Wohnmobilstellplaetze Kiel Deutschland


Europa´s umfangreichstes Wohnmobil-Portal
von Wohnmobilfahrern für Wohnmobilfahrer
UK IT ES FR NL SE
1
Wohnmobilstellplätze Kiel

Wohnmobilstellplatz

SP ()24106 Kiel Deutschland
Platz kostenpflichtig 11 Euro
WMSEN DwcU
GEÖFFNET 1.Juni bis 30.Juni

Wohnmobilstellplatz Womo-Kiel

SP ()24106 Kiel Schleswig-Holstein Deutschland
Platz kostenpflichtig 12 bis 15 Euro
WMSEN DwcWvTvU
GEÖFFNET Januar bis Dezember

Wohnmobilstellplatz Parkplatz Wilhelmsplatz

PN ()24116 Kiel Schleswig-Holstein Deutschland
Platz kostenfrei
WMSEN DwcU
GEÖFFNET Januar bis Dezember

Wohnmobilstellplatz campingplatz Falckenstein

CP ()24159 Kiel Schleswig-Holstein Deutschland
Platz kostenpflichtig 19.50 Euro
WMSEN DwcWvTvU
GEÖFFNET 1.April bis 31.Oktober

Wohnmobilstellplatz

PN ()24113 Kiel Deutschland
Platz kostenfrei
WMSEN DwcU
GEÖFFNET 1.Januar bis 31.Dezember

Wohnmobilstellplatz Wohnmobilparkplatz Kiel-Falckenstein

PN ()24159 Kiel Schleswig-Holstein Deutschland
Platz kostenfrei
WMSEN DwcU
GEÖFFNET Januar bis Dezember

Wohnmobilstellplatz Stellplatz kiel

NO ()24106 Kiel Deutschland
Platz kostenpflichtig 12 Euro
WMSEN DwcU
GEÖFFNET 1.Januar bis 31.Dezember

Wohnmobilstellplatz

VE ()24113 Kiel Deutschland
Platz kostenpflichtig
WMSEN DwcU
GEÖFFNET Januar bis Dezember

Wohnmobilstellplatz Förde- und Kanalblick II

SP ()24106 Kiel Schleswig-Holstein Deutschland
Platz kostenpflichtig 10 Euro
WMSEN DwcU
GEÖFFNET Juni bis Juli

Wohnmobilstellplatz Ostseekai Nord

PN ()24105 Kiel Schleswig-Holstein Deutschland
Platz kostenpflichtig 18 Euro
WMSEN DwcU
GEÖFFNET Januar bis Dezember

Wohnmobilstellplatz Parkplatz

PN ()24106 Kiel Schleswig-Holstein Deutschland
Platz kostenfrei
WMSEN DwcU
GEÖFFNET Mai bis Oktober

Wohnmobilstellplatz Wohnmobilparkplatz P+R am Olympiazentrum

PN ()24159 Kiel Deutschland
Platz kostenfrei
WMSEN DwcU
GEÖFFNET 1.Januar bis 31.Dezember

Wohnmobilstellplatz Arl

VE ()24159 Kiel Deutschland
Platz kostenfrei
WMSEN Dwc
GEÖFFNET 1.Januar bis 31.Dezember

Kiel, Bilder der Stadt und Umgebung

Kiel, Bilder und allgemeine Informationen

  • Kiel und die Kieler Förde

    Die Hauptstadt des Bundeslandes Schleswig-Holstein liegt am Südende der 17 km langen Kieler Förde. Vom größten Passagierhafen Deutschlands starten täglich die Fähren nach Skandinavien. Die beindruckenden Fährriesen sind Teil des Stadtbildes, weil der Schweden- und der Norwegenkai unmittelbar in der Innenstadt liegen. Aber auch imposante Kreuzfahrtschiffe werden hier empfangen bzw. verabschiedet - ca. 120 Schiffe im Jahr.

    1125991  1228640  1180578 

    An der Förde: tom kyle oder am Keil - daher der Name - wurde die Stadt 1233 gegründet. 50 Jahre später war man Mitglied der Hanse. Die Universitätsgründung erfolgte bereits 1665 und 1727 wurde Kiel zur Residenzstadt. 1895 wurde der heutige Nord-Ostsee-Kanal von Kaiser Wilhelm eröffnet. 1972 war Kiel Gastgeber der Segelwettbewerbe der Olympischen Sommerspiele; der große Jachthafen von Kiel-Schilksee kann heute noch besucht werden. Alljährlich findet die Kieler Woche (Weiße Segel, internationales Flair und viel Unterhaltung) statt.

    Einen Rundgang durch Kiel sollten sie beginnen bei:

    1. Nikolaikirche am alten Markt
    2. Warleberger Hof, der das Stadtmuseum beinhaltet
    3. Kieler Schloss, leider blieb nur der Westflügel der barocken Schlosserweiterung übrig, daneben liegen eine Konzert- und Kongresshalle, Kiels erste Adresse für große klassiche Konzert, aber auch Musicals und große Bälle
    4. Schiffahrtsmuseum im Gebäude der historischen Fischhalle
    5. Rathausplatz mit Opernhaus zur Linken, Private Bankgebäude zur Rechten. Der Turm des Rathauses, das 1911 im Backstein-Jugendstil erbaut wurde, ähnelt dem Campanile von Venedig. In 106 Metern Höhe hat man einen guten Überblick über die Stadt Kiel und die Förde. Zur Eröffnung der Kieler Woche versammeln sich die Einwohner hier und erwarten das "Anglasen" einer Schiffglocke.
    6. Einkaufspassage Sophienhof und Kleiner Herzog bieten shopping-Vergnügen pur
    7. Tourist-Information in der Andreas-Gayk-Straße
    8. Fußgänger-Klappbrücke 100 m lang führt über die Hörn, das letze Ende der Förde
    9. Aquarium mit dem beliebten Seehundbecken

    Weitere Informationen durch TouristInfo, Andreas-Gayk-Str. 31,
    Online Information

    1413264

Wohnmobilplaetze Kiel in diesen Büchern


Wohnmobilstellplätze der Umgebung

  1. Campingplatz Möltenort, 24226 Heikendorf, Uferweg 24
    Ein Platz mit sehr gute Sicht auf die Förde. @Die Plätze am Deich sind etwas teurer.@Achtung mit großen Wohmobilen ein sehr Enge, teils unübersichtliche Zufahrt und Abfahrt (Campingplatz)
  2. Wohnmobilstellplatz, 24159 Schilksee, Gaffelweg
    normaler Parkplatz. Ruhig gelegen, sodass man auch mal einen Nacht dort verbringen kann. (Parkplatz, auch zum Übernachten)
  3. Wohnmobilstellplatz Laboe, 24235 Laboe, Professor Munzer Ring
    Wohnmobilplätze auf dem Großparkplatz nahe des Marine Ehrenmals.@In der Platzgebühr ist die Kurtaxe für bis zu 4 Personen enthalten. (Echter Stellplatz)
  4. Wohnmobilstellplatz Parkplatz Bülker Leuchtturm, 24229 Strande, Bülker Weg 43
    Parkplatz beim Leuchtturm Bülk. Freier Blick auf die Kieler Förde (Echter Stellplatz)
  5. Wohnmobilstellplatz Freilichtmuseum Molfsee, 24113 Molfsee, Hamburger Landstraße 56A
    neben dem Restaurant Drathenhof (Parkplatz, auch zum Übernachten)
  6. Wohnmobilstellplatz Parkplatz Sportanlage Klinkenberg, 24223 Schwentinental, Am Klinkenberg
    Parkplatz an Tenneisnalage/Fußballplatz. Bahnlinien Kiel/Plön in Hörweite? stört aber nicht. In der Nähe befindet sich ein Reiterhof. (Parkplatz, auch zum Übernachten)
  7. Campingplatz Neustein, 24235 Stein, An der K 30 (Zur Steilküste)
    Ein Platz am Meer, der kurtaxenfrei ist. Die Dauercamper überwiegen auf diesem Platz. (Campingplatz)
  8. Campingplatz Camping Fördeblick, 24235 Stein, Zur Steilküste
    Ein Platz nicht weit von Laboe entfernt und mit Fördeblick (Campingplatz)
  9. Campingplatz Ostsee-Camp Kliff, 24235 Stein, Zur Steilküste 1
    Duschen pro Minute 0.12€ (Campingplatz)
  10. Campingplatz Camping Surendorf, 24229 Schwedeneck, Zum Kurstrand 1
    Camping direkt an der Ostsee, Steilküste@ Strandkorbvermietung am Platz. @Duschmarken für 0.50€ (Campingplatz)
  11. Wohnmobilstellplatz Camping Surendorf , 24229 Schwedeneck, Zum Kurstrand 1
    Auf dem Wohnmobilplatz darf man 3 Tage bleiben, der Preis ist incl. Kurtaxe. (Stellplatz beim Campingplatz)
  12. Campingplatz Camping Grönwohld, 24229 Schwedeneck, Gut Grönwohld
    Der Platz liegt an der Steilküste. (Campingplatz)

Veranstaltung in der Nähe vom Wohnmobilplatz

Kiel, Sehenswürdigkeiten und andere Pois
000.2 km wikipediaDeutschland, Ernemann
000.83 km wikipediaSchleswig-Holstein, Wasser- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau
000.86 km museummuseum
000.88 km museummuseum
000.92 km hafenhafen
000.93 km wikipediaSchleswig-Holstein, Wasser- und Schifffahrtsdirektion Nord
000.98 km hafenWik Marina in Schleswig-Holstein
001.11 km museumKiel, Kanalausstellung des Wasser- und Schiffahrtamtes
001.18 km restaurantRestaurant @
001.22 km restaurantSchiffercafé @Tiessenkai 9, 24159 Kiel, Deutschland, Tel. 9431 - 90 89 676 @ @Öffnungszeiten @ @Somm ...
001.25 km supermarktsupermarkt
001.28 km tankstelletankstelle
001.42 km leuchtturmLeuchtturm @
001.46 km wikipediaSchleswig-Holstein, Kiel-Holtenau
001.48 km restaurantRestaurant @
001.48 km restaurantForstbaumschule
001.49 km hafenhafen
001.49 km restaurantFreiluftgastronomie @
001.52 km wikipediaSchleswig-Holstein, Forstbaumschule (Kiel)
001.53 km verkehrsmittelKanalstraße 14-15, 24159 Kiel, Deutschland @ADLER 1 - Personen- und Radfähre - kostenfrei
001.54 km kircheSt. Heinrich
001.54 km plaetzeParkplatz @
001.59 km kircheKirche:24103 Kiel,Feldstraße 172:St. Hinrich
001.63 km erlebnisparkSchleusenanlage in Nord-Ostsee-Kanal, Kiel-Holtenau, Kanalstraße
001.64 km verkehrsmittelUferstraße 50, 24106 Kiel, Deutschland @ADLER 1 - Personen- und Radfähre - kostenfrei
001.71 km behoerdePost
001.73 km plaetzeplaetze
001.73 km serviceCamper-Mobil GbR,24106 Kiel,Flintkampsredder 10
001.8 km supermarktSupermarkt Aldi Nord
001.98 km supermarktSupermarkt ALDI, Hohenrade 21-27
002.06 km tankstelletankstelle
002.12 km museumKiel, U-Boot-Museum
002.16 km wikipediaSchleswig-Holstein, Flughafen Kiel
002.17 km plaetzeMarktplatz @
002.21 km plaetzeParkplatz @
002.26 km landschaftStadtwald
002.32 km wikipediaDeutschland, Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein
002.41 km tankstelletankstelle
002.42 km wikipediaSchleswig-Holstein, Kiel-Düsternbrook
002.46 km behoerdePolizei @
002.49 km wikipediaSchleswig-Holstein, Metro (Kino)
002.52 km buchtKieler Hafen
002.63 km museumWasserturm Kiel
002.64 km wikipediaSchleswig-Holstein, Holstein Kiel
002.65 km wikipediaKeine Länderangabe, Liste deutscher U-Boote (1906–1919)
002.66 km verkehrsmittelKiel / Holtenau Civilian
002.67 km wikipediaDeutschland, Holstein-Stadion
002.71 km wikipediaSchleswig-Holstein, Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften
002.74 km hafenDüsternbrook Sports Harbour in Schleswig-Holstein
002.75 km plaetzeNordfriedhof
002.75 km verkehrswegeBruecke @