Seit heute sind wir auf Version . 026 (die letzten 3 Stellen ist die eigentliche Software)



06.03.2019|17:58 | fritz14 | 3|362708
Hallo Fritz,

die Funktion User werben User ist nicht mit dem Status "Standard" verfügbar. Richtig?
Ich finde den Link nicht.

Gruß
Thomas



06.03.2019|17:34 | thom-57 | 2|362708
Dir gefällt das SOSeasy ?

Dann hilf uns und empfehle es weiter. . . .

Du kannst bis zu 100 Punkte dafür bekommen !!!

Geh einfach in deinem SOSeasy auf die Portalfunktionen und klick ganz unten auf User werben User



Wie funktioniert das ?

Auf User werben User erstellst du einen Promokey, den gibst du an Freunde oder Bekannte weiter

Nach der Installation muss der von dir geworbene User das Wort promokey im Suchfenster eingeben, absenden und den Key eingeben.

Dadurch erhält dein Freund / Bekannter 20 Punkte";

Auch auf deinem Konto landen 20 Punkte

Schliesst er ein Abo ab, weitere 30 Punkte für dich

Bucht er PremiumUser weitere 50 Punkte für dich

Bitte jeden Key nur einem Nutzer geben, er gilt 30 Tage und du kannst beliebig viele Keys abrufen. Bei Benutzung wird er ungültig.

Ein PromoKey geht nur am Tag der Erstinstallation






10.02.2019|10:27 | fritz14 | 1|362708
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von armand,190306
Ja, da habe ich das "auf den Sockel heben" gründlich missverstanden! Ich suchte nach einem wichtigen Mann im Leben von Ludwig, durch den er vielleicht berühmt bzw. geehrt oder protegiert wurde. . . .
Naja, hab wieder was dazugelernt :Einerseits Geschichte, andererseits, dass ich während des Suchen die Forumseite doch immer schließen sollte!
Aber: Gratuliere Cornelius!




07.03.2019|15:04 | kugel | 13
Hallo zusammen,
Cornelius hat also wieder einmal den "Siegeskranz" erfochten! Ja, ja, oft sind es die Dinge am Wegesrand, die man zwar sieht, aber doch nicht so verinnerlicht. Beide habt Ihr Euch gekonnt an Ludwig den Reichen, Herzog von Baiern-Landshut herangetastet, Respekt!! Durch Erbschaft war (Alt-)Baiern damals dreigeteilt in Baiern-München, Baiern-Ingolstadt und dem reichsten Teil Baiern-Landshut. Der Primogeniturvertrag setzte dieser unseligen Aufstückelung ein Ende.
Wer hat nun den guten Ludwig auf den Sockel gehoben? Cornelius hat da sehr genau recherchiert. Nun, zunächst waren es wohl die stolzen Landshuter, die den Bildhauer Friedrich Brugger mit der Modelierung beauftragten. Der Guß wurde dann vom Schöpfer der Münchener Bavaria, Ferdinand von Miller, durchgeführt.
Also, Cornelius, Du bist wieder an der Reihe und Christa verdient ein Sonderlob. Aber, wo sind denn alle anderen Rater*innen - doch nicht im Fasching unter die Räder gekommen???
Herzliche Grüße
Hermann
07.03.2019|14:45 | armand | 12|362818
Jetzt hab ich einen ·Geschichte-Crash-Kurs· hinter mir und weiß aber trotzdem nicht genau, wer unseren Ludwig auf den Sockel gehoben hat.

Darüber könnte man streiten. War es der Künstler Friedrich Brugger, der die Figur gestaltet hat oder Ferdinand von Miller, der den Bronzeguss ausgeführt hat? Welche Arbeiter die Figur auf den Sockel gehievt haben, ist wohl nicht überliefert. Die Statue hat eine eigene wikipedia-Seite . . .


07.03.2019|14:23 | garibaldi | 11|362818
Na, so ein Pech!
Vor lauter Geschichtelernen ist es nun doch zu spät!




07.03.2019|13:54 | kugel | 10|362818
Wir sind in der Altstadt von Landshut und sehen die Bronzestatue von Ludwig dem Reichen, Herzog von Bayern.

Jetzt hab ich einen "Geschichte-Crash-Kurs" hinter mir und weiß aber trotzdem nicht genau, wer unseren Ludwig auf den Sockel gehoben hat.
Vielleicht Albrecht III. von Bayern-München mit dem Vertrag von Erding?
Oder doch Friedrich III?

Ich schicke aber das posting jetzt ab, damit mir Cornelius nicht zuvor kommt!




07.03.2019|13:53 | kugel | 9|362818
Aha! Da sieht man´s mal wieder, es stehen Sachen in der Gegend rum, die übersieht man einfach, wenn man dran vorbei kommt. Im wirklchen Leben wird der Bursche aber wahrscheinlich kaum zu übersehen gewesen sein, zumal er vermutlich nie ohne eine stattliche Entourage in der Öffentlichkeit unterwegs war.

Dass ich diesen Ludwig den Reichen gefunden habe war purer Zufall. Mich hat der Hintergrund plötzlich irgendwie an Landshut erinnert. Manchmal ist Intuition einfach besser als Überlegung . . .

Historisch betrachtet war der Kerl ja eine höchst ambivalente Figur, aber das waren halt andere Zeiten . . .


07.03.2019|13:36 | garibaldi | 8|362818
Hallo Cornelius,
die Bezeichnung als "Herold" würde den hohen Herrn wohl sehr erzürnt haben, der einen seiner erfolgreich ausgehandelten Verträge in der Hand hält. Das "Suchgebiet" kannst Du "getrost" in den Süden verlegen.
Herzliche Grüße
Hermann
07.03.2019|10:42 | armand | 7|362818
Gehe ich recht in der Annahme, dass der Bursche eine Schriftrolle in der Hand hat und demnach sowas wie ein Herold ist?

Sind wir eher in der Mitte oder im Süden?



06.03.2019|20:31 | garibaldi | 6|362818
Deutschland ist schon richtig.
Herzliche Grüße
Hermann
06.03.2019|18:19 | armand | 5|362818
Wenn mir nur einfiele, wohin ich die Kopfbedeckung des Herrn einordnen sollte. . . . . .

Wir sind aber schon in Deutschland?
Oder Frankreich?






06.03.2019|18:03 | kugel | 4|362818
Hallo Cornelius,
weder, noch. . . . . . . . . . . . . !
Herzliche Grüße
Hermann
06.03.2019|17:53 | armand | 3|362818
Ist das ein Roland? Der Hintergrund lässt auf den Nordosten schließen . . . .


06.03.2019|17:25 | garibaldi | 2|362818
Dann frag ich mal, wer da welchen Herrn wo auf den Sockel gehoben hat?
Herzliche Grüße
Hermann
06.03.2019|15:22 | armand | 1|362818
Flohmarkt/Kommerzielle Angebote
Tischfuß - Wie kann ich meinen Beitrag nachbearbeiten
Ich möchte meinen Beitrag zum Ilse-Tischfuß nochmal bearbeiten.
Wie geht das ???????????????

Überhaupt nicht. Ich nehme an, du willst ein Bild zu deinem 1. Thread senden. Das geht ganz einfach. Den Ursprungsthread aufrufen, also nicht diesen, dann unten auf “Das kann man hier machen“ tippen und in der folgenden aufgeschlagenen Liste auf “Bild senden“ gehen. Das folgende Formular ausfüllen und ganz unten die entsprechende Bilddatei auswählen und noch weiter unten auf “Bild speichern“ tippen. Bilder müssen im jpg-Format gesendet werden.
Willst du mehrere Bilder senden, musst du diesen Vorgang entsprechend wiederholen.


07.03.2019|11:53 | brawo | 2
HILFE!
Ich möchte meinen Beitrag zum Ilse-Tischfuß nochmal bearbeiten.
Wie geht das ???????????????
07.03.2019|10:56 | suedwind | 1|362821
Flohmarkt/Kommerzielle Angebote
Tischfuß Wohnmobil Wohnwagen Fabrikat Ilse NEUwertig
Ich verkaufe einen nicht höhenverstellbaren Tischfuß Marke Ilse.

Technische Daten:
- Höhe bis UK Tischplatte: 73 cm.
- In Breite und Tiefe verstellbar (bitte die Stellung auf den Fotos 3 und 4 vergleichen!).
- Gestell um 360° drehbar (siehe schwarzer Knopf an der Bodenplatte).
- Bodenplatte:
Gesamt Ø 230 mm,
Lochkreis Ø 170 mm,
Bohrungen: 9 mm Ø, für Senkkopfschrauben 8 mm Ø,
Abdeckkappen werden mitgeliefert.

Der Fuß war nur wenige Wochen im Einsatz und ist - abgesehen von leichten Gebrauchsspuren - neuwertig.
Er stammt aus einem tierfreien Nichtraucher-Wohnmobil.

Der Neupreis bewegt sich zwischen 230, 00 € und 265, 00 € (vgl. Fritz Berger oder Camping-Wagner).
Ich biete ihn für 100, 00 € VB an.

Privatverkauf - keine Garantie - keine Rücknahme

Versand auf Grund der Größe finanziell uninteressant.
Deshalb nur Abholung in Höchberg bei Würzburg.

{URL=https://www. bilder-upload. eu/bild-ab47c7-1551951919. jpg. html} {IMG} https://www. bilder-upload. eu/thumb/ab47c7-1551951919. jpg{/IMG} {/URL}

{URL=https://www. bilder-upload. eu/bild-452130-1551951944. jpg. html} {IMG} https://www. bilder-upload. eu/thumb/452130-1551951944. jpg{/IMG} {/URL}

{URL=https://www. bilder-upload. eu/bild-320e22-1551951972. jpg. html} {IMG} https://www. bilder-upload. eu/thumb/320e22-1551951972. jpg{/IMG} {/URL}

{URL=https://www. bilder-upload. eu/bild-7feb79-1551951999. jpg. html} {IMG} https://www. bilder-upload. eu/thumb/7feb79-1551951999. jpg{/IMG} {/URL}

{URL=https://www. bilder-upload. eu/bild-50baae-1551952018. jpg. html} {IMG} https://www. bilder-upload. eu/thumb/50baae-1551952018. jpg{/IMG} {/URL}

{URL=https://www. bilder-upload. eu/bild-f6d0a7-1551952042. jpg. html} {IMG} https://www. bilder-upload. eu/thumb/f6d0a7-1551952042. jpg{/IMG} {/URL}

07.03.2019|10:47 | suedwind | 1
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von kugel, 190306
Schlaufuchs, na ja. . . . . . . . . . . . . ? Manchmal findet eben auch ein blindes Huhn ein Körnlein! Mit dem neuen Bild wird das schon bedeutend schwieriger werden . . . . . . . . . . . . . . . . !?!
Herzliche Grüße
Hermann
06.03.2019|13:50 | armand | 7
Auf die Lösung brachte mich das Bild selbst, denn an dem Gebäude rechts glaubte ich die Aufschrift ·Zur Börse· entziffern zu können - und richtig - schon war ich am Ziel!

Ich war nachlässig und du bist ein Schlaufuchs!




06.03.2019|13:45 | kugel | 6|362816
Hallo Christa,
nein, als "Anrainer" kann man mich sicher nicht bezeichnen und Erfurt ist mir auch nur von "Brandt´s Bahnfahrt" her näher bekannt. Auf die Lösung brachte mich das Bild selbst, denn an dem Gebäude rechts glaubte ich die Aufschrift "Zur Börse" entziffern zu können - und richtig - schon war ich am Ziel!
Herzliche Grüße
Hermann
06.03.2019|13:10 | armand | 5|362816
Hallo Hermann, jetzt bin ich doch überrascht, dass das Rätsel so schnell gelöst wurde!
Er stimmt natürlich alles!

Du bist aber doch kein "Anrainer"??

Also dann auf zur nächsten Runde!





06.03.2019|11:06 | kugel | 4|362816
Aufgenommen vom Turm der Ägidienkirche?
Herzliche Grüße
Hermann
06.03.2019|10:15 | armand | 3|362816
Hallo Christa,
Wenigemarkt Erfurt?
Herzliche Grüße
Hermann
06.03.2019|10:10 | armand | 2|362816
Naja, etwas ganz Besonderes ist mein Rätsel nicht, aber schön war´s dort auf jeden Fall!
Und vielleicht liegt es wieder vor "eines users Haustür"?

Von wo aus sehen wir welchen Platz in welcher Stadt?




06.03.2019|08:41 | kugel | 1|362816
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von armand,190304
Hallo Christa,
natürlich kann ich die Richtigkeit Deiner Antwort bestätigen - und - nachdem ich mir damit etwas Zeit gelassen habe, konntest Du ja sicher etwas ganz besonders aussuchen!
Herzliche Grüße
Hermann
06.03.2019|07:50 | armand | 9
Och nö, Christa, mach Du mal. Ein Rätsel quasi vor der eigenen Haustür, das kann ich nicht annehmen . . .

Ok, man sieht das alte Rathaus von Pfarrkirchen in Niederbayern.

Bis Hermann die Lösung bestätigt, habe ich Zeit, ein besonders schwieriges Rätsel zu finden!




05.03.2019|19:09 | kugel | 8|362815
Aber eigentlich sollte schon Cornelius die Lösung auf sich nehmen!

Och nö, Christa, mach Du mal. Ein Rätsel quasi vor der eigenen Haustür, das kann ich nicht annehmen . . .


05.03.2019|18:21 | garibaldi | 7|362815
Während ihr da so dahin plaudert, habe ich es auch gefunden. . . . . . . das alte Rathaus. . . . .
Aber eigentlich sollte schon Cornelius die Lösung auf sich nehmen!





05.03.2019|17:38 | kugel | 6|362815
Hallo Cornelius,
wie heißt das doch so schön: Warum denn in die Ferne schweifen, wenn ach das Gute liegt so nah. . . . . . . . . Das geht uns doch allen so oder so ähnlich, wir sehen ein Bild und wissen ganz genau, das ist doch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Ganz normal und je "reifer" man wird, umso schlimmer kommt´s! Schleßlich ist unser Hirn auch nichts anders als ein Computer (wenngleich viel, viel grandioser), bei dem die Speicherplätze immer voller werden.
Herzliche Grüße
und einen schönen Faschingsausklang
Hermann
05.03.2019|16:30 | armand | 5|362815


Also das kann ich nicht auflösen, da war ich schon auf einem ziemlich dicken Kabelstrang gestanden. Wenn ein Fußballclub ein solches Heimspiel derart versemmelt, fliegt der Trainer raus . . .


05.03.2019|14:48 | garibaldi | 4|362815
Geh einfach runter von der Leitung und "schau über den Zaun"!
Herzliche Grüße
Hermann

05.03.2019|14:32 | armand | 3|362815
Das sieht irgendwie nach einem Heimspiel für mich aus, aber ich stehe glaube ich gerade auf der Leitung . . . Niederbayern? Oder doch weiter oben?


05.03.2019|13:51 | garibaldi | 2|362815
Dann will ich es Ecuh am Faschingsdienstag nicht allzu schwer machen. Wo waren wir da "des Nächtens" unterwegs?
Herzliche Grüße
Hermann
05.03.2019|10:46 | armand | 1|362815
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von garibaldi 190304
Ja super Hermann!
Ich hab´s ja gewusst, dass auf deine historischen Kenntnisse Verlass ist!



05.03.2019|10:17 | kugel | 4
Hallo zusammen,
nachdem ich wieder "im Lande" bin, kann ich gerne das Rätsel um diesen "unselig berühmten Herrn" lösen. Er war so etwas wie ein Kriegsunternehmer, der immer da zur Stelle war, wo "gerauft" wurde - und natürlich Geld zu verdienen war. Sein Motto "Viel Feind, viel Ehr" ist für einen solchen Typen wohl richtig. Die Mindelheimer stört das nicht weiter, sie verehren den Sohn ihrer Stadt und haben ihn auf der Rathausecke postiert. Es handelt sich um Georg von Frundsberg.
Herzliche Grüße
Hermann
05.03.2019|10:02 | armand | 3|362813
Tja, schaut leicht aus. . . . .
Mir kommt der Herr auch so bekannt vor! Jetzt wäre der historische Spürsinn von Hermann gefragt!
Ich weiß momentan nicht, wo ich ihn hinstellen sollte.
Hat der Anker zu seinen Füßen eine Bedeutung?
Steht er in Deutschland?
Ist er eine berühmte historische Persönlichkeit?



05.03.2019|09:10 | kugel | 2|362813
Ein neues Rätsel, ich denke, diesmal ist es nicht so schwer: Wer steht da wo?


04.03.2019|17:09 | garibaldi | 1|362813
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von kugel, 190302
Sonst machen wir halt eine Pause, bis sich wieder mehr tut im Forum!

Damit sich wieder jemand rührt, brauchen wir natürlich ein neues Rätsel, ich such mal was raus . . .


04.03.2019|17:01 | garibaldi | 10
Dass es in Slowenien ist, hatte ich gestern schon rausgekriegt, von der Stadt hatte ich, muss ich zu meiner Schande gestehen, noch nie etwas gehört. Der Name klingt ja irgendwie nach Kirschkern-Weitspucken Es handelt sich um Ptuj an der Drau. Hat Dich das Thema freistehender Turm zu diesem Rätsel inspiriert?

Da hast du aber was versäumt, wenn du diese Stadt nicht kennst - ist wirklich sehr sehenswert, bes. das Schloss mit dem tollen Innenhof. Außerdem gibt es eine schöne Therme. . . . . . und guten Wein. . . . . und auch Kirschen im Frühsommer!

Zu diesem Rätsel hat mich dein letztes Rätsel gebracht - Graz! Da muss man nur murabwärts fahren, Maribor, und schon ist man in Ptuj.
Das war ja bis vor über 100 Jahren die Hauptstadt der Untersteiermark.
Warum ich dieses Foto gemacht habe, weiß ich gar nicht mehr. Wahrscheinlich hat mich das Steinwappen rechts fasziniert. . . . . . .

Nun wärst du wieder dran. . . . falls du Lust hast, mit mir allein zu rätseln.
Sonst machen wir halt eine Pause, bis sich wieder mehr tut im Forum!




04.03.2019|13:04 | kugel | 9|362802
Scheinbar hat gerade niemand Zeit - sind wohl alle im Straßenkarneval rsp. Fastnacht oder Fasching unterwegs . . .

Dass es in Slowenien ist, hatte ich gestern schon rausgekriegt, von der Stadt hatte ich, muss ich zu meiner Schande gestehen, noch nie etwas gehört. Der Name klingt ja irgendwie nach Kirschkern-Weitspucken Es handelt sich um Ptuj an der Drau. Hat Dich das Thema freistehender Turm zu diesem Rätsel inspiriert?


04.03.2019|11:30 | garibaldi | 8|362802
Da kämen eventuell noch Slowakei, Ungarn und Slowenien in Frage.

Slowenien passt!




03.03.2019|20:14 | kugel | 7|362802
Wenn du möchtest - da ja anscheinend sonst niemand mehr rätseln möchte -, stell ich noch ein anderes Foto ein.

Lass mal, zumindest vorerst, vielleicht kommt ja doch noch jemand ins Spiel. Derweil bleibt die Frage nach dem Land. Da kämen eventuell noch Slowakei, Ungarn und Slowenien in Frage. Mal sehen, ob das mit dem Fluss weiterhilft . . .


03.03.2019|17:18 | garibaldi | 6|362802
Dann bleibt eigentlich nur Süddeutschland.

Nein, stimmt auch nicht! Es bleibt auch noch ein anderes Land!


Ich habe den Eindruck, das ist eine ganz gemeine Perspektive .

Naja, wie man´s nimmt!

Jede andere Perspektive würde das Rätsel total vereinfachen!
Z. B wenn man ein bisschen nach rechts schwenkt, sieht man die Stadt am Fluss liegen.
Wenn man sich umdreht, sieht man das wunderschöne Schloss. . . . .

Wenn du möchtest - da ja anscheinend sonst niemand mehr rätseln möchte -, stell ich noch ein anderes Foto ein.






03.03.2019|17:12 | kugel | 5|362802
Dann bleibt eigentlich nur Süddeutschland. Ich habe den Eindruck, das ist eine ganz gemeine Perspektive .


03.03.2019|16:12 | garibaldi | 4|362802
Österreich oder Tschechien?

Leider nein!




03.03.2019|08:12 | kugel | 3|362802
Österreich oder Tschechien?


02.03.2019|21:51 | garibaldi | 2|362802
Dann probier ich es einfach einmal mit einem neuen Rätsel:

Wo entstand diese Aufnahme?




02.03.2019|18:26 | kugel | 1|362802
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von garibaldi 190227
Jetzt war ich ein paar Tage nicht da und dachte, dass ich etliche Rätsel verpasst hätte - aber siehe da: Es scheint, ihr habt auf mich gewartet!

Sieht fast so aus, hier rührt sich seit Tagen praktisch nichts mehr, das ganze Forum scheint zu schlafen.

Es ist die Klosterkirche der Franziskaner am Franziskanerplatz in Graz!

Und das ist natürlich wieder ganz richtig, also bist Du wieder dran.


02.03.2019|16:38 | garibaldi | 5
Na sowas. . . . . .

Jetzt war ich ein paar Tage nicht da und dachte, dass ich etliche Rätsel verpasst hätte - aber siehe da: Es scheint, ihr habt auf mich gewartet!

Und ich weiß auch gleich die Lösung:
Es ist die Klosterkirche der Franziskaner am Franziskanerplatz in Graz!







02.03.2019|14:19 | kugel | 4|362793
Österreich . . .


28.02.2019|13:57 | garibaldi | 3|362793
Südbayern, Österreich?
Herzliche Grüße
Hermann
28.02.2019|10:38 | armand | 2|362793
Und schon kommt das nächste Rätsel. Wie heißt die Kirche und wo steht sie?


27.02.2019|18:27 | garibaldi | 1|362793
SOSeasy, die neue MeinWomo Android App
SOSeasy - SOSoptima Favoritenliste
Moin,
habe es gerade bei mir mal ausprobiert.
Es geht einwandfrei, kann alle Listen laden.


01.03.2019|20:39 | kallmi | 5
Hallo, bei mir geht es auch nicht. Obwohl ich 6 Listen im Portal habe.

OK; ich habe eine Idee was es sein könnte dass es bei manchen nicht geht.

Bitte prüf es nochmlas ob es jetzt geht. Kann aber sein, dass es erst nach dem 2. Neustart von SOSeasy funktioniert. Also falls geladen, neu starten und wenns nicht geht, nochmal raus und neu starten, ab dann müsste es gehen, wenn meine Vermutung stimmt


17.02.2019|16:37 | fritz14 | 4|362704
Hallo, bei mir geht es auch nicht. Obwohl ich 6 Listen im Portal habe.
Gruß Jörg
17.02.2019|15:46 | jkotti | 3|362704
Hallo bernfried,

Doch Premium User können im SOSeasy auch Favoritenlisten aus dem Poiwalk herunterladen aber natürlich nicht direkt aus sos Optima. Hast du sie in SoS Optima überhaupt vorherhochgeladen in den POiwalk Also ins Portal.

Aber umgekehrt geht das nicht mehr. Soseasy hat eine neue einfache Struktur für die Favoriten und die können nicht mehr ins Portal geladen werden. Aber es können bestehende Listen aus dem Portal geholt werden die dann in die neue Struktur umgewandelt werden.

Also zuerst im Optima die Liste und Portal kopieren den die ist ja auch dort offline auf deinem Gerät und dann im easy wieder aus dem Portal offline herunter laden.

Generell ist optima ja umfangreicher als easy und wird nicht durch easy ersetzt.


08.02.2019|19:54 | fritz14 | 2|362704
Ich bin Premium XXL User. Das wird im SOSeasy auch angezeigt. Warum kann ich keine Favoritenliste aus dem Poiwalk laden, in MeonWomo SOSoptima sind sie vorhanden. Gruß Bernfried
08.02.2019|18:19 | bernfried | 1|362704
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von armand,190226
Das ist die Lösung, ja Cornelius, allein schon der Stadtplatz dort ist eine Reise wert. Aus der Ferne wird der Turm seinem Namen etwas mehr gerecht.
Herzliche Grüße
Hermann
27.02.2019|16:12 | armand | 10
Ah jetzt ja! Da wollte ich schon lang mal hin, zumal es ja gar nicht so weit von uns weg ist, aber nicht wegen des Bieres . . . mit den letzten Hinweisen war es nicht mehr schwer. Es ist der Schwarze Turm in Budweis - dabei sieht er gar nicht soooo schwarz aus . . .


27.02.2019|14:21 | garibaldi | 9|362791
Glockenturm der Tolbooth in Glasgow? Rätselgrüße Heide


27.02.2019|14:04 | hei48 | 8|362791
Hallo Cornelius,
da hab ich Dich wohl auf eine falsche Fährte gelockt mit der Formulierung "die Italiener würden . . . . . . . . . . ". Nein wir sind nicht im Mittelmehrraum sondern in "Zentraleuropa". Der Turm wurde neben seiner Funktion als Glockenturm für eine nebenstehende Kirche, von Anfang an als Wachtturm und auch als Statussymbol für den Wohstand der Stadt erbaut. Er steht in keinem Zusammenhang mit einer Stadt- oder Wehrmauer!
Herzliche Grüße
Hermann
27.02.2019|13:16 | armand | 7|362791
Demnach handelt es sich um einen freistehenden Kirchturm mit einer oder mehreren zusätzlichen Funktionen . . . demnach müsste es dann doch eher in Italien, Slowenien oder Kroatien sein, denn solche freistehende Campaniles gibt es eigentlich nur dort, wenn mich nicht alles täuscht. Jetzt fragt sich natürlich, wozu außer zum Glockenläuten dieser Turm noch gut sein könnte. Angesichts der kleinen und noch dazu vergitterten Fenster in den unteren Geschossen könnte er als "Fluchtburg" gedient haben. Aber auch eine Leuchtturm-Funktion wäre denkbar, dann müsste er allerdings an einem Meer oder so stehen. Da Adria ausgeschlossen wurde, käme in diesem Fall nur noch die Westseite Italiens in Frage. Fragen über Fragen . . .


27.02.2019|12:07 | garibaldi | 6|362791
Also, die Italiener würden das Bauwerk wohl als "Campanile" bezeichnen, wenngleich es nicht nur als Glockenturm errichtet wurde. In Deutschland ist der Turm nicht zu finden.
Ja, ich weiß, dass die Perspektive "hinterhältig" ist, aber andernfalls wäre das Rätsel wohl schon im ersten Ansatz gelöst gewesen.
Herzliche Grüße
Hermann
27.02.2019|11:38 | armand | 5|362791
Kirchturm nicht so direkt

Das ist ein bisschen kryptisch . . . ist eine Burg im Spiel? Oder eine Stadtmauer?

auch nicht im Adriaraum.

Sollten wir dann in Deutschland suchen, vorzugsweise Süddeutschland, also südlich der Mainlinie oder nahe derselben?



27.02.2019|11:24 | garibaldi | 4|362791
Guten Morgen Cornelius,
Kirchturm nicht so direkt und auch nicht im Adriaraum.
Herzliche Grüße
Hermann
27.02.2019|07:51 | armand | 3|362791
Gehe ich recht in der Annahme, dass es sich um einen Kirchturm handelt? Spontan kam mir das am ehesten irgendwie venezianisch vor, also irgendwo im Adriaraum . . .


26.02.2019|19:59 | garibaldi | 2|362791
Nachdem Ihr alle so weit gereist seid und bald jede Ecke Europas kennt, eine Aufnahme, die - zugegebener Massen - aus einer etwas "gemeinen" Position erfolgt ist.
Herzliche Grüße
Hermann
26.02.2019|18:35 | armand | 1|362791
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von garibaldi 190225
Also, die Aufnahme entstand am Etang de Berre in Saint-Chamas!

Das ist natürlich mal wieder völlig richtig. Damit sind Christas Fragen auch beantwortet.

Als, Hermann, bitte das nächste Bild . . .


26.02.2019|16:15 | garibaldi | 8
Ja, ja, natürlich meinte ich die "Cote".
Also, die Aufnahme entstand am Etang de Berre in Saint-Chamas!
Herzliche Grüße
Hermann

26.02.2019|16:12 | armand | 7|362787
Sind wir am Mittelmeer oder am Atlantik?
Ist das Ding auf der Brücke ein Leuchtfeuer?
Ist die Brücke Teil einer Stadtmauer?

Verflixt, mir kommt das Motiv so bekannt vor. . . . . . . . .



26.02.2019|15:42 | kugel | 6|362787
Riviera?

Ich dachte immer, die Riviera sei in Italien . . . ? Also nein . . .


26.02.2019|15:16 | garibaldi | 5|362787
Riviera?
Herzliche Grüße
Hermann
26.02.2019|14:54 | armand | 4|362787
Frankreich passt und Süden auch.


26.02.2019|12:06 | garibaldi | 3|362787


Wir sind in Südeuropa?
Italien, Frankreich oder Spanien?




25.02.2019|22:38 | kugel | 2|362787
Ein neues Spiel, ein neues Glück - wo ist das?


25.02.2019|17:16 | garibaldi | 1|362787
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von armand,190225
Ratz, fatz gelöst Cornelius!
Herzliche Grüße
Hermann
25.02.2019|16:25 | armand | 3
Dann will ich den ·Schwung· nicht aus dem Spiel nehmen. Wo waren wir?

Na da schwinge ich doch gerne mit! Ihr dürftet im Hofgarten in Ansbach gewesen sein.


25.02.2019|16:12 | garibaldi | 2|362786
Dann will ich den "Schwung" nicht aus dem Spiel nehmen. Wo waren wir?
Herzliche Grüße
Hermann
25.02.2019|15:36 | armand | 1|362786
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von kugel, 190225
wenn mich nicht alles täuscht, dann ist das die Kapelle am Beginenhof und im Hintergrund, geschickt verdeckt, die Liebfrauenkirche - und - wir sind in Brügge.

Es täuscht dich natürlich nichts, Hermann!

Bei deinem letzten Rätsel hatte ich ja meine Fotos durchforstet und das hat mich auf dieses Rätselbild gebracht!
Irgendwie ja logisch, dass du das Bild sofort erkannt hast. . . . . . .

Ja Cornelius, es geht Schlag auf Schlag - und das ist ja lustig so, nicht?

Damit ist Hermann wieder dran!





25.02.2019|11:49 | kugel | 4
Puh, bei dem Tempo kommt man ja gar nicht mehr hinterher . . .


25.02.2019|10:30 | garibaldi | 3|362783
Hallo Christa,
wenn mich nicht alles täuscht, dann ist das die Kapelle am Beginenhof und im Hintergrund, geschickt verdeckt, die Liebfrauenkirche - und - wir sind in Brügge.
Herzliche Grüße
Hermann
25.02.2019|09:55 | armand | 2|362783
Ich frag jetzt auch: Wo sind wir, was sehen wir?



25.02.2019|07:52 | kugel | 1|362783
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von brawo, 190223
Woher willst du wissen, dass deine Vermutung nicht passt?

Wissen nicht, aber ich war sehr unsicher. Es ist mir nicht gelungen, den Standort herauszufinden, von wo aus du das Foto gemacht hast.
Und aus anderen Perspektiven wirken die Ruinen schon wieder ganz anders. . . . . .
Ich hab auch nicht so viel Zeit gehabt, ganz genau zu recherchieren.
Naja, hat ja geklappt!


25.02.2019|07:50 | kugel | 16
Ein Tipp ist noch einen Versuch wert, obwohl er wahrscheinlich wieder nicht passt:

Woher willst du wissen, dass deine Vermutung nicht passt?

Roccelletta di Borgia?

Selbstverständlich ist deine Vermutung richtig und du darfst weitermachen. Auf ein neues Bild.


24.02.2019|22:16 | brawo | 15|362779
Ein Tipp ist noch einen Versuch wert, obwohl er wahrscheinlich wieder nicht passt:

Roccelletta di Borgia?




24.02.2019|21:52 | kugel | 14|362779
Ein Schuss ins Blaue: Ruinen von Cirella?

Der Schuss hat nicht getroffen, wobei ein Spaziergang dorthin von Diamante aus nicht zu verachten ist.


24.02.2019|20:01 | brawo | 13|362779
Ein Schuss ins Blaue: Ruinen von Cirella?



24.02.2019|19:46 | kugel | 12|362779
Kalabrien, Apulien, Basilicata oder Kampanien?

Kalabrien.


24.02.2019|19:32 | brawo | 11|362779
Hat es etwas it dem Parco Archeologico zu tun?

Habe diesen Begriff gegoogelt, aber meine Anlage habe ich unter diesem Begriff nicht gefunden.


24.02.2019|19:30 | brawo | 10|362779
Süditalien.

Kalabrien, Apulien, Basilicata oder Kampanien?




24.02.2019|19:14 | kugel | 9|362779
Hat es etwas it dem Parco Archeologico zu tun?
Herzliche Grüße
Hermann
24.02.2019|19:02 | armand | 8|362779
Kirchen-oder Klosterruine?

Eine Kirchenruine ist auch vorhanden.


24.02.2019|17:54 | brawo | 7|362779
Sind wir in Süditalien oder Sizilien?

Süditalien.


24.02.2019|17:42 | brawo | 6|362779
Könnte aber auch in nachrömischer Zeit noch entstanden sein. Kirchen-oder Klosterruine?
Herzliche Grüße
Heramnn
24.02.2019|16:49 | armand | 5|362779
Italien ist richtig, aber römische Thermenanlage meines Wissens falsch.

Also keine Thermen, aber römisch dürfte es mit hoher Sicherheit sein, dafür sprechen alle erkennbaren Details. Jetzt haben wir natürlich sowas wie eine Stecknadel im Heuhaufen . . . versuchen wir es mit eingrenzen. Sind wir in Süditalien oder Sizilien?


24.02.2019|15:39 | garibaldi | 4|362779
Der schwarze Balken ist der missglückte Versuch eines Bildsendens mit dem SOSeasy.

Italien ist richtig, aber römische Thermenanlage meines Wissens falsch.


24.02.2019|14:57 | brawo | 3|362779
Zuerst dachte ich, in einem Tunnel, aber dann kam doch einrichtiges Bild, und das sieht nach Mittelmeerraum aus. Die Ruinen könnten Reste einer römischen Thermenanlage sein, ich vermute in Italien oder weiter östlich. . .


24.02.2019|14:06 | garibaldi | 2|362779
Wo sind wir hier?

BILD 1 existiert nicht


23.02.2019|22:11 | brawo | 1|362779
Technik und WoMo-Pflege
Frischwassertank Giottiline Terry 32 EZ 2011
Hallo Leute, ich habe ein Problem, bei dem ich Hilfe benötige.
Habe den Wassertank zum zweiten Mal ausgebaut und die Stecker der Wasserstandsanzeiger abgezogen, wissend dass ich die Steckpositionen beim erstenmal aufgeschrieben habe.
Leider kann das Aufgeschriebene nicht mehr finden.

Wer kann mir die farbigen Stechpositionen von oben an mitteilen???
24.02.2019|17:08 | wernbirg | 1
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von armand,190223
Ich sehe schon, das war ein Missverständnis. Nicht die Bürger von Saint Leonard verstehen sich als Stadtteil von Pont de Noblat sondern umgekehrt. Für Verunsicherung hatte aber darüber hinaus der Begriff "Stadt" geführt, der hier allem Anschein nach sachlich falsch ist.

Aber interessieren würde mich schon, wie Wolf so schnell auf die Lösung gestoßen ist, war es der Hinweis auf den Wissenschaftler oder. . . . . . . . . . . . . . ?

Ich denke schon, denn wenn man in google "französischer chemiker und physiker" eingibt, kommt das sofort an erster Stelle. Wolf war einfach der Schnellste . . .


24.02.2019|14:01 | garibaldi | 11
Guten Morgen,

Aber interessieren würde mich schon, wie Wolf so schnell auf die Lösung gestoßen ist, war es der Hinweis auf den Wissenschaftler oder. . . . . . . . . . . . . . ?

ja, allein dieser Hinweis war es.


24.02.2019|08:57 | brawo | 10|362772
Hallo Cornelius,
auf Google Earth kannst Du es nachvollziehen. Die Kernstadt liegt auf dem Hügel und ist eine sehr gut erhaltene mittelalterliche Anlage. Südwestlich davon befinden sich dann die Ortsteile Le-Pont-de-Noblat und Maleplane. Mein Bild entstand vom Siedlungsrand von Maleplane ins Tal der noch jungen Vienne über die eben der alte "Pont" führt der auch "Namensgeber" war.
Aber interessieren würde mich schon, wie Wolf so schnell auf die Lösung gestoßen ist, war es der Hinweis auf den Wissenschaftler oder. . . . . . . . . . . . . . ?
Herzliche Grüße
Hermann
24.02.2019|08:28 | armand | 9|362772
so sehen die Bewohner von Saint-Léonard-de-Noblat das allerdings, als Stadtteil ·Le Pont de Noblat·. Damit ist Wolf wieder an der Reihe.

Das verstehe ich nicht. Saint Leonard de Noblat ist eine Gemeinde. Le Pont de Noblat ist anscheinend einfach nur eine Brücke . . . Verstehen sich nun die Einwohner einer Gemeinde als Stadtteil einer Brücke??? Egal, fest steht, das Wolf gewonnen hat.


23.02.2019|23:15 | garibaldi | 8|362772
Hallo Cornelius,
so sehen die Bewohner von Saint-Léonard-de-Noblat das allerdings, als Stadtteil "Le Pont de Noblat". Damit ist Wolf wieder an der Reihe.
Herzliche Grüße
Hermann
23.02.2019|19:28 | armand | 7|362772
Mir scheint, Du liegst richtig. Das als Stadtteil zu bezeichnen, finde ich allerdings sehr gewagt.

Ja, deshalb bin ich mir auch nicht sicher.


23.02.2019|18:36 | brawo | 6|362772
Bist du in Frankreich in der Gegend um Limoges, vielleicht in Saint-Léonard-de-Noblat?

Mir scheint, Du liegst richtig. Das als Stadtteil zu bezeichnen, finde ich allerdings sehr gewagt.


23.02.2019|18:17 | garibaldi | 5|362772
Bist du in Frankreich in der Gegend um Limoges, vielleicht in Saint-Léonard-de-Noblat?


23.02.2019|17:24 | brawo | 4|362772
Es handelt sich um kein Dorf sondern um einen Stadtteil. Oh ja, es gibt hier etwas ganz besonderes und ein bedeutender Chemiker und Physiker der sich mit Gasen befaßte erblickte hier das Licht der Welt.
Herzliche Grüße
Hermann
23.02.2019|17:06 | armand | 3|362772
Oh, das könnte schwierig werden. Sieht wie ein unbedeutendes Dorf irgendwo mitten in Frankreich aus. Gibt es da etwas Besonderes, das einem weiterhelfen könnte, ein Kloster oder so? Oder ist da ein bedeutender Mensch geboren?


23.02.2019|16:02 | garibaldi | 2|362772
Dann will ich Euch auf die Suche schicken. Wo entstand die Aufnahme und was zeigt sie.
Herzliche Grüße
Hermann
23.02.2019|13:31 | armand | 1|362772
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von garibaldi 190222
Es tut richtig gut zu lesen, dass es anderen auch manchmal so geht! Da fühlt man sich nicht so alleine mit solchen Unzulänglichkeiten!

Tja, so kann´s gehen. Der Speicher ist so voll mit Informationen, dass man sich schwer tut, noch den Überblick zu bewahren. Vielleicht hättet Ihr Euch nicht so sehr auf das Wappen konzentrieren sollen . . .

So, dann ist natürlich Hermann wieder dran.


23.02.2019|12:30 | garibaldi | 17

Es tut richtig gut zu lesen, dass es anderen auch manchmal so geht! Da fühlt man sich nicht so alleine mit solchen Unzulänglichkeiten!



23.02.2019|11:40 | kugel | 16|362771
Von wegen Super!?! Unter diesem edlen Ritter hatten wir unseren "Café au Lait" mit feinsten "Petit Four" genossen und noch schnell dieses Bild geschossen - und ich such und such und such und komm nicht drauf, warum mir dieser Chevalier so bekannt vor kommt!!! Die grauen Zellen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ????
Herzliche Grüße
Hermann
23.02.2019|10:49 | armand | 15|362771
Super Hermann! Da hat sich ja mein posting erübrigt!
Ich war so auf Deutschland fixiert - dabei ist ein Blick über die Grenze oft ganz gut. . . . . . . . !



23.02.2019|08:09 | kugel | 14|362771
Ja, ja, man wird halt alt und vergesslich. Dabei ist es nur wenige Jahre her, dass wir in dem Salon de Thé zu Gast waren. Aber vor lauter Christbaumeuphorie hab ich den edlen Ritter wohl ganz verdrängt, der da über die Rue des Marchands und das Café wacht. Also, Schlettstadt, oder Sélestat ist die richtige Lösung.
Herzliche Grüße
Hermann
23.02.2019|08:05 | armand | 13|362771
Also ich bin mit meinem Latein am Ende - ich finde das Wappen nicht. Wenn die vorderen postings nicht wären, könnte man glatt glauben, wir wären nicht in Deutschland!

Jetzt musst du geographisch eingrenzen:
Sind wir in Süddeutschland?
Wenn ja, dann Bayern oder BW?
Wie groß ist die Stadt?



23.02.2019|08:03 | kugel | 12|362771
Mit den Habsburgern hatten die da nur im Mittelalter ein bisschen zu tun insofern sie freie Reichsstadt waren . . . ob sie deshalb den roten Löwen auf silbernem Grund als Stadtwappen haben, erscheint mir zweifelhaft, aber ich weiß es nicht.


22.02.2019|19:43 | garibaldi | 11|362771
Könnte es sich um das alte Wappen der Habsburger handeln, derer von Habsburg-Laufenburg etwa? Und würden wir dann in der Deutsch-/Schweizerstadt Laufenburg/Rh. fündig?
Herzliche Grüße
Hermann
22.02.2019|18:53 | armand | 10|362771
Bräunlingen oder Munderkingen?

Beide nein, aber gaaanz langsam kommen wir der Sache näher . . .


22.02.2019|17:40 | garibaldi | 9|362771
Bräunlingen oder Munderkingen?
Herzliche Grüße
Hermann
22.02.2019|17:24 | armand | 8|362771
Sorry, ich habe das B vergessen und mal wieder vor dem Abschicken nicht durchgelesen. Bergische Löwe!

Das war mir schon klar, aber mit dem Bergischen Löwen hat es nichts zu tun.


22.02.2019|16:07 | garibaldi | 7|362771
Sorry, ich habe das B vergessen und mal wieder vor dem Abschicken nicht durchgelesen. Bergische Löwe!
Liebe Grüße
Angelika
22.02.2019|15:50 | murena | 6|362771
Hallo, ist es der ergische Löwe?
Liebe Grüße
Angelika
22.02.2019|15:16 | murena | 5|362771
Weder Luxemburg noch Braunschweig. Solche Löwen sind recht beliebt als Wappentier. In dem Fall ist es aber schon das offizielle Stadtwappen.


22.02.2019|15:07 | garibaldi | 4|362771
Auch Heinrich der Löwe und Braunschweig kämen in Frage, oder?
Herzliche Grüße
Hermann
22.02.2019|14:19 | armand | 3|362771
Das Tier im Wappen sieht fast so aus wie der luxemburgische Wappenlöwe. Kann das stimmen?



22.02.2019|13:28 | kugel | 2|362771
Dann mal was ganz Anderes: Wo reitet der?


22.02.2019|12:23 | garibaldi | 1|362771
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von armand,190221
Christa wird mir langsam unheimlich, die hat ja ganz Europa schon im Archiv!
Mal sehen, ob es mir gelingt etwas zu zeigen, wo sie noch nicht war . . .

Uiuiui, da gibt´s noch sooooo viele Ziele!
Es gelingt immer wieder. . . . . .




22.02.2019|12:34 | kugel | 10
Christa: Was ist da auf Deinem Foto für ein komischer Querbalken vor der Vierung?

Hallo Cornelius, wir waren Ende Juni 2018 da, drum hab ich mich auch gleich daran erinnert. Und ich glaube mich zu erinnern, dass der Querbalken in Zusammenhang mit einer Sonderausstellung über Flüchtlinge steht - siehe Foto. Ganz sicher bin ich aber nicht mehr. . . . . .




22.02.2019|12:29 | kugel | 9|362770
Christa wird mir langsam unheimlich, die hat ja ganz Europa schon im Archiv!

Stimmt, sie muss viel Zeit zum Reisen gehabt haben. Mal sehen, ob es mir gelingt etwas zu zeigen, wo sie noch nicht war . . .


22.02.2019|12:08 | garibaldi | 8|362770
Ja, Cornelius, eine wirklich sehenswerte Kathedrale und dann noch der Golgatha-Bilderzyklus von Peter Paul Rubens an den Seitenaltären . . . . . . . . . . . . . . . !!!
Damit wärst Du wieder an der Reihe.
Christa wird mir langsam unheimlich, die hat ja ganz Europa schon im Archiv!

Herzliche Grüße
Hermann
22.02.2019|11:47 | armand | 7|362770
Schon gefunden: Es ist die Onze-Lieve-Vrouwekathedraal in Antwerpen. Tolles Teil!

Christa: Was ist da auf Deinem Foto für ein komischer Querbalken vor der Vierung?


22.02.2019|10:48 | garibaldi | 6|362770
Wo waren wir?
Da!

Boah ey! Das ist gemein!
.
.
.
.
.
.
.
Nein, nicht wirklich, war nur Spaß.

Zum Thema: Da da statt Bänken Stühle stehen, gehe ich davon aus, dass das nicht in Deutschland ist. Auch die Wandgestaltung erinnert eher an Gegenden anderer Länder. Außer Frankreich fallen mir da vor allem Benelux, GB und Irland ein.



22.02.2019|10:32 | garibaldi | 5|362770
Wo waren wir?

Da!



21.02.2019|23:23 | kugel | 4|362770
In Augsburg? St. Ulrich?


21.02.2019|23:18 | pietromobil | 3|362770
In Frankreich?


21.02.2019|19:34 | garibaldi | 2|362770
Wo waren wir?
Herzliche Grüße
Hermann
21.02.2019|18:49 | armand | 1|362770
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Murena 190221
murena 190221
Hallo Hermann, genau da. Dabei habe ich vom Foto soviel Frankfurt weggeschnitten.
Liebe Grüße
Angelika
21.02.2019|15:26 | murena | 3
Auf dem "Eisernen Steg" über den Main in Frankfurt?
Herzliche Grüße
Hermann
21.02.2019|14:22 | armand | 2|362768
Hallo, wo stehe ich?
Liebe Grüße
Angelika
21.02.2019|11:57 | murena | 1|362768
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von kugel, 190221
Hallo, das sind: 3 Männer in einem Boot.

Sehr gut, alles richtig!

Jetzt freue ich mich auf ein neues Rätsel von dir, Angelika!





21.02.2019|10:14 | kugel | 5
Hallo, das sind: 3 Männer in einem Boot.
Liebe Grüße
Angelika
21.02.2019|09:19 | murena | 4|362766
Hallo, das sieht im Hintergrund sehr nach Michel aus - wäre dann Hamburg.

Damit wäre die 2. Frage schon richtig beantwortet! Super!

Du weißt aber sicher auch, wie die Skulptur heißt?




21.02.2019|08:40 | kugel | 3|362766
Hallo, das sieht im Hintergrund sehr nach Michel aus - wäre dann Hamburg.
Liebe Grüße
Angelika

21.02.2019|07:06 | murena | 2|362766
Was ist das und wo sind wir?



21.02.2019|00:49 | kugel | 1|362766
Reiseziele
Standortsuche Polen
Grüß dich Jason ,

wirklich helfen kann ich dir nicht, aber könnte es evtl. in Kolberg gewesen sein?


20.02.2019|11:57 | brawo | 2
Hallo zusammen

Wir waren 2015 an der Ostsee in Polen. Dort haben wir eine Nacht auf einem Stellplatz bzw, Campingplatz gestanden. Am Platz war ein Militär Zelt oder Bude , in den man Polnische Suppe essen konnte. Suppe gab es aus der Gulasch Kanone. Den ganzen Tag lief dort auf der Leinwand Propaganda aus dem 2 Weltkrieg . Das ganze Zelt Bude war voll mit Kriegswaffen aus dem 2 Weltkrieg. Keine Bunkeranlage . Leider habe ich den Namen der Stadt nicht aufgeschrieben

( Alzheimer:wein) Kann mir jemand von Euch auf die Sprünge helfen und kennt diesen Ort ?
Altes Navi im A****

MFG Jason


20.02.2019|11:47 | bubale159 | 1|362763
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von garibaldi 190218
Hallo miteinander, ich kann erst am Abend ein neues Bild einstellen.
Vielleicht möchte jemand in der Zwischenstand ein Rätsel bringen?






20.02.2019|10:03 | kugel | 4
Hat niemand Zeit zum Raten?

Sind wohl alle unterwegs . . . Das Bild zeigt das alte Kloster und den alten Hafen im Dorf Glavotok ganz im Westen von Krk.

Stimmt natürlich. Und einen schönen Campingplatz gibt´s da auch. Aber dieser alte Hafen mit dem Kloster ist eine Bilderbuchidylle, wie man sie selten findet.

Tja, dann bist halt Du wieder dran. Mal sehen, ob sich wieder der/die eine oder andere Mitspieler/in einfindet . . .


19.02.2019|23:37 | garibaldi | 3|362758
Hat niemand Zeit zum Raten?

Dann löse ich jetzt auf:
Auf einer Kroatien-Reise ein wirklich lohnendes Ziel: die Insel Krk!
Das Bild zeigt das alte Kloster und den alten Hafen im Dorf Glavotok ganz im Westen von Krk.

Wir waren früher einige Male in Kroatien. . . . . .




19.02.2019|23:19 | kugel | 2|362758
Und schon geht´ weiter: Wo waren wir da?


18.02.2019|19:25 | garibaldi | 1|362758
Technik und WoMo-Pflege
Demnächst in meinem Womo: eine Bleikristall-Batterie
Re:Demnächst in meinem Womo: eine Bleikristall-Batterie
Hi Frank, ich bin mir sicher. Solar ist naturgemäß ohne Abschaltung. Und !! liefert auch im Winter einiges an Strom. Aber in dem angesprochenen Zeitraum war es meist düster und trübe. Das hat mich dann doch sehr erstaunt
Grüße Ulrich


18.02.2019|20:23 | ulko | 30
Nur leider verkauft der deutsche Importeur nicht mehr an Privatkunden. . . . Dort hat leider auch die Geschäftsführung gewechselt, und während der frühere Geschäftsführer Garantieansprüche tadellos abgewickelt hat, scheint sein Nachfolger soviel wie nur möglich abzuwimmeln.


11.02.2019|23:02 | palstek | 29|354912
Hallo Frank,
ich habe heute bei dem Verkäufer Fraron nachgefragt wegen Dauerversorgung mit Solar und bekam die Antwort: schadet nicht. Abernebenbei erfuhr ich . dass dieser Verkäufer die Bleikristallbatterie aus dem Angebot nimmt , jetzt den Rest ausverkauft wegen zu geringer Nachfrage. Meine Suche nach aktellen Verkäufern ergab nur noch einen Händler in Langen(Hessen) . Ein Angebot :neuwertig ungebraucht 2 Stck 100Ah von privat zu günsigen je 160€ fand ich in der ´Bucht´.


11.02.2019|15:39 | xday759 | 28|354912
Hallo Frank,
ich habe heute bei dem Verkäufer Fraron nachgefragt wegen Dauerversorgung mit Solar und bekam die Antwort: schadet nicht. Abernebenbei erfuhr ich . dass dieser Verkäufer die Bleikristallbatterie aus dem Angebot nimmt , jetzt den Rest ausverkauft wegen zu geringer Nachfrage. Interessenten können weiter beim deutschen Importeur einkaufen.


11.02.2019|14:27 | xday759 | 27|354912
Hallo Werner,

Sollte die Solarladung angestellt werden?

Meintest du ABgestellt? Gute Frage. . . das habe ich mich auch schon gefragt, wobei mich die Problematik weniger betrifft, weil mein Womo überdacht wohnt, wenn es nicht gebraucht wird - und das ist leider oft :-(

Wenn mein Womo ständig im Freien stehen würde und es keine Dauerverbraucher gibt, würde ich die Solaranlage vorsorglich abstellen. Ob es nötig ist, weiß ich nicht sicher, jedenfalls schadet es nicht.

Grüße
Frank




08.02.2019|20:47 | palstek | 26|354912
Hallo,
der Batteriecomputer zeigt mir 109 Ah und 13, 3V an bei angschlossenem Solarpaneel. Kein Verbraucher eingeschaltet. Sollte die Solarladung angestellt werden?


08.02.2019|18:18 | xday759 | 25|354912
Hallo Ulrich,

diese Batterien haben zwar eine sehr geringe Selbstentladung, aber 13, 6 V sind schon erstaunlich. Bist du sicher, dass nicht doch noch ein Ladegerät an war? ; -) 13, 6 ist eine übliche Spannung für eine Erhaltungsladung, aber eine dauerhafte Erhaltungsladung mögen diese Batterien nicht.



01.02.2019|19:48 | palstek | 24|354912
Hi an alle die in diesem Beitrag vorbeischauen.
Gestern war ich am WoMo um bei der andauernden Wetterlage nach den Batterien zu sehen.
Nach fast 30 Tagen habe ich direkt an den Batt. immer noch 13, 6 V gemessen. Wollte dies erst garnicht glauben. Aber nochmaliges messen und der Bortkomputer hat mir dies bestätigt.
Ob dies auf die ervolgte Totalentladung (10, 8 V) und anschliessender Vollladung zurückzuführen ist ??
Grüße Ulrich


31.01.2019|13:49 | ulko | 22|354912
Hi Frank,
Auf diesem Wege ei gutes neues Jahr und Sicherheit auf all deinen Wegen.
Ich bin grundsätzlich ein Gegner von "Dauerladen". Meine Winterpause dauert ca. 4 - 5 Monate je nach Wetterlage. In der Pause kommt Mein WoMo max. 3x an Strom.
Währen der Reisezeit schalte ich die Batteriversorgung immer ab, wenn ich am Netz bin. Geladen wird erst wenn die Spannung unter 11, 7V fällt. Meine Vorgänger-Geelbatt. waren 8 Jahre im WoMo. Werden jetzt noch vom Nachbarn im Keller genutzt. Vieleicht hat dass sparsame auch dazu beigetragen.
Grüße ulrich


09.01.2019|13:34 | ulko | 21|354912
Hallo,

es hat sich mittlerweile herausgestellt, dass diese Batterien keine dauerhafte Erhaltungsladung mögen, beispielsweise der dauerhafte Anschluss an Landstrom, wenn das Womo in den Reisepausen zu Hause steht. Ich verwende zu Hause sowieso schon immer eine Wochen-Zeitschaltuhr und lasse den Strom nur ein Mal pro Woche für 12 Stunden einschalten, daher hat dies zufällig gepasst.


23.12.2018|10:07 | palstek | 20|354912
Hi Werner,
Danke für den Link. Ich denke mal, bei 110 AH habe ich die Entladeschlussspannung eingehalten. Ich werde in dem entsprechenden Datenblatt nachsehen.
Dir und deinen Lieben eine schöne Weihnacht. Und dann !! im Neuen Jahr mit alter Frische. Aug Geht´e
Grüße Ulrich


22.12.2018|18:11 | ulko | 19|354912
Hallo Ullrich,
da jetzt im Winter mein Womo im Hof ruht , aber die LeadCrystal-Batterie fit bleibt, habe ich mi auf der Internetseite eines bekannten Lieferanten die ausführliche Beschreibung zur richtigen Batterieladung angesehen. Sie ist zu lesen hier


15.12.2018|18:17 | xday759 | 17|354912
Hi Werner
so änlich habe ich es nun auch gemacht. Am Ende lief nur noch ein Truma Zusatzlüfer, der abgesichert direkt an der Batterie hängt. Allerdings nach 15 Monaten zum 1. Mal.
Morgen werde ich sehen, wie die Aufladung verlaufen ist.
Grüße Ulrich



03.12.2018|17:24 | ulko | 16|354912
Hallo Ulrich,
in meinem Beitrag vom 11. 11. 2018 hatte ich schon geschrieben:Kompressorkühlschrank 35W Last steigt bei 11. 8 V Batteriespannung aus. Es wurde direkt Strom von der Batterie entnommen. Über Wechselrichter 230V/650 W Dauerlast (Trapezwechselstrom) und angeschlossener Glühlampe 75W habe ich weiter entladen bis die Tiefentladungswarnung des Wechselrichters bei 10, 8V ertönte. Jetzt war die Batterie noch nicht voll entladen, aber nicht mehr für die großen Verbraucher zu nutzen. So habe ich nun für mich den Nachweis gewonnen, dass diese Kristall-Batterie bei 110Ah Vollladung ca. 75Ah abgeben kann. Das ist doppelt soviel , verglichen mit meinen vorherigen 2x 110 Ah AGM-Batterien . Klarer Vorteil beim Gewicht . Nach 3 Jahren Nutzung wird die KB auch immer billiger . Noch eine Bemerkung zum Batterieeinsatz. Andere Batterien können auch viele Jahre ausreichend Strom liefern, wenn Gaskühlschrank vorhanden und jeden Abend eine Steckdose für sofortige Aufladung benutzt wird.


02.12.2018|17:04 | xday759 | 15|354912
Hi Werner,
Danke für die deine Antwort. Ich hatte meine Batterie im März 2017 gekauft. EineLC 6-CNFJ 100, c20 Kapazität: 11ß 110Ah. Auf Grund eines Vorschlags vom Verkäufer (Powertrust) habe ich mir ein Fraron 30 Amp. gekauft. Damit war ich, wenn ich denn mal am Strom war (2018 in 4 Monaten 6x Ladegerät ein), nie zufrieden. Wobei der Solarregler mich immer gut über den Sommer gebracht hat. Ein B zu B Pooster hat zwischendurch immer mal mitgeholfen.
Von demAnfangs- und regelmodus der Schnellentladung habe ich leider erst jetzt in deinem Bericht gelesen.
Ich nehme an du entlädst über den Wechselrichter. Wieviel Watt hängst du da drann und wie weit gehst du runter. Weiter als 10, 8 V ??
Wäre gut und für mich einfacher aufbauend auf deine Angaben die Ent- und Aufladung zu protokollieren.
Grüße Ulrich


30.11.2018|16:26 | ulko | 14|354912
Hallo ulko,
ich antworte Dir erst jetzt, da ich seit 11. 11. hier nicht anmelden konnte wegen Ablehnung meines Paswortes. Das ist jetzt behoben worden. Bei Frafon hatte ich nur die Kristallbleibatterie gekauft und lade von Netz mit schon vorhandenem VOTRONIC Batterielader 25 A problemlos sehr schnell. Die Ladeeinstellung im SCHAUDT EBL 208SE (18Ah Ladestrom) ist ausgeschaltet.


29.11.2018|15:51 | xday759 | 13|354912
Hi Werner,
Habe mein Gerät an Froron zurück gegeben und erhalte ein neues mit 40 Ah zum Differenzpreis. Sehr großzügige Handhabe.
Grüße ulrich


23.11.2018|16:04 | ulko | 12|354912
Hi Werner,

Welches Ladegerät hat dir Frafon angeboten. Mir wurde im März 2017 dies "It JoLJ Automatikladeqerät 12 Volt 20 Ampere" für eine 110 Ah PowerTrust KB empfohlen.
Diesen Beitrag habe ich leider aufgrund meiner langen WoMo-tour nicht mehr verfolgt. Meine Anfrage Powertrust wurde leider noch nicht beantwortet.
Grüße ulrich


22.11.2018|15:54 | ulko | 11|354912
Hallo Frank,
Nach den letzten Anweisungen der Fa. Frafon habe ich meine Leadkristallbatterie
100 Ah 2mal nacheinander tiefentladen und wieder aufgeladen. So ging es auf 3 Fahrten in Deutschland von jeweils 1 Woche und parken auf ausgewiesenen Stellplätzen stadtnah in Nordhessen und Nordschwarzwald. Hauptverbraucher ist der Kompressorkühlschrank 80L mit 45W, welcher von 7 -22 Uhr in Betrieb ist bei 4-9°C Kühltemperatur. Abends zeigte der Batteriecomputer meist eine Restkapazität von 70 Ah an , eine Nachladung vom Netz war nicht nötig, da nächsten Morgen die Solaranlage eine Vollladung brachte. Auch wurde bei Weiterfahrt der eingeschaltete B2B-Powerlader sehr schnell vollgeladen. Jetzt im November habe ich nun zuhause eine Zwangsentladung mit Kühlschrank und Glühlampe 75W bis Restkapazität 35Ah und Batteriespannung 11, 8 V durchgeführt. Ab hier startete der Kühlschrank nicht mehr und der Wechselrichter warnte schrill vor Tiefentladung. Als Ende des Entladevorgangs und Start der Netzladung. Nächsten Morgen 10 Uhr zeigte der Batteriekomputer Vollladung 100% (110Ah) an. Die Tiefentladung hat die Batterie ohne Schaden verkraftet und ich hoffe, sie hält sich länger als die vormaligen 2 AGM



11.11.2018|15:16 | xday759 | 10|354912
Hallo allerseits,

zur Info, Powertrust hat folgende Information in einem anderen Forum veröffentlicht:

---
Da es hinsichtlich des korrekten Ladens der LeadCrystal Batterien beim Einsatz in Wohnmobilen einige Unklarheiten gegeben hat – dafür möchten wir uns an dieser Stelle entschuldigen – uns jedoch sehr daran gelegen ist, Sie als zufriedene Kunden zu behalten, machen wir unseren Kunden das folgende Angebot:

Wohnmobilkunden, die bei Powertrust eine LeadCrystal Batterie erworben haben, und deren Ladetechnik den Mindestladestrom von 0, 25C nicht bereitstellen kann, erhalten von uns das passende Fraron IUoU Automatikladegerät zu einem um 30% reduzierten Preis.
Bitte geben Sie uns dazu Kaufdatum und Chargennummer der Batterie sowie die aktuell installierte Ladetechnik an. Wir prüfen dann für Sie, ob dies ausreichend ist, bzw. welche Lösung notwendig ist.

Bitte senden dazu Ihre Anfrage an unsere Info Mail.
---



17.07.2018|22:20 | palstek | 9|354912
Hallo,
seit März 2017 habe ich eine solche Kristallbatterie C100 und werde nach Deiner Anweisung mit vorhandenem Votronic Lader und 25A LADSESTROM verfahren. Ein Anruf bei dem meinem Händler bestätigte diese notwendige Maßnahme. Auch ihm wurde diese Notwendigkeit zu Kapazitätserhaltung erst kürzlich bekannt. Danke Dir für diesen wichtigen Hinweis.


17.07.2018|15:16 | xday759 | 8|354912
Hallo,

ich muss meine Empfehlung für diesen Batterietyp einschränken, was die Ladetechnik angeht. In den letzten Wochen tauchten auf verschlungenen Wegen neue Empfehlungen des chinesischen Herstellers auf, die auch der deutsche Importeur bisher nicht kannte.

Ich fasse (ohne Gewähr) mal kurz zusammen:

Die Ladesschlussspannung muss 14, 7 Volt betragen (idealerweise mit Temperaturkompensation). Bisher galt: auch 14, 4 Volt sei möglich, sofern gelegentlich 14, 7 Volt verwendet werden.

Der Ladestrom muss mindestens 0, 25C betragen (bedeutet: Kapazität der Batterie (C) mal 0, 25), maximal ist 1C möglich. Bisher galt: 0, 3C als maximaler Ladestrom, keine Vorgabe für den Mindeststrom.

Werden die 0, 25C Ladestrom nicht regelmäßig erreicht, sollte einmal im Monat die Batterie auf 20-30% Restkapazität entladen und mit mindestens 0, 25C aufgeladen werden, ggf. durch Zusammenschaltung von zwei Ladegeräten.

Auch wenn 0, 25C Ladestrom regelmäßig erreicht werden, empfiehlt es sich, alle 3-6 Monate eine Entladung (s. o. ) durchzuführen, um die Kapazität der Batterie zu erhalten, wenn man immer nur wenig (ca. 20-30%) entnimmt.

Durch diese Maßnahmen wird sichergestellt, dass die Batterie ihre maximale Kapazität dauerhaft beibehält. Sollte die Kapazität bereits nachgelassen haben oder diese Empfehlungen längere Zeit nicht beachtet worden sein, ist die Batterie dennoch nicht dauerhaft geschädigt. Sie muss lediglich zwei Mal entladen (s. o. ) und mit mindestens 0, 25C und bis 1C geladen werden.



04.07.2018|14:13 | palstek | 7|354912
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von kugel, 190218
Also dann bitte her mit einem neuen Rätsel!

Ist schon unterwegs . . .


18.02.2019|19:24 | garibaldi | 7
Stimmt, ich hab´s gefunden, in Zadar:

Ich dachte, wenn du Nin kennst, warst du auch in Zadar. . . .
Aber ich dachte nicht, dass es so ratzfatz schnell geht! Gutes Gedächtnis!

Also dann bitte her mit einem neuen Rätsel!




18.02.2019|18:43 | kugel | 6|362757
Ich bin sicher, dass du schon unter dem Ding gestanden bist. Und sicher viele andere Womofahrer auch!

Stimmt, ich hab´s gefunden, in Zadar:


18.02.2019|17:49 | garibaldi | 5|362757
Schuss ins Blaue: Ludwigskirche München?

Ja, daneben.
Ich bin sicher, dass du schon unter dem Ding gestanden bist. Und sicher viele andere Womofahrer auch!



18.02.2019|17:40 | kugel | 4|362757
Schuss ins Blaue: Ludwigskirche München?


Der Schuss ging daneben, aber ich kenne das Ding, weiß nur nicht, wo es ist.


18.02.2019|17:20 | garibaldi | 3|362757
Schuss ins Blaue: Ludwigskirche München?


18.02.2019|17:17 | garibaldi | 2|362757
Ok, dann geht´s gleich weiter:

Wo findet man diese Spitze?


18.02.2019|15:54 | kugel | 1|362757
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von armand,190218
Hallo Christa,
dann darfst Du weitermachen.
Herzliche Grüße
Hermann
18.02.2019|14:12 | armand | 6
Tja, ich weiss es leider auch nicht mehr, kann mich aber auch irgendwie an das Bild erinnern.
Aber deshalb habe ich neulich mal in einem anderen Thread nach einer Funktion gefragt, mit der man seine eigenen Beiträge im Forum wieder finden könnte. Gibts anscheinend nicht, wäre aber eine prima Sache.
Denn aktuell findet die Volltextsuche die Beiträge nicht (z. B. wenn ich über meinen Benutzernamen suche, oder über "Bilderrätsel von armand" etc. Listet zwar 1-2 Beiträge auf, aber niemals alles.


18.02.2019|11:55 | pietromobil | 5|362754
Das kann hinkommen, es scheint, als gingen mir die Bilder aus; -»
Ja, das hab ich auch schon bemerkt!


Das Foto zeigt die Kirche Maria Birnbaum in Sielenbach bei Augsburg!





18.02.2019|11:43 | kugel | 4|362754
Das kann hinkommen, es scheint, als gingen mir die Bilder aus; -)
Herzliche Grüße
Hermann
18.02.2019|11:33 | armand | 3|362754
Das Objekt hatten wor schon mal irgendwann im Bilderrätsel, aber ich weiß nicht mehr, wo es war, ich glaube eine Wallfahrtskirche in Richtung Bayerisch Schwaben. Kann das ungefähr hinkommen?


18.02.2019|10:57 | garibaldi | 2|362754
Na, wenns paßt, dann paßts!
Dann frag ich mal in die Runde, wo diese Aufnahme entstand.
Herzliche Grüße
Hermann
18.02.2019|07:27 | armand | 1|362754
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von kugel, 190216
und für Cornelius passt es auch - hoffentlich!

No logo! Für mich wäre das ja quasi ein Heimspiel gewesen . . .


17.02.2019|22:35 | garibaldi | 9
Natürlich war das schöne Linz an der Donau gesucht - zufrieden?

So, jetzt ist das Rätsel vollständig gelöst - ich war ja nie unzufrieden und für Cornelius passt es auch - hoffentlich!

Damit wärst du, Hermann, wieder an der Reihe!




17.02.2019|19:39 | kugel | 8|362749
Wir sollten ja nicht mehr mit "Andeutungen" arbeiten, das hab ich ganz vergessen. Natürlich war das schöne Linz an der Donau gesucht - zufrieden?
Herzliche Grüße
Hermann
17.02.2019|17:32 | armand | 7|362749
Kurios! Jetzt ist das Rätsel gelöst, obwohl niemand geschrieben hat, um welche Stadt es sich handelt . . .

Stimmt ja gar nicht! Es ist nur die erste Frage richtig beantwortet!

Ich wollte auch grad schreiben, ob denn niemand abstauben will?




17.02.2019|13:20 | kugel | 6|362749
Kurios! Jetzt ist das Rätsel gelöst, obwohl niemand geschrieben hat, um welche Stadt es sich handelt . . .


17.02.2019|12:57 | garibaldi | 5|362749
Ward Ihr auf dem Turm des Mariendoms?

Ja, stimmt genau!


Du hast die schöne Stadt ganz schön ·zusammengestaucht·.

Mich hat so fasziniert, dass es von dieser Position aussieht, als hätte der Alte Dom 3 Türme!
Ja, die Stadt ist wirklich schön!




17.02.2019|10:41 | kugel | 4|362749
Hallo Christa,
Du hast die schöne Stadt ganz schön "zusammengestaucht". Ward Ihr auf dem Turm des Mariendoms?
Herzliche Grüße
Hermann
17.02.2019|09:35 | armand | 3|362749
Da bin ich erst mal draußen . . .


16.02.2019|22:41 | garibaldi | 2|362749
So, zur Abwechslung wieder was Einfaches:

Von wo aus blicken wir auf welche Stadt?




16.02.2019|21:35 | kugel | 1|362749
Heute schon gelacht?
Grillen
Die Grillsaison geht ja bald wieder los und da sollten wir uns ein paar Punkte in Erinnerung rufen,
denn draußen Kochen ist nur was für echte Männer, den es ist ja auch mit Gefahren verbunden.

Wenn sich ein Mann bereit erklärt das Grillen zu übernehmen, wird folgende Ereigniskette in Bewegung gesetzt.

1) Die Frau kauft das Essen ein.

2) Die Frau bereitet den Salat und den Nachtisch vor.

3) Die Frau breitet das Fleisch vor und legt es mit den nötigen Grillutensilien auf ein Tablett und bringt es nach draußen,
wo der Mann mit einer Flasche Bier schon vor dem Grill sitzt.

Und jetzt kommt ein ganz wichtiger Punkt des Ablaufes.

4) DER MANN LEGT DAS FLEISCH AUF DEN GRILL

Danach wieder Routinehandlungen.

5) Die Frau bringt Teller und Besteck nach draußen.

6) Die Frau informiert den Mann dass das Fleisch anbrennt.

7) Er bedankt sich für die Info und bestellt gleich noch ein Bier.

Jetzt wieder ein wichtiger Punkt-

8) DER MANN NIMMT DAS FLEISCH VOM GRILL UND GIBT ES DER FRAU

Nun wieder Routinehandlungen

9) Die Frau arrangiert die Teller, Fleisch, Salate, Soßen, Brot und Servietten auf dem Tisch.

10)Nach dem Essen räumt die Frau den Tisch ab und spühlt das Geschirr, Besteck und die Schüsseln

Nun wieder ein wichtiger Punkt

11)ALLE LOBEN DEN MANN FÜR SEINE PRIMA GRILLKÜNSTE.

Der Mann wendet sich zu seiner Frau und sagt zu ihr "Es ist doch richtig schön für dich gewesen mal nicht Kochen zu müssen"



Gruß Klaus

17.02.2019|19:54 | tinka02 | 1
Technik und WoMo-Pflege
Tego s Tür
Hallo Werner,

wenn du so eine Feder benötigst, schreib mir ein PN mit deiner Adresse, ich schicke dir dann eine zu.



16.02.2019|16:27 | havoered | 7
Hallo Rainer,
auch mein Womo hat Juni 2015 eine TEGOS Premium Aufbautür als Ersatz der bei einem Einbruch beschädigten Orginaltür des Womo-Herstellers erhalten. Sie war auch billiger als dessen Angebot und zudem komfortabler mit Funksteuerung und 2 Schlössern versehen. Vor einem Jahr gab es dann plötzlich auch Schließ- und Öffnungsprobleme, die aber nach einigen kräftigen Türbewegungen aufhörten. Dein Bild der eingesetzten Ersatzfeder habe ich gespeichert , jetzt fehlen nur noch die Abmaße , um mir vorsorglich das Ersatzteil zu bevorraten. Ist das möglich? Voraus schon besten Dank.


16.02.2019|15:59 | xday759 | 6|362700
So ich hatte heute mal bei Tegos angerufen, leider konnte man mir da nicht helfen, da die keine Türen an Knaus liefern.

Aber wenigstens haben die sich dort bemüht.

Im Gegensatz zu dem Knaus Händler, bei dem es nur die Auskünfte gab:
"gibt es nicht, geht nicht, kann ihnen da nicht helfen. Müssen Sie ein komplettes Schloss bestellen".

Aber inzwischen funktioniert die Verriegelung wieder, die Tür lässt sich von Innen und Außen, wieder sowohl mit dem Schlüssel, als auch mit der Zentral Verriegelung öffnen und auch wieder verschließen.

Dazu habe ich mir in unserer Firma eine Feder aus dem Lager geholt die zwar eine andere Funktion hat und dies an den losen Hebel angehängt und dann mit einer Schraube befestigt.

Zuerst hatte ich probiert, die Feder entsprechend der gebrochenen umzuformen. Vergebliche Liebesmühe, da sich der Federstahl nicht umformen ließ. Selbst unter Hitze funktionierte es nicht, da der dünner Federdraht sofort ausglühte.

Ein Telefonat mit dem Hersteller, von dem wir die Federn für unsere Lifte beziehen, brachte auch keine Erfolg, da dieser Federn immer nur in größeren Stückzahlen anfertigt, was ja auch Verständlich ist.

Aber bevor ich da dem Knaus Händler 300, - € Netto bezahle, für ein neues Schloss, ohne Einbau und Märchensteuer, tut es die einfache Lösung auch. Und sollte die Feder mal irgendwann wieder brechen, dann haben wir davon hunderte im Lager liegen.










15.02.2019|22:46 | havoered | 5|362700
Nicht zu danken, dafür gibt es ja Foren.

Unsere Tür ist von Anfang an im Knauser, ud nicht ausgetauscht worden bisher. Was ich auch vermeiden möchte.
Zwar hat es mein Knaus Händler, oder besser gesagt seine Fachleute bisher nicht hinbekommen, das diese leicht schließt, trotz mehrere Einstellversuche. Alles etwas dilettantisch dort in der Werkstatt, gut geht anders.

Dabei wurden beim letzten Versuch sogar die Imbusschrauben rund gedreht, sodaß ich jetzt nicht mal selbst an der Einstellung nachstellen kann.
Die werden dort wohl beim nächsten Besuch neue Schrauben einsetzen müssen.

Das ist auch der Grund, dass ich die nicht an das Türschloss lassen möchte. Erstens würde der Austausch teuer und ob es danach besser wäre???

Danke aber für deinen Hinweis, werde mal bei der Firma Tegos anfragen, wegen eine Zeichnung und der Feder. Vielleicht habe ich dort ja Glück.

Wird bei dir der gleiche Umlenkhebel gewesen sein, an dem bei mir die Feder abgebrochen ist, muss mal sehen ob ich den irgendwie anders wieder befestigen kann, evtl. auch ohne Feder.

Mit Kabelbinder habe ich es schon probiert, aber die halten nicht lange an dem kleinen Wiederhaken und rutschen spätestens beim zweiten Öffnungsversuch wieder ab.



08.02.2019|13:47 | havoered | 4|362700
Hallo Rainer, vielen Dank für Deine ausführliche Antwort. Da hast Du die besseren Karten mit der zweiten Tür. Ich habe nur die eine Tür. Ist Deine Tür nachträgliche ausgetauscht worden und wann?Ich hatte auch schon direkt mit Tegos Kontakt. Hast Du schon versucht die Zeichnung dort direkt zu bekommen oder event. die Feder?Ich habe auch schon die Verkleidung demontiert. Eine Feder war nicht gebrochen. Ich habe Nu eine wackeligen Umlenkhebel befestigt. Danach habe ich die Verrriegelung immer auf bekommen. Im Maerz fahre ich zur Kontrolle nochmal ins Werk zu N+B. Ich hoffe da wird eine Lösung gefunden.

08.02.2019|11:05 | leo240257 | 3|362700
Hallo,

ich habe zwar keinen N+B sondern einen Knaus.

Aber das gleiche Problem habe ich auch an meiner Aufbautür.

Bei unserer letzten Tour, wollten wir nach dem Stadtbesuch durch die Aufbautür in unseren Knauser, aber die Tür ließ sich weder mit dem Schlüssel, noch durch die Zentralveriegelung öffnen.

Nachdem ich dann über die Fahrertür ins Mobil gelangt bin, konnte ich die Aufbautür auch nicht von Innen aufmachen.

Erst nachdem ich die Verkleidung der Aufbautür entfernt hatte, war es möglich diese wieder zu öffnen.

Grund für das Fehlverhalten, ist eine abgebrochene Feder, die beim öffnen normal eine Verriegelung wieder zurückzieht. Dadurch dass das Federchen gebrochen ist, ziht sich die Verreigelung aber nicht mehr zurück, sondern fällt immer wieder bei Bewegung der Tür in Endstellung zurück und blockiert alles. Das Schloß , den Innenhebel und auch die Zentralverriegelung. Haue ich kräftig an die Tür springt die Verriegelung ab und zu mal zurück und ich kann die Tür von außen öffnen.

Da dies aber keine Dauerlösung ist bin ich jetzt auf der Suche nach einer Explosionszeichnung des Türschloßes, da mir mein Knaushändler mitgeteilt hat, dass es dieses kleine Federchen nicht einzeln zu kaufen gibt. Sondern das man nur das gesamte Türschloß von Knaus als Ersatzzteil bekommen kann. Kosten irgendwas um die 300, - € Netto, ohne Einbau, bzw. Austausch.

Bei einem Kostenfaktor für das Federchen von geschätzten 10 Cent, ist mir das aber zu teuer.
Daher suche ich nun eine Explosionszeichnung des Türschlosses, aus welcher ich die Form, bzw. die Funktion des Federchens erkennen kann, um dies dann aus entsprechendem Federstahl in unserer Firma anfertigen zu lassen. Leider ist das gebrochen Federchen irgendwo in die Aufbautür hinein gefallen und ich finde es, oder Teile davon dort auch nicht mehr, dann könnt eich mir die Suche nach einer Detailzeichnung sparen, da auch die Händler die ich bisher kontaktet habe alle auf Stur schalten, so nach dem Moto, da müssen sie das ganze Schloss bestellen und sich auch nicht im geringsten bemühen mir mit einer Detail Zeichnung des Schlosses zu helfen.

Evtl. liegt bei dir ja das Gleiche Problem an. Da ich mir gut vorstellen kann, das alle Womo Hersteller mehr oder minder, die gleichen Schlösser verwenden.

Grüsse aus Hessen
Rainer







07.02.2019|22:25 | havoered | 2|362700
Hallo zusammen, an meinem Niesmann+Bischoff Arto Erstzul. 3. 2018 ist eine Tegos Tür verbaut. Leider hatten wir nun schon zweimal Probleme beim Aufschliessen der Tür. Weder mit der Zentralverriegelung noch mit dem manuellen Schlüssel ließ sich die Tür aufsperren. Jedes mal habe ich durch Gegenklopfen in Höhe des Tuergriffes nach einiger die Tür ausschließen können. Beim ersten mal wurde die bei N+B kontrolliert. Jetzt habe ich wieder einenGen bei N+B. Hat jemand ähnliches Erfahrungen machen müssen?

07.02.2019|15:00 | leo240257 | 1|362700
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von garibaldi 190215
Du sitzt in der Bar Riva Vena, schaust der Fondamenta Canal Vena entlang, links ist der Palazzo Graiano, rechts dann der Rastplatz deiner Möwen - gleich dahinter wäre die Ponte Sant´ Andrea.

Ganz genau so war es. Dann zeig uns mal was Neues, wenn Du genug gerastet hast . . .


16.02.2019|16:11 | garibaldi | 12
Nochmals danke!

Jetzt war´s nicht mehr schwer:

Du sitzt in der Bar Riva Vena, schaust der Fondamenta Canal Vena entlang, links ist der Palazzo Graiano, rechts dann der Rastplatz deiner Möwen - gleich dahinter wäre die Ponte Sant´ Andrea.

So, und jetzt muss auch ich rasten!




16.02.2019|15:37 | kugel | 11|362743
Ich glaube, du bist in Chioggia?

Da glaubst Du richtig!

Der Blick geht ungefähr nach Norden und ist mit Zoom von einer Bar aus entstanden, von der auch das folgende Foto entstand:


16.02.2019|14:34 | garibaldi | 10|362743
Vielen Dank!

Ich glaube, du bist in Chioggia?

In welche Himmelsrichtung schaust du?




16.02.2019|14:23 | kugel | 9|362743
Ach ja, die 2. Möwe von rechts! Ist das nicht die, die ich von Italien her kenne? Oder war´s doch in Spanien?

Wenn, dann hast Du sie in Italien getroffen.

Also: Was gibt es in dieser Stadt Besonderes zu sehen?

Vor allem viel Wasser und viele Boote mitten in der Stadt.

Wie viele Einwohner hat die Stadt?

Es sind nicht ganz 50. 000 Einwohner und die Stadt ist sozusagen die kleine Schwester eine sehr berühmten anderen Stadt.



16.02.2019|13:19 | garibaldi | 8|362743
Hallo, ich tippe wegen der grünen Fensterläden auf Spanien
Liebe Grüße
Angelika
16.02.2019|13:18 | murena | 7|362743
Südfrankreich ist es nicht.

Ach ja, die sechs könnten aber auch in Frankreich einen Ausflug gemacht haben, vielleicht in die Bretagne oder Normandie?




16.02.2019|10:40 | kugel | 6|362743
Südfrankreich ist es nicht.

Ach ja, die 2. Möwe von rechts! Ist das nicht die, die ich von Italien her kenne? Oder war´s doch in Spanien?

Wird ja wohl eine Küstenstadt sein, oder haben sich die Möwen weiter ins Landesinnere verirrt ?

Also bei uns wird man für so ein Rätselbild "Scherzkeks" genannt. . . . . . .

Du musst jetzt ordentlich mit Tipps rausrücken, besonders, da ich, wie es scheint, ganz alleine so dahinrätsle; und jetzt am Wochenende nicht so viel Zeit habe!

Also: Was gibt es in dieser Stadt Besonderes zu sehen?
Wie viele Einwohner hat die Stadt?

Grüße von Christa


16.02.2019|10:34 | kugel | 5|362743
Sorry, hatte Frage 2 vergessen: Südfrankreich ist es nicht.


16.02.2019|00:29 | garibaldi | 4|362743
Das einzige, was mich zu diesem Foto inspiriert hat, waren die Möven. Allerdings ist der Ort von einer gewissen touristischen Bedeutung und hat auch die eine oder andere Sehenswürdigkeit im Angebot. Das Hauseck ist in Streetview zu finden, allerdings ohne Möven und mit offenen Fensterläden.


16.02.2019|00:28 | garibaldi | 3|362743
Na gut, dann mach´ ich auch mal was gemeines. Wo war das?

Wieso auch?
Wer hat jemals ein gemeineres Rätselbild eingestellt?

Da du dieses schöne Bild aber sicher nicht grundlos eingestellt hast, meine erste Frage:
Hat es mit diesem Haus irgendeine wichtige, historische, kulturelle oder touristische Bewandtnis?

2. Frage: Sind wir in Südfrankreich?

Grüße von Christa


16.02.2019|00:12 | kugel | 2|362743
Na gut, dann mach´ ich auch mal was gemeines. Wo war das?


15.02.2019|15:05 | garibaldi | 1|362743
Benutzung des Wohnmobilportals
Eigene beiträge
eigene beiträge
Hallo Karin,
danke für die Info. Schade, das wär schon eine ganz brauchbare Funktion.
Hallo Fritz,
falls Du das liest. . könntest Du sowas einbauen? Wenn ich nach meinem Namen suche, findet die Suche leider nur einen einzigen Eintrag. Ich denke z. B. an die Bilderrätsel, hab zwar noch nicht viele eingestellt, aber ein paar waren es doch und ich bin mir natürlich nicht mehr sicher, welche Bilder das waren. . . Möchte, wenn ich wieder mal dran bin, keine doppelten einstellen. .


16.02.2019|10:40 | pietromobil | 7
Was mir noch fehlt, ist die Anzeige meiner Beiträge im Forum, gibts das auch irgendwo?
nein, leider nicht


15.02.2019|12:59 | womo66 | 6|361679
Danke,
das habe ich auch gefunden.
Was mir noch fehlt, ist die Anzeige meiner Beiträge im Forum, gibts das auch irgendwo?


15.02.2019|11:41 | pietromobil | 5|361679
danke udo

(ich war zu doof)
31.08.2018|18:21 | brunoweber | 4|361679
Hallo Bruno!

Diesmal ist der Name auch richtig.


31.08.2018|16:23 | udre | 3|361679
Hallo Bruna!

Im POIWalk gehst Du auf die obere Taste, drei Striche, danach auf die 9. Taste im Menue, "meine Eingaben"
Dort kannst Du auswählen, was Du Dir anschauen willst.


31.08.2018|16:21 | udre | 2|361679
eigentlich bin ich schon lange dabei
und habe auch viele plätze angelegt, kommentiert, und pois beigesteuert.

aber:

ich finde jetzt plötzlich nicht mehr den button,
mit dem ich alle meine fotos, beiträge, . . . aufrufen kann, um sie zu kontrollieren.

gibts den nicht mehr ?

bruno
31.08.2018|14:55 | brunoweber | 1|361679
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von kugel, 190214
Na dann - jetzt kann ich leider auf die Schnelle kein neues Bild liefern, desha!b darf jemand, der gerade Zeit und Lust hat, einspringen. Bis morgen!


14.02.2019|22:04 | garibaldi | 13
Wir sehen das Treppenhaus des Schlosses in Azay-le-Rideau, Blick von der Rue de Pineau Nr. 4. Wenn man diese Adresse in maps eingibt, findet man das Referenzbild.

Super gelöst!
Ich bin mir sicher, dass viele von euch schon diese Allee entlang spaziert sind und dieses wunderschöne Schloss besichtigt haben!
Ein tückisches Bild? - Es gibt viel tückischere. . . . . . . .

Grüße von Christa


14.02.2019|20:40 | kugel | 12|362733
Anscheinend ist gerade wieder keiner sonst im Rennen. Dann will ich mal auflösen: Wir sehen das Treppenhaus des Schlosses in Azay-le-Rideau, Blick von der Rue de Pineau Nr. 4. Wenn man diese Adresse in maps eingibt, findet man das Referenzbild.

Ach ja, die Bäume der Allee sind sicherlich Pappeln . . .


14.02.2019|19:10 | garibaldi | 11|362733
Ein tückisches Bild, da war wohl ein Teleobjektiv im Spiel . . .


14.02.2019|18:56 | garibaldi | 10|362733
Loire-Region oder weiter nördlich?

Loire-Region

Grüße von Christa



14.02.2019|16:24 | kugel | 9|362733
Loire-Region oder weiter nördlich?


14.02.2019|16:11 | garibaldi | 8|362733
Was ist das im Hintergrund, ein Schloss?

Ja


Grüße von Christa


14.02.2019|15:22 | kugel | 7|362733
Was ist das im Hintergrund, ein Schloss?


14.02.2019|13:44 | garibaldi | 6|362733
Oder eher entweder Italien oder «Süd-» Frankreich?

Frankreich stimmt, aber nicht Süd- !

Grüße von Christa



14.02.2019|13:24 | kugel | 5|362733
Ach was, das Streifenmuster, das die Zypressen «?» auf dem Weg machen ist doch hübsch . . .

Das sind sicher keine Zypressen! Ich weiß zwar nicht, welche Art Bäume das sind, aber es sind Laubbäume!

Täuscht das, oder sollte einem das spanisch vorkommen?

Ja das täuscht! Spanien ist nicht richtig.

Grüße von Christa



14.02.2019|13:23 | kugel | 4|362733
Oder eher entweder Italien oder (Süd-) Frankreich?


14.02.2019|11:17 | pietromobil | 3|362733
Es tut mir Leid, aber das Foto ist nicht besonders schön - die Lichtverhältnisse waren schwierig zu bewältigen. . . . . .

Ach was, das Streifenmuster, das die Zypressen (?) auf dem Weg machen ist doch hübsch . . .

Täuscht das, oder sollte einem das spanisch vorkommen?



14.02.2019|11:10 | garibaldi | 2|362733
Wohin führt dieser Weg?

Es tut mir Leid, aber das Foto ist nicht besonders schön - die Lichtverhältnisse waren schwierig zu bewältigen. . . . . .

Grüße von Christa


14.02.2019|07:50 | kugel | 1|362733
Rund um Android
Probleme mit Samsung Note 4, das Smartphone fährt immer öfter runter.
Hallo Fritz,
vielen Dank für die weiteren Hinweise.
Wenn sich was neues ergibt, dann melde ich mich wieder.


14.02.2019|21:41 | kallmi | 15
Hallo Martin,

Ich hatte ein ähnliches Problem mit auch mal mit einem Samsung Tablet. Da lag es dann auch an der SD aber ih hatte nicht formatiert, sondern sie herausgenommen in eine Windows-Rechner gesteckt und auf Fehler überprüft und siehe da, sie hatte defekte Sektoren. Nach Bereinigung der SD lief sie auch wieder einwandfrei.

Vermutlich war das bei dir auch der Fall. SD´s halten nicht ewig und Bereiche die oft genutzt werden, können ausfallen und sind dann defekt. Bei einer Bereinigung werden diese markiert und nicht mehr verwendet. Das neu formatieren ist natürlich die ideale Möglichkeit weil da defekte Bereiche komplett ausgeschlossen werden. Sie hat dann etwas weniger Kapazität aber ist wieder nutzbar. War es nur eine softwaremässige beschädigung als defekte Struktur ist sie wieder 100% ok. Waren aber wirklich hardwaremässig beschädigte Bereiche vorhanden, kann das bald wieder passieren, dann hilft nur ein komplettes ersetzen.


10.02.2019|14:05 | fritz14 | 14|362318
Moin,
das beschriebene Problem ist endlich gelöst.
Ich hatte ja die SD Karte im Verdacht.
Das hat sich dadurch bestätigt, dass mit getrennter SD die Probleme nicht mehr auftraten. Sobald ich die Verbindung wieder herstellte hatte ich nach kurzer Zeit die Probleme. Das Smartphone fährt plötzlich runter und wieder hoch. Da ich sowieso nur noch mit SOSeasy arbeite, habe ich alles wichtige gesichert und die SD neu formatiert. Und siehe da, seit mehr als 10 Tage keine Probleme mehr. Der Zugriff auf die SD geht jetzt auch schneller. Vorher hat die Prüfung immer verdächtig lange gedauert.



10.02.2019|13:35 | kallmi | 13|362318

Ich verwende den droid optimizer der ist sehr gut und man kann ihn sehr gut konfigurieren was man wirklich braucht, was er also lassen soll und was er z. b. alle 5 oder alle 10 minuten löscht denn es gibt massenweise Apps die, obwohl man sie gar nicht benutzt trotzdem im System liegen und sich ständig immer wieder aktivieren weil sie irgendetwas machen. Das wird durch diese App zumindestens insofern gelöst dass sie diese immer wieder erscheine dann Apps auch immer wieder sofort löscht.
Vielen Dank für diesen Tipp.

Mein Tablet ein neues Huawei mit Android 7 stürzt dabei zwar nicht ab wird aber teilweise so Grotten langsam dass man beim Schreiben eines Textes manchmal dazwischen 1 bis 2 Sekunden warten muss bis es wieder weitergeht obwohl es über drei Gigabyte und ein octa-core-prozessor verfügt.
Das habe ich auch manchmal.



02.12.2018|13:29 | kallmi | 12|362318
Nochwas, mein Problem wurde mit der Löschung des CCleaner gelöst.

Das habe ich auch schon mal mit so einem Cleaner der hat dann einfach zuviel weg gelöscht und auch Systemapps gelöscht und durch das System zum Absturz kommt Punkt

Ich verwende den droid optimizer der ist sehr gut und man kann ihn sehr gut konfigurieren was man wirklich braucht, was er also lassen soll und was er z. b. alle 5 oder alle 10 minuten löscht denn es gibt massenweise Apps die, obwohl man sie gar nicht benutzt trotzdem im System liegen und sich ständig immer wieder aktivieren weil sie irgendetwas machen. Das wird durch diese App zumindestens insofern gelöst dass sie diese immer wieder erscheine dann Apps auch immer wieder sofort löscht.

Betrifft übrigens auch die Navigations-App Sygic auch diese habe ich plötzlich manchmal in der Liste der laufenden Tasks obwohl ich sie seit Tagen nicht mehr benutzt habe.

Mein Tablet ein neues Huawei mit Android 7 stürzt dabei zwar nicht ab wird aber teilweise so Grotten langsam dass man beim Schreiben eines Textes manchmal dazwischen 1 bis 2 Sekunden warten muss bis es wieder weitergeht obwohl es über drei Gigabyte und ein octa-core-prozessor verfügt.


02.12.2018|07:41 | fritz14 | 11|362318
Nochwas, mein Problem wurde mit der Löschung des CCleaner gelöst.


01.12.2018|22:06 | kallmi | 10|362318
Hier noch was zum Nachlesen.

www. blog. deinhandy. de/ratgeber/14072016/cleaner-apps-bremse-oder-gaspedal


01.12.2018|22:02 | kallmi | 9|362318
Hallo Wolf !

Alles klar , war auch nur eine Idee um weiter zu kommen. Denn ich benutze zum Beispiel den Clean Master und komme gut zurecht .

Viele Liebe Grüße Reinhard
01.12.2018|16:57 | reini1953 | 8|362318
Hallo Reinhard ,

Ich hatte vor 3-4 Jahren ähnliche Probleme und letztlich waren sie vorbei, als ich einen Arbeitsspeicher von 3 bzw. 4 GB sowie einen Internen Speicher von 32 GB zu Verfügung hatte.

ich verstehe dich jetzt so, dass du dir ein neues Smartphone zugelegt hast, aber damit wäre das Problem von Martin bei seinem Note 4 nicht gelöst.


01.12.2018|16:23 | brawo | 7|362318
Ich hatte vor 3-4 Jahren ähnliche Probleme und letztlich waren sie vorbei, als ich einen Arbeitsspeicher von 3 bzw. 4 GB sowie einen Internen Speicher von 32 GB zu Verfügung hatte. Vielleicht geht Dein Problem in diese Richtung?
Danke für den Beitrag aber am Arbeitsspeicher liegt es eindeutig nicht. Die Ursache war der installierte CCleaner. Wir haben in unserem Haushalt zwei Smartphones und leben jetzt ohne Cleaner besser. Wenn man seine Speicher selbst ab und an leert hat man mehr vom Smartphone.


01.12.2018|16:19 | kallmi | 6|362318
Halĺ o !

Ich hatte vor 3-4 Jahren ähnliche Probleme und letztlich waren sie vorbei, als ich einen Arbeitsspeicher von 3 bzw. 4 GB sowie einen Internen Speicher von 32 GB zu Verfügung hatte. Vielleicht geht Dein Problem in diese Richtung?

Viele Liebe Grüße Reinhard
30.11.2018|20:31 | reini1953 | 5|362318
Grundsätzlich ja, aber letztendlich spielt es keine Rolle, denn als Alternative hat man nur, dass Smartphone zu entsorgen.
Wer sein Smartphone nicht gleich entsorgen will könnte mal folgendes probieren:
Ich hatte mir Informationen über sogenannte Cleaner geholt und dann einen installiert. Der hat mir dann gezeigt wieviel Schrott und Müll in meinem System ist. Aber die Probleme nahmen zu. Teilweise konnte ich unnötige Apps garnicht löschen. Dann habe ich den empfohlenen Cleaner gelöscht und plötzlich konnte ich auch die anderen Apps löschen.
Jetzt arbeitet mein Smartphone wieder sehr gut.
Was sagt mir das? Man kann viele Fragen stellen, sollte aber besonders die Antworten infrage stellen.
Wer Probleme mit seinem Smartphone hat, sollte sich nicht auf CleanerApps verlassen.


30.11.2018|11:44 | kallmi | 4|362318
Teilt jemand diese Meinung?
Grundsätzlich ja, aber letztendlich spielt es keine Rolle, denn als Alternative hat man nur, dass Smartphone zu entsorgen.


28.11.2018|20:17 | brawo | 3|362318
Ich bin da noch auf einen Beitrag gestoßen.
Die Ladeanzeige in % zeigt an wie hoch die Spannung (volt) in Deinem Akku ist.
Ist der Akku "altersschwach" kann er aber die entsprechende Stromstärke (ampere) nicht
mehr bereit stellen. d. h. tritt beim Surfen eine Lastspitze auf, steht nicht mehr
genügend Leistung zur Verfügung und das Gerät stürzt ab.
Deshalb macht ein neuer Akku Sinn. Leider sind die, aber vor allem bei älteren Geräten,
schon überlagert. Also den Händler fragen von wann die Ware ist. Sonst geht´s vom Regen
in die Traufe!
Teilt jemand diese Meinung?


28.11.2018|19:47 | kallmi | 2|362318
Hallo Smartphone User,
das Problem nimmt bei mir zu und die üblichen Cleaner helfen nicht wirklich.
Jetzt habe ich mal das Gerät auf die Werkseinstellung zurückgesetzt.
Aber auch das hat nicht den wirklichen Erfolg gebracht.
Das einzig positive an dieser Aktion war, dass mittels Backup alles wieder funktionierte.
Hat jemand das gleiche Problem mit diesem kurzfristigen Runterfahren?
Die Problemlösungen über Google reichen wohl nicht aus.
Bin gespannt auf eure Meinungen.


28.11.2018|19:05 | kallmi | 1|362318
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von garibaldi 190213
Stimmt natürlich. War übrigens 1994. So vergeht die Zeit. Mach weiter, Christa.


13.02.2019|23:25 | garibaldi | 4
Apropos Turm: Wo stand ich, als ich dieses «schon sehr alte» Foto machte?

Ich möchte das Rätsel doch gleich lösen:
Du bist auf dem Donjon des Schlosses von Dinan gestanden.

Grüße von Christa



13.02.2019|22:48 | kugel | 3|362732
Apropos Turm: Wo stand ich, als ich dieses «schon sehr alte» Foto machte?

Stimmt, das Foto ist schon sehr alt. . . .
Die Bäume sind ordentlich gewachsen!

Nach dem letzten Rätsel war dieses jetzt einfach zu leicht für mich! Soll ich gleich auflösen oder möchte noch wer raten?

Grüße von Christa



13.02.2019|20:48 | kugel | 2|362732
Apropos Turm: Wo stand ich, als ich dieses (schon sehr alte) Foto machte?


13.02.2019|19:16 | garibaldi | 1|362732
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von kugel, 190213
Ob der Sigmar und der Peter in 100 Jahren auch noch so berühmt sind wie la Tour???

Tja, der Peter hat vielleicht eine kleine Chance, der Sigmar wohl eher keine . . .

Neues Bild kommt gleich . . .


13.02.2019|19:07 | garibaldi | 9
Manchmal steht man auf der Leitung. Wir waren ja neulich erst ein paar Meter weiter . . . am Mont Saint Michel. Es handelt sich hier um die Tour Gabriel, die weder mit Sigmar noch mit Peter was zu tun hat.

Jaja. . . . . Ist ja auch überraschend, dass in so kurzem Abstand fast dasselbe Rätselmotiv gelöst werden will!

Stimmt natürlich!
Ob der Sigmar und der Peter in 100 Jahren auch noch so berühmt sind wie la Tour???

Auf ein Neues!
Grüße von Christa








13.02.2019|18:52 | kugel | 8|362727

Manchmal steht man auf der Leitung. Wir waren ja neulich erst ein paar Meter weiter . . . am Mont Saint Michel. Es handelt sich hier um die Tour Gabriel, die weder mit Sigmar noch mit Peter was zu tun hat.


13.02.2019|18:28 | garibaldi | 7|362727
Stadt, Festung, Burg?
Herzliche Grüße
Hermann
13.02.2019|18:25 | armand | 6|362727
Sind wir in der Bretagne oder der Normandie «ist ja nicht weit weg . . . »

Wir sind in der Normandie.

Grüße von Christa



13.02.2019|18:12 | kugel | 5|362727
Sind wir in der Bretagne oder der Normandie (ist ja nicht weit weg . . . )


13.02.2019|17:43 | garibaldi | 4|362727
Das erinnert ja stark an Saint-Malo, aber das ist es sicher nicht. Die Richtung dürfte aber stimmen, oder?

Du hast mit allem Recht:
Es ist nicht in St. Malo, aber die Richtung stimmt!

Grüße von Christa



13.02.2019|15:39 | kugel | 3|362727
Das erinnert ja stark an Saint-Malo, aber das ist es sicher nicht. Die Richtung dürfte aber stimmen, oder?


13.02.2019|15:08 | garibaldi | 2|362727
Wo findet man dieses Bauwerk?

Grüße von Christa


13.02.2019|14:26 | kugel | 1|362727
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von armand,190212
Also, dann will ich mal sehen, wer mit offenen Augen durchs Land fährt.

Hermann, danke für den netten Einstiegstipp! Da kam mir die Idee, neben den Autobahnen zu suchen - und siehe da, ich wurde fündig!

Ich weiß nicht, wie oft ich schon daran vorbeigefahren bin. . . . . .
Das nächste Mal werde ich dort eine Pause machen!

Grüße von Christa



13.02.2019|14:24 | kugel | 8
Hallo Christa,
Du darfst natürlich weitermachen.
Herzliche Grüße
Hermann
13.02.2019|10:18 | armand | 7|362726
"Gut, aber der Regierungsbezirk müsste stimmen, behaupte ich mal . . . . "

Aber erst seit 1972 (Gebietsreform), denn hier ist "kerniges Altbayern"!

Herzliche Grüße
Hermann
13.02.2019|10:15 | armand | 6|362726
Es handelt sich um die Wallfahrtskapelle St. Salvator in Adelzhausen im schwäbischen Landkreis Aichach-Friedberg.

Grüße von Christa


13.02.2019|07:15 | kugel | 5|362726
Unterallgäu ist übrigens nicht richtig.

Gut, aber der Regierungsbezirk müsste stimmen, behaupte ich mal . . . .


12.02.2019|22:04 | garibaldi | 4|362726
Das hast Du richtig erkannt Cornelius, das Bild entstand tatsächlich bei einer Fußwallfahrt (die übrigen 70 Teilnehmer haben sich hinter der Kapelle versteckt). Trotzdem bleibe ich bei meiner Bildeinführung -textlich, versteht sich - und bei der Lösung wirst Du auch verstehen warum. Unterallgäu ist übrigens nicht richtig.
Herzliche Grüße
Hermann
12.02.2019|20:33 | armand | 3|362726
Also, dann will ich mal sehen, wer mit offenen Augen durchs Land fährt.

Da wurde wohl eher durchs Land gegangen . . . spontan denke ich bei dem Bild an Unterallgäu, wäre die Richtung gut?


12.02.2019|18:00 | garibaldi | 2|362726
Also, dann will ich mal sehen, wer mit offenen Augen durchs Land fährt.
Herzliche Grüße
Hermann
12.02.2019|16:10 | armand | 1|362726
Fragen, Antworten & Diskussionen, Sonstiges
Hinweise Einheimischer
Da sage ich mal was zu, wenn ich die berühmten 100 Tage, welche ich mir immer selber zum Durchhalten auferlege, überstanden habe und dann auch immer noch Lust habe .

Vielleicht schießt du aber auch mit dieser Einstellung hier im Portal ein Eigentor, denn an solchen Spielchen ist hier niemand interessiert.

Ist aber auch gut möglich dass jemand mich vorher erkennt

Ach du liebe Zeit! Auf diese spezielle Art der Rätsellösung bin zumindest ich nicht im geringsten interessiert; wir sind doch nicht im Kindergarten. Entweder bist du Mann genug zu sagen, woher wir dich kennen und spielst mit offenen Karten oder such dir woanders deine Spielwiese.


12.02.2019|14:21 | brawo | 13
Ist aber auch gut möglich dass jemand mich vorher erkennt



12.02.2019|13:28 | ingeandi | 12|362706
Da sage ich mal was zu, wenn ich die berühmten 100 Tage, welche ich mir immer selber zum Durchhalten auferlege, überstanden habe und dann auch immer noch Lust habe .

Ist aber auch gut möglich dass jemand mich vorher erkennt

12.02.2019|12:02 | landbus | 11|362706
Einige kann man ja leicht herleiten, aber bei manchen fällt es echt schwer zu erkennen was sie überhaupt darstellen sollen.

ooch mit ein wenig Phantasie und gutem Willen kann man das glaube ich schon. . . . immerhin GIBT es wenigstens bei meinwomo so eine große Auswahl, sieh´s mal so :)


Aber ich bin schon lange genug an anderer Stelle dabei um zu wissen dass sich vieles durch · Learning by doing· erledigt.
ahja. wo denn ??


12.02.2019|09:03 | womo66 | 10|362706
Naja, Karin, an der Brille liegt es nicht.

Die Symbole könnten schon ein paar Pixel mehr vertragen. Dann würde es auch Neulingen leichter fallen deren Bedeutung zu verstehen ohne jedesmal erst die Legende zu bemühen.

Einige kann man ja leicht herleiten, aber bei manchen fällt es echt schwer zu erkennen was sie überhaupt darstellen sollen.

Aber ich bin schon lange genug an anderer Stelle dabei um zu wissen dass sich vieles durch " Learning by doing" erledigt.

Gruß Peter
11.02.2019|20:17 | landbus | 9|362706
Da fangen bei mir schon die Probleme mit dem Erkennen an - trotz Brille

kenn ich


Aber wie schon gesagt: Erstmal mit arbeiten. Meckern kommt später

dann musst du aber deinen Optiker anmeckern und nicht die App :)



11.02.2019|15:07 | womo66 | 8|362706
Meinst du das SOSeasy, also die App aus dem Playstore, oder gehst du über “meinwomo. net“ ins Portal?

Ja.


Vermutlich eine Sache der Gewöhnung. Bei mir läuft alles über Smartphone oder Tablet, der PC kommt so gut wie nie zum Einsatz.

So wird es bei mir wohl auch sein. Im Wohnmobil heutzutage wohl die meistgenutzte Hardware.

Wenn man weiß wie es geht und die meisten Symbole kennt.
Da fangen bei mir schon die Probleme mit dem Erkennen an - trotz Brille
Auf dem Tablet geht es ja noch, aber mit dem Smartphone

Aber wie schon gesagt: Erstmal mit arbeiten. Meckern kommt später

Gruß Peter

11.02.2019|14:36 | landbus | 7|362706
Hallo Peter ,

Aber bevor ich hier voreilig Fragen stelle, warte ich erstmal intuitive Eingebungen ab, welche da erfahrungsgemäß irgendwann immer für ein Aha-Erlebnis sorgen, wenn man sich mit neuen Dingen beschäftigt.

Aha-Erlebnisse sind immer gut und machen weiterhin neugierig.

Aber etwas ·anders· und damit gewöhnungsbedürftig ist die Bedienung schon.

Meinst du das SOSeasy, also die App aus dem Playstore, oder gehst du über “meinwomo. net“ ins Portal?

Vielleicht ist das Tablet für den Einstieg aber auch einfach zu fummelig. Ab Mittwoch gucke ich mir das mal am PC an.

Vermutlich eine Sache der Gewöhnung. Bei mir läuft alles über Smartphone oder Tablet, der PC kommt so gut wie nie zum Einsatz.


10.02.2019|21:54 | brawo | 6|362706
Moin Wolf,

scheu dich nicht, wenn etwas unklar ist, hier im Forum nachzufragen.

da kommt sicher noch was.

Aber bevor ich hier voreilig Fragen stelle, warte ich erstmal intuitive Eingebungen ab, welche da erfahrungsgemäß irgendwann immer für ein Aha-Erlebnis sorgen, wenn man sich mit neuen Dingen beschäftigt.

Ebenso möchte ich hier nicht voreilig möglicherweise unangebrachte Kritik äußern.
Aber etwas "anders" und damit gewöhnungsbedürftig ist die Bedienung schon.

Vielleicht ist das Tablet für den Einstieg aber auch einfach zu fummelig. Ab Mittwoch gucke ich mir das mal am PC an.

Gruß Peter

10.02.2019|21:29 | landbus | 5|362706
Hallo Peter ,

Mal sehen ob es mir hier langfristig gefällt?

ich wäre verwundert, wenn dies nicht der Fall ist. Und scheu dich nicht, wenn etwas unklar ist, hier im Forum nachzufragen. Es wird dir mit Sicherheit geantwortet werden. Ach ja, und herzlich willkommen im Portal MeinWomo.


10.02.2019|17:48 | brawo | 4|362706
Danke für die erklärende Antwort, Fritz.

Dann werde ich euch so nach und nach mal mit Arbeit versorgen und die umliegenden Plätze überarbeiten.

Um die POI kümmer ich mich dann auch.

Hilft mir sicher auch bei der Einarbeitung in diesen mir neuen Stellplatzführer.

Mal sehen ob es mir hier langfristig gefällt?

Gruß Peter

10.02.2019|16:17 | landbus | 3|362706
Hallo Peter,

Da fehlt mir ein Feld ·Einheimischer·.

Braucht du nicht, wenn du dort warst oder vorbei gefahren bist, dann reicht das aus, dann hast du ihn ja "besucht", es ist nicht Pflicht dort übernachtet zu haben. Wir hatten das früher vor vielen Jahren mal anders aber dann wurde uns zuviel Schrott gemeldet weil dann jemand den Platz in z. B. in einem anderen System mit anderem preis oder anderen Angaben sieht und dann bei uns eine Änderungsmeldung abgegeben haben. Bei uns wird aber im Gegensatz zu anderen alles geprüft und auch alle Kommentare eingearbeitet. Das hatte zur Folge dass Fehler bei anderen bei uns als Tatsachen gemeldet wurde und unsere Stellplatzmoderatoren das nicht erkennen konnten.

Deshalb ist Vorraussetzung dass man wirklich vor Ort war und das gemeldete auch gesehen hat.

Ausserdem kann man dann auch ein Bewertung des Platzes vornehmen weil man die Zustände und Umgebung wirklich gesehen hat.

Was anderes ist es bei den Pois. Da bitte wir ständig um Hilfe dass jeder doch bitte in seiner Umgebung wichtiges an Pois wie Sehenswürdigkeiten, Autogastankstellen, Metzger Bäcker, eben alle interessanten Läden und Supermärkte eingibt damit die Besucher eines Stellplatzes schnell im SOSeasy einfach abrufen können wo man Brötchen morgens bekommt oder sonstige Einkäufe machen kann. Das kann man auch in seiner Umgebung vom Schreibtisch aus machen, wenn man dann mal vorbei fährt und vielleicht auh ein Foto sendet ist das Klasse aber keine Bedingung. Wichtig ist, dass der Laden an der richtigen Stelle eingegeben wird.

Ich habe z. B. auch immer mein Handy mit SOS dabei, mache mir eine Quickroute zum Laden wo ich mit dem Fahrrad hin will und kann mich dann unterwegs an der Routenlinie orientieren.


10.02.2019|08:44 | fritz14 | 2|362706
Moin,
wenn man die Plätze rund um seinen Wohnort mit nützlichen Informationen aufwerten, oder bestehende Einträge ergänzen/korrigieren möchte, geht das nur über "besucht am. . . ".

Obwohl zwar dort war, aber halt nicht als Gast und auch nicht über Nacht, nicht so ganz richtig.

Da fehlt mir ein Feld "Einheimischer".

Wer kennt sich besser aus und weiß nicht selten auch hoch aktuelles zu den Stellplätzen?!

Entsprechend könnten andere den Eintrag dann auch für sich bewerten.
Und bei Bedarf evtl. auch zum aktuellen Stand nachfragen.

Grüße von der Ostsee,

Peter
09.02.2019|21:55 | landbus | 1|362706
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von garibaldi 190211
es handelt sich um das Gutgesellen- bzw. Spector im badischen Breisach, am Aufgang zum Münsterberg.

Kurz und schmerzlos . . . stimmt! Schon ist Hermann wieder dran.


12.02.2019|13:07 | garibaldi | 5
Hallo Cornelius,
es handelt sich um das Gutgesellen- bzw. Spector im badischen Breisach, am Aufgang zum Münsterberg.
Herzliche Grüße
Hermann
12.02.2019|10:14 | armand | 4|362720
Deutschland ja, Bayern nein . . .


11.02.2019|23:40 | garibaldi | 3|362720
Sind wir in Deutschland - Bayern - oder Österreich?

Grüße von Christa


11.02.2019|22:49 | kugel | 2|362720
Ein neues Rätsel: Wo und was?


11.02.2019|18:20 | garibaldi | 1|362720
Fragen, Antworten & Diskussionen, Sonstiges
Button Homepage
OK. Wie soll ich es melden, wenn Besuchsmeldung nicht in Frage kommt?

das habe ich bereits erklärt. Bitte lies erst und mach mir nicht unnötig mehr Arbeit. . .
ob pn oder forum ist mir eigentlich egal nur stimmen muss es. . . .

Wenn es so weiter geht, kommt da einiges. Schon jetzt habe ich mehrere, und ich habe mich hier noch nicht intensiv eingearbeitet.
wenn ein Anbieter seine Homepage ändert und diese dadurch hier nicht mehr erscheint, ist das meines Erachtens nun auch kein Beinbruch.
Wir sind und waren immer bemüht die wirklich essentiellen Daten korrekt zu halten und sofern man es gemeldet bekommt, ist das auch garaniert der Fall
Änderungen, die gemeldet werden, werden bei UNS auch immer eingearbeitet

daher ist

Widerspricht eigentlich eurem Anspruch an die Aktualität.
das nicht wirklich richtig . . .

sei mir nicht böse, aber langsam keimt in mir der Verdacht, du bist nicht auf helfen aus sondern auf Krawall


Da haben viele den Sinn dieses Portals «Mitarbeit» wohl nicht verstanden und zahlen lieber als sich Punkte zu verdienen und damit zu der Aktualität beizutragen.

das bleibt jedem selbst überlassen. die unzähligen Meldungen unserer fleissigen user, die ich täglich in meiner Liste vorfinde, sprechen eine andere Sprache.
Jeder kann entweder mitmachen oder Punkte kaufen und es wird auch niemand gezwungen, sich überhaupt im Portal aufzuhalten

wenn wir also so gar nicht deinen Ansprüchen genügen. . . . . du verstehst. . . .

bislang jedenfalls wurde noch von allen, die mit Freude mitmachen attestiert, dass es nichts akutelleres gibt als meinwomo.





12.02.2019|12:48 | womo66 | 5
OK. Wie soll ich es melden, wenn Besuchsmeldung nicht in Frage kommt?

Persönliche Nachricht, oder wollen wir hier in diesem Thema sammeln?

Wenn es so weiter geht, kommt da einiges. Schon jetzt habe ich mehrere, und ich habe mich hier noch nicht intensiv eingearbeitet.

Widerspricht eigentlich eurem Anspruch an die Aktualität.
Da haben viele den Sinn dieses Portals (Mitarbeit) wohl nicht verstanden und zahlen lieber als sich Punkte zu verdienen und damit zu der Aktualität beizutragen.

Gruß Peter
12.02.2019|12:14 | landbus | 4|362721
so ist es, wie Frank sagt
Gerade Gemeinden aber auch vor allem italienische Stellplätze haben offenbar das Hobby, ihre Seiten ständig zu ändern, was logischerweise dann zu Fehlern führt

es ist daher jeder aufgerufen, wenn er eine solche Fehlermeldung erhält, OBWOHL ein www button hinterlegt ist, den Fehler zu melden, GLEICHZEItiG im Netz die neuere korrekte URL samt ggf auch geänderter Email zu suchen und das gleich mit zu melden

kennt er den Platz aus eigener Ansicht, kann er das natürlich am einfachsten über die Besuchsmeldung machen, kennt er ihn nicht, kann er es mir melden

aber bitte nur, wenn die URL tatsächlich falsch ist. . . ich hatte schon sehr oft Fehlermeldungen wo schlicht das Netz hing und die Seite beim nochmaligen refreshen kam. . . . .




12.02.2019|08:57 | womo66 | 3|362721
Hallo,

Ist bei den Platzbeschreibungen der Button Homepage immer da?

Eigentlich nur, wenn auch eine Seite hinterlegt ist. Wenn der Link ins Leere läuft, ist die hinterlegte URL nicht mehr korrekt.



11.02.2019|23:08 | palstek | 2|362721
Ich schon wieder ; -)

Ist bei den Platzbeschreibungen der Button Homepage immer da?
Auch wenn keine hinterlegt ist?

Wenn ja, ungewöhnlich.

Wenn nein, habe ich einige Beschreibungen mit Button die ins Leere führen.


Gruß Peter
11.02.2019|21:27 | landbus | 1|362721
SOSeasy, die neue MeinWomo Android App
Ausstattung/Symbol doppelt
Danke dir. Auf den Weg (erst Beitrag absenden und dann erst Bild absenden) wäre ich wohl nicht gekommen.

Bei nächster Gelegenheit werden wir sehen ob ich es auch richtig verstanden habe

Gruß Peter

12.02.2019|11:55 | landbus | 11
Noch ein Zusatz. Wenn du das Posting so vorbereitet und abgeschickt hast, musst du das Posting wieder aufrufen und auf Bild senden gehen. Für jedes Bild innerhalb des Postings musst du eine neue Bild-Maske ausfüllen und abschicken und dabei immer an die Reihenfolge denken.


11.02.2019|22:20 | brawo | 10|362714
Das Aufzeigen des Befehls hat nicht ganz geklappt. Also, geschweifte Klammer auf, danach BILD:1, geschweifte Klammer zu. Ansonsten so wie im vorgehenden Posting von mir beschrieben.


11.02.2019|22:16 | brawo | 9|362714
Bild hätte ich auch gerne eingefügt, habe aber noch nicht herausgefunden wie das hier geht?
Würde manches erleichtern.

Ruf dein Posting auf und gehe unten auf “Das kann man hier machen“. Im folgenden Fenster auf “Bild senden“. Die folgende Maske ausfüllen und ganz unten die entsprechende Bild-Datei einfügen. Es muss eine jpg-Datei sein und unten auf “Bild speichern“ tippen.
Wenn du möchtest, dass das Bild an einer bestimmten Stelle innerhalb deines Postings erscheint, gibst du an der gewünschten Stelle den Befehl {BILD:1} } und für weitere Bilder an gewünschten Stellen BILD:2 u. s. w. . Bitte in der Praxis jeweils nur eine geschweifte Klammer.


11.02.2019|22:11 | brawo | 8|362714
bitte bei sowas immer die ID des Platzes oder der Plätze angeben. . . das erleichert das auffinden. . .

Habe ich im Eingangsbeitrag gemacht.

Dass das Meer doppelt drin ist, ist erklärlich, da es einmal als direkt bei und einmal als fussläufig angehakt ist.
Aha. Danke.

du erkennst unser Dilemma??
Ja, und das besser als du vielleicht denkst. Bin an anderer Stelle selber Mod.

Damit hat sich dann auch eine weitere Frage erledigt. Nämlich was hier als "fußläufig" verstanden wird?
Also im Zweifelsfall lieber doppelt.

Danke Karin und Wolf. Die Betreuung ist hier schonmal toll.

Und was mir auch gut gefällt ist das Zitieren. Die Auswahl der Zitate kannte ich so noch nicht.


Bild hätte ich auch gerne eingefügt, habe aber noch nicht herausgefunden wie das hier geht?
Würde manches erleichtern.

Gruß Peter

11.02.2019|20:34 | landbus | 7|362714
Klick mal in SOSeasy auf die CP in 23747 Dahme. Bei der dann angezeigten Kurzbeschreibung ist bei allen das Symbol ·Meer· doppelt.

Da sind ja mehrere. Ich habe den mit der ID 1115328, Camping Stieglitz, genommen.

BILD 1 existiert nicht

Diese beiden Symbole “Meer“ befinden sich einmal unter “Ausstattung/Direkt bei“ und zweitens unter “Ausstattung/Fußläufige Entfernung“. Beim ersten Symbol bedeutet es, dass sich der Platz direkt am Meer befindet und beim zweiten Symbol, dass man links und rechts vom Platz das Meer hat, was ja in den meisten Fällen normal ist. Dasselbe sagt ja auch das FKK-Symbol aus, direkt am Platz und entlang des ganzen Strandabschnitts.

Habe ich dich jetzt richtig verstanden?


11.02.2019|15:18 | brawo | 6|362714
Klick mal in SOSeasy auf die CP in 23747 Dahme. Bei der dann angezeigten Kurzbeschreibung ist bei allen das Symbol ·Meer· doppelt.


bitte bei sowas immer die ID des Platzes oder der Plätze angeben. . . das erleichert das auffinden. . .

Dass das Meer doppelt drin ist, ist erklärlich, da es einmal als direkt bei und einmal als fussläufig angehakt ist.
Kann man sich dann aussuchen. . . klicken wir hier nur das direkt bei an, maulen die, die nicht laufen wollen wegen 30 m zum Meer
klicken wir nur fussläufig an, maulen die Sportler, für die auch 300m nix sind. . .
du erkennst unser Dilemma??

find ich aber nicht schlimm. schlimmer wär, es wäre gar nix angehakt ; )



11.02.2019|15:10 | womo66 | 5|362714
Die Legende für die Symbole habe ich schon gefunden.

Ich meine doppelte Symbole bei der Ausstattung.

Klick mal in SOSeasy auf die CP in 23747 Dahme. Bei der dann angezeigten Kurzbeschreibung ist bei allen das Symbol "Meer" doppelt.

Gruß Peter
11.02.2019|14:21 | landbus | 4|362714
Edit: Ich sehe gerade, dass es da einen Unterschied zwischen den Ansichten gibt.

Ich weiß nicht, ob ich dich richtig verstanden habe, aber eine Übersicht der vorhandenen Symbole findest du in der FAQ. Geh beim SOSeasy oben links auf den Hauptmenü-Button, HILFE/F. A. Q, Frage/Antwort, Was bedeuten die Platzsymbole in der Karte.


10.02.2019|22:58 | brawo | 3|362714
Edit: Ich sehe gerade, dass es da einen Unterschied zwischen den Ansichten gibt.

Nur in der Kurzbeschreibung, nach dem Anklicken des Platzsymbol, erscheint das Symbol doppelt.

SOSeasy mit Tablet und Android
10.02.2019|21:57 | landbus | 2|362714
Moin,

ich stöber als Neuling einfach erstmal ziellos in der Karte.

Sind doppelte Symbole, z. b. hier 1115332 (Meeresnähe) gewollt, oder (vermutlich) ein Fehler?

Wie kann ich da die Änderung anstoßen?


Gruß pPete
10.02.2019|21:50 | landbus | 1|362714
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
190210
Hallo, ja genau. Tut mir leid, dass die Auflösung so lange auf sich warten ließ. Ich musste nur mal kurz weg und daraus sind 5 Stunden geworden.
Liebe Grüße
Angelika
11.02.2019|16:29 | murena | 7
Wenn ich das richtig sehe, sind wir da an der ehemaligen Benediktinerabtei Seligenstadt, und zwar an dem Tor zum Freihofplatz.


11.02.2019|10:42 | garibaldi | 6|362712
Hallo, Klostergarten klingt gut!
Liebe Grüße
Angelika
11.02.2019|06:16 | murena | 5|362712
Die drei Sterne im Wappenschild könnten auf Erbach im Odenwald oder aber die Hofmark Tutzing hindeuten?
Herzliche Grüße
Hermann
10.02.2019|19:13 | armand | 4|362712
Wohin führt dieses Tor?

In einen Klostergarten in Deutschland?


10.02.2019|18:40 | garibaldi | 3|362712
Schloss oder Kloster, Süddeutschland, Österreich?
Herzliche Grüße
Hermann
10.02.2019|18:39 | armand | 2|362712
Wohin führt dieses Tor?
Liebe Grüße
Angelika
10.02.2019|15:44 | murena | 1|362712
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von armand,190209
Aktenordner sind gut zu erkennen und das in Verbindungmit einem Pferd lässt den Amtsschimmel wiehern. Dann brauchte ich nur noch googeln und fand es schnell in Dingolfing.

Dachte ich mir´s doch, dass das der Lösungsweg war. Gut gemacht!


10.02.2019|15:36 | garibaldi | 10
Hallo bin gerade wieder 5 minuten zu Hause. Aktenordner sind gut zu erkennen und das in Verbindungmit einem Pferd lässt den Amtsschimmel wiehern. Dann brauchte ich nur noch googeln und fand es schnell in Dingolfing.
Liebe Grüße
Angelika
10.02.2019|14:43 | murena | 9|362707
Vielleicht sollten wir aber auf Angelika warten, bis sie abends Zeit hat?

Das können wir machen. Vielleicht verrät uns Angelika dann auch, wieso das Rätsel für sie so einfach war.

PS: Wieso hat eigentlich Cornelius unter Hermanns Namen ein Bild eingestellt?

Das war ein Versehen, in der Zeile verrutscht. Liegt daran, dass sich diese modernen Geräte so viel merken . . .


10.02.2019|11:31 | garibaldi | 8|362707
Hallo Christa,
das seh ich auch so.
Herzliche Grüße
Hermann
10.02.2019|11:08 | armand | 7|362707
Hallo, war ganz einfach. Das Pferd wiehert in Bayern, leider kann ich nicht lösen, ich muss heute den ganzen Tag arbeiten.

Mit all diesen Bemerkungen war die Lösung jetzt nicht schwer!

Vielleicht sollten wir aber auf Angelika warten, bis sie abends Zeit hat?

Grüße von Christa

PS: Wieso hat eigentlich Cornelius unter Hermanns Namen ein Bild eingestellt?



10.02.2019|10:13 | kugel | 6|362707
Ich meinte natürlich im niederen Bayern; -)
Hermann
10.02.2019|08:49 | armand | 5|362707
Ist das so schlimm bei Euch Cornelius?
Herzliche Grüße
Hermann
10.02.2019|08:47 | armand | 4|362707
Hallo, war ganz einfach. Das Pferd wiehert in Bayern, leider kann ich nicht lösen, ich muss heute den ganzen Tag arbeiten.
Liebe Grüße
Angelika

10.02.2019|08:46 | murena | 3|362707
"Na dann will ich mal sehen, ob ich auch noch was Forderndes für Euch finde . . . "

Das ist dir gelungen. . . . . .

Steht diese Skulptur vor einem Museum (vielleicht für Moderne Kunst)?
In Deutschland?

Grüße von Christa


09.02.2019|23:21 | kugel | 2|362707
Schon geht es weiter! Wo steht diese Skulptur und wie heißt sie?


09.02.2019|22:00 | garibaldi | 1|362707
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von kugel, 190208
Na dann will ich mal sehen, ob ich auch noch was Forderndes für Euch finde . . .

Aber übertreib es nur nicht!

Grüße von Christa



09.02.2019|21:54 | kugel | 15
Na dann will ich mal sehen, ob ich auch noch was Forderndes für Euch finde . . .


09.02.2019|21:46 | garibaldi | 14|362705
Wir stehen am Jetée la Chapelle Croix des Marins in Arcachon und schauen zur Kirche Notre Dame.

Ja, stimmt!

Ich freue mich, dass euch mein Rätsel ein bisschen gefordert hat!

Grüße von Christa


09.02.2019|21:37 | kugel | 13|362705
Und jetzt ist es nicht mehr weit zur Lösung!

Stimmt! Wir stehen am Jetée la Chapelle Croix des Marins in Arcachon und schauen zur Kirche Notre Dame.


09.02.2019|20:44 | garibaldi | 12|362705
Ist es am Atlantik?

Ja.
Und jetzt ist es nicht mehr weit zur Lösung!


Grüße von Christa


09.02.2019|18:59 | kugel | 11|362705
Wir sind in Südfrankreich!

Das überrascht mich jetzt schon. Ist es am Atlantik?



09.02.2019|18:28 | garibaldi | 10|362705
Dann kämen als nächste die Picardie oder Nord - Pas de Calais in Frage . . .

Nein, du bist viel zu weit im Norden!
Wir sind in Südfrankreich!

Grüße von Christa



09.02.2019|15:24 | kugel | 9|362705
Der Wohnanlage links im Bild nach handelt es sich um den Vorort einer mittleren bis größeren Stadt! Wieviel Einwohner hat sie?

Nein, wir sind eigentlich mitten in der Stadt, also kein Vorort! Das Gebäude links dürfte ein Hotel sein.
Die Stadt hat ca. 11. 000 Einwohner.


Gibt es hier eine Wallfahrt oder ähnliches?

Nein, nur relativ viel Tourismus!

Grüße von Christa



09.02.2019|15:20 | kugel | 8|362705
Normandie oder Bretagne, oder?


die Gegenden stimmen nicht ganz. Aber wir sind in Frankreich!

Dann kämen als nächste die Picardie oder Nord - Pas de Calais in Frage . . .


09.02.2019|14:32 | garibaldi | 7|362705
Der Wohnanlage links im Bild nach handelt es sich um den Vorort einer mittleren bis größeren Stadt! Wieviel Einwohner hat sie? Gibt es hier eine Wallfahrt oder ähnliches?
Herzliche Grüße
Hermann
09.02.2019|11:44 | armand | 6|362705
Steht das Kreuz nur zu einer bestimmten Veranstaltung, es sieht mir etwas provisorisch aus?

Nein, das steht immer da!


Sind wir in Lothringen?

Nein!

Ich muss mich jetzt für ein paar Stunden entschuldigen - das schöne Wetter ruft. . . .

Grüße von Christa



09.02.2019|08:46 | kugel | 5|362705
Steht das Kreuz nur zu einer bestimmten Veranstaltung, es sieht mir etwas provisorisch aus? Sind wir in Lothringen?
Herzliche Grüße
Hermann
09.02.2019|08:32 | armand | 4|362705
Ach herrje, was ist das denn? Wenn es in Europa ist, dann am ehesten in der Normandie oder Bretagne, oder?

Also mit Europa kann ich dich beruhigen - die Gegenden stimmen nicht ganz. Aber wir sind in Frankreich!
Das verrate ich nur, weil der erste Satz schon ganz mutlos klingt!

Grüße von Christa



09.02.2019|08:18 | kugel | 3|362705
Ach herrje, was ist das denn? Wenn es in Europa ist, dann am ehesten in der Normandie oder Bretagne, oder?


08.02.2019|23:36 | garibaldi | 2|362705
So, das neue Rätsel, fast so schwer wie das letzte:

In welcher Stadt waren wir?

Grüße von Christa


08.02.2019|22:46 | kugel | 1|362705
SOSeasy, die neue MeinWomo Android App
Symbole auf der Karte öfnen sich nicht
Ich hatte das gleiche Problem und kann die Erklärung von Fritz bestätigen. Seitdem ich bewusst flach anklicke habe ich keine Probleme mehr.
An der Empfindlichkeit habe ich bisher nichts verändert.
LG Martin


09.02.2019|13:14 | kallmi | 3
Auf meinem Galaxy S8 mit Andriod 8. 0. 0 habe ich SOS easy und auch SOS Optima installiert. Bei beiden Versionen lassen sich die Symbole auf der Karte nicht oder nur nach vielmaligen Antippen öffnen. Da es bei anderen Stellplatz-Programmen ohne Problem möglich ist, kann es nicht am Galaxy liegen. Welche Einstellungen habe ich falsch gesetzt oder wie kann ich das Programm einstellen, dass es die Symbole öffnet.

Vermutlich hast du das gleiche Problem das ich auch habe. Achte beim klicken mal drauf was deine Karte macht. Bei meinem Huawei das extrem empflindlich reagiert habe ich das gleiche Problem, bei allen meinen anderen Tablets nicht. Wenn ich da ein Symbol anklicke wird die Karte minimal verschoben, was man meist daran erkennt, dass links oben die Anzahl der gefundenen Pois neu kommt. Dadurch klappt das anklicken nicht. Das konnte ich verbessern mit einer Einstellung in Android wo man (ich glaube seit Android7) die Empflindlichkeit einstellen kann.

Trotzdem tritt es zeitweise noch auf wenn ich normal mit dem Finger klicke. Klicke ich ganz kurz und mit flach aufliegendem Finger tritt das Problem nicht mehr auf. Ist leider ein Zusaamenspiel zwischen Webview-Browser, Leaflet Grafiktreiber und dem Tablet an dem man nichts ändern kann. Aber mit den 2 aufgeführten Lösungen kann man das recht gut umgehen.

Andere verwednen oft die Google Grafiksoftware die eventuell nicht so empflindlich reagiert. Wir verwenden Leaflet und wenn der Bildschirm sehr empfindlich eingestellt ist und man dadurch beim klicken den Finger minimal bewegt, ist das für Leaflet eine Entscheidung den Verschieneevent statt dem Klickevent auszulösen. Aber schau mal nach der Einstellung, reduziere die Empflindlichkeit und versuche mal schnell und flach zu klicken damit der Finger beim auftreten keine Verschiebung macht.



08.02.2019|11:12 | fritz14 | 2|362702
Auf meinem Galaxy S8 mit Andriod 8. 0. 0 habe ich SOS easy und auch SOS Optima installiert. Bei beiden Versionen lassen sich die Symbole auf der Karte nicht oder nur nach vielmaligen Antippen öffnen. Da es bei anderen Stellplatz-Programmen ohne Problem möglich ist, kann es nicht am Galaxy liegen. Welche Einstellungen habe ich falsch gesetzt oder wie kann ich das Programm einstellen, dass es die Symbole öffnet.
Über eine Lösung wäre ich dankbar.
08.02.2019|10:29 | peterleh | 1|362702
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von armand,190207
Hallo Christa,
genau so ist es, die Aufnahme entstand auf der Colline Saint-Eutrope, allerdings am nördlichen Rand des Freizeitparks, direkt zu Füßen der "Vierge Marie". Meine unendliche Neugierde hat mich da hinaufgeführt. Ein Übernachtungsplatz zum Verlieben, mit einer großartigen Aussicht - und - direkt auf die Freilichtbühne (dieser "Logenplatz" wird allerdings bei Veranstaltungen abgesperrt).
Sehr gut kombiniert und damit gebe ich "den Ball" an Dich ab.
Herzliche Grüße
Hermann
08.02.2019|20:18 | armand | 21
Diesmal war es nicht zu spät.

Doch!! Ich hatte ja vorher schon die Lösung gefunden, durch mühsames Suchen und Überlegen in google maps. . . . . .
Wenn ich gleich an den poiwalk gedacht hätte, wäre es viel einfacher und schneller gegangen!

Grüße von Christa



08.02.2019|18:41 | kugel | 20|362701
Die besten Ideen kommen immer dann, wenn es zu spät ist!

Diesmal war es nicht zu spät.


08.02.2019|18:23 | garibaldi | 19|362701

Ja, müsste stimmen!
Jetzt hatte ich plötzlich die Idee, im poiwalk nachzuschauen - und da war die Bestätigung. . . . . .
Du warst auf dem Stellplatz 2229842 und da sieht man fast dasselbe Foto!

Die besten Ideen kommen immer dann, wenn es zu spät ist!

Grüße von Christa


08.02.2019|17:48 | kugel | 18|362701
Vielleicht warst du nördlich des Parc de la Colline Saint-Eutrope, am Hügel südlich des Theatre Antique in Orange?

Ich finde leider kein streetview-Foto, aber gleich südlich des Theaters gibt es eines, da sieht man (glaube ich) das Gebäude, das links vorne auf deinem Foto ist, ziemlich frontal. Also müsstest du höher und weiter südlicher gewesen sein.

Grüße von Christa




08.02.2019|17:40 | kugel | 17|362701
Heißt natürlich "Hallo"
Hermann
08.02.2019|17:16 | armand | 16|362701
Haloo Cornelius,
nicht so weit nördlich!
Herzliche Grüße
Hermann
08.02.2019|17:15 | armand | 15|362701
Könnte es sein, dass du im jardin du rochers des doms in Avignon warst und zum Mont Ventoux hinüber geblickt hast?


Der Standort muss viel weiter nördlich sein, irgendwo im Bereich Pont Saint Esprit bis Bourg Saint Andeol . . .


08.02.2019|16:55 | garibaldi | 14|362701
Hallo Christa,
den "windigen Berg" hast Du richtig erkannt, Avignon jedoch stimmt nicht.
Herzliche Grüße
Hermann
08.02.2019|16:51 | armand | 13|362701
Könnte es sein, dass du im jardin du rochers des doms in Avignon warst und zum Mont Ventoux hinüber geblickt hast?

Grüße von Christa


08.02.2019|15:28 | kugel | 12|362701
Und wie!!!!
Herzliche Grüße
Hermann
08.02.2019|12:37 | armand | 11|362701
Ist es auf dem Berg im Hintergrund recht windig?


08.02.2019|12:23 | garibaldi | 10|362701
Hallo Cornelius,
die Region hast Du schon mal richtig erkannt, aber, wie schrieb ich doch noch: "nix Eruption"! Es sind keine Vulkankegel und somit vermutest auch richtig, dass Puy de Dôme nicht passt!
Herzliche Grüße
Hermann
08.02.2019|12:09 | armand | 9|362701
Man sollte halt immer genau hinschauen. Landschaft und Gebäude sprechen für die Südhälfte Frankreichs. Interessant aber die Berge im Hintergrund, das sieht stark nach Vulkankegeln aus. Spontan fällt einem da natürlich der Puy de Dôme ein, passt aber wohl eher nicht . . .


08.02.2019|10:38 | garibaldi | 8|362701
Hallo Christa,
weder Nord- noch Osteuropa.
Herzliche Grüße
Hermann
08.02.2019|10:15 | armand | 7|362701
Vielleicht ein (nord)osteuropäisches Land? Polen?

Grüße von Christa


08.02.2019|10:01 | kugel | 6|362701
Italia - no!
Herzliche Grüße
Hermann
08.02.2019|09:54 | armand | 5|362701
Hallo, Italien könnte es aber schon sein?
Liebe Grüße
Angelika
08.02.2019|09:41 | murena | 4|362701
Hallo Cornelius,
nix Vesuv, nix Eruption
Herzliche Grüße
Hermann

08.02.2019|09:28 | armand | 3|362701
Ist da vielleicht zufällig der Vesuv im Hintergrund?


08.02.2019|00:20 | garibaldi | 2|362701
Was Zeigt die Aufnahme - und - damit es nicht gar zu einfach wird, wo stand der "Lichtbildner"?
Herzliche Grüße
Hermann
07.02.2019|18:56 | armand | 1|362701
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von garibaldi 190206
Es handelt sich um die ·Inselburg· der Grafen von Lauffen am Neckar.

Dem ist nichts hinzuzufügen außer: Du bist dran . . .


07.02.2019|15:14 | garibaldi | 10
Es handelt sich um die "Inselburg" der Grafen von Lauffen am Neckar.
Herzliche Grüße
Hermann
07.02.2019|14:29 | armand | 9|362699
Schwierig!

Och nÖö . . .

Ich muss wieder nach der Größe der Stadt und des Flusses fragen.

Der Fluss ist nicht sehr groß, eher so im Mittelfeld, gut die Hälfte ist schiffbar, die Stadt ist klein, zwischen 11. 000 und 12. 000 Einwohner.

Und ob ich in Nord- oder Mitteldeutschland suchen soll!

Weder noch . . .

Jetzt bin ich gespannt, ob ich schon zu viel verraten habe.


07.02.2019|10:55 | garibaldi | 8|362699
Schwierig!
Anscheinend für alle!

Ich muss wieder nach der Größe der Stadt und des Flusses fragen.

Und ob ich in Nord- oder Mitteldeutschland suchen soll!

Grüße von Christa


07.02.2019|09:55 | kugel | 7|362699
Ist es also ein Seitenarm eines Flusses?

Ja, der Fluss ist ein kleines Stück oberhalb aufgestaut und dieser Seitenarm geht durch eine Schleuse und mündet kurz darauf wieder in den Hauptfluss.

In Bayern?

Nein.

Eine Stadtburg?

Könnte man so nennen.



06.02.2019|23:28 | garibaldi | 6|362699

Verwirrend!
Ist es also ein Seitenarm eines Flusses?
In Bayern?
Eine Stadtburg?

Grüße von Christa


06.02.2019|23:23 | kugel | 5|362699
Ich muss mich korrigieren: es handelt sich doch um einen "Kanal", aber nur ein bisschen.


06.02.2019|18:13 | garibaldi | 4|362699
Ein Kanal in Deutschland oder Frankreich?

Kanal nein, Deutschland ja.


06.02.2019|17:38 | garibaldi | 3|362699
Ein Kanal in Deutschland oder Frankreich?

Grüße von Christa


06.02.2019|17:24 | kugel | 2|362699
Und schon geht´s weiter. Wo waren wir?


06.02.2019|16:35 | garibaldi | 1|362699
SOSeasy, die neue MeinWomo Android App
Unterschied eingeloggt , nicht eingeloggt.
Oder braucht man sich garnicht einloggen ? Ist eben nur eine App !

Deine Login Daten sind deinem Gerät gespeichert und bei jedem Start wirst du automatisch eingeloggt. Du loggst dich einmal bei der Installation der App ein, alles andere geht dann automatisch.


06.02.2019|22:29 | fritz14 | 9
Jetzt zurück auf Null , das wird mir zu kompliziert . Es geht nur um die neue App von Google Play auf Android. Ich wollte wissen , ob es einen Unterschied zwischen eingeloggt und nicht eingeloggt gibt ?
Oder braucht man sich garnicht einloggen ? Ist eben nur eine App !






06.02.2019|21:18 | womo-wq | 8|362698
Hallo Andreas,

Irgendwie bin ich jetzt total durcheinander denn dann hast Du hier das natürlich völlig falsch gepostet und ich muss den Beitrag verschieben in Wohnmobil Portal. verstehe ich das jetzt richtig dass es gar nicht um soseasy geht also nicht um die neue App, sondern um das ganz normale Portal das heißt du hast dich mit meinwomo. net eingeloggt und dann irgendwo das Problem bekommen, ist das richtig?

Wenn ja beschreiben mir mal genau den Weg den du gegangen bist bis zu diesem Problem. dann muss ich auch noch wissen ob das jetzt auch in Android ist oder in Windows das heißt vor allem welchen Browser du benutzt

Ich muss also exakt wissen was du gemacht hast und wo das Problem exakt auftritt denn so etwas ist noch nie gemeldet worden . . .

Denn wenn es um einen normalen Browser geht egal ob Windows oder Android müssen da im Browser unbedingt Cookies aus dritt Seiten erlaubt sein sonst kann das normale Portal meinwomo. net den Cookie verlieren. Allerdings kommt dann eine andere Fehlermeldung nämlich dass mir nicht eingeloggt ist



06.02.2019|19:20 | fritz14 | 7|362698
Im normalen Portal melde ich mich an. Dann ins Forum. Username: womo-wq . Bilder :


06.02.2019|18:23 | womo-wq | 6|362698
Gib mir bitte auch an, an welcher Stelle diese Meldung kommt, denn ich kann die Meldung "User existiert nicht" in dieser Schreibweise nirgends in der Software finden. Heisst das exakt so ???

Diese Meldung finde ich nur im Softwarebereich der Registrierung, Portal-Login oder Freischaltung aber nicht im SOSeasy ?


06.02.2019|18:01 | fritz14 | 5|362698
Das Problem ist, das ich mich bei SOSeasy nicht einloggen kann . Es kommt die Meldung : User existiert nicht. Somit kann ich keine Besuchsmeldung abgeben. Anmelden im Forum geht .

Das ist ungewöhnlich und heisst eigentlich dass dein hinterlegter Username nicht oder nicht mehr existiert.

Seit wann ist das ?

Bilder einfügen geht. unten in deinem Beitrag aufklappen und dort hast du Bilder senden. Wie gehst du aktuell ins Forum ? Über SOSeasy oder normal im Portal. Was passiert wenn du dich in meinwomo. net normal anmeldest ?

Gib bitte im SOS easy oben im Suchfenster mal lib:status ein und schaue mal was dir da für ein Username angezeigt wird.




06.02.2019|17:47 | fritz14 | 4|362698
Das Problem ist, das ich mich bei SOSeasy nicht einloggen kann . Es kommt die Meldung : User existiert nicht. Somit kann ich keine Besuchsmeldung abgeben. Anmelden im Forum geht .
Kann ich hier Bilder einfügen, dann könnte zeigen was ich meine.


06.02.2019|17:36 | womo-wq | 3|362698
Hallo Andreas,

Deine Frage verstehe ich nicht ganz, denn eingeloggt bist ja in der App eigentlich immer, sonst könntest du nicht ins Forum und auch keine Bilder senden oder Kommentare schreiben Punkt

Meinst du vielleicht den Unterschied zwischen frei Komma Abonnement oder Premium User Fragezeichen

Du brauchst nur in der App auf die Taste Premium zu klicken dann hast du ganz oben eine Taste wo dir genau die Unterschiede zwischen den einzelnen User Gruppen aufgezeigt wird. Das grundsätzlich wesentliche ist dass du bei der freien Nutzung der App keine offline Möglichkeit hast sondern nur die Karte siehst und in der Karte einen Stellplatz anklicken kannst und dann direkt die große freie online Seite des Portals für diesen Platz mit Werbung siehst. Dazu ist aber natürlich immer ein Internetzugang erforderlich. Ohne Internet geht gar nichts.


06.02.2019|16:45 | fritz14 | 2|362698
Worin besteht der Unterschied eingeloggt oder nicht eingeloggt bei der App? Eingeloggt kann ich Bewertungen usw. abgeben , ist mir klar. Die Koordinaten waren in fett rot angezeigt , noch mehr ?


06.02.2019|11:28 | womo-wq | 1|362698
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von kugel, 190205
Wahnsinn, das hatte ich überhaupt nicht mehr auf dem Schirm, dass es in Nin antike Tempelreste gibt. Man wird alt . . . so hatten wir das damals 2005 gesehen:

Ja, unglaublich! Mein Foto ist aus 2015. In diesen 10 Jahren muss die Säule rekonstruiert worden sein, wann, weiß ich nicht. Die Anlage ist sehr gepflegt - dem wachsenden Tourismus halt angepasst!

Aber super, dass du trotzdem auf die Lösung gekommen bist!

Bin gespannt auf dein neues Rätselbild,

Grüße von Christa




06.02.2019|15:58 | kugel | 7
Wahnsinn, das hatte ich überhaupt nicht mehr auf dem Schirm, dass es in Nin antike Tempelreste gibt. Man wird alt . . . so hatten wir das damals 2005 gesehen:


06.02.2019|10:22 | garibaldi | 6|362695
Tempelruine? LG Heide

Ja!

Grüße von Christa



06.02.2019|08:11 | kugel | 5|362695
Tempelruine? LG Heide


06.02.2019|04:47 | hei48 | 4|362695
Ist diese korinthische Säule alleinstehend « nicht im menschlichen Sinn» oder hast Du etwas vom Bild ´abgeschnitten´? Rätselgrüße Heide

Nein, ich hab nichts weggeschnitten, sie ist "single"!

Grüße von Christa


06.02.2019|00:28 | kugel | 3|362695
Ist diese korinthische Säule alleinstehend ( nicht im menschlichen Sinn) oder hast Du etwas vom Bild ´abgeschnitten´? Rätselgrüße Heide


05.02.2019|22:52 | hei48 | 2|362695
Ein Rätsel für "Geschichtsexperten":

Was und wo ist das?

Grüße von Christa


05.02.2019|21:55 | kugel | 1|362695
Technik und WoMo-Pflege
Dometic in Portugal an der Algarve
Hallo Hans,

wenn du diese Firma als POI der Rubrik ´Service´ einträgst, bleibt die Info auch auf Dauer erhalten.


06.02.2019|09:54 | palstek | 2
Schon mal Probleme mit dem Kühlschrank gehabt + das an der Algarve ?

Unser Kühlschrank hatte unregelmäßige Ausfälle.
Anruf beim Dometic-Kundendienst in Deutschland ergab, dass es sich vermutlich um einen Defekt in der Elektronik handelt.

Der KD nannte uns einen Dometic-Partner in ca. 170 km Entfernung - Dometic in Siegen wollte uns sogar in die Nähe von Porto schicken - knapp 500 km.
Auf Nachfrage nach einem Womo-KD der evtl. Vertrags- bzw. Servicepartner ist, fanden sie dann eine Werkstatt in der Nähe von Faro.
Dort hätten wir in 3 Wochen einen Termin bekommen, zur Überprüfung - die Elektronik hätten sie dann auch noch bestellen müssen - ca. 1 Woche.

Aber gleichzeitig war ein deutscher Womo-Kollege in der Werkstatt, der in Portugal lebt.
Der fuhr uns in eine kleine Werkstatt in Faro, die auch Dometic führen.
Es stellt sich heraus, dass diese Werkstatt die Vertretung für die ganze Algarve ist - das weis DOMETIC DEUTSCHLAND anscheinend nicht.

Firma RICAFRE
Bairro Mendonca a Penha 11
8005-114 Faro

Koordinaten 37. 030690, -7. 925306
Internet: www. ricafre. pt

Achtung nicht in diese kleine Nebenstrasse einfahren (über 6 Meter).
Am besten steht man ca. 500m weiter auf dem Friedhof-Parkplatz.
Dorthin kommt auch der Monteur, wenn Reparaturen gemacht werden.

Ich hoffe dass ihr nie Probleme mit dem Kühlschrank habt, aber wenn dann kann ich diese Werkstatt nur empfehlen.

Im Anschluss meine Bewertung auf Google-Maps
---
Ich kann die Firma RICAFRE bestens empfehlen !!!
Bin am Freitag wegen Problem mit meinem Dometic-Kühlschrank im Wohnmobil bei der Firma RICAFRE gewesen und habe gleich für Montagmorgen einen Termin bekommen.
Pünktlich um 9:00 Uhr hat ein Monteur mit der Fehlersuche begonnen. Es bestätigte sich unsere Vermutung, dass die Elektronik spinnt. Diese hatte er sogar vorrätig;
Preis und Lohnkosten hat er uns vorgelegt und nach Zustimmung den Austausch vorgenommen. Das alles hat ca. eine Stunde gedauert und die Kosten waren angemessen.
Preis von Dometic in Deutschland ist gleich, nur die Lohnkosten waren aber günstiger wie in Deutschland.
Sehr freundliches und kompetentes Personal.

Viele Grüße von der Algarve
Hans

05.02.2019|23:23 | flecky | 1|362696
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von armand,190205
Hallo Christa,
natürlich liegst Du mit Deiner Antwort richtig. Also, auf ein Neues!
Herzliche Grüße
Hermann
05.02.2019|20:47 | armand | 6
Das Satteldach hat mich auf die richtige Spur gebracht!

Lustig, mir ging es genauso. Du warst aber schneller . . .


05.02.2019|18:38 | garibaldi | 5|362693
Das Satteldach hat mich auf die richtige Spur gebracht!

Das Foto zeigt die St. Andreas-Kirche im Ortsteil Bad Gögging von Neustadt/Donau.

Grüße von Christa


05.02.2019|17:14 | kugel | 4|362693
Wir könnten nicht, wir sind in Bayern!
Herzliche Grüße
Hermann
05.02.2019|16:53 | armand | 3|362693
Hallo, könnten wir in Bayern sein?
Liebe Grüße
Angelika
05.02.2019|16:02 | murena | 2|362693
Dann will auch ich es nicht allzu schwer machen. Wo waren wir?
Herzliche Grüße
Hermann
05.02.2019|13:47 | armand | 1|362693
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von garibaldi 190204
Die von Dir gewählte reizvolle Perspektive hat das Ganze aber doch etwas spannend gemacht.
Ja, diese Gegend ist schon etwas Besonderes!
Herzliche Grüße
Hermann
05.02.2019|13:41 | armand | 4
Fort la Latte an der Cote d´Emeraude, am La Manche!

Stimmt, ich wusste doch, dass es «zu» einfach war . . . Ist nur wenig vom spektakulären Cap Frehel entfernt. Tolle Gegend!


05.02.2019|11:08 | garibaldi | 3|362691
Hallo Cornelius,
Fort la Latte an der Cote d´Emeraude, am La Manche!
Herzliche Grüße
Hermann
04.02.2019|18:48 | armand | 2|362691
So, das ist wahrscheinlich auch wieder viel zu leicht . . .


04.02.2019|15:14 | garibaldi | 1|362691
Benutzung des Wohnmobilportals
Neue Bilder mit Eingabe Jahr nur bis 2018
Hallo Ray,

Ja, du hattest recht, in dem Formular hat es noch gefehlt, danke für den Hiwneis, habe es gerade ergänzt.



04.02.2019|17:05 | fritz14 | 4
Kann es sein, dass du mit einem veralteten Programm arbeitest? Bei all meinen Geräten wird 2019 angeboten.

Nein, es ist dasselber mit Poiwalk im Portal.
Ich meine nicht Bilder zu einer POI, sondern Landschaftsbilder.


04.02.2019|17:02 | devra | 3|362692
Kann es sein, dass du mit einem veralteten Programm arbeitest? Bei all meinen Geräten wird 2019 angeboten.


04.02.2019|16:52 | brawo | 2|362692
Wenn ich neue Bilder schicke, kann nur bis Jahr 2018 wählen.


04.02.2019|16:39 | devra | 1|362692
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von kugel, 190203
Also dann, auf ein neues Rätsel!

Kommt gleich . . .


04.02.2019|15:13 | garibaldi | 4
Na diesmal hast Du es mal relativ leicht gemacht. Ihr wart in Metz . . .

Ja genau, beides stimmt!
Das Wegschneiden des oberen Teils des Fotos hat auch nichts gebracht, man sieht immer noch genug. . . . . . . .

Also dann, auf ein neues Rätsel!

Grüße von Christa


04.02.2019|14:46 | kugel | 3|362689
Na diesmal hast Du es mal relativ leicht gemacht. Ihr wart in Metz . . .


04.02.2019|12:15 | garibaldi | 2|362689
In welcher Stadt waren wir?

Grüße von Christa


03.02.2019|20:29 | kugel | 1|362689
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von garibaldi 190202
Dein Bild zeigt die Decke der Marienkirche in Stralsund.

Stimmt genau, noch genauer ist es die Vorhalle der Kirche, ein himmelhoher Raum, auf dem der kolossale Turm ruht. Das hat mich seinerzeit sehr beeindruckt, ein ganz außergewöhnliches Bauwerk.

Damit bist Du wieder an der Reihe!


03.02.2019|19:07 | garibaldi | 13
Norddeutschland stimmt, mittelgroße Stadt, knapp 60. 000 Einwohner . . .

Mit diesen Tipps, besonders die Einwohnerzahl, war es dann keine Kunst mehr:

Dein Bild zeigt die Decke der Marienkirche in Stralsund.

Grüße von Christa



03.02.2019|19:00 | kugel | 12|362687
Norddeutschland stimmt, mittelgroße Stadt, knapp 60. 000 Einwohner . . .


03.02.2019|18:31 | garibaldi | 11|362687
. . . . in einer großen Stadt?

Grüße von Christa


03.02.2019|18:16 | kugel | 10|362687
Leider bin ich keine Architektur - bzw. Kirchenexpertin. . . . . .

Sind wir in Norddeutschland?

Grüße von Christa


03.02.2019|18:15 | kugel | 9|362687
Keine Klosterkirche, einfach nur eine Kirche von mehreren in einer Stadt in Deutschland.


03.02.2019|16:21 | garibaldi | 8|362687
Also eine Klosterkirche in Deutschland, oder Polen?

Grüße von Christa


03.02.2019|15:11 | kugel | 7|362687
Vielleicht eine der gotischen Kirchen in den reichen Bergbaustädten nördlich der böhmischen Grenze?

Keine Bergbaustadt mangels Bergen . . .
Nördlich der böhmischen Grenze könnte man zwar bestätigen, aber das wäre womöglich irreführend . . .


03.02.2019|13:25 | garibaldi | 6|362687
Ist das die Decke eines kirchlichen Gebäudes «Dom, Kathedrale, . . . . »?

Kirche tritt zu, aber nicht Dom, Kathedrale. Trotzdem ziemlich groß . . .


03.02.2019|13:18 | garibaldi | 5|362687
Eine wirklich tolle Aufnahme!!! Bleibt die Frage wo wir suchen sollen: Frankreich und England dürften wegen der hell gehaltenen Raumschale nicht in Frage kommen. Vielleicht eine der gotischen Kirchen in den reichen Bergbaustädten nördlich der böhmischen Grenze?
Herzliche Grüße
Hermann
03.02.2019|12:10 | armand | 4|362687
Ist das die Decke eines kirchlichen Gebäudes (Dom, Kathedrale, . . . . )?

Grüße von Christa


03.02.2019|08:54 | kugel | 3|362687
Kaleidoskop Museum in Wien? LG Heide


03.02.2019|00:29 | hei48 | 2|362687
And now to something completely different: Wo und was ist wie meist die Frage.


02.02.2019|19:53 | garibaldi | 1|362687
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von kugel, 190202
Kein tolles Foto, es war eine ganz tolle Wanderung, bei Sonnenschein bis 22 Uhr!

Schon ein tolles Foto, allein schon angesichts der Tatsache, dass der Berg im Schnitt 300 Tage im Jahr im Nebel liegt . . .

Geht bald weiter . . .


02.02.2019|19:00 | garibaldi | 12
Damit ist es klar: Es ist auf dem Ben Nevis. Wirklich ein tolles Foto!

Bingo, stimmt! Super!

Kein tolles Foto, es war eine ganz tolle Wanderung, bei Sonnenschein bis 22 Uhr!

Du bist wieder dran!

Grüße von Christa



02.02.2019|18:44 | kugel | 11|362683
18:37 Uhr

Damit ist es klar: Es ist auf dem Ben Nevis. Wirklich ein tolles Foto!


02.02.2019|15:51 | garibaldi | 10|362683
Da frage ich doch mal wieder nach der Tageszeit . . .

18:37 Uhr

Grüße von Christa



02.02.2019|15:20 | kugel | 9|362683
Da frage ich doch mal wieder nach der Tageszeit . . .


02.02.2019|14:49 | garibaldi | 8|362683
Handelt es sich bei dem Gewässer um einen See oder einen Meeresarm?

Das ist ein Meeresarm!

Uiui, jetzt ist die Lösung nicht mehr fern. . . . . . .

Grüße von Christa


02.02.2019|13:01 | kugel | 7|362683
Schottland passt!

Grüße von Christa


02.02.2019|12:58 | kugel | 6|362683
Schön! Die Dichte der Besiedelung und die Vegetation lassen eher auf den Alpenraum als auf nördlichere Gefilde schließen, trifft das zu? Und ist das Weiße rechts in der Mulde ein Schneefeld oder gar eine kleine Gletscherzunge?

Nein, trifft nicht zu - siehe nächstes posting!
Und das rechts ist ein kleiner See!

Grüße von Christa



02.02.2019|12:58 | kugel | 5|362683
Ach, und da habe ich noch eine zusätzliche Frage. Handelt es sich bei dem Gewässer um einen See oder einen Meeresarm?


02.02.2019|12:22 | brawo | 4|362683
Ich tippe mal auf Irland, Nordirland oder Schottland?


02.02.2019|12:18 | brawo | 3|362683
Schön! Die Dichte der Besiedelung und die Vegetation lassen eher auf den Alpenraum als auf nördlichere Gefilde schließen, trifft das zu? Und ist das Weiße rechts in der Mulde ein Schneefeld oder gar eine kleine Gletscherzunge?


02.02.2019|11:49 | garibaldi | 2|362683
Guten Morgen zusammen,
das letzte Rätsel hat mich zum neuen inspiriert - Wandern ist angesagt!

Wohin sind wir unterwegs?

Grüße von Christa


02.02.2019|08:49 | kugel | 1|362683
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von Pietromobil, 190131
Hallo Christa,
ja, da hast Du völlig Recht! Freut mich, dass es Euch allen da auch so gut gefallen hat.
Meine Schwägerin meinte damals: "wow. . . ich habe fast den Eindruck, wir sind in Mittelerde gelandet" :-) Naja, ein wenig hats da schon so ausgesehen.
Wer´s mal nachlesen will. . hier ist mein Bericht von damals: http://mountainhome-irland-2011. blogspot. com/2011/08/killorglin-oghan-stones-gap-of-dunloe. html

Liebe Grüße und jetzt freuen wir uns auf das nächste Rätsel!



01.02.2019|23:47 | pietromobil | 11
Ich glaube, wir sind euch immer so ca. 10 Tage hinterher gefahren. . . . .

Dafür warst Du diesmal vorne dran . . .


01.02.2019|17:05 | garibaldi | 10|362677
Wir waren am 04. und 05. 07. 16 am Ross Castle Parkplatz und haben dann den Ring of Kerry, der meiner Meinung nach sowohl fahrtechnisch als auch optisch bei weitem nicht an den Ring of Beara heranreicht, abgefahren und haben in Cromane übernachtet.

Ich glaube, wir sind euch immer so ca. 10 Tage hinterher gefahren. . . . .

Grüße von Christa


01.02.2019|17:00 | kugel | 9|362677
Wir haben am Ross Castle Parkplatz in Killarney übernachtet - wo, wie ich jetzt gesehen habe, fast zur gleichen Zeit auch Wolf war! So ein Zufall!

Wir waren am 04. und 05. 07. 16 am Ross Castle Parkplatz und haben dann den Ring of Kerry, der meiner Meinung nach sowohl fahrtechnisch als auch optisch bei weitem nicht an den Ring of Beara heranreicht, abgefahren und haben in Cromane übernachtet.

Kann sich Wolf an die Schlucht erinnern?

Bei dieser Schlucht waren wir nicht.


01.02.2019|16:37 | brawo | 8|362677
Wusste ich es doch, dass ich in der Gegend schon mal war. . . . . , im Juli 2016!
Leider war das Wetter damals so unbeständig, dass wir auf das Wandern und Radeln verzichten mussten.

Das Foto ist aus der Dunloe-Schlucht (Gap of dunloe), knapp westlich des Killarney Nationalparks.

Wir haben am Ross Castle Parkplatz in Killarney übernachtet - wo, wie ich jetzt gesehen habe, fast zur gleichen Zeit auch Wolf war! So ein Zufall!
Kann sich Wolf an die Schlucht erinnern?

Grüße von Christa


01.02.2019|08:50 | kugel | 7|362677
Ja, Irland passt :-)


01.02.2019|00:15 | pietromobil | 6|362677
Irland?

Grüße von Christa


31.01.2019|23:49 | kugel | 5|362677
Korsika, Sardinien?


31.01.2019|23:31 | brawo | 4|362677
Servus Cornelius,
na das freut mich mal - nicht ganz so einfach wie sonst :-)

Nein, wir sind nicht in den Alpen, nicht in Deutschland und nicht in Österreich.
Wir sind aber schon in Europa. . . auf einer - naja - Insel. .


31.01.2019|22:51 | pietromobil | 3|362677
Also dann, auf ein Neues. . Wo sind wir denn hier «geradelt»?

Au, das wird schwierig. Es scheint sich aber um einen beliebten Weg zu handeln, jedenfalls sieht man einige Personen auf dem Bild. Sind wir in den Alpen, in Deutschland oder Österreich?


31.01.2019|16:01 | garibaldi | 2|362677
Na dann, danke, an Les Salles erinner ich mich gern zurück. . muss ich auch mal wieder hin!
Also dann, auf ein Neues. . Wo sind wir denn hier (geradelt)?


31.01.2019|11:43 | pietromobil | 1|362677
Reiseziele
Reise zur Tulpenblüte in Holland
vielen dank für die tips
31.01.2019|15:28 | josefus | 4
Hallo Josefus,

ich würde es da mal auf dem Stellplatz in Nagele -Stellplatz 942700 probieren.

Der liegt mitten in der Tulpenregion und Tulpenfelder sind dort im nahen Umkreis mit dem Fahrrad zu Mass erreichbar.

Natürlich auch abhängig zu welchem Termin du dort hin fahren willst. Wir sind ab Anfang April dort weil meine Frau dort Wohnmobilfahrstunden bekommt. Zu dieser Zeit sollen die Tulpenfelder mit dem blühen beginnen, wenn es mit der Temperatur normal verläuft und kein später Wintereinbruch mehr kommt.




30.01.2019|21:41 | havoered | 3|362662
massenhaft und vieles mehr:

Klick hier





28.01.2019|13:48 | womo66 | 2|362662
Hallo, wer kann uns einen Stellplatz empfehlen, von dem aus wir möglichst viele Tulpenfelder zu sehen bekommen(mit dem Fahrrad erreichbar, nicht zu weit)
Bin dankbar für jeden tip.
28.01.2019|11:41 | josefus | 1|362662
Reiseziele
Tour durchs Baltikum
Hallo bobby 70,
Wir waren vom 10. August bis Anfang Oktober 2017 im Baltikum , vorher länger in DK, S, N(2 Monate) Fin unterwegs; deshalb mag unser Preisempfinden stark verfälscht sein.
-Litauen bis Estland starker Preisanstieg
Falls Weintrinker, am besten noch in D bunkern. Auf alle Fälle noch in Lettland tanken. (Grenze kaum wahrnehmbar)
-Vilnius ist eine tolle Stadt mit gutem STP mit leichtem ÖNV. Vorher Trakai besichtigen.
Zwischen Ostpolen & Litauen herrscht auf der E67 sehr starker robuster LKW Verkehr, der kaum Rücksicht auf Womos nimmt. Wir sind deshalb Nebenstrecken gefahren.
Da wir unbedingt den´Berg der Kreuze ´ in Litauen sehen wollten, sind wir über Panevezys nach Siauliai gefaren, dann auf der 11 nach Klaipeda. Nordwärts immer am Wasser entlang mit vielen CP/kostenlosen STP nach Riga, mit sehr lohnendem Abstecher nachKuldiga. Danach weiter an der Küste bis Pärnu nach Tallinn.
Wir sind natürlich von Nord nach Süd gefahren.
Lettland hat uns am besten gefallen. hei48


30.01.2019|23:51 | hei48 | 5
Ich gehe mal ganz stark davon aus, dass man in Tallinn auch direkt buchen kann,

Es geht, wir haben es 2007 so gemacht.


30.01.2019|23:26 | brawo | 4|362537
Ich gehe mal ganz stark davon aus, dass man in Tallinn auch direkt buchen kann, denn wir sind im August 2017 von H nach T gefahren. Konnten abends für den nächsten Morgen buchen. Es gab 2 Linien. hei48


30.01.2019|23:13 | hei48 | 3|362537
Hallo,

wir haben auch vor, in diesem Jahr eine Baltic-Rundfahrt zu machen. Unser Plan ist von Kiel bis Klaipeda mit der Fähre.
Dann im Zick-Zack durch die Baltenstaaten und von Tallin nach Helsinki mit der Fähre. Ich hoffe, doch ganz stark, dass dies auch
vor Ort gebucht werden kann, auch evtl. im Internet.
Wir werden vor Ort entscheiden ob wir von Turku nach Stockholm oder von Vasa nach Umea übersetzten.
von dort geht es dann nach Fehmarn.

Gute Reise und


05.01.2019|08:51 | diefrauvomhasen | 2|362537
Hallo Womofreunde bzw. Baltikumfahrer. Kann man die Fähre Tallinn-Helsinki auch vor Ort in Tallin buchen?Und wer hat noch Tips zur Tour durch Polen nach Estland?Danke im Voraus und Gruß aus dem Spessart
04.01.2019|20:13 | bobby70 | 1|362537
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von garibaldi 190130
Das Foto müsste in der Nähe des Camping Municipal Les Ruisses, Les Salles sur Verdon, gemacht worden sein, am Plage Saint-Jacques oder etwas nördlicher davon!

Besser geht´s nicht!

Soll Peter ein neues Bild einstellen, ich will keine Gerd Müller - Nachrede haben!

Was hast Du nur gegen Gerd Müller? Aber lassen Peter den Vortritt, da bin ich ganz bei Dir.



Also, Peter, bitte zeige ein schönes, neues Rätselbild!


30.01.2019|23:48 | garibaldi | 10
Ich glaube, Peter hat recht!

Das Foto müsste in der Nähe des Camping Municipal Les Ruisses, Les Salles sur Verdon, gemacht worden sein, am Plage Saint-Jacques oder etwas nördlicher davon!

Ich möchte mich aber nicht vordrängen, wenn es stimmt. . . . .
Soll Peter ein neues Bild einstellen, ich will keine Gerd Müller - Nachrede haben!

Grüße von Christa



30.01.2019|23:32 | kugel | 9|362670
Erinnert mich ein wenig an den Lac St. Croix, ist aber vermutlich falsch. .

Warum sollte das falsch sein?


30.01.2019|22:53 | garibaldi | 8|362670
Erinnert mich ein wenig an den Lac St. Croix, ist aber vermutlich falsch. .


30.01.2019|22:22 | pietromobil | 7|362670
Kiewstrand und Berge ist doch schon ganz gut . . .

Für Wolf: Es ist Frankreich und ein See . . . womit das Rätsel schon fast gelöst sein dürfte.


30.01.2019|21:47 | garibaldi | 6|362670
Habe ich einen deutlichen Anhaltspunkt übersehen?Außer Kiesstrand und Berge im Hintergrund?Rätselgrüße Heide


30.01.2019|21:21 | hei48 | 5|362670
Italien oder Frankreich? Am Meer oder ein See?


30.01.2019|20:15 | brawo | 4|362670
Bin ich am Comersee richtig?

Nein!


30.01.2019|18:07 | garibaldi | 3|362670
So, nach einem fast unlösbaren jetzt mal wieder ein «viel zu» einfaches Rätsel



Bin ich am Comersee richtig?

Grüße von Christa


30.01.2019|17:33 | kugel | 2|362670
So, nach einem fast unlösbaren jetzt mal wieder ein (viel zu) einfaches Rätsel, eine möglichst genaue Standortangabe wäre schön . . .


30.01.2019|14:37 | garibaldi | 1|362670
Flohmarkt/Kommerzielle Angebote
Felgenschlösser für Ducato
Ich habe meine Garage aufgeräumt und dabei einen Neuwertigen Satz Felgenschlösser für Ducato gefunden. Für 30€ könnten sie durchaus den Besitzer wechseln.

Stargo


30.01.2019|21:52 | stargo | 1
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von brawo, 190129
Ich war mir nicht sicher, hatte es aber vermutet. Damit die anderen nicht scrollen müssen, dieser Übergang befindet sich in der Nähe des Inari-Sees. Ich denke auch, die Lösung hätte man wahrscheinlich nur durch Einkreisen finden können.

Also, Cornelius , auf ein neues Bild.


30.01.2019|14:11 | brawo | 11
Ich wusste doch, dass wir das schon mal hatten, ist lange her: Beitrag 4043, da muss man weit scrollen . . . . Mal sehen ob der Link funktioniert. Ich bin nicht sicher, ob das Rätsel mit "normalen Mitteln" heute noch lösbar wäre, zumal dieses Kabel-Boot ja anscheinend schon seit mehr als 11 Jahren nicht mehr existiert . . .


30.01.2019|12:02 | garibaldi | 10|362668
Bist du in einem Nationalpark?

Nein.


30.01.2019|00:28 | brawo | 9|362668
Bist du in einem Nationalpark?

Grüße von Christa


30.01.2019|00:00 | kugel | 8|362668
Hallo Wolf, ist dieses Boot dasjenige , mit dem der Bauer den Wolf, das Schaf und den Kohlkopf unbeschadet ans andere Ufer bringen soll?LG Heide

Ja, aber nicht der Bauer, sondern der Wolf selbst muss dafür sorgen, dass er mit Gerti rüberkommt. Allerdings hat der Wolf kein Schaf und keinen Kohlkopf mit ans andere Ufer genommen.


29.01.2019|20:58 | brawo | 7|362668
Hallo Wolf, ist dieses Boot dasjenige , mit dem der Bauer den Wolf, das Schaf und den Kohlkopf unbeschadet ans andere Ufer bringen soll?LG Heide


29.01.2019|20:19 | hei48 | 6|362668
Sind wir südlich der Linie Vaasa - Kuopio? «Strassen 3, 18, 16, 77»

Nein.


29.01.2019|20:12 | brawo | 5|362668
Finnland ist groß und hat viele Gewässer. . . . .

Sind wir südlich der Linie Vaasa - Kuopio? (Strassen 3, 18, 16, 77)

Grüße von Christa


29.01.2019|19:51 | kugel | 4|362668
Da tippe ich spontan mal auf Finnland.

Da hast du spontan richtig getippt 😃 .


29.01.2019|18:52 | brawo | 3|362668
Da tippe ich spontan mal auf Finnland.


29.01.2019|17:52 | garibaldi | 2|362668
Wo sind wir hier?

BILD 1 existiert nicht


29.01.2019|16:57 | brawo | 1|362668
Die MeinWomo WebApp für alle Mobilgeräte
Warum gibt es die Android-App nicht im Google PlayStore?
Die neue App SOSeasy nun wegen der grossen Nachfrage seit 17. 1. 2019 auch im Playstore verfügbar

Meinwomo SOSeasy App


29.01.2019|13:46 | fritz14 | 3
Warum gibt es Eure App nicht im Google Playstore?

Weil wir nur wollen dass Mitglieder von meinwomo sie nutzen und somit eine Kontrolle darüber haben wollen, wer sie installiert.

Tut mir leid dass das bei dir nicht geht aber da wird es in diesem Spezielfall wohl keine Lösung geben. . . .


24.06.2018|19:45 | fritz14 | 2|361063
Hallo zusammen,
ich nutze ein Samsung Galaxy (Android 7. 0), das über eine Trennung berufl. /privat verfügt. Daher ist arbeitgeberseitig die Möglichkeit, ein APK-File von anderen Quellen als dem Google Playstore zu installieren, bei mir deaktiviert (der Button für das Zulassen externer Quellen ist ausgegraut).
Warum gibt es Eure App nicht im Google Playstore?
24.06.2018|18:40 | travelbird | 1|361063
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von hei48
Es erinnert mich an Gotland, bzw an die kleine Nachbarinsel Faroe.

Gruß avanti
29.01.2019|09:52 | avanti | 16
Cornelius liegt total richtig, aber Christa soll ja weitermachen. Rätselgrüße Heide


28.01.2019|18:51 | hei48 | 15|362660
Da verliert man ja völlig den Durchblick, so dich ist der von Euch aufgewirbelte Staub hier
Herzliche Grüße
Hermann

28.01.2019|18:41 | armand | 14|362660
Ich denke, dass es hier ist. Sollte es der Fall sein, so soll Christa weitermachen, denn ich bin Abstauber.

Das stimmt nicht ganz. Wir sind noch ein Stückchen weiter nördlich, die Katze ist eine Trollkatze und gehört zu den Trollen vom Trollholmsund bei Indre Billefjord.

So, und jetzt soll Christa weitermachen, weil ich mal wieder keine Bilder zur Hand habe. Abgestaubt ist das sowieso . . .


28.01.2019|18:20 | garibaldi | 13|362660
Ich denke, dass es hier ist. Sollte es der Fall sein, so soll Christa weitermachen, denn ich bin Abstauber.

Ich denke, du hast falsch abgestaubt. . . . . . .

Die richtige Lösung ist findet man an 70. 306939, 25. 179692
Im streetview sieht man sogar Heides Katze!

Es sind The trolls of Trollholmsund!

Grüße von Christa





28.01.2019|18:17 | kugel | 12|362660
Ich habe den Eindruck, Du hast die Lösung, wenn Du sie nicht rauslässt, stauben diesmal andere ab . . .

Ich denke, dass es hier ist. Sollte es der Fall sein, so soll Christa weitermachen, denn ich bin Abstauber.



28.01.2019|18:03 | brawo | 11|362660
Bin ich am Porsangerfjorden in der Nähe von Lakselv in der richtigen Gegend?

Ich habe den Eindruck, Du hast die Lösung, wenn Du sie nicht rauslässt, stauben diesmal andere ab . . .


28.01.2019|17:26 | garibaldi | 10|362660
Bin ich am Porsangerfjorden in der Nähe von Lakselv in der richtigen Gegend?

Grüße von Christa


28.01.2019|16:50 | kugel | 9|362660
Sie sind touristisch, weil geologisch interessant. (weißes Dolomitgestein). Als Katzenfan hat mir die Figur natürlich auch besonders gefallen. Sie liegt noch nördlicher als die Lofoten. Rätselgrüße Heide


28.01.2019|15:25 | hei48 | 8|362660
Sind die Felsen in der Gegend touristisch (oder geologisch) berühmt oder haben sie dir nur so besonders gefallen?
Warum sind sie so weiß?

Grüße von Christa


28.01.2019|14:54 | kugel | 7|362660
Nördlich des Polarkreises?
Wenn ja: Lofoten?

Grüße von Christa


28.01.2019|14:49 | kugel | 6|362660
Norwegen. Man sieht im Hintergrund eine Insel. Rätselgrüße Heide


28.01.2019|12:59 | hei48 | 5|362660
2. Spanien ist die entgegengesetzte Richtung.

Also Skandinavien? Schweden oder Norwegen?

Befinden sich diese Felsformationen auf einer Insel oder sehen wir im Hintergrund eine Insel?

Grüße von Christa



28.01.2019|12:22 | kugel | 4|362660
Hallo Wolf,
1. ganz herzlichen Dank.
2. Spanien ist die entgegengesetzte Richtung.
Rätselgrüße Heide


28.01.2019|11:47 | hei48 | 3|362660
Guten Morgen Heide,

ich habe den anderen Thread mit den drei Postings gelöscht und die dort von dir angesprochene Nummer wird nicht automatisch vom System vergeben, sondern muss von dir eingetragen werden. Es handelt sich um das Eröffnungsdatum des Threads. Ich habe es bei diesem Posting im Betreff hinzugefügt.

Und bei deinem Rätselbild tippe ich mal auf Spanien. .


28.01.2019|07:30 | brawo | 2|362660
Wo waren wir? Rätselgrüße Heide


27.01.2019|22:17 | hei48 | 1|362660
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von kugel, 190128
Hallo Christa, wie bist Du da hingekommen? Niedrigwasser oder kraxeln?

Niedrigwasser!
Wir konnten den ganzen Berg umrunden, mit Schuhe-ausziehen halt!

Grüße von Christa



29.01.2019|08:38 | kugel | 7
Wow, das war zu leicht - für Wolf!

Aber dafür servierst du uns jetzt ein typisches "Wolf"-Rätsel, hoffentlich nicht allzu schwer!!

Grüße von Christa


29.01.2019|08:37 | kugel | 6|362665
Hallo Christa, wie bist Du da hingekommen? Niedrigwasser oder kraxeln?


28.01.2019|23:29 | garibaldi | 5|362665
Oh, hatte Wolfs Lösung nicht bemerkt. Sorry, Heide


28.01.2019|22:28 | hei48 | 4|362665
Hallo Christa, immer nur dann leicht, wenn man schon mal dort war. Ich tippe: Italien? Rätselgrüße Heide


28.01.2019|22:26 | hei48 | 3|362665
Es handelt sich um die Kapelle Saint Aubert, welche sich auf einem Felsvorsprung am nordwestlichen des Mont-Saint-Michel befindet.


28.01.2019|22:11 | brawo | 2|362665
Nach den letzten schweren Brocken kommt wieder ein leichtes Rätsel:

Was ist das und wo finden wir es?

Grüße von Christa


28.01.2019|21:19 | kugel | 1|362665
Technik und WoMo-Pflege
Hat jemand Erfahrung mit Winterpaket Chausson 747 GA
hat jemand Erfahrung mit Winterpaket Chausson 747 GA
Wir fahren einen Challenger 270 baugleich mit Chausson 630. Unser Winterpaket besteht aus einer Aussen-Thermoabdeckung für die Fenster des Basisfahrzeugs, einer Isolierung der Eingangsstufe und der Isolierung und Beheizung des Abwassertanks. Wenn man für die ersten beiden Teile leicht eine Ersatzlösung findet, sieht das beim Abwassertank doch erheblich anders aus, da die Heizungsrohre anders verlegt werden müssen. Ein nachträglicher Enbau wäre meiner Meinung nach sehr viel aufwändiger und damit teurer. Vielleicht mal mit dem Händler sprechen was der nachträgliche Einbau des Winterpakets kostet oder ob es kostenlos nachgerütet werden kann wenn wieder lieferbar. Gruß Peter
28.01.2019|18:43 | sneupeter | 3
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von kugel, 190127
OK, ich versuch´ mein Glück LG Heide


27.01.2019|22:16 | hei48 | 20
So, da ich gerade wieder keine Bilder zur Hand habe und das Ziel nie so schnell gefunden hätte, wenn Wolf nicht auf Umbrien gekommen wäre, schlage ich vor, dass er weitermacht.

Das muss ich jetzt gleich richtigstellen: Heide hat Umbrien ins Spiel gebracht!

Also bitte mach du weiter, Heide!
Oder, wenn du keine Zeit oder Lust hast, muss doch Wolf "dran glauben"!

Hauptsache, es geht weiter!

Grüße von Christa



27.01.2019|21:25 | kugel | 19|362659
Das war jetzt eine Meisterleistung von dir!

Meisterleistung würde ich das nicht nennen, das war eher Intuition. Aber ich hätte euch wahrscheinlich auch verwirrt, wenn ich Umbrien verneint hätte!

Entschuldigt nochmals, ich dachte nicht, dass wir so nahe an der Grenze zu Marken sind. Wir fahren immer nach ·Umbrien·, wenn wir in diese Gegend unterwegs sind!
Aber ich hätte euch wahrscheinlich auch verwirrt, wenn ich Umbrien verneint hätte!

Na immerhin liegt der Großteil des Fotomotivs ja tatsächlich in Umbrien, und der Grenzverlauf zu den Marken ist ziemlich chaotisch, insofern hast Du uns schon richtig gelotst.

So, da ich gerade wieder keine Bilder zur Hand habe und das Ziel nie so schnell gefunden hätte, wenn Wolf nicht auf Umbrien gekommen wäre, schlage ich vor, dass er weitermacht.


27.01.2019|20:59 | garibaldi | 18|362659
Ich bin etwas unsicher, ich denke, es müsste irgendwo oberhalb der Capanna Ghezzi sein, die ja gerade noch in Umbrien liegt. Forca di Galdo?

Du musst nicht unsicher sein!
Wir sind etwas nördlich der Forca di Gualdo, in der Nähe, südlich, des Parkplatzes 817379 und in der Ferne sieht man das Bergdorf Castelluccio.
Dieses ist berühmt für das Blumenfest im Frühsommer, das Piano Grande leuchtet dann in allen Farben!

Das war jetzt eine Meisterleistung von dir!

Entschuldigt nochmals, ich dachte nicht, dass wir so nahe an der Grenze zu Marken sind. Wir fahren immer nach "Umbrien", wenn wir in diese Gegend unterwegs sind!
Aber ich hätte euch wahrscheinlich auch verwirrt, wenn ich Umbrien verneint hätte!


Grüße von Christa


27.01.2019|19:51 | kugel | 17|362659
Im Gegenteil, ich hab gerade nachgeschaut, wir stehen schon in Marken, die Siedlung ist in Umbrien! Sorry für diese Ungenauigkeit!

Ich bin etwas unsicher, ich denke, es müsste irgendwo oberhalb der Capanna Ghezzi sein, die ja gerade noch in Umbrien liegt. Forca di Galdo?


27.01.2019|19:10 | garibaldi | 16|362659
Um welche Uhrzeit ist das Bild entstanden?

Um 13:18 Uhr!

Grüße von Christa

PS: Jetzt gibt´s den Endspurt, oder?


27.01.2019|18:56 | kugel | 15|362659
Ich habe das Gefühl, wir sind nahe an den Marken, irgendwo in den Monti Sibillini oder nahe dran . . .

Dein Gefühl trügt dich nicht!
Im Gegenteil, ich hab gerade nachgeschaut, wir stehen schon in Marken, die Siedlung ist in Umbrien! Sorry für diese Ungenauigkeit!

Grüße von Christa



27.01.2019|18:54 | kugel | 14|362659
Seid ihr da zwischen der E 35 und E 45? Und ist da ein Stell- oder Campingplatz in der Nähe?

Nein, sind wir nicht!
Parkplätze zum Übernachten gibt es schon in der Nähe!

Grüße von Christa



27.01.2019|18:51 | kugel | 13|362659
Um welche Uhrzeit ist das Bild entstanden?


27.01.2019|18:30 | garibaldi | 12|362659
Ich habe das Gefühl, wir sind nahe an den Marken, irgendwo in den Monti Sibillini oder nahe dran . . .


27.01.2019|18:27 | garibaldi | 11|362659
Seid ihr da zwischen der E 35 und E 45? Und ist da ein Stell- oder Campingplatz in der Nähe?


27.01.2019|17:20 | brawo | 10|362659
Umbrien?

Ja.

Grüße von Christa



27.01.2019|16:36 | kugel | 9|362659
Umbrien? LG Heide


27.01.2019|16:20 | hei48 | 8|362659
Eher südlich? Balkan, Italien, Spanien?

Italien passt.

Grüße von Christa



27.01.2019|16:01 | kugel | 7|362659
Sind wir in nördlichen Gefilden?
Nein

Eher südlich? Balkan, Italien, Spanien?


27.01.2019|15:51 | garibaldi | 6|362659
Au weia, das sieht schwierig aus.


Sind wir in nördlichen Gefilden?

Nein


Und befindet sich auf der Anhöhe in der Bildmitte eine Siedlung?

Ja


Ansonsten sieht das Ganze ziemlich menschenleer aus . . .

Ja, ziemlich. . . . . . .


Grüße von Christa



27.01.2019|15:44 | kugel | 5|362659
Au weia, das sieht schwierig aus. Sind wir in nördlichen Gefilden? Und befindet sich auf der Anhöhe in der Bildmitte eine Siedlung? Ansonsten sieht das Ganze ziemlich menschenleer aus . . .



27.01.2019|15:29 | garibaldi | 4|362659

Spanien?

Nein.

Grüße von Christa



27.01.2019|15:22 | kugel | 3|362659
Spanien?


27.01.2019|14:54 | brawo | 2|362659
Ich hoffe, mein Rätsel ist nicht zu schwer, sodass ihr nicht gleich mutlos werdet!

Wo waren wir?

Grüße von Christa


27.01.2019|14:30 | kugel | 1|362659
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von hei48
Bilderrätsel von hei48, 190126
Ganz genau, Christa, ! Nun bist Du wieder an der Reihe. Rätselgrüße Heide


27.01.2019|12:46 | hei48 | 5
Und ich habe den Verdacht, dass wir den Leukbachwasserfall in Saarburg sehen.

Grüße von Christa


27.01.2019|10:12 | kugel | 4|362657
Bitte hier im Originalthread weitermachen. Habe den anderen gelöscht, da kommen wir ganz durcheinander. Hermann hatte dort den Verdacht, dass es glaublich Monschau ist.


27.01.2019|09:58 | brawo | 3|362657
hab´ mich an Wolfs Tipp gehalten. Klappt nicht. 2. Versuch hei48


27.01.2019|01:10 | hei48 | 2|362657
Aber nun nicht wieder rumeiern!Wer es erkennt, bitte benennen & auflösen. Wer keine Zeit dazu hat, hält einfach die Klappe!(Das war Ruhrgebietsdeutsch).
----
In welcher Stadt gibt es das zu sehen?


27.01.2019|01:06 | hei48 | 1|362657
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von armand,190125
OK, ich´ opfere ´ mich dann, damit es weiter geht. LG Heide


27.01.2019|01:00 | hei48 | 14
Ihr Lieben, danke nein; ich hatte es mir schon vor der Auflösung überlegt.

Trotzdem herzlich
bele
26.01.2019|16:49 | bele | 13|362651
Hallo bele,
falls es an der Schwierigkeit scheitert, ein Bild einzustellen, gebe ich gerne den Tipp von Wolf weiter, der es mir kleinschrittig erklärt hat.
Es wäre wirklich sehr begrüßenswert, wenn Du Dich in die Rätselrunde einklinken könntest. Rätselgrüße Heide


26.01.2019|14:14 | hei48 | 12|362651
Hallo bele,
hättest Du nicht doch Lust, Dich in die "Rateschar" einzureihen?
Herzliche Grüße
Hermann
26.01.2019|11:00 | armand | 11|362651
Hallo Heide,
wenn bele nicht auflösen will, was ich schade finde, denn "Blutauffrischung" täte dem Bilderrätsel doch ganz gut, dann wirst Du wohl nicht drum rum kommen . . . . . . . . . !?!
Und allen meinen Geschlechtsgenossen sei ins Stammbuch geschrieben, sie sollen ihre Blicke im Zaum halten um nicht auch zu "Büßern" zu werden
Herzliche Grüße
Hermann

26.01.2019|10:38 | armand | 10|362651
Hallo Heide,
ich hatte bewußt geschrieben: bleibe "in dem" Lande . . . . . . . . . (in dem wir bei den vorigen Rätseln waren)!
Herzliche Grüße
Hermann
26.01.2019|10:31 | armand | 9|362651
Provence, ja.
Herzliche Grüße
Hermann
26.01.2019|10:29 | armand | 8|362651
Hallo bele, ganz toll, dass die Runde sich erweitert!Du bist jetzt doch sowieso dran. Dann sag doch einfach Le M. . . . . !Rätselgrüße Heide


25.01.2019|23:09 | hei48 | 7|362651
Ich bin ja nur Betrachter der Rätselkiste und löse normalerweise nicht auf «auch weil ich es meistens nicht kann», aber heute antworte ich mal ausnahmsweise «ohne zukünftig als Rätselautor zu fungieren»: Die Aufnahme entstand auf dem Stellplatz mit der MeinwomoID 2229795.

Gruß bele

25.01.2019|22:51 | bele | 6|362651
Ich dachte immer, der Psalm deutet auf sein eigenes Land hin. Also tippe ich: Wasgau? Rätselgrüße Heide


25.01.2019|21:04 | hei48 | 5|362651
Provence?

Grüße von Christa


25.01.2019|18:40 | kugel | 4|362651
Nach den beiden letzten Bildern dachte ich mir: "Bleibe in dem Lande und nähre dich redlich . . . . . . . . . . . . . . . . . . " ; -)
Herzliche Grüße
Hermann
25.01.2019|18:17 | armand | 3|362651
Einfach wäre das, wenn man das Land wüsste . . .

Frankreich?


25.01.2019|18:01 | garibaldi | 2|362651
Dann will ich es ganz einfach machen, wo entstand die Aufnahme?
Herzliche Grüße
Hermann
25.01.2019|16:12 | armand | 1|362651
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von kugel, 190125
Auch wenn Du "Armand" blau geschrieben hast, in meinen Adern fließt ganz normales Blut, ich kann mich also mit meinem Namensvetter nicht im Entferntesten messen
Herzliche Grüße
von Hermann, der "armand" ganz bescheiden "klein" schreibt

25.01.2019|16:10 | armand | 8
Also, Ihr ward in Straßbourg auf dem Münster und habt zum Eingang des ehemaligen Bischofssitzes geblickt, dem ·Palais Rohan·.

Das passt aber gut, dass du das Rätsel gelöst hast, gratuliere Hermann!
Das Palais Rohan wurde nämlich für Kardinal Armand Gaston Maximilian de Rohan-Soubise gebaut . . . . . .

Dann auf zum nächsten Rätselbild!

Grüße von Christa


25.01.2019|12:34 | kugel | 7|362644
Also, Ihr ward in Straßbourg auf dem Münster und habt zum Eingang des ehemaligen Bischofssitzes geblickt, dem "Palais Rohan".
Mit Trauffialen waren die kleinen gotischen "Ziertürmchen" entlang der Dachtrauflinie gemeint.
Herzliche Grüße
Hermann
25.01.2019|11:33 | armand | 6|362644
Wir befinden uns auf dem Turm einer gotischen, französischen Kathedrale und sehen auf einen Platz vor einem barocken Stadtpalais

Stimmt alles, außer Stadtpalais - siehe letztes posting.


. . . fragt sich nur, wo . . .

Jaja. . . .

Grüße von Christa


25.01.2019|10:37 | kugel | 5|362644
Der kleinen Trauffialen und der Gauben am Profangebäude nach könnten wir uns wieder in Frankreich befinden? Stadtschloss oder Bischofspalais?

Frankreich und Bischofspalais «ehemaliges » stimmen!

Aber ich lerne immer wieder dazu: Was ist eine Trauffiale?

Grüße von Christa



25.01.2019|10:33 | kugel | 4|362644
Wir befinden uns auf dem Turm einer gotischen, französischen Kathedrale und sehen auf einen Platz vor einem barocken Stadtpalais . . . fragt sich nur, wo . . .


25.01.2019|10:30 | garibaldi | 3|362644
Der kleinen Trauffialen und der Gauben am Profangebäude nach könnten wir uns wieder in Frankreich befinden? Stadtschloss oder Bischofspalais?
Herzliche Grüße
Hermann
25.01.2019|09:39 | armand | 2|362644
Von mir auch was Leichtes:
Wo befinden wir uns und was sehen wir?

Grüße von Christa


25.01.2019|09:16 | kugel | 1|362644
Der Routenplaner
Echte Route im SOS offline laden
Danke schön.


25.01.2019|10:32 | kischi | 3
Wenn ich offline eine Route laden möchte, kommt die Meldung daß dieses nur online geht.

Eine Route die mit dem Tourenplaner gemacht wurde, konnte man noch NIE offline nutzen und das wird auch nicht gehen. Aber im SOSoptima kann man sie in eine Routelite laden die man dann aber nicht ändern kann, nur zum abfahren.

Im SOSeasy ist eirgendwann eine echte Routenkopie eigener Routen geplant (keine Routen/Reisebücher anderer Autoren !!!) die man dann auch ändern kann, daber da kann ich dir keinen Zeitpunkt nennen. Aber mit EuropaRomaing kannst du sie doch unterwegs auch online benutzen und hast dann alle Möglichkeiten auch daran flexibel zu ändern. . . .

Aber generell:

RouteLite = OFFLINE
Tourenplaner = ONLINE

Wenn du also RouteLite benutzt kannst du die Route voll offline nutzen !



24.01.2019|18:00 | fritz14 | 2|362642
Hallo, kann man eine echte Route nicht mehr offline im SOS nutzen?

Wenn ich offline eine Route laden möchte, kommt die Meldung daß dieses nur online geht.
Es grüßt Monika


24.01.2019|11:34 | kischi | 1|362642
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von garibaldi 190124



25.01.2019|09:15 | kugel | 9
Christa, ich hab Dir "La Porte" zur Duchesse doch gerne geöffnet
Herzliche Grüße
Hermann

25.01.2019|07:58 | armand | 8|362643
Hermann, darf ich bitte abstauben?

Hermann als Gentleman wird es Dir sicher nachsehen . . . Du hast natürlich recht und musst jetzt ein neues Bild zeigen.


24.01.2019|22:48 | garibaldi | 7|362643
Hermann, darf ich bitte abstauben?

Cornelius, du stehst an der Porte Saint-Vincent, an der Altstadtseite, in St. Malo.
Rechts sieht man das Restaurant A La Duchesse Anne.

Grüße von Christa


24.01.2019|21:47 | kugel | 6|362643
Sind wir da bei ·Anne de Bretagne· in Saint Malo?

Das klingt schon sehr gut! Fehlt nur noch ein Name . . .


24.01.2019|20:18 | garibaldi | 5|362643
Sind wir da bei "Anne de Bretagne" in Saint Malo?
Herzliche Grüße
Hermann
24.01.2019|19:00 | armand | 4|362643
Hallo, ich wäre mal für Frankreich?

Bis jetzt alles richtig.


24.01.2019|17:09 | garibaldi | 3|362643
Hallo, ich wäre mal für Frankreich?
Liebe Grüße
Angelika
24.01.2019|17:02 | murena | 2|362643
Und schon geht es weiter. Wie nennt sich dieses Torbau und wo steht er?

Ich fürchte, das ist mal wieder viel zu einfach . . . 😚


24.01.2019|14:40 | garibaldi | 1|362643
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von armand,190123
Hallo Cornelius,

natürlich wäre es uns im Traum nicht eingefallen unseren gemütlichen kleinen Alkoven mit einem Hotelbett zu tauschen. Nein, wir waren wieder einmal bei unserm Sohnemann zu Besuch - mit WOMO, versteht sich - und beim Bummeln fiel mir diese irre Passage ins Auge. Wie Du bin ich der Meinung, dass die Pervertierung der Baugestaltung - und - das Gieren nach Kunden über unsinnige "sensationelle Anreize", wohl nie enden wird. Doch anscheinend funktioniert´s, wie man an der schnellen Auflösung sehen kann, es bleibt offensichtlich im Gedächtnis, wenn auch mit einem negativen Vorzeichen.
Dann freuen wir uns auf Dein nächstes Bild!

Herzliche Grüße
Hermann



24.01.2019|12:32 | armand | 6
Aber mal eine andere Frage: Was machen Wohnmobilisten in einem Hotel?

Auf diese Frage hab ich ja fast schon gewartet!
Wir waren auch noch nie dort, aber: Auch Wohnmobilisten machen einmal einen (unverschämt günstigen) Städteflug (nicht nach Berlin - da fahren wir mit dem Womo hin) mit . . . . . . . . . . . . . . (darf man nicht sagen!) und an Bord gibt es ein Magazin u. a. mit Werbung für Berlin, bzw. Berliner Besonderheiten - so etwas wie die Bilder vom Fischtank im Radisson Blu bleiben einem einfach in Erinnerung. . . . . .

So, aber jetzt warte ich auf die Freigabe von Hermann - was machst du eigentlich in diesem Hotel? ?

Und dann auf ein neues Rätsel - hoffentlich nicht zu schwierig - von Cornelius!

Grüße von Christa


24.01.2019|12:11 | kugel | 5|362641
Ich hab aber Hermanns Foto gleich erkannt und wollte mich nicht vordrängen. . . .
Geht´s dir vielleicht auch so?

Ich war da noch nie und habe es deshalb nicht gleich erkannt, vor allem nicht, was es ist. Aber ich habe rausgefunden, dass sich da Fische drin tummeln und manchmal anscheinend auch Taucher. Das ist so ziemlich das Verrückteste, was ich bisher in Sachen Baugestaltung gesehen habe. Als ob es noch eines Beweises bedurft hätte für die überbordende Dekadenz der modernen Gesellschaft . . . die alten Römer würden vor Neid erblassen.

Aber mal eine andere Frage: Was machen Wohnmobilisten in einem Hotel?

Keine Angst, ich löse gleich auf: Es ist der AquaDom im Radisson Blu Hotel Berlin.


24.01.2019|10:35 | garibaldi | 4|362641
Wieder keiner da???

Doch, bin schon da!

Ich hab aber Hermanns Foto gleich erkannt und wollte mich nicht vordrängen. . . .
Geht´s dir vielleicht auch so?

Grüße von Christa


23.01.2019|22:51 | kugel | 3|362641
Wieder keiner da???


23.01.2019|21:48 | garibaldi | 2|362641
War da schon jemand von Euch?
Herzliche Grüße
Hermann
23.01.2019|14:48 | armand | 1|362641
Reisen und Stellplatzfragen
Frankreich
Und wie oder was muss ich machen damit ich die zahlen finde. Ich probiere hier immer noch rum.

Was für Zahlen willst du finden? Versteh ich nicht.

Das mit dem platz bewerten und bilder vom platz laden klappt auch nicht so richtig.

Ganz einfach. Ruf das SOSeasy auf und auf der Karte rufst du dann den Platz auf, den du besucht hast und nun bewerten bzw. zu dem du Bilder schicken willst. Im folgenden Fenster hast du oben und unten jeweils zwei Button, die selbsterklärend sind.


23.01.2019|20:12 | brawo | 5
Hallo womo 66 ,
Und wie oder was muss ich machen damit ich die zahlen finde. Ich probiere hier immer noch rum. Das mit dem platz bewerten und bilder vom platz laden klappt auch nicht so richtig.
23.01.2019|19:09 | zipfelzwerg | 4|362636
hallo Zipfelzwerg

unter den 10510 französischen und 2693 spanischen Plätzen die wir dir im SOSeasy bieten, wirst du sicher auch noch "Geheimtips" finden, die nicht so überlaufen sind


23.01.2019|11:24 | womo66 | 3|362636
Hallo,

habe deinen Thread in die richtige Rubrik verschoben und wegen der Stellplätze

Vielleicht weis jemand auch noch Stellplätze die man nicht so leicht findet, und etwas abseitz liegen. Viel grüße, und danke schon mal im voraus.

wirst du auf jeden Fall im POI-Walk findig, den du natürlich auch unterwegs sehr gut nutzen kannst. Wünsche euch eine gute Reise.


22.01.2019|17:12 | brawo | 2|362636
Wir reisen zu zweit in einem mercedes 811 im Winter durch Frankreich, es ist schade das dort nur wenig auf hat, was man besichtigen kann. Vielleicht gibt es hier jemand der noch tips hat. Wir reisen bis Spanien. Da es dort etwas wärmer ist. Vielleicht weis jemand auch noch Stellplätze die man nicht so leicht findet, und etwas abseitz liegen. Viel grüße, und danke schon mal im voraus.
22.01.2019|16:17 | zipfelzwerg | 1|362636
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von armand,190122
Das Abstauben macht das Rätseln ja erst spannend!
Alleine Raten ist ja auf Dauer langweilig!

Da hast Du wohl recht, wobei es zur Zeit sowieso eher geruhsam zugeht. Ee gab schon Rätsel, da konnte man, wenn man die Lösung wusste, gar nicht so schnell antworten wie andere dazwischen gekommen sind.


23.01.2019|14:37 | garibaldi | 14
Muss ich jetzt in Sack und Asche wandeln?



Das Abstauben macht das Rätseln ja erst spannend!
Alleine Raten ist ja auf Dauer langweilig!

Grüße von Christa





23.01.2019|12:16 | kugel | 13|362635

Hast nicht du beim letzten Rätsel auch von ·meinem Kloster· abgestaubt??? - Kurz bevor ich auch die Lösung hatte!?

Muss ich jetzt in Sack und Asche wandeln?

Herzliche Grüße
Hermann

23.01.2019|11:22 | armand | 12|362635
Nun hast Du aber gewissermassen eine Punktlandung hingelegt - den hartnäckigen Fragen von Cornelius sei Dank - zugegeben waren meine Antworten etwas listig.

Naja, so ist das eben mit dem "Abstauben". . . . . . . laut Cornelius ein "Gerd Müller - Treffer"

Hast nicht du beim letzten Rätsel auch von "meinem Kloster" abgestaubt??? - Kurz bevor ich auch die Lösung hatte!?

Das passiert eben, sonst müsste man ja ständig mit dabei sein!

Grüße von Christa


22.01.2019|20:04 | kugel | 11|362635
Hallo Christa,
natürlich war Österreich, wenn auch etwas undeutlich und wohl nur für "Eingeweihte" erkennbar ausgeschlossen da deren Antwort eher mit "jo eh" ausgefallen wäre. Zudem steht ja außer Frage, dass unser direkten Nachbarn zu den Mitteleuropäern gezählt werden können.
Nun hast Du aber gewissermassen eine Punktlandung hingelegt - den hartnäckigen Fragen von Cornelius sei Dank - zugegeben waren meine Antworten etwas listig.
Also, dann freuen wir uns wieder auf ein Bild von Dir.
Herzliche Grüße
Hermann
22.01.2019|19:32 | armand | 10|362635
Ha, jetzt kenne ich mich aus!
Kaum hatte ich das letzte posting abgeschickt, fiel es mir ein: Südtirol!

Und da bin ich auch gleich fündig geworden:
Es ist die Rainkirche Santa Catarina auf dem Schlossberg in Bruneck

Grüße von Christa


22.01.2019|19:16 | kugel | 9|362635
Ich kenne mich jetzt nicht mehr aus :
Ist Österreich jetzt ausgeschlossen?

Grüße von Christa


22.01.2019|19:01 | kugel | 8|362635
Wenngleich sie auch ähnlich für Ihre Unabhängigkeit eintreten, sind sie doch keine Eidgenossen
Herzliche Grüße
Hermann

22.01.2019|18:28 | armand | 7|362635
Vielleicht würden sie garnicht ja sondern ·wo«h»ll· sagen

Sind das dann vielleicht Eidgenossen?


22.01.2019|17:28 | garibaldi | 6|362635
Vielleicht würden sie garnicht ja sondern "wo«h»ll" sagen
Herzliche Grüße
Hermann

22.01.2019|16:27 | armand | 5|362635
Wenn die Leute da "ja" sagen, sind wir wohl im deutschsprachigen Raum? Da würde sich Österreich anbieten, oder ist das nicht zielführend?


22.01.2019|16:18 | garibaldi | 4|362635
Hallo Cornelius.
"das Rote" ist, wie Du richtig erkannt hast nicht Bestandteil des Turms sondern eine Schutzgerüstverkleidung. Wenn man den Bewohnern die Frage stellen würde, ob sie sich zu Mitteleuropa gehörig fühlen würden sie das sich ganz kräftig mi "Ja" beantworten, obwohl manche vielleicht . . . . . . . . . . . . . . . . ! Zu Osteuropa kann man den Ort aber ganz bestimmt nicht zählen!!!
Herzliche Grüße
Hermann
22.01.2019|16:11 | armand | 3|362635
Irgendwo in Ostmitteleuropa?
Das Rote an dem Turm, gehört das da hin oder ist das nur vorübergehend da, zum Beispiel als Absturzsicherung für Handwerker?


22.01.2019|13:40 | garibaldi | 2|362635
Dann auf ein Neues! Wo waren wir?
Herzliche Grüße
Hermann
22.01.2019|12:49 | armand | 1|362635
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von kugel, 190122
Wer kommt auch schon auf sowas: Eine Sieges- oder Friedenssäule zu einer Seeschlacht mitten in der Wiese

Na du!
Aber das Meer ist ja gleich daneben.
Und für die Dänen bzw. Norweger war das sicher eine große, wichtige Sache!

Grüße von Christa


23.01.2019|11:24 | kugel | 9
Wer kommt auch schon auf sowas: Eine Sieges- oder Friedenssäule zu einer Seeschlacht mitten in der Wiese
Herzliche Grüße
Hermann

23.01.2019|11:12 | armand | 8|362637
Viktoriasäule Kopenhagen?

Super, gratuliere!

Jetzt habe ich grad noch mal recherchieren müssen, weil ich kenn die Säule nur als Iver Huitfeldt Säule (oder Engel des Friedens - Säule); im Gedenken an den Admiral im großen nordischen Krieg Anfang des 18. Jh.
Aber es stimmt - also hat diese Säule 3 Namen!
Man findet sie im Park in der Nähe der kleinen Meerjungfrau.

Du bist wieder dran, Hermann!

Grüße von Christa


23.01.2019|11:06 | kugel | 7|362637
Viktoriasäule Kopenhagen?
Herzliche Grüße
Hermann
23.01.2019|10:38 | armand | 6|362637
Könnte diese Siegessäule etwas mit dem Ende des I. Weltkriegs zu tun haben und irgendwo zwischen dem Elsaß und Flandern stehen?

Nein, leider!
Sie hat schon etwas mit einem Krieg zu tun, aber der war früher als der 1. Weltkrieg.
Und das geographische Gebiet passt auch gar nicht!

Grüße von Christa




23.01.2019|09:22 | kugel | 5|362637
Könnte diese Siegessäule etwas mit dem Ende des I. Weltkriegs zu tun haben und irgendwo zwischen dem Elsaß und Flandern stehen?
Herzliche Grüße
Hermann
23.01.2019|08:39 | armand | 4|362637
Spanien?

Leider nein.

Grüße von Christa



23.01.2019|01:01 | kugel | 3|362637
Spanien?


22.01.2019|22:30 | brawo | 2|362637
Wo findet man diese . . . . . . . . ?

Grüße von Christa


22.01.2019|20:24 | kugel | 1|362637
SOSeasy, die neue MeinWomo Android App
SOSeasy, die neue MeinWomo Android App
Hei Thomas ,

Ich versuche dieses Jahr mehr Kommentare bzw. Bilder zu posten, damit ich die 120 Punkte erreiche.

120 Punkte zu erreichen ist in Verbindung mit Bilder posten ein Kinderspiel. Also los!


22.01.2019|22:04 | brawo | 37
Hallo Wolf,

habe soeben über den Play Store die App erneut heruntergeladen und was soll man sagen: sie funktioniert!
Leider ist die Testzeit jetzt abgelaufen.
Ich versuche dieses Jahr mehr Kommentare bzw. Bilder zu posten, damit ich die 120 Punkte erreiche.

Das Portal hat mir schon sehr gute Dienste erwiesen.

Es grüßt dich
Thomas

22.01.2019|19:02 | thom-57 | 36|362172
Hallo Wolf,

genau von da habe ich die App heruntergeladen, dennoch kommt die Meldung dass die App nur für Premium-Mitglieder bestimmt ist.
Mein Tablet ist ein Samsung Tab A2016 und es ist eine SD Card verbaut.

Gruß
Thomas

22.01.2019|18:33 | thom-57 | 35|362172
Hallo Thomas ,

Wo kann ich die SOSeasy-App herunterladen?

geh zum Posting 1 in diesem Thread, scroll ganz runter und dann tippst du auf den Link “na HIER“ oder tippe hier .


13.01.2019|11:31 | brawo | 34|362172
Hallo Fritz,

Ich habe gestern versucht die App zu installieren,
Während der Installation kommt die Meldung dass die App nur für Premium User geeignet ist.
Wo kann ich die SOSeasy-App herunterladen?

Gruß Thomas
13.01.2019|10:15 | thom-57 | 33|362172
Hallo,

ich habe tatsächlich mal gewonnen.

Bei der Suche nach unserem nächsten Stellplatz war meine Frau mit Google immer schneller als ich mit dem SOS.
Mit dem SOS8 war ich nun mal schneller.
Klasse.
Herzliche Glückwunsch allen denen, die an der Entsteheung des SOS8 beteiligt waren.


24.11.2018|18:08 | debrequ | 30|362172
Diese Auswahl kommt vom Android-Betriebssystem, nicht von der App. Du kannst sie in Android wieder zurücksetzen, sodass du wieder gefragt wirst. Leider ist dies von Version zu Version bzw. Hersteller zu Hersteller etwas unterschiedlich. Gehe mal in den Android-Einstellungen zu der Liste der Apps, gehe dann zu der ausgewählten App. Dort müsste eine Option sein, die ´Standardaktion´ oder ´Öffnen´ oder so ähnlich heißt. Darunter wiederum sollte sich ein Button befinden, mit dem du die Standardeinstellungen wiederherstellen kannst. Wenn du erfolgreich warst, wirst du beim nächsten Mal in der SOS-App gefragt, mit welcher App du navigieren willst.

Hallo Frank,
ich habe das so gemacht und es funktioniert.
Vielen Dank für die Hilfe .



19.11.2018|14:01 | kallmi | 29|362172
Alles ganz schön, aber was ist mit den Usern, die Windows 10 nutzen?

Kommt irgendwann im Dezember, aber nur für SOSeasy.

SOSlite und optima wird ab 2019 NICHT mehr offiziell für Windows angeboten denn die Windowsbrowser haben anscheinend in den letzten Wochen/Monaten ihre Speicherfähigkeit in den Datenbanken reduziert, eien volle Offlinefähigkeit dürfte bei Windows nicht mehr möglich sein aber SOSeasy wird es als Ersatz unter Windows geben. Kleine Datenmengen können offline gespeichert werden. Wer voll offlinefähig sein will, muss sich von Windows verabschieden.

Existierende SOSlite/optima-Installaionen scheinen noch zu laufen, nehmen nur teilweise keine weiteren Daten mehr an. Neuinstallationen begrenzen anscheinend, zumindets bei den neuen Firefox-Versionen. Genaue Untersuchungen konnte noch niemand machen. WIR ziehen unsere Zusagen hier auf jeden Fall offiziell zurück. Wer Lust hat, kanns testen aber offiziell gibt es für Windows ab Dezember SOSeasy und nur das wird dann noch empfohlen !



18.11.2018|18:43 | fritz14 | 28|362172
Hat da jemand einen Tip, wie das Problem zu lösen ist? Vielleicht liest ja der Chef mit.

Da gibt es aktuell keine Lösung aus Sicherheitsgründen, muss ich drüber nachdenken wie ich dir da helfen kann, ich melde mich morgen bei dir. . . .


18.11.2018|18:36 | fritz14 | 27|362172
Hallo Zusammen,
ich nutze bisher SOS7 (Abo) und habe einen dummen Fehler bei der Installation des SOSEasy gemacht.
Ich habe/hatte nämlich 2 Accounts bei Womonet. Ich hatte mich mal vor einigen Jahren angemeldet, dann aber meine Zugangsdaten "verlegt" und deshalb einen neuen Account angelegt.

Bei der Abfrage der Zugangsdaten (User/Passwort) für SOSEasy habe ich aus Versehen den "alten" Account eingegeben.
Ich habe jetzt keine Möglichkeit gefunden, wie ich in der App den User wechseln kann (Abmelden/Neuanmelden). Selbst bei einer Deinstallation und Neuinstallation blieb der falsche User erhalten. Ich habe jetzt sogar den alten Accout im Portal gelöscht, aber das hilft auch nicht weiter. Bei der Neuinstallation von SOSEasy kommt nun die Fehlermeldung "User existiert nicht, es wird keine Session angelegt". Es erscheint aber auch kein neues Anmeldefenster.
Hat da jemand einen Tip, wie das Problem zu lösen ist? Vielleicht liest ja der Chef mit.
Viele Grüße
Klaus


18.11.2018|18:11 | thermix1 | 26|362172
Alles ganz schön, aber was ist mit den Usern, die Windows 10 nutzen?
18.11.2018|17:02 | tumneg | 25|362172
Nun habe ich mit meinem uraltsmarphone ca. 30 Min ausprobiert und keinen Kinken gefunden. Der abgespeckte Aufbau gefällt mir insbesondere für mein Smartphone sehr gut.
Hier bald mehr Erfahrungen.


17.11.2018|18:50 | debrequ | 24|362172
Hallo Fritz,

hier hast Du das mit der 8 geschrieben:
{+rot} Und wo findet ihr nun das tolle neue SOSeasy. . . . . na HIER ! Einfach diese App installieren und starten. Sie meldet sich mit dem SOS-Logo und einer zusätzlichen 8 zur Unterscheidung zur eurer bisherigen App. {-rot}

Nun hat es geklappt.


17.11.2018|18:23 | debrequ | 23|362172
Ich soll mich einloggen, aber wie?

Die Frage verstehe ich nicht ??? Wenn man die SOSeasy App installliert hat, kommt doch automatisch das normale Loginster vom Portal und nach dem Login startet automatisch der Installationsvorgang ???

Wo soll die zusätzliche 8 angehängt werden. An den Benutzernamen oder das Passwort?

Welche zusätzliche 8 ?

All laden, installieren und starten, dakommt das Loginfenster und danach läuft die vollautomatische Installation und nach ca. 2-3 Minuten ist alles betriebsbereit !

wo ist da dein Problem ?


17.11.2018|18:05 | fritz14 | 22|362172
Hallo,
Ich soll mich einloggen, aber wie?
Wo soll die zusätzliche 8 angehängt werden. An den Benutzernamen oder das Passwort?


17.11.2018|16:26 | debrequ | 21|362172
Hallo Günter,

Hallo, ich versuche verzweifelt die APP SOS easy auf meinem Smartphone mit Android zu finden. Im Google Play Stor wird sie mir nicht angezeigt, und nun ?

es wurde schon mehrfach geschrieben, dass es diese noch nicht im Google Play Store gibt, soll aber vor Weihnachten noch kommen.

Du kannst sie aber laden, wenn du bei einem Browser in der URL eingibst:
meinwomo. net/download/app8nx. apk

Auf die Enter-Taste oder Los-Taste gehen, dann erscheint unten: app8nx. apk heruntergeladen und daneben öffnen
Auf öffnen tippen und SOSeasy wird installiert. Es sind keine weiteren Einstellungen erforderlich.


17.11.2018|15:22 | adier | 20|362172
der Link (erster Beitrag im thread) funktioniert, die app wird dir geladen, liegt in deinem download ordner und muss dann noch installiert werden.
die meisten geräte machen das automatisch, aber leider nicht alle
oftmals findest du den installationsaufruf in deiner nachrichtenliste (wenn du beim gerät von oben nach unten ziehst. . . . )




17.11.2018|15:17 | womo66 | 19|362172
Hallo, ich versuche verzweifelt die APP SOS easy auf meinem Smartphone mit Android zu finden. Im Google Play Stor wird sie mir nicht angezeigt, und nun ?

Sie ist noch nicht im google play store. vorerst den MeinwomoUsern vorbehalten.



17.11.2018|15:12 | womo66 | 18|362172
Als Nachtrag, der Link zum runterladen auf dieser Seite funktioniert bei mir auch nicht.


17.11.2018|14:11 | skorpion | 17|362172
Hallo, ich versuche verzweifelt die APP SOS easy auf meinem Smartphone mit Android zu finden. Im Google Play Stor wird sie mir nicht angezeigt, und nun ?
Ich würde mich sehr über eine Hilfestellung freuen.
Gruß Günter Schultheiss


17.11.2018|14:09 | skorpion | 16|362172
Bei IOS finde ich im Store leider nichts.

das kommt daher, dass es eine App unter android ist. . . siehe Überschrift.

es wird keine app für apple geben, in 2019 wird sie mit der externen offsite app installierbar sein, so wie aktuell bereits SOSlite und SOSoptima



17.11.2018|13:07 | womo66 | 15|362172
Bei IOS finde ich im Store leider nichts.
17.11.2018|12:29 | eiserfelder | 14|362172
Hallo Martin,

Als ich die das erste mal klickte bekam ich eine Auswahl meiner installierten Apps.
Das finde ich bedauerlich, weil ich eigentlich eine andere wollte. Ich möchte Google Maps, die aber nicht auf deiner Auswahlliste ist. Wäre es möglich Google Maps in die Einstellungen aufzunehmen?

Diese Auswahl kommt vom Android-Betriebssystem, nicht von der App. Du kannst sie in Android wieder zurücksetzen, sodass du wieder gefragt wirst. Leider ist dies von Version zu Version bzw. Hersteller zu Hersteller etwas unterschiedlich. Gehe mal in den Android-Einstellungen zu der Liste der Apps, gehe dann zu der ausgewählten App. Dort müsste eine Option sein, die ´Standardaktion´ oder ´Öffnen´ oder so ähnlich heißt. Darunter wiederum sollte sich ein Button befinden, mit dem du die Standardeinstellungen wiederherstellen kannst. Wenn du erfolgreich warst, wirst du beim nächsten Mal in der SOS-App gefragt, mit welcher App du navigieren willst.


16.11.2018|16:25 | palstek | 13|362172
Hallo Fritz,
bisher läuft alles schnell und gut.
Eine Frage zur Taste GPS NAV.
Als ich die das erste mal klickte bekam ich eine Auswahl meiner installierten Apps.
Habe dann eine gewählt.
Jetzt kommt die Auswahl nicht mehr sondern die App die ich zuerst ausgewählt habe.
Das finde ich bedauerlich, weil ich eigentlich eine andere wollte. Ich möchte Google Maps, die aber nicht auf deiner Auswahlliste ist. Wäre es möglich Google Maps in die Einstellungen aufzunehmen?



12.11.2018|19:19 | kallmi | 12|362172
HALLO Peter und die Anderen mit Samsung Geräten.
Auch ich konnte mit meinem Tab3 (SM-T311) Android 4. 42 das SOSeasy nicht installieren. Auf Youtube gibt es aber einige Videos , welche durch Einsatz einer Software ODIN3 für Samsung Smartfone oder Tabletts Firmware flashen und so Andoid 6. 0. 1 aufspielen. Diese Software kann geladen werden auf www sammobile com (die Punkte habe ich hier weggelassen!). Es kommt ein Suchfenster für das gesuchte Samsungmodell. Funktioniert aber für mein Modell nur mit Eingabe SM-T311 . Eine Anwendungsbeschreibung in engl. ist vorhanden. Den Download auf Laptop habe ich gemacht, sonst noch nichts, denn es wird gewarnt vor Falschen Eingaben bei der Installation !


11.11.2018|12:25 | xday759 | 11|362172
Hallo Fritz !

Danke für die Antwort. Je mehr man sich damit beschäftigt, merkt man, man muss viel ausprobieren , schade das die Saison vorbei ist und ich erst ab April 2019 es auch mal praktisch probieren kann. Packen wir es an, nur dann kann auch was bewegt werden und das Portal besser werden .

Viele Liebe Grüße Reinhard
10.11.2018|20:27 | reini1953 | 10|362172
Hallo Fritz,
nach über einem Monat Pause bin ich zurück und wurde angenehm überrascht. Der erste Eindruck ist sehr gut.
MfG Martin


10.11.2018|19:15 | kallmi | 9|362172
kann ich sagen , das SOS 8 , ist nicht schlecht - einfach , aber ob es sich in der Praxis so bewährt und funktioniert wie ich es vom SOS7 gewohnt bin , muss sich in der Praxis zeigen , sprich in der neuen Saison 2019. Werden mir als Premium-User ebenfalls Punkte angezogen bzw. muss ich auch so etwas wie ein Abbo abschließen?

Hallo Reinhard,

Generell ist das SOS8 ja erstmal für alle die gedacht die mit EuropaRoaming unterwegs sind und somit eine Software/App haben wollen die einfach ist, keine grossen Downloads erfordert und quasi sofort einsatzfähig ist. Viele haben das ja in den letzten Jahren angesprochen dass das SOSlite und SOSoptima zu umfangreich ist un es halt auch hohen Download erforderte um es offline zu nutzen.

SOS8easy geht jetzt einen ganz anderen Weg und soll allen die neu einsteigen ein sofort nutzbares System bieten mit begrenzter Offlinefähigkeit und vollautomatischem update. Also über nichts mehr nachdenken müssen, aufrufen und nutzen. Alles erforderliche geht automatisch egal was oder wo sich etwss an Stellplätzen geändert hat.

Wer bisher SOS7lite oder Optima nutzte kann es erstmal parallel nutzen SOS7 wird weiterhin vorhanden sein. Alle wichtigen Funktionen von Lite und Optima werden aber auch in SOS8 gehen nur halt standardmässig nicht mit voller Offlinefähigkeit. Wer nie unterwegs Netz hat und wirklich immer alles offline dabei haben will, kommt weiterhin nicht drum herum grosse Datenmengen runter zu laden. Aber ich gehe davon aus, dass das in Zukunft mit dem Europaroaming immer weniger sein werden.

Was deine Frage zum Abonnement angeht: Wer PremiumUser ist muss natürlich kein Aboonement haben. Es gibt eigentlich 4 Nutzungsstufen:

1. Bei Installation hat jeder aktuell 30 Tage, ab Januar 10 Tage Standardumfang

2. Danach kann er entweder ein Abonnement machen und 120 Punkte pro Jahr abgeben, oder es minimal FREI, rein online und ohne Filter und sonstige Funktionen, also nur zur einfachen Stellplatzanzeige weiter nutzen oder er wird gleich Premium oder PremiumXXL und hat den grossen Leistungumfang so wie er in der Vergleichtabelle auf der Premiumtaste beschrieben ist.

3. Wer Premium ist, braucht sich um das alles nicht zu kümmern, er installiert einfach SOS8easy und nutzt es.




10.11.2018|18:30 | fritz14 | 8|362172
Hallo Fritz !

Ich habe die neue App auf mein Tablet Samsung Tab S2 und auf dem Handy Samsung Galaxy S7 edge mal installiert . Das Tablet hat Android Version 7 , däs Handy Android Version S8. Nach ersten "Trockenübungen "
kann ich sagen , das SOS 8 , ist nicht schlecht - einfach , aber ob es sich in der Praxis so bewährt und funktioniert wie ich es vom SOS7 gewohnt bin , muss sich in der Praxis zeigen , sprich in der neuen Saison 2019. Werden mir als Premium-User ebenfalls Punkte angezogen bzw. muss ich auch so etwas wie ein Abbo abschließen?

Viele Liebe Grüße Reinhard
10.11.2018|16:25 | reini1953 | 7|362172
Hallo Fritz,
vielen Dank für Deine ausführlichen Untersuchungen und Deine Erklärung. Ist für mich kein großes Problem, ich kanns ja auf dem Tablet nutzen :-) Und bzgl. meines alten Note II. . ich warte eigentlich schon lange darauf, dass es den Geist endgültig aufgibt, aber es funktioniert einfach immer weiter ; -) Aber irgendwann wirds schon mal was Neues geben. . .


09.11.2018|20:15 | pietromobil | 6|362172
Hallo Peter,

Auch die Installation auf meinem alten Samsung Note II hat funktioniert «Android 4. 4. 2». Allerdings hängt die App nach dem Start mit der Anzeige ·Grunddaten werden geladen 10·. Schon mehrfach versucht, geht einfach nicht weiter. Irgend eine Idee, was ich tun kann? Das SOS7 läuft problemlos.

Da muss ich dich jetzt leider enttäuschen. Nach über 6 Stunden Analyse der verwendeten Funktionen habe ich festgestellt dass einiges jetzt verwendet wird, was erst ab API21, also Android5 zur Verfügung steht. Aber das Hauptproblem ist, dass bei ANDROID 4. 4 von Google eine Erstversion des Webview-Browsers fest eingebaut wurde, der nicht aktualisiert werden kann. Das geht erst ab Android5 und dieser feste Browser hat leider das Problem dass er keine sicheren (https-Seiten) aus einer Offlineseite heraus aufrufen kann. Er verstirbt genau an der Stelle wo er bei der allerersten Benutzung eimalig in die Lohinseite muss die aber wegen der neuen dsgvo eine https-Seite ist und diesen Aufruf lässt er intern nicht zu.

Somit müssen wir mit SOS8 uns um eine weitere Mindest-Adroidstufe nach oben bewegen. Ich habe die aktuelle App geändert dass man sie nicht mehr unterhalb Android5 installieren kann. Aber nach eine aktuellen Studie von Chip haben weniger als 10% noch Androidgeräte unterhalb 5, wir sind ja schon bei Android8




09.11.2018|17:48 | fritz14 | 5|362172
Hallo Peter,

Auch die Installation auf meinem alten Samsung Note II hat funktioniert «Android 4. 4. 2». Allerdings hängt die App nach dem Start mit der Anzeige ·Grunddaten werden geladen 10·. Schon mehrfach versucht, geht einfach nicht weiter. Irgend eine Idee, was ich tun kann? Das SOS7 läuft problemlos.

Okay ich ahne was da passiert Komma kann es sein dass dieses Tablet oder Handy keine externe SD Karte drin hat. Weil an dieser Stelle erfolgt die Abfrage auf die externe SD-Karte und die Software fragt ob man intern oder extern installieren will. ich hatte das glaube ich bei sos6 schon mal und musste diese Abfrage für 4. 4 überspringen. Ich habe morgen mein altes 4. 4 Tablet aus und werde es damit testen und ändern.

Da das bei Android 4. 4 sowieso nicht geht, dort kann man nur intern speichern muss die eh übersprungen werden.




08.11.2018|19:14 | fritz14 | 4|362172
Hallo Fritz,
vielen Dank für die neue App. Gefällt mir sehr gut. Konnte ich problemlos auf meinem Samsung S3 Tablet installieren (Android 8. 0).
Auch die Installation auf meinem alten Samsung Note II hat funktioniert (Android 4. 4. 2). Allerdings hängt die App nach dem Start mit der Anzeige "Grunddaten werden geladen 10". Schon mehrfach versucht, geht einfach nicht weiter. Irgend eine Idee, was ich tun kann? Das SOS7 läuft problemlos.


08.11.2018|17:19 | pietromobil | 3|362172
Danke schön!
Nun habe ich endlich eine App mit der ich auch absolut einfach klar komme!

Die alte App war zwar auch nicht schlecht aber das hier ist um Klassen besser, einfacher und übersichtlicher
nochmals vielen Dank.


08.11.2018|13:46 | marianne | 2|362172
SOS in seiner ganzen Pracht zu "kompliziert"?? Bitte schön, hier kommt die schnelle, einfache Alternative

SOSeasy, die neue MeinWomo Android App gibt es hier

Meinwomo SOSeasy App

ACHTUNG: MIndestens Android 5 erforderlich «API21»

Vom Grundkonzept her ist dieses neue System als Antwort auf das Europa Roaming gedacht, das heißt, die Software geht davon aus, dass man überwiegend online ist und damit überall Zugriff auf meinwomo hat.
Nun kennt jeder die Situation, dass man gerade DANN kein Netz hat, wenn man es am nötigsten braucht, z. b. um einen Alternativplatz zum gewählten Stellplatz zu finden.
Dazu bietet das SOS easy eine Offline-Funktion , mit Grunddaten ohne Bilder ohne speziellen Downloadaufwand, online steht natürlich sofort alles zur Verfügung

Die Installation geht sehr schnell , sie installiert die Software, Hilfetexte, die benötigten Grafiken und alle zur Installationszeit im Portal verfügbaren über 40. 500 Plätze mit ihren Grunddaten. Das Kartenmaterial wird online geholt, kann aber auch teilweise offline geladen werden.

Um es einfach und vor allem schnell zu machen, wird automatisch bei jedem Start, wenn man online ist, nach Änderungen im Portal geschaut und Plätze, die sich inzwischen geändert haben oder neu hinzugekommen sind, werden vollautomatisch dem System hinzugefügt.

Dieser Vorgang dauert meist, wenn man öfters das System benutzt, nur wenige Sekunden und man hat nach dem Start immer ein voll funktionsfähiges aktuelles System . ohne sich selbst um Aktualisierungen kümmern zu müssen.

Wer begrenzt offline gehen will, kann sich das Grund Kartenmaterial bis zoom 10 offline laden, das sind für ganz Europa ca 400 Megabyte. Damit ist man in der Lage, für den Fall dass man mal kein Netz hat, sich trotzdem auf der Karte einen Platz zu suchen.
Mit Europa Roaming Netz kann man bis zur Stufe 18 tief zoomen und hat darüber hinaus automatisch bis zur Stufe 15 die deutschen OSM-Karten, auf 16 die google Karten und 17 und 18 Google Hybrid also Satellitenkarten

Sos easy ist für jeden User frei zugänglich hat aber eine Testzeit von aktuell 30 Tagen, ab 2019 dann 10 Tage ab der Installation.
In diesen zehn Tagen können alle Grundfunktionen frei genutzt werden, auch der neue umfangreiche Filter , nach Ablauf der Zeit schaltet sich das System dann auf sos easyFree um und hat dann eine begrenzte reine Online Nutzung wenn man kein Abonnement abschliesst oder PremiumuUser ist.

Bei easyFree sieht die Karte, hat ein Suchfenster in der Karte, kann einen Platz anklicken und bekommt die übliche komplette Detail Seite.
Filter und alle sonstigen Zusatzfunktionen sind dann abgeschaltet

Man muss zur Weiternutzung aller Funktionen entweder ein Easy Abo abschließen für 120 Punkte pro Jahr oder gleich Premium User werden. Als Premium User hat man dann auch weitere zusätzliche Funktionen und noch weitere als Premium XXL. Das kann man aber auch zu jedem beliebigen späteren Zeitpunkt machen. Premium und PremiumXXL User können automatisch beim anklicken oder mit einer manuellen Taste auch jeden gewünschten Platz komplett offline laden inklusiv aller Kommentare und Bilder.

HIER gibt es eine Gegenüberstellung der Funktionen für SOSlite und Optima getrennt nach User, Premiumuser und XXLuser

Easy hat eine eigene App und kann dadurch auch von jedem, der aktuell SOSlite oder SOSoptima benutzt parallel dazu installiert und getestet werden.
Es nutzt einen eigenen Speicherbereich, der wahlweise intern oder extern sein kann.

Alle aktuellen sos Nutzer können also auch Easy testen, ohne dass sich an ihrem installierten sos etwas ändert. Es würde uns freuen wenn ihr es deshalb mal ausprobiert mit eurem bisherigen SOS vergleicht und uns mal eure Erfahrungen/Kommentare dazu gebt.

Und wo findet ihr nun das tolle neue SOSeasy. . . . . na HIER ! Einfach diese App installieren und starten. Sie meldet sich mit dem neuen SOSeasy-Logo

Meinwomo SOSeasy App

Benutzer von SOSoptima können diese App zusätzlich installieren, sie läuft parallel und verändert keine Daten in SOSoptima




02.11.2018|16:20 | fritz14 | 1|362172
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von garibaldi 190121
Aber ohne Dein Stichwort "Kloster" hätte ich wohl Blasen an den Scrollfingern bekommen.
Herzliche Grüße
Hermann
22.01.2019|12:47 | armand | 12
Uff. . . . . ! Die Wagenremise gehört zum Stift Göttweig! Da hast Du ja den letzten Winkel des Klosters erkundet, lieber Cornelius und uns damit eine doch recht harte Nuß serviert.

Na also, hab´ ich doch richtig vermutet, dass das ein Rätsel für Dich ist. Dann mach mal weiter!


22.01.2019|12:17 | garibaldi | 11|362630
Uff. . . . . ! Die Wagenremise gehört zum Stift Göttweig! Da hast Du ja den letzten Winkel des Klosters erkundet, lieber Cornelius und uns damit eine doch recht harte Nuß serviert.
Herzliche Grüße
Hermann
22.01.2019|12:05 | armand | 10|362630
Ist der herrschaftliche Gebäudekomplex ein Schloss, eine Burg, ein Kloster oder ·sonst was·?

Kloster . . .


22.01.2019|10:40 | garibaldi | 9|362630
Schwierig, obwohl NÖ ja nicht so groß ist!

Ist der herrschaftliche Gebäudekomplex ein Schloss, eine Burg, ein Kloster oder "sonst was"?

Grüße von Christa



22.01.2019|08:12 | kugel | 8|362630
Niederösterreich.


21.01.2019|21:55 | garibaldi | 7|362630
Niederösterreich, Wien, Burgenland oder Steiermark?

Grüße von Christa


21.01.2019|21:10 | kugel | 6|362630
Österreich passt . . .


21.01.2019|16:07 | garibaldi | 5|362630
Deutschland, Österreich?
Herzliche Grüße
Hermann
21.01.2019|15:31 | armand | 4|362630
Oh nein, der tappt im Dunkeln und muss fragen: Ist das jetzt noch eine Kutschen- oder schon eine Benzinkutschenremise auf einem herrschaftlichen Anwesen? Bauzeit wohl zwischen 1890 und 1930, wenn es denn noch Original erhalten ist.

Wann dieses Gebäude genau errichtet wurde, weiß ich leider nicht, auch nicht, wofür genau es ursprünglich genutzt wurde. Es ist aber, wenn auch ein wenig randständig, eingebunden in einen größeren, hervorragenden Komplex, den man sehr herrschaftlich nennen könnte, zum Teil sogar kaiserlich . . .


21.01.2019|15:25 | garibaldi | 3|362630
Oh nein, der tappt im Dunkeln und muss fragen: Ist das jetzt noch eine Kutschen- oder schon eine Benzinkutschenremise auf einem herrschaftlichen Anwesen? Bauzeit wohl zwischen 1890 und 1930, wenn es denn noch Original erhalten ist.
Herzliche Grüße
Hermann
21.01.2019|14:54 | armand | 2|362630
Jetzt kann ich einmal durchatmen und rasten, bis dein neues Bild kommt!

So, fertig durchgeatmet? Dann kann´s ja weitergehen . . . wobei ich vermute, dass das wieder was für Hermann ist:


21.01.2019|14:06 | garibaldi | 1|362630
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von kugel, 190121
Es ist die Burgruine Szigliget am Plattensee . . .


Stimmt!
Das ist jetzt wirklich schnell gegangen!

Jetzt kann ich einmal durchatmen und rasten, bis dein neues Bild kommt!

Grüße von Christa


21.01.2019|12:16 | kugel | 11
Na sowas! Jetzt dachte ich, das Ufer im Hintergrund erinnert mich irgendwie an den Balaton und siehe da, auf einmal war es ganz einfach. Es ist die Burgruine Szigliget am Plattensee . . .


21.01.2019|11:53 | garibaldi | 10|362626
Ist das Gewässer im Hintergrund ein See, eine Lagune oder ein Meer? Sind wir eher in Mittel- oder in Südeuropa?

Das ist ein See in Mitteleuropa!

Grüße von Christa



21.01.2019|11:46 | kugel | 9|362626
Ist das Gewässer im Hintergrund ein See, eine Lagune oder ein Meer? Sind wir eher in Mittel- oder in Südeuropa?


21.01.2019|11:29 | garibaldi | 8|362626
Müssen wir im Baltikum oder in Skandinavien suchen?

Nein, nein! Du bist viel zu weit im Norden!

Grüße von Christa



21.01.2019|11:20 | kugel | 7|362626
Müssen wir im Baltikum oder in Skandinavien suchen?


21.01.2019|11:13 | brawo | 6|362626
Hallo, da hängt ein großes Kreuz. Ist es die Ruine einer Kirche?

Definitiv nicht!
Ich kann dir aber über das Kreuz keine Auskunft geben, ich weiß nicht, warum und seit wann es da hängt.

Grüße von Christa



21.01.2019|10:55 | kugel | 5|362626
Hallo, da hängt ein großes Kreuz. Ist es die Ruine einer Kirche?
Liebe Grüße
Angelika
21.01.2019|10:27 | murena | 4|362626
Suche ich in GB, event. Schottland «Nessie»in der falschen Gegend?

Ja leider, ganz falsche Gegend!

Grüße von Christa



21.01.2019|08:50 | kugel | 3|362626
Suche ich in GB, event. Schottland (Nessie)in der falschen Gegend?
Herzliche Grüße
Hermann
21.01.2019|08:25 | armand | 2|362626
Mein Rätsel ist nicht so leicht!

Wo waren wir?

Grüße von Christa


21.01.2019|00:47 | kugel | 1|362626
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von garibaldi 190120
Ich wusste ja, dass es einfach ist. Wobei Wolf für sein gelaufen fast einen Extrapunkt verdient hätte. Also dann, Christa: Auf ein neues Rätsel . . .


20.01.2019|23:37 | garibaldi | 6
So, und schon geht es weiter, ich denke, das ist einfach. Von wo nach wo geht es hier?

Da denkst du richtig. . . . . . . . , da musste ich nicht suchen!

Und da niemand die Lösung schreiben will - sondern nur zeigen, dass er es weiß - mach ich es jetzt:
Es geht von Laufen nach Oberndorf!

Grüße von Christa




20.01.2019|19:53 | kugel | 5|362625
Ja is denn jetz scho «wieder» Weihnachten? Über die Brücke gelangt man nach ·Stille Nacht·

Was dir alles aus dem Stegreif bekannt ist 😃 , aber über diese Brücke sind wir auch schon gelaufen.


20.01.2019|19:14 | brawo | 4|362625
Ja is denn jetz scho «wieder» Weihnachten? Über die Brücke gelangt man nach ·Stille Nacht·

Stimmt, war mir noch gar nicht aufgefallen . . .


20.01.2019|18:19 | garibaldi | 3|362625
Ja is denn jetz scho «wieder» Weihnachten? Über die Brücke gelangt man nach "Stille Nacht"
Herzliche Grüße
Hermann

20.01.2019|17:09 | armand | 2|362625
So, und schon geht es weiter, ich denke, das ist einfach. Von wo nach wo geht es hier?


20.01.2019|16:17 | garibaldi | 1|362625
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Wässerchen
Hallo, es gehört ein Museum dazu über die Vulkan-Eifel und eine Schifffahrt von Andernach zum Geysier.
Der Stellplatz in Andernach ist aber leider nicht so hübsch.
Liebe Grüße
Angelika
20.01.2019|15:48 | murena | 12
Schon wieder was dazugelernt!

Ich dachte schon: Schaut aus wie ein Geysir! Aber Blödsinn, in Deutschland gibt es doch keine Geysire. . . . .
Super!

Grüße von Christa


20.01.2019|15:11 | kugel | 11|362623
Cornelius hat es, es ist der Gysier von Andernach, bzw der kümmerliche Rest, wenn er aufhört zu sprudeln.
Liebe Grüße
Angelika
20.01.2019|14:48 | murena | 10|362623
Aber als Brunnen kann man dieses interessante Ding schon bezeichnen?

So richtig nicht, dann noch eher Quelle. Es ist der weltgrößte Kaltwassergeysir bei Andernach. War eine spontane Eingebung . . .


20.01.2019|13:44 | garibaldi | 9|362623
Aber als Brunnen kann man dieses interessante Ding schon bezeichnen?

Ist ein Großteil des "Dings" nicht im Bild?

Steht es in einem großen Park, ev. Schlosspark?
Thüringen? Sachsen?

Grüße von Christa


20.01.2019|13:34 | kugel | 8|362623
Hallo, das Wasser ist kalt und Karl Valentin ist eher für Bayern zuständig und da ist es nicht!
Liebe Grüße
Angelika
20.01.2019|12:48 | murena | 7|362623
Hallo Angelika,
wenn es keine Quelle ist, dann wohl auch kein "gefaßter Thermalwasseraustritt"!? Dann käme eigentlich nur noch eines in Frage: Karl Valentins "Staatlich geprüfter Spritzbrunnenaufdreher" wäre hier zuständig ; -)
Herzliche Grüße
Hermann
20.01.2019|11:15 | armand | 6|362623
Okay Bilderrätel von murena bekomme ich hin, aber wo finde ich die Nummer?

Das ist keine Nummer, sondern ein Datum. 19 = Jahreszahl, 01 = Monat, 20 = Tag.


20.01.2019|10:24 | brawo | 5|362623
Hallo
Deutschland ja - Quelle nein. Okay Bilderrätel von murena bekomme ich hin, aber wo finde ich die Nummer?
Liebe Grüße
Angelika
20.01.2019|10:16 | murena | 4|362623
Vielleicht die Quelle eines Flusses?

Und noch ein Hinweis zum Rätselraten, liebe Angelika . Bitte als Betreff nicht Wässerchen oder ähnliches schreiben, sondern richtig wäre in diesem Fall gewesen: Bilderrätsel von murena, 190120 .
Also der zuvor geschriebene Text und anschließend das Datum des Tages der Einstellung.


20.01.2019|09:59 | brawo | 3|362623
Was ist das für ein Wässerchen?

Eine Quelle in Deutschland?

Grüße von Christa



20.01.2019|09:33 | kugel | 2|362623
Was ist das für ein Wässerchen?
Liebe Grüße
Angelika
20.01.2019|07:54 | murena | 1|362623
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von kugel, 190118
Hallo, könnte Gien an der Loire sein?

Bingo, Angelika!
Du hast Recht, es stimmt!

Dann auf ein neues Rätsel!

Grüße von Christa



19.01.2019|18:50 | kugel | 11
Hallo, könnte Gien an der Loire sein?
Liebe Grüße
Angelika
19.01.2019|13:43 | murena | 10|362615
Saumur, Frankreich? Rätselgrüße Heide

Nein, stimmt leider nicht!
Aber wir sind in Nordfrankreich.

Grüße von Christa


19.01.2019|07:53 | kugel | 9|362615
Sehr geheimnisvoll! Sind wir weiter östlich, Skandinavien oder Baltikum oder Finnland? Oder Nordfrankreich oder Belgien?

Wenn man Frankreich nur in Nord- und Südfrankreich einteilt, so stimmt Nordfrankreich!

Grüße von Christa



19.01.2019|07:51 | kugel | 8|362615
Saumur, Frankreich? Rätselgrüße Heide


19.01.2019|00:01 | hei48 | 7|362615
Sehr geheimnisvoll! Sind wir weiter östlich, Skandinavien oder Baltikum oder Finnland? Oder Nordfrankreich oder Belgien?


18.01.2019|23:38 | garibaldi | 6|362615
Aber Großbritannien oder Irland?

Nein, auch nicht!

Grüße von Christa



18.01.2019|23:35 | kugel | 5|362615
Aber Großbritannien oder Irland?


18.01.2019|23:08 | brawo | 4|362615
Ui, das sieht toll aus. Ist das in England?

Nein!

Grüße von Christa



18.01.2019|22:51 | kugel | 3|362615
Ui, das sieht toll aus. Ist das in England?


18.01.2019|22:37 | garibaldi | 2|362615
Ich hab auch eine Brücke für euch:

Wo steht sie?

Grüße von Christa


18.01.2019|17:22 | kugel | 1|362615
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von garibaldi 190117
Es müsste die Brücke über die Loire sein, man sieht die Stadt Ancenis.

Richtig, genau so ist es. Das hast Du ja mal wieder in rekordverdächtiger Zeit gelöst! Also dann: zeig uns was . . .


18.01.2019|13:31 | garibaldi | 9
Ich glaub, ich habe die Brücke gefunden - so breit kann ein Fluss ja wohl nur nahe der Mündung sein. . . . . . .

Es müsste die Brücke über die Loire sein, man sieht die Stadt Ancenis.

Grüße von Christa


18.01.2019|13:26 | kugel | 8|362609
Dann bring ich mal Frankreich ins Spiel?

Das klingt schon mal gut . . .


18.01.2019|12:59 | garibaldi | 7|362609
Dann bring ich mal Frankreich ins Spiel?


18.01.2019|12:58 | brawo | 6|362609
Ein größerer Fluss ist es in der Tat, und die Brücke war wegen Restaurierungsarbeiten immer mal wieder gesperrt, allerdings nicht längere Zeit durchgehend. Wir sind nicht in Deutschland oder Österreich, somit scheiden alle bisher genannten Flüsse aus . . .


18.01.2019|12:20 | garibaldi | 5|362609
Elbe?

Grüße von Christa


18.01.2019|10:09 | kugel | 4|362609
War die Brücke mal vor ein paar Jahren länger gesperrt? Rätselgrüße Heide


17.01.2019|22:35 | hei48 | 3|362609
Vermutlich ein größerer Fluss? Dann tippe ich erst mal auf Rhein oder Donau? Deutschland oder Österreich?


17.01.2019|22:23 | brawo | 2|362609
Ein neues Bild, ein neues Glück . . . auf welche Stadt schauen wir hier?


17.01.2019|17:51 | garibaldi | 1|362609
Der neue Poiwalk8
Bilder vergrößern
Hallo Ihr Zwei ,
Vielen Dank. Habe es mit IE probiert und dort funktioniert es. Werde trotzdem weiter fleisig Punkte sammeln um die Vorteile eines PM zu geniesen.
Viele Grüße Wofi
17.01.2019|18:07 | womofischer | 4
Hallo, wenn ich in den Detailangaben auf die Bilder klicke bekomme ich diese nicht vergrößert. Was mache ich falsch? Vielen Dank Wofi

In den Detaildaten im Poiwalk geht das, aber ich vermute du bist kein Premium User der die Detaildaten direkt im Poiwalk sieht und somit die große Details Seite mit der Werbung bekommt. auf dieser Seite kann man im Firefox die Bilder nicht groß klicken. Das hängt an einem Fehler im Firefox in allen anderen Browsern geht das. Premium User bekommen die Detaildaten werbefrei direkt im Poiwalk angezeigt und können dort die Bilder selbstverständlich groß klicken. Ebenso geht es im neuen soseasy auch dort können Sie problemlos groß geklickt werden


17.01.2019|08:29 | fritz14 | 3|362605
Hallo Wofi

Was mache ich falsch?

Du wirst den falschen Browser nutzen, ich vermute den Firefox, mit dem es bei mir auch nicht funktioniert, aber das ist bekannt; der Firefox ist fehlerbehaftet. Verwende mal den Opera, Edge oder Chrome, habe alle drei gerade getestet und die Bilder lassen sich einwandfrei vergrößern.


16.01.2019|23:55 | brawo | 2|362605
Hallo, wenn ich in den Detailangaben auf die Bilder klicke bekomme ich diese nicht vergrößert. Was mache ich falsch? Vielen Dank Wofi
16.01.2019|22:12 | womofischer | 1|362605
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von kugel, 190115
Gut, dann löse ich halt jetzt auf: Es handelt sich um die Burg Pernstejn in Tschechien, ein Stück nordwestlich von Brünn.

Genau so ist es , stimmt!

Dann warte ich gespannt auf dein neues Rätsel!

Grüße von Christa



17.01.2019|17:12 | kugel | 16
Gut, dann löse ich halt jetzt auf: Es handelt sich um die Burg Pernstejn in Tschechien, ein Stück nordwestlich von Brünn.


17.01.2019|15:18 | garibaldi | 15|362598
Danke Wolf, Du hast es milde zusammengefasst! LG Heide


17.01.2019|12:36 | hei48 | 14|362598
Es wird wohl besser sein, dass der Wissende entweder sein Wissen preisgibt oder vornehm schweigt.

Wahrscheinlich hast Du recht, ich werde mir das zu Herzen nehmen . . .


17.01.2019|11:49 | garibaldi | 13|362598
Hallo Cornelius ,

Da stochert niemand mehr, weil wieder vorgesagt wurde. Rätselgrüße Heide
Was wurde vorgesagt?

ich denke, dass es darum geht, dass jemand das Rätsel schon lösen könnte, es aber aus diversen Gründen nicht macht und dieses Wissen macht es dann wohl für andere nicht mehr interessant, nach der Lösung zu suchen.

Es wird wohl besser sein, dass der Wissende entweder sein Wissen preisgibt oder vornehm schweigt.


17.01.2019|11:12 | brawo | 12|362598
Da stochert niemand mehr, weil wieder vorgesagt wurde. Rätselgrüße Heide

Was wurde vorgesagt? Dass es nicht Österreich ist, sonst nichts. Immerhin sind am letzten Ziel 3 Staaten näher als Österreich . . . und allein im nächstgelegenen gibt es zig Burgen . . . wenn da nicht reichlich Platz zum Stochern ist . . .


17.01.2019|10:42 | garibaldi | 11|362598
Da stochert niemand mehr, weil wieder vorgesagt wurde. Rätselgrüße Heide


17.01.2019|00:13 | hei48 | 10|362598
Warten wir noch, im Moment möchte ich nicht auflösen, weil ich frühestens morgen Nachmittag weitermachen könnte. . . .


16.01.2019|18:55 | garibaldi | 9|362598
Wo sind denn wieder alle???

Vielleicht haben sie grad keine Zeit. . . . Ich glaube, wir sollten noch ein bisschen warten.

Oder man hat nicht grad die große Lust sich anzustrengen, wenn man weiß, dass jemand schon das Rätsel gelöst hat?
Mir geht es zumindest manchmal so.

Cornelius, sonst musst einfach du mit der Lösung herausrücken!

Grüße von Christa


16.01.2019|17:27 | kugel | 8|362598
Wo sind denn wieder alle???
Auf anderen Baustellen!


16.01.2019|16:56 | kallmi | 7|362598
Wo sind denn wieder alle???


16.01.2019|14:30 | garibaldi | 6|362598
Ich würde mal sagen: Etwas näher am letzten Ziel . . .

Ja stimmt!

Beim Versuch, Rätsel zu lösen, durchforste ich immer unsere Bilder - und da bin ich auf das neue Rätselbild gestoßen!

Grüße von Christa



16.01.2019|08:08 | kugel | 5|362598
Leider nein!

Grüße von Christa


16.01.2019|08:06 | kugel | 4|362598
In Österreich? Rätselgrüße Heide

Ich würde mal sagen: Etwas näher am letzten Ziel . . .


16.01.2019|00:16 | garibaldi | 3|362598
In Österreich? Rätselgrüße Heide


15.01.2019|23:32 | hei48 | 2|362598
Neues Rätsel, neue Chance!

Wo waren wir da?

Grüße von Christa


15.01.2019|18:15 | kugel | 1|362598
SOSeasy, die neue MeinWomo Android App
Erweiterte grafische Preisanzeige
erweiterte grafische Preisanzeige
Hallo Fritz !

Mit der Eingabe von plaetze im Suchfeld ist die neue Preiseinteilung auf dem neuen Stand. Hat ohne Probleme geklappt und ist auch gut zu sehen bzw. zu unterscheiden.

Viele Liebe Grüße Reinhard
16.01.2019|21:17 | reini1953 | 4
Musste e:plaetze eingeben, dann hat es funktioniert.

OK, dann hattest du aber noch nicht den letzten Softwarestand, aber gut fü den Hinweis. Dieser Befehl geht so immer, aber spätestens nach 2 Neustarts ist SOSeasy bei jedem auf dem neuesten Stand und dann müsste es auch ohne das e: gehen.

Hatte ich nicht dran gedacht, weil ich es ja vorher geändert hatte. . .

Habe auch gerade die Versionsnummer erhöht. Wenn am Ende . 014 steht ist es jetzt die neueste Version und muss auch einfach mit plaetze gehen, aber e:plaetze geht natürlich auch immer.

Wer übrigens am aktuellen Tag mal einen Kommentar gesendet hat und die Daten zurück haben will, kann einfach den Befehl: neu eingeben und absenden, dann werden die Plätze vom heutigen Tag nochmals aktualsiert und man hat den absolut aktuellen letzten Stand offline.

Wer es testen will, einfach mal venedig eingeben, da gibt es in der Umgebung Plätze in diesen Farben !



15.01.2019|12:56 | fritz14 | 3|362597
Um alle Plätze in der neuen Form zu bekommen, einfach plaetze im Suchfenster eingeben und absenden. Dann wird der komplette Datenblock mit allen Pätzen und den neuen Informationen neu geladen.
Musste e:plaetze eingeben, dann hat es funktioniert.


15.01.2019|11:49 | lego | 2|362597
erweiterte grafische Preisanzeige
Da es inzwischen leider viele Plätze gibt die mehr als 20 Euro und einige sogar über 30 Euro kosten, haben wir dafür zusätzliche Farbsymbole eingebaut. hellrot war bisher alles über 10 Euro. Nun gibt es dunkelrot für über 20 und lila für über 30 Euro. Geht aber aktuell nur im neuen SOSeasy
Alle geänderten Plätze werden automatisch so aktualisiert.



Alles neu laden
Um alle Plätze in der neuen Form zu bekommen, einfach plaetze im Suchfenster eingeben und absenden. Dann wird der komplette Datenblock mit allen Pätzen und den neuen Informationen neu geladen.






15.01.2019|10:46 | fritz14 | 1|362597
SOSeasy, die neue MeinWomo Android App
Besuchtmeldung, Menü
Der Reset Aufruf hat das Problem gelöst. Nachdem die Grunddaten neu geladen waren hatte der Menübutton wieder seine normale Funktion. Vielen Dank für Deine Hilfe und wenn ich zur weiteren Analyse Daten liefern kann - einfach melden.

Hallo Uwe,

nein der können wir nachträglich auch nichts mehr feststellen das lag eindeutig daran dass deine Version überaltert war und kein automatisches Update lief. Wenn jetzt nach dem Reset alles wieder in Ordnung ist ist das Problem ja gelöst genau dafür habe ich ja diesen reset Link oben eingebaut damit man jederzeit die Software zurücksetzen und neu installieren kann ohne dass dabei eventuell geladene Daten verloren gehen


16.01.2019|08:06 | fritz14 | 8
Hallo Fritz,

Der Reset Aufruf hat das Problem gelöst. Nachdem die Grunddaten neu geladen waren hatte der Menübutton wieder seine normale Funktion. Vielen Dank für Deine Hilfe und wenn ich zur weiteren Analyse Daten liefern kann - einfach melden.

Gruß, Uwe
16.01.2019|01:19 | upschippi | 7|362573
Hallo Uwe,

1. ·gefundene POI´s - 1·
2. ·Es wird nach einer Pop-Info gesucht·
3. gefundene POI´s 84·

Okay, dann hast du definitiv keine Update Automatik eingeschaltet und ich vermute fast mal dass die mal irgendwann installierte Grund Software nicht mit den jetzigen Zusatzprogramm überein stimmt. Ich werde mir morgen zwar mal genau anschauen was zwischen. 3 und 4 gemacht wird aber du solltest auf jeden Fall mal versuchen beim starten gleich ganz oben auf den Link Software Reset klicken. Dann müsste ein Balken mit Punkten durchlaufen der anzeigt dass die Grund Software neu geladen wird. Vielleicht haben wir Glück und diese Vermutung stimmt und es läuft dann wieder. Ansonsten mache ich morgen zwischen 3 und 4 noch ein paar weitere Anzeigen rein dass wir genau wissen an welcher Stelle er hängen bleibt. aber da du der einzige bist der bisher dieses Problem hatte vermute ich dass es mit der abgeschalteten Update automatic zusammenhängt.


15.01.2019|20:02 | fritz14 | 6|362573
Hallo Fritz,

Deine Fragen:
Kann es sein dass du mal eine Eingabe (Kommentar, Bildsenden, Besuchtmeldung etc. ) offline gemacht hattest.
- absolut möglich, aber nicht explizit in meiner Erinnerung

Achte mal drauf ob beim Starten nahdem die Karte da ist, eine Aktualisierung gemaacht wird, siehst die link oben, da kommen kurze mehrere Meldefenster dort wo sonst das meinwomo-signet ist.
- Meldungen:
1. "gefundene POI´s - 1"
2. "Es wird nach einer Pop-Info gesucht"
3. gefundene POI´s 84"

Wenn nein, gib einfach nochmals lib ein.
- "Daten werden geladen von LIB8"
- Neustarterfogt nach. . . . .
- kein Erfolg. Der Menübutton bleibt funktionslos.

Sollte es dann weiterhin nicht kommen, gib oben im Suchenster ein
esw:menustop:on und absenden, dann wieder auf die Menütaste klicken und es müssten nacheinander mehrere Nummern kommen, ich muss dann wissen was die letzte Nummer ist.
- die Message box zählt bei jedem Druck auf den Menübutton bis 3 und nicht bis 6.

Gruß Uwe
15.01.2019|18:17 | upschippi | 5|362573
Hallo Uwe,

Kann es sein dass du mal eine Eingabe (Kommentar, Bildsenden, Besuchtmeldung etc. ) offline gemacht hattest. Das ist das einzige was ich da eingebaut hatte, dass dann eine neue Taste zum versenden erscheint ?

Achte mal drauf ob beim Starten nahdem die Karte da ist, eine Aktualisierung gemaacht wird, siehst die link oben, da kommen kurze mehrere Meldefenster dort wo sonst das meinwomo-signet ist. Wenn nein, gib einfach nochmals lib ein.

Sollte es dann weiterhin nicht kommen, gib oben im Suchenster ein
esw:menustop:on und absenden, dann wieder auf die Menütaste klicken und es müssten nacheinander mehrere Nummern kommen, ich muss dann wissen was die letzte Nummer ist. Normalerweise müsste es bis 6 laufen und dann wird das Menü angezeigt.

mit esw:menustop: also ohne das on schaltest du die Funktion wieder aus.


15.01.2019|13:19 | fritz14 | 4|362573
Hallo Fritz,
vielen Dank für Deine Antworten!

Der Tipp für die Aktualisierung mit "e:setup" hat geholfen - 2019 wird jetzt angezeigt. Die Aktualisierung wird wohl tatsächlich abgeschaltet sein.
Dein zweiter Tipp "lib" blieb aber leider erfolglos - der Menübutton ist weiterhin ohne Funktion. So kann ich natürlich auch die Automatik nicht wieder einschalten ; -).

Gruß Uwe
14.01.2019|19:37 | upschippi | 3|362573
1. bei der Besuchtmeldung geht das Auswahlfeld nur bis zum Jahr 2018. 2019 fehlt.

Das ist seltsam, das 2019 ist seit 29. 12 in allen Formularen drin. Hast du vielleicht in den Einstellungen die automatische Aktualisierung ausgeschaltet?

Gib im Suchfenster bitte mal e:setup ein und sende es ab dann werden alle Grunddaten neu geladen also auch die formulare

2. Der Button für das Menü links oben hat seit einigen Tagen bei mir keine Funktion mehr.

Genauso mysteriös. Bitte mal lib im Suchfenster eingeben und absenden dann werden alle Zusatz Programme neu geladen dann müsste es wieder gehen

Und bitte prüfen das auf dir automatik nicht abgeschaltet ist


12.01.2019|20:39 | fritz14 | 2|362573
Hallo,
Ich nutze das neue sos easy fast ausschließlich - gelungene App!

2 Problemchen:
1. bei der Besuchtmeldung geht das Auswahlfeld nur bis zum Jahr 2018. 2019 fehlt.
2. Der Button für das Menü links oben hat seit einigen Tagen bei mir keine Funktion mehr.

Umgebung:
Huawei Media Tab T5 lite
Android 8. 0. 0
SOS easy_8. 04
12.01.2019|20:15 | upschippi | 1|362573
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von murena 180429





15.01.2019|18:12 | kugel | 12
Hallo Christa, deine Erinnerung ist völlig richtig!
Liebe Grüße
Angelika
15.01.2019|17:18 | murena | 11|362589
Hallo Angelika,
dein Rätsel ist für mich wie aufgelegt:
Wir waren 2014 dort, in der Felsenstadt Adersbach in Tschechien, an der polnischen Grenze.
Ich hoffe, mich täuscht meine Erinnerung nicht!

Grüße von Christa


15.01.2019|16:15 | kugel | 10|362589
Hallo,
nein nicht in Deutschland
Liebe Grüße
Angelika
15.01.2019|15:43 | murena | 9|362589
Hab es aber geschafft! Bild ist eingestellt!

Fein, dann geht´s jetzt munter weiter. Ein Park mit seltsamen Kalksteinfelsen, interessant. Ist das in Deutschland?


15.01.2019|15:05 | garibaldi | 8|362589
Kein Problem, manche Dinge muss man mir 2 mal erklären, damit ich es einmal begreife!
Hab es aber geschafft! Bild ist eingestellt!
Dankeschön
Liebe Grüße
Angelika
15.01.2019|13:58 | murena | 7|362589
Bitte um Entschuldigung, dass es den Beschreibungstext jetzt zweimal gesendet hat. Mein Tablet macht mich wahnsinnig, fällt immer wieder unmotiviert aus dem WLan und dann ist alles weg, was ich gerade geschrieben habe. Deshalb habe ich den Text vorher im Editor geschrieben und dann reinkopiert, dabei war das WLan zwischendurch wieder kurz weg . . .


15.01.2019|12:04 | garibaldi | 6|362589
Hallo, es tut mir leid. Ich schaffe es nicht. Nachdem ich den Text geschrieben habe muss ich schließen, dann wieder aufrufen, dann zu: das kann man hier machen. -----Dann habe ich mir aufgeschrieben Bild senden, aber ich weiß nicht mehr wie. Sorry!

Also nochmal zum mitschreiben:
Wenn Du Bild senden angetippt hast, öffnet sich ein Fenster, da ist oben ein weißes Eingabefeld, in das schreibst Du zum Beispiel "Rätsel". Dann tippst Du »»» HIER bitte die Zuordnung zum Bild wählen an und dort Privates .
Jetzt gehst Du auf »»» HIER bitte das Aufnahmejahr angeben und tippst da ein Jahr an «welches, ist beim Bilderrätsel egal».
Als nächstes tippst Du ein Stückchen weiter unten auf den Knopf "Datei auswählen" und tippst die gewünschte Bilddatei an.
Jetzt kannst Du das Bild sehen. Bei Bedarf kannst Du es noch mit den entsprechenden Knöpfen um 90° nach rechts oder links drehen «braucht es manchmal bei Hochformat». Wenn es nicht «mehr» gedreht werden muss, ganz unten auf Bild speichern tippen. Fertig!

Also nochmal zum mitschreiben:
Wenn Du Bild senden angetippt hast, öffnet sich ein Fenster, da ist oben ein weißes Eingabefeld, in das schreibst Du zum Beispiel "Rätsel".
Dann tippst Du »»» HIER bitte die Zuordnung zum Bild wählen an und dort Privates .
Jetzt gehst Du auf »»» HIER bitte das Aufnahmejahr angeben und tippst da ein Jahr an «welches, ist beim Bilderrätsel egal».
Als nächstes tippst Du ein Stückchen weiter unten auf den Knopf "Datei auswählen" und tippst die gewünschte Bilddatei an.
Jetzt kannst Du das Bild sehen. Bei Bedarf kannst Du es noch mit den entsprechenden Knöpfen um 90° nach rechts oder links drehen «braucht es manchmal bei Hochformat». Wenn es nicht «mehr» gedreht werden muss, ganz unten auf Bild speichern tippen. Fertig!




15.01.2019|12:00 | garibaldi | 5|362589
Hallo, es tut mir leid. Ich schaffe es nicht. Nachdem ich den Text geschrieben habe muss ich schließen, dann wieder aufrufen, dann zu: das kann man hier machen. -----Dann habe ich mir aufgeschrieben Bild senden, aber ich weiß nicht mehr wie. Sorry!
15.01.2019|06:33 | murena | 4|362589
Bis jetzt kein Foto, nur ein verbaler Eingang. Laut Thread-Titel ist das Rätsel aber schon uralt, vom 29. April letzten Jahres . . .


14.01.2019|19:47 | garibaldi | 3|362589
Hallo Angelika,
sehe nur ich kein Foto?
Oder hast du noch keines geschickt?

Ich bin gespannt auf dein Rätsel,
Grüße von Christa


14.01.2019|19:38 | kugel | 2|362589
Eingang
14.01.2019|18:31 | murena | 1|362589
Der neue Poiwalk8
Poiwalk 8 lädt mit Chrome nur bis 80%
Herzlichen Dank!!
Hab es soeben auch geschafft.
Ohne Poiwalk bin ich ziemlich hilflos :-)
15.01.2019|15:50 | etrace | 3
Alles wieder okay, Fritz hat es auf die Schnelle wieder zum Laufen gebracht.


14.01.2019|16:49 | brawo | 2|362588
Hallo, habe gerade versucht mit Klick auf Stellplatzsuche Poiwalk zu laden, geht aber nur bis 80%, bleibt dann bei "Karte wird aufgebaut , grüner Balken und orange/roter Balken 80 , stehen.
Habs auch schon mit direkt laden (http://meinwomo. net/pw8x) versucht.
Gleiches Ergebnis.

Ich behaupte mal ich bin unschuldig. ; -)

Kann ich was tun oder gehts halt grad nicht, oder ?. . .
14.01.2019|16:33 | etrace | 1|362588
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von murena 180429
Wo sind wir?
15.01.2019|06:23 | murena | 1
Benutzung des Wohnmobilportals
Karte Stellplatzsuche
Habe mich über einen ander PC eingeloggt. Da ging`s einwandfrei. Wieder auf meinem PC eingeloggt und siehe da, es geht wieder. Er baut die Karte über 80 % auf und alles ist o. k. Seltsam, seltsam. . . aber auch freu` freu` freu`
14.01.2019|16:49 | pipe | 5
Alles wieder okay, Fritz hat es auf die Schnelle wieder zum Laufen gebracht.


14.01.2019|16:48 | brawo | 4|362587
Windows oder Android? SOS 7 oder SOSeasy?


14.01.2019|16:27 | brawo | 3|362587
Ist bei mir neuerdings genauso . . . über den chrome und den firefox.


14.01.2019|16:09 | garibaldi | 2|362587
Housten, ich habe ein Problem. Wenn ich die Karte-Stellpaltzsuche anklicke, geht die Überprüfung nur noch bis 80% und da bleibt´s hängen. Geht nix weiter. Hab schon Setup gedrückt aber immer nur bis 80%. Davor immer einwandfrei geöffnet. Was kann ich tun?
Kann jemand helfen?
14.01.2019|15:54 | pipe | 1|362587
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel von Pietromobil, 190113
Hallo Angelika,
natürlich, völlig richtig :-) Na dann, viel Spaß mit dem nächsten Rätsel von Angelika!


14.01.2019|13:21 | pietromobil | 4
Hallo das war einfach, auch ohne Hinweis. Wir sind in St. Tropez
Liebe Grüße
Angelika
13.01.2019|14:39 | murena | 3|362577
Unverwechselbar das Revier eines berühmten Gendarmen . . .


13.01.2019|13:20 | garibaldi | 2|362577
So liebe Rätselfreunde, wo sind wir denn hier?



13.01.2019|11:26 | pietromobil | 1|362577
Fragen, Antworten & Diskussionen, Sonstiges
Hauptsache Besuchtmeldung
Ich vermute mal, dass Du den Preis aus der ersten Platzbeschreibung gelesen hast, und der ist in der Tat schon einige Zeit nicht mehr aktuell.

ich vermute auch, dass die meisten, von usern als unrichtig angesehenen, "Fehlinfos" daher rühren, dass z. b. das SOS nicht korrekt upgedatet wurde und man daher noch alte Infos zur Hand hat. . . .

ich kann nur immer wieder darauf hinweisen, dass wir tagtäglich zwischen 80 und über 150 Meldungen reinbekommen, die auch alle zeitgenau eingearbeitet werden. . . . da könnt ihr euch selbst hochrechnen, wie schnell ein Bestand auf dem eigenen Handy / Tablet was auch immer veraltet sein kann, wenn man nicht korrekt updatet. . . . zumindest in der Vergangenheit


gleiches gilt auch für die so häufig und uunnötig vorkommenden Fehlfahrten zu geschlossenen Plätzen, weil die Leute einfach nicht auf das Signet schauen. . . . und einen nicht mehr nutzbaren Platz anfahren. . OOODER eben auch hier nicht upgedatet haben. . . . .




14.01.2019|10:01 | womo66 | 5
Hallo Uwe,
freut ich dass Du mal wieder unterwegs gewesen bist.
Ich war im November 2018 auf dem Platz (ID 816635), habe meine Besuchtmeldung gemacht und habe definitiv den Preis bezahlt, der auch hier bei meinWomo unter der Rubrik "Preise" angegeben ist.
Ich vermute mal, dass Du den Preis aus der ersten Platzbeschreibung gelesen hast, und der ist in der Tat schon einige Zeit nicht mehr aktuell.


13.01.2019|21:40 | hunter | 4|362499
Hallo Uwe,
freut ich dass Du mal wieder unterwegs gewesen bist.
Ich war im November 2018 auf dem Platz (ID 816635), habe meine Besuchtmeldung gemacht und habe definitiv den Preis bezahlt, der auch hier bei meinWomo unter der Rubrik "Preise" angegeben ist.
Wenn in der Zwischenzeit sich der Preis geändert hat, wäre es an Dir, den von Dir bezahlten Preis bei der Besuchtmeldung neu einzugeben.


13.01.2019|21:32 | hunter | 3|362499
Also eine Bitte zur Aktualität: Nur wirklich besuchte Plätze als Besucht melden und auch die Änderungen mit angeben. Das freut dann die anderen User.
So sollte es sein und so machen es auch 98% unserer fleissigen user. . . . .

Vielleicht schaut sich ein Moderator mal die Stellplätze in Kleve an, Der Reisemobilhafen « bitte auch Beschreibungstext erneuern » kostet aktuell 8, 5 Euro ohne Strom, mit Strom 4 Euro mehr. Der Platz in der Stadt liegt jetzt bei 5 Euro.

Wir haben weit über 41600 (!!!) Stellplätze die laufend aktualisiert werden. . . . Da kann niemand ernsthaft erwarten, dass die ALLE (ohne Meldung!!!) durchforstet werden. . . und wenn dann mal was auffällt, so wie zufällig dir nun, dann wäre es hilfreich, die IDNummer dazu zu nennen. . . .


30.12.2018|20:14 | womo66 | 2|362499
Seid langem ist es mir gelungen mal wieder ein paar Tage mit dem Womo umherzufahren.
Was lag also näher als in der Stellplatzdatenbank von meinwomo nach Anregungen zu einem Ziel zu suchen.

Erste Idee: Richtung Niederrhein. Also Stellplätze angesehen und irgendwie bei Kleve hängen geblieben. uchtmeldungen waren von Oktober bzw. November. Um mal zu sehen was sonst noch in der Nähe angeboten wird die habe ich dann noch die Homepage der Stadt Kleve besucht. Komisch, die Stellplatzpreise auf der Homepage sind ganz andere als bei meinwomo. Aktuelle Besuchtmeldung und keine Änderungen ? Die Homepage ist aber nicht erst seid ein paar Wochen aktualisiert.
Genau das habe ich auch schon mal im Spätsommer bei verschiedenen Stellplätzen in Süd-West-Deutschland bemerkt, nur da kann ich mich aktuell nicht mehr an die Orte erinnern.
Besuchtmeldung und Änderungsmeldung kann ich ja nicht abgeben, ich war ja nicht am Platz und ein Moderator kann ja erst tätig werden wenn eine Änderungsmeldung vorliegt.

Also eine Bitte zur Aktualität: Nur wirklich besuchte Plätze als Besucht melden und auch die Änderungen mit angeben. Das freut dann die anderen User.

Vielleicht schaut sich ein Moderator mal die Stellplätze in Kleve an, Der Reisemobilhafen ( bitte auch Beschreibungstext erneuern ) kostet aktuell 8, 5 Euro ohne Strom, mit Strom 4 Euro mehr. Der Platz in der Stadt liegt jetzt bei 5 Euro.


30.12.2018|17:17 | oceanline | 1|362499
SOSeasy, die neue MeinWomo Android App
Icons der Stellplätze
Danke
14.01.2019|06:57 | wima75 | 6
Hallo Marco,

leider kann ich die Beschreibung zum Icon mit dem A und P leider nicht finden. Z. B. das vom Stellplatz 1724699
Und was der Unterschied zwischen den grünen/gelben/blauen und roten Stellplätzen ist leider auch nicht. Die grünen sind vermutlich die kostenlosen, gelb bis 10 Euro, rot über 10 Euro. Aber was sind die blauen? Z. B. Id 103066

das was du suchst, steht bei FAQ - F. A. Q. POIWALK / Grafische Landschaft - Was bedeuten die Platzsymbole in der Karte

bzw. dieser Link HIER führt direkt dorthin.



11.01.2019|22:08 | adier | 5|362571
leider kann ich die Beschreibung zum Icon mit dem A und P leider nicht finden. Z. B. das vom Stellplatz 1724699

Und was der Unterschied zwischen den grünen/gelben/blauen und roten Stellplätzen ist leider auch nicht. Die grünen sind vermutlich die kostenlosen, gelb bis 10 Euro, rot über 10 Euro. Aber was sind die blauen? Z. B. Id 103066
11.01.2019|17:41 | wima75 | 4|362571
Grüß dich Marco ,

schau mal hier .
Ansonsten findest du viele Antworten in der FAQ.


11.01.2019|17:07 | brawo | 3|362571
FAQ. . . Poiwalk/Grafiksche Landschaft . . . . Die POI-Symbole im PoiWalk. . . bzw, . . . Die POI-Symbole beim Stellplatz


11.01.2019|17:02 | womo66 | 2|362571
Hallo
Sind eigentlich irgendwo die Icons erklärt? Z. B. bei Campingplätzen gibt es welche mit einem Zelt, welche, die oben links noch ein A haben und solche, die oben rechts ein P haben.

Danke, Gruss
Marco
11.01.2019|16:46 | wima75 | 1|362571
Reiseberichte Allgemein/Sonstiges
Spanien Diebstähle
Moin,
wir hatten mal wieder die Ehre in Spanien beklaut zu werden. Bei der Benutzung der U-Bahn wurden aus dem Rucksack Papiere gestohlen. Die beiden Diebe haben 2 (!) Reissverschlüsse geöffnet um an die Papiere zu kommen. Alles übrige wie Kamera usw. haben sie verschmäht. Ja ich weiß, man trägt den Rucksack nicht auf dem Rücken sondern vor dem Bauch.
Polizei und U-Bahn Wachdienst sind nicht, trotz Zusage , erschienen, was man auch in der Mittagszeit nicht erwarten sollte.
Hilfreich ist folgendes: Im Falle eines Falles kann man per Internet und entspr. Formular eine Diebstahlsanzeige aufgeben. Darin wird eingetragen in welcher Polizeistation man am nächsten Tag die unterschriebene Bestätigung ( für Versicherung ) abholen möchte. Leider hat man dieses einfache Verfahren für Katalonien bzw. Barcelona wg. des Zwistes dort abgeschafft.
Nach fast 3 Monaten konnten wir die Papiere im Fundbüro in D wieder abholen. Es fehlte nichts außer dem Geld. Also nicht zu früh neue Papiere besorgen. Mit den Kopien kommt man gut über die Runden.
samp
13.01.2019|18:16 | samp2 | 1
Bilderrätsel und sonstig Rätselhaftes
Bilderrätsel