Europa's umfangreichstes Portal
von Wohnmobilfahrern für Wohnmobilfahrer

MeinWomo 
STELLPLÄTZE
werbung
Albanien 
Andorra 
Armenien 
Australien 
Belgien 
Bosnienherzegowina 
Bulgarien 
Deutschland 
Daenemark 
Estland 
Finnland 
Frankreich 
Georgien 
Griechenland 
Grossbritannien 
Iran 
Irland 
Island 
Italien 
Jordanien 
Kanada 
Kosovo 
Kroatien 
Lettland 
Litauen 
Luxemburg 
Malta 
Marokko 
Mazedonien 
Moldawien 
Montenegro 
Niederlande 
Norway 
Norwegen 
Polen 
Portugal 
Rumaenien 
Russland 
Schweden 
Schweiz 
Serbien 
Slowakei 
Slowenien 
Spanien 
Syrien 
Tschechien 
Tunesien 
Tuerkei 
Ukraine 
Ungarn 
Usa 
Zypern 
Österreich 
nur eingeloggt:
ProfiSuche 
Das Portal rund ums Wohnmobil:
MeinWomo 
|

Wohnmobilstellplätze, Knokke, Belgien

Knokke, Stellplätze der Stadt

  1. 8300 Knokke-Heist , Camping Holiday


    Natiënlaan 42-56
    Vom 15.10. - 01.04. wird ein Wochenendtarif für 25€ angeboten.
    Platz kostenpflichtig
    Wasser im Preis enthalten
    Entsorgung vorhanden
    Strom im Preis enthalten

  2. 8301 Knokke-Heist , Camping Zilvermeeuw


    Heistlaan 168-170
    Ein großer Platz nicht weit vom Meer entfernt
    Platz kostenpflichtig
    Wasser im Preis enthalten
    Entsorgung vorhanden
    Strom im Preis enthalten

Reiseführer und Stellplatzführer mit diesen Plätzen

  1. Belgien : 1 Bild/Platz
     
  2. Belgien, nur Stellplätze
     
  3. Kartenbuch:8.16
     
  4. Belgien mit allen Bildern
     
  5. Mit dem WOMO durch Luxemburg und Belgien
     

Bilder und Info der Stadt Knokke

  • Bis zu 700 m breit sind die Sandstrände der belgischen Nordseeküste die von De Panne bis nach Knokke reicht.. Über eine Länge von 67 km findet man endlose Strände, faszinierende Dünenlandschaften, geschäftige Marinas sowie 14 Badeorte, jeder für sich sehenswert.

    Eine besondere Möglichkeit die Küste und die besonderen Plätze kennenzulernen bietet die längste Straßenbahnstrecke der Welt, die Kusttram De Lijn, die für die gesamte Strecke 2 Stunden und 48 Minuten benötigt. Mit der kostengünstigen Tageskarte kann die Fahrt oftmals unterbrochen und mehrere Städte erkundet werden.

    1795057 

    Ostende: Die bedeutendste und größte Stadt der belgischen Nordseeküste, hat fast 70.000 Einwohner und war einst ein mondänes Seebad. Heute lockt die schöne Innenstadt, die 8 km lange Strandpromenade sowie das größte Kasino des Landes noch immer eine Vielzahl von Touristen an.

    1795054 1795055 1795056 

    De Panne: Umgeben von den schönsten Dünen nahe der französischen Grenze. Beliebt bei Strandseglern – bereits im 18.Jh. wurden hier Strandsegelwettbewerbe ausgetragen – und Naturliebhabern. Von den Naturreservaten ist das Calmeynbos, ein 100-jähriger Wald mit 25 verschiedenen Baumarten, besonders sehenswert.

    Oostduinkerke: Hier kann man den letzten berittenen Krabbbenfischern bei der Arbeit zusehen. Sehenswert ist auch das nationale Fischereimuseum, Pastoor Schmitzstraat 5.

    Nieuwpoort: Die Stadt ist berühmt für ihre Fischereiflotte und die täglichen Krabben- und Fischauktionen sollte man sich nicht entgehen lassen.

    De Haan: Viele unter Denkmalschutz stehenden Gebäude der „Belle Epoque“ verleihen dem Badeort ein einzigartiges Flair. Am 1. Samstag im August wird jährlich das Trammelantfest in Kostümen aus der Zeit der Belle Epoque gefeiert.

    2119879  1346673  1346670 

    Blankenberge: Wahrzeichen der Stadt ist die Pier, die seit 1933 350 m ins Meer ragt. Im Sea Life Center, Koning Albert I-Laan 116, können die in der Nordsee lebenden Fischarten beobachtet werden.

    1795060 1795061 1795062 

    Zeebrugge: Hier spielt der Fischfang eine große Rolle. Etwa die Hälfte der belgischen Fischereiflotte hat hier ihren Heimathafen. Zeebrugge ist mit Brügge durch den 12 km langen Boudewijnkanaal verbunden.

    Knokke – Heist: Mehr als 1500 Geschäfte laden zum Shoppen ein. Die berühmtesten Modeschöpfer haben ihre Läden in der Lippens-, der Dumontier- bzw. der Kustlaan.

    1348615 


    1794854

Knokke, Womoplätze der Umgebung

  1. Stellplatz, 8300 Zwin, ..
    Stellplatz existiert nicht mehr
    Es handelt sich um einen Parkplatz im Naturschutzgebiet. Das Parken von Wohnmobilen ist jedoch ausdrücklich verboten. (August 2009)
  2. Stellplatz, 8340 Damme, Damse Vaart-Zuid
    TagesParkplatz zur Stadtbesichtigung
    Der Stellplatz liegt am Kanal nach Brügge.@Damme selbst ist ein beschaulicher kleiner belgischer Ort, ca. 600m entfernt. Restaurants, Einkauf usw. in Damme mögl ...
  3. Stellplatz, 8380 Zeebrugge - Haven, Paardenmarktstraat/Graaf Jansdijk
    TagesParkplatz zur Stadtbesichtigung
    Für Wohnmobile reservierte Parkplätze mitten im Hafen.@Übernachten ist nicht erlaubt.
  4. Campingplatz De Zwinhoeve, 4525 Retranchement / Cadzand, Duinweg 1
    Campingplatz
    Direkt hinter dem Deich am Naturschutzgebiet `Het Zwin´ gelegen. Grenzüberschreitendes Radwegenetz nach Belgien.@Strom 10 Amp.@ACSI-Card akzeptiert vom @1.4.-1 ...
  5. Campingplatz, 4525 Retranchement / Cadzand, Strengweg 2
    Campingplatz
    Camping "Den Molinshoeve".@2011 geöffnet vom 1.4.-1.11.2011.@Parzellen mit Fernsicht. 800 m bis zum Strand. Autofreier Stellplatz!!@Strom 10 Amp.@ACSI-Card (13. ...
  6. Campingplatz Camping Cassandria-Bad, 4525 Retranchement / Cadzand, Strengweg 4
    Campingplatz
    Camping "Cassandria-Bad".@2011 geöffnet vom 15.3.-31.10.2011.@Geschützte Stellplätze. Nicht weit vom Meer. Autofreier Stellplatz!!@Strom 10 Amp.@ACSI-Card (13.- ...
  7. Stellplatz, 8280 Zeebrugge, Baron de Maerelaan
    Parkplatz nicht mehr nutzbar
    Parkplatz für Wohnmobile direkt am Hafen.@Der Platz ist nicht sehr schön, vor allem ist er direkt an der viel befahrenen Hauptstrasse.
  8. Stellplatz, 8380 Brügge, Bastenakenstraat
    Parkplatz, auch zum Übernachten
    Sehr ruhiger Übernachtungsparkplatz auf den Parkplätzen der Kirche als Alternative zu den Hafenparkplätzen. Weitere Parkplätze im Duinpad - Kreuzung Stella Marisstraat
|