Europa´s umfangreichstes Wohnmobil-Portal
von Wohnmobilfahrern für Wohnmobilfahrer
Gastank im Innenraum (Butan im Winter ? )
Ab Anfang zeigen
Gastank im Innenraum (Butan im Winter ? )
Hallo liebe Forummitglieder,

ich überlege momentan, mir einen Gastank ins Wohnmobil einbauen zu lassen.
Allerdings bin ich bei der Recherche auf das Problem gestoßen, dass das LPG von der Tankstelle teils Butan enthält, welches sich im Winter bei unter 0 Grad nicht nutzen lässt.
Reines Propangas zu tanken wäre wohl zu umständlich, da in manchen Ländern die LPG-Tankstellen schon rar sind und eine Heizmatte lässt sich beim Freistehen schwer betreiben.
Nun könnte man sich den Gastank in den Innenraum einbauen, was das Problem lösen könnte, da innen geheizt wird.
Ich bin mir aber noch etwas unsicher, denn der Gaskasten hat ja laut Vorschrift einen Gasausfallschacht und ist somit nicht rundum isoliert.
Hat jemand von euch Erfahrungen damit gemacht ? Liegt die Temperatur des Gaskastens denn immer über 0 Grad ?

Wäre euch sehr dankbar für eure Hilfe, das ist ja schon eine etwas größere Investition:)
Louisa
+
11.08.2020|11:52 | louisaf | 1
Gastank im Innenraum (Butan im Winter ? )
Hallo,

LPG Tankstellengas (Autogas) ist ein Gemisch aus Propan - und Butan - Flüssiggas.
Propangas verbrennt in der Flamme gelb, Butangas verbrennt mit blauer Flamme.
Der Mengenanteil von (Propan/Butan) an der Tankstelle ist je nach Jahreszeit (Sommer/Winterbetrieb) unterschiedlich.
Ich meine nach über 40 Jahren Autogas im Womo sagen zu können , ist im Winterbetrieb ein deutlich höherer Anteil von Butangas, möchte mich aber da nicht festlegen …

Ein von außen befüllbarer Gastank passt unter fast jedes Fahrgestell, so wie auch die Wasser und Grauwassertanks. Gastanks im Innenraum, braucht es meiner Meinung nach nicht.

Viele Grüße, Rainer, unterwegs seit 40 Jahren mit LPG im Sommer und Winter.

............................................................
alles hat ein Ende – nur die Wurst hat zwei...

-
11.08.2020|21:51 | db208 | 2
Ende zeigen
Themenliste
ACHTUNG : Diese Seite geht nur einwandfrei wenn Javascript für meinwomo.net erlaubt wurde !!!