MEINWOMO Europas umfangreichstes Wohnmobil Portal
von Wohnmobilfahrern für Wohnmobilfahrer -
close

Wohnmobilstellplatz 1512 Tsovagyugh, Armenien,

Platzart
Stellplatz für WohnmobileReisemobilplätze Armenien
PlatzName:Westende Sevansee
Strasse:
M14 ID=1760671 | Stellplatzführer der Region
Name|Plätze: Westende Sevansee | 5
Untergrund: A
Ausstattung: WMSEN DwcU
Direkt bei: see
Fussläufige Entfernung:
  Kennst du den Platz? klick HIER! | Bilder:3 | Kommentare:keine | Besucht:1 [10/2013]
Datumletzte Aktualisierung am 2016-10-19
Strasse:M14
PN (1760671)
Parkplatz vor einem aufgegebenen Hotel direkt am Wasser. Am Ufer des Sevansees befinden sich viele POIs, teilweise Weltkulturerbe, so dass ein Aufenthalt sehr lohnt. Der See, er liegt auf 2000 m Höhe, ist in einer Stunde von Yerevan aus auf einer Schnellstrasse zu erreichen. Am Ufer einige neue Hotels und Restaurants, meist auf der Strecke am Westufer zwischen Sevan und Gavar. Wichtigster POI ist das Sevankloster aus dem 9. Jhd. auf einer Halbinsel. Das Kloster besteht aus zwei Kirchen mit Klosterschule. Dieser POI ist viel besucht und es ist sehr viel Trubel drumherum mit Verkaufsständen, Restaurants, Discomusik usw., daher kaum Übernachtung auf den großen Parkplätzen empfehlenswert.
Der Stellplatz befindet sich am ruhigen Nordwestende des Sees. Vorteil dieses Platzes ist, dass das leere, schrecklich anzusehende Hotel(ruine) Tag und Nacht bewacht wird. Das Eingangstor steht immer offen. Gelegentlich wird der Platz von Anglern besucht.

Direkt am Platz:
Preis:: Platz kostenfrei
nutzbar:: von: .Januar bis: .Dezember
Wasser: Wasser nein
Entsorgung: Entsorgung nein
Strom: kein Strom möglich
Müll: Mülltonne vorhanden
Hunde: Hunde erlaubt
Umgebung: Umgebung sehr schön
Sonstiges: G
 Du kennst diesen Platz ? DANN HILF UNS BITTE und klicke HIER

WOHNMOBILPLÄTZE IN DER UMGEBUNG

  1. Stellplatz Kloster Geghard, .. Geghard, Geghard Monastery Road
    Parkplatz, auch zum Übernachten
    Am Ende einer Schlucht unweit von Yerevan liegt der Parkplatz zum Kloster Geghard. Ein schöner Platz am Rand der Schlucht im Grünen. Wenn die Tagesbesucher abge ...