Wohnmobilstellplaetze Heilbronn Deutschland


Europa´s umfangreichstes Wohnmobil-Portal
von Wohnmobilfahrern für Wohnmobilfahrer
UK IT ES FR NL SE
1
Wohnmobilstellplätze Heilbronn

Wohnmobilstellplatz Wertwiesenpark

SP ()74072 Heilbronn Baden-Würtemberg Deutschland
Platz kostenfrei
WMSEN DwcU
GEÖFFNET Januar bis Dezember

Wohnmobilstellplatz Wohnmobilparkplatz Heilbronn-Horkheim

PN ()74081 Heilbronn Deutschland
Platz kostenfrei
WMSEN DwcU
GEÖFFNET Januar bis Dezember

Wohnmobilstellplatz Wohnmobil-Parkplatz neben der Theresienwiese

PN ()74072 Heilbronn Deutschland
Platz kostenfrei
WMSEN DwcU
GEÖFFNET Januar bis Dezember

Wohnmobilstellplatz Theresienwiese

PN ()74072 Heilbronn Deutschland
Platz kostenfrei
WMSEN DwcU
GEÖFFNET 1.Januar bis 31.Dezember

Heilbronn, Bilder der Stadt und Umgebung

Heilbronn, Bilder und allgemeine Informationen

  • Erste menschliche Spuren in dieser Region stammen aus der Altsteinzeit. Die Villa Helibrunna wird in einer Schenkungsurkunde von 741 erwähnt. König Rudolf I. von Habsburg verlieh 1281 Heilbronn die Stadtrechte. Die Stadt erlebte in der Folgezeit Höhen, und durch die Kriege, auch Tiefen.
    Durch die Mediatisierung kam Heilbronn mit weiteren Reichsstädten zu Würtemberg. In der ersten Hälfte des 19. Jh, der Neckar wurde wieder schiffbar, entwickelte sich Heilbronn zu einer Industriestadt. Wichtige Unternehmen waren die Silberwarenfabrik Peter Bruckmann & Söhne, die Brauerei Cluss, die Suppenfabrik Knorr, die Maschinenbau-Gesellschaft Heilbronn.

    Heute hat die Stadt über 116.000 Einwohner. Das Umland ist vom Weinbau geprägt. Der Beiname Käthchenstadt stammt von dem Roman „Das Käthchen von Heilbronn“ von Heinrich von Kleist.

    Sehenswürdigkeiten

    1418557  1418559 
    Die Fußgängerzone


    1418547 

    Ein Rundgang durch die Altstadt ist geprägt von vielen im Zweiten Weltkrieg zwar zerstörten, danach aber wieder aufgebauten, historischen Gebäuden.

    Das Rathaus, Marktplatz 7
    es stammt aus dem 16. Jh, besonders ist die Kunstuhr und im Innenhof die Ehrenhalle zu nennen.

    Das Käthchenhaus, Kaiserstr. Ecke Rathausgasse,
    besitzt einen markantem Erker

    Das Geschäftsgebäude Haus Zehender, am Marktplatz,
    im barocken Stil

    die Sicherer’sche Apotheke. Kaiserstraße 32
    sie geht bis auf das 14. Jahrhundert zurück

    das Stadtarchiv Heilbronn mit dem Haus der Stadtgeschichte, Eichgasse

    Die vielen historischen Brunnen, 1960 gab es noch 50.

    Der Siebenröhrenbrunnen von 1541 bei der Kilianskirche.
    Der Hafenmarktbrunnen von 1593
    Der Fleinertorbrunnen von 1601.
    Das östlich der Innenstadt liegende Cäcilienbrunnenhaus aus dem 16.
    Die Köpferbrunnenanlage im Tal des Köpfers
    Der Theaterbrunnen von 1983 am Stadttheater
    Der Komödiantenbrunnen von 1996 am Kiliansplatz .
    Viele von ihnen mussten nach dem Krieg wieder aufgebaut werden.


    Die Kirchen:

    Die evangelische Kilianskirche, Kiliansplatz,
    ist mit ihrem 1529 vollendeter Westturm ein bedeutendes Renaissance-Bauwerk. Hervorzuheben ist der reformatorische Bildschmuck.

    1418549 1418553 

    Das katholische Deutschordensmünster, Deutschhofstr. Ecke Kirchbrunnenstr.
    Sie ist im 13. Jh an der Stelle eines Vorgängerbaus errichtet worden.

    Die evangelische Nikolaikirche, Kirchhöfle,
    besteht schon seit dem Mittelalter.

    Die Aukirche, Goppeltstr. 5 Ecke Austraße,
    ist heute die Kirche der Heilbronner Gemeinde Hl. Konstantin und Helena der Griechisch-orthodoxen Metropolie von Deutschland.

    und weitere:

    Die evangelische Martin-Luther-Kirche, Beethofenstr. Ecke Martin-Luther-Str.
    Die evangelische Kreuzkirche, Am Hohrain,
    Die evangelische Christuskirche, Südstraße,
    Die evangelische Wartbergkirche, Schüglerstr.
    Die syrisch-orthodoxe Mor-Ephräm-Kirche, Lise Meitner Str.
    Die katholische Augustinuskirche, Goethestr.


    Museen

    Die Städtischen Museen Heilbronn im Deutschhof
    Gezeigt werden neben der Kunst- und Skulpturensammlung auch erd- und stadtgeschichtliche Exponate.

    Die städtische Kunstsammlung
    Ihr Schwerpunkt sind Werke regionaler Künstler, sowie eine Sammlung von Kleinplastiken und Bozzetti

    Die Archäologie-Sammlung
    Sie geht zurück auf die frühere städtische Sammlung von Bodenfunden.

    Das Haus der Stadtgeschichte,
    zeigt eine Dauerausstellung zur Stadtgeschichte.

    Der Eintritt ist frei

    Das Kleist-Archiv Sembdner, Berliner Platz 12
    Zeigt Exponate aus der ursprünglichen Sammlung des Kleist-Forschers Helmut Sembdner. 1990 wurde sie von der Stadt Heilbronn angekauft.

    online-Info zu Heilbronn

    1723465

Wohnmobilplaetze Heilbronn in diesen Büchern


Wohnmobilstellplätze der Umgebung

  1. Wohnmobilparkplatz Tauchsteinsee, 74388 Talheim, In den Forstwiesen 14
    Parkplatz im Tal am Radweg der ehemaligen Tauchensteinbahn. (Parkplatz, auch zum Übernachten)
  2. Wohnmobilstellplatz Müllers Weingut & Weinstube , 74226 Nordheim, Im Auerberg 3
    (Parkplatz bei/im Restaurant/Hotel/Weingut)
  3. Wohnmobilstellplatz Nordheim, 74226 Nordheim, Lauffender Strasse
    Nordheim Stellplatz am Sportgelände (Echter Stellplatz)
  4. Wohnmobilstellplatz Spaßbad Aquatoll, 74172 Neckarsulm, Reisachmühlweg
    Öffentlicher Parkplatz beim Spaßbad Aquatoll.@Große Bäume sorgen für viel Schatten und erschweren SAT-TV. (Echter Stellplatz)
  5. Wohnmobilstellplatz Am Freibad, 74348 Lauffen am Neckar, Neckaruferweg
    Der Platz liegt in der Nähe vom Neckar beim Freibad.@Maximal 3 Nächte sind erlaubt. (Echter Stellplatz)
  6. Wohnmobilstellplatz Rolf Willy Privatkellerei, 74226 Nordheim, Schafhohle 26
    Es gibt Stellplätze mit Anschlüssen. Die Nutzung ist für Kunden der Privatkellerei. Die Gebühr wird beim Kauf von Wein verrechnet. (Parkplatz bei/im Restaurant/Hotel/Weingut)
  7. Campingplatz Reisachmühle, 74172 Neckarsulm, Reisachmühle 6
    Ganzjährig geöffnet (Campingplatz)
  8. Wohnmobilstellplatz Wohnmobilstellpaltz Alte Ziegelei, 74189 Weinsberg, Eugen-Diez-Straße
    Stellplatz an der Erholungsanlage@ACHTUNG!! Wasseranschluß 1/2! nicht wie üblich 3/4! (Echter Stellplatz)
  9. Wohnmobilstellplatz Parkplatz am Schwimmbad, 74199 Untergruppenbach, Obergruppenbacher Straße 27
    Parkplatz an einer Sporthalle , Schwimmbad, Sportplatz und Restaurant (Parkplatz, auch zum Übernachten)
  10. Wohnmobilstellplatz Im Bühl, 74382 Neckarwestheim, Liebensteiner Straße 26
    An der Sporthalle, 500 Meter zum Ortskern.@Der Platz ist 3 Tage lang kostenfrei, ab dem 4. Tag fällt eine Gebühr von 25 Euro/Tag an! (Echter Stellplatz)
  11. Wohnmobilstellplatz Kalb Brücke, 74376 Gemmrigheim, K1625
    Ruhiger, weitestgehend ebener Platz bei den Weinbergen. (Parkplatz, auch zum Übernachten)
  12. Wohnmobilstellplatz JupiterWeinkeller, 74336 Brackenheim, Kelterstraße 5
    Reservierte Stellplätze für Wohnmobile mit eigener Stromversorgungseinrichtung. (Parkplatz bei/im Restaurant/Hotel/Weingut)
  13. Stellplatz bei der Weinkellerei Kölle, 74357 Bönnigheim, Schmiedsberger Weg 38
    Stellplatz bei Weingut (Parkplatz bei/im Restaurant/Hotel/Weingut)

Veranstaltung in der Nähe vom Wohnmobilplatz

Heilbronn, Sehenswürdigkeiten und andere Pois
000.16 km verkehrswegeBöckinger Brücke, 74081 Heilbronn, Deutschland
000.3 km parkWertwiesenpark
000.32 km wikipediaBaden-Württemberg, Pfarrkirche St. Michael (Neckargartach)
000.46 km trekkingRubrik,Bezeichnung
000.54 km kirchekirche
000.54 km wikipediaBaden-Württemberg, Pankratiuskirche (Böckingen)
000.6 km wikipediaBaden-Württemberg, Bahnhof Heilbronn-Böckingen
000.65 km sportstaettesportstaette
000.66 km wikipediaBaden-Württemberg, Heilbronn Güterbahnhof
000.7 km wikipediaDeutschland, Kreuzkirche (Heilbronn)
000.72 km wikipediaBaden-Württemberg, Altes Rathaus (Böckingen)
000.74 km behoerdebehoerde
000.75 km erlebnisbaderlebnisbad
000.75 km verkehrswegeBrackenheimer Straße, 74081 Heilbronn, Deutschland
000.77 km verkehrswegeB293, 74072 Heilbronn, Deutschland
000.79 km wikipediaBaden-Württemberg, Otto-Konz-Brücke (Heilbronn)
000.8 km supermarktBezeichnung=lidl
000.94 km supermarktsupermarkt
000.98 km tankstelletankstelle
001.03 km wikipediaDeutschland, Christuskirche (Böckingen)
001.05 km wikipediaBaden-Württemberg, Kilianskirche (Böckingen)
001.06 km kirchekirche
001.08 km wikipediaBaden-Württemberg, Heilbronn-Böckingen
001.08 km wikipediaBaden-Württemberg, Laubenganghaus (Heilbronn)
001.16 km tankstelleAral:Großartacher Straße:|Bezeichnung|
001.16 km wikipediaBaden-Württemberg, Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn
001.26 km supermarktSupermarkt Kaufland
001.28 km museumKulturgeschichte:74072 Heilbronn,Frankfurter Straße 75:Neckarschiffahrts-Museum mit Weinbau
001.28 km supermarktsupermarkt
001.38 km wikipediaKeine Länderangabe, Schießhaus (Heilbronn)
001.4 km wikipediaBaden-Württemberg, Heilbronn-Sontheim
001.43 km supermarktSupermarkt ALDI, Friedrich-Ackermann-Str.22
001.44 km wikipediaDeutschland, Zigarrenfabrik (Heilbronn)
001.45 km sportstaettesportstaette
001.45 km wikipediaBaden-Württemberg, Maschinenfabrik (Heilbronn)
001.51 km arztKleintierpraxis am Saureiterbrunnen@Sandra Scarpace@Zwirnereistrasse 12@74081 Heilbronn
001.52 km wikipediaBaden-Württemberg, Wasserturm (Heilbronn-Böckingen)
001.58 km behoerdebehoerde
001.58 km wikipediaBaden-Württemberg, Kriegerdenkmal (Sontheim)
001.63 km wikipediaBaden-Württemberg, Kastell Heilbronn-Böckingen
001.63 km wikipediaKeine Länderangabe, Heilbronn Hauptbahnhof
001.66 km verkehrsmittelverkehrsmittel
001.7 km sehenswuerdigkeitAusgrabung:74080 Heilbronn,Neckartalstraße :Kastell Heilbronn-Böckingen
001.74 km wikipediaBaden-Württemberg, St. Martins-Kirche (Sontheim)
001.76 km supermarktPenny:74080 Heilbronn,Neckargartacher Straße:Penny
001.76 km wikipediaDeutschland, Postamt am Bahnhof (Heilbronn)
001.79 km plaetzeplaetze
001.83 km wikipediaBaden-Württemberg, Auferstehungskirche (Böckingen)
001.84 km wikipediaBaden-Württemberg, Synagoge (Sontheim)
001.85 km behoerdeHeilbronn, Post
001.86 km supermarktsupermarkt