Wohnmobilstellplaetze Nafplio Griechenland


Europa´s umfangreichstes Wohnmobil-Portal
von Wohnmobilfahrern für Wohnmobilfahrer
UK IT ES FR NL SE
start

Wohnmobilstellplaetze Nafplio Griechenland

Wohnmobilstellplatz camping Kastraki

CP ()21060 Nafplio Griechenland
Platz kostenpflichtig 24.50 bis 26.50 Euro
WMSEN DwcWvU
GEÖFFNET 1.April bis 30.September

Wohnmobilstellplatz Karathona

Wi ()21100 Nafplio Peloponnes Griechenland
Platz kostenfrei
WMSEN DwcU
GEÖFFNET Januar bis Dezember

Wohnmobilstellplatz Nafplion Hafen

PN ()21100 Nafplion Peloponnes Griechenland
Platz kostenfrei
WMSEN DwcU
GEÖFFNET Januar bis Dezember

Wohnmobilstellplatz Wohnmobilparkplatz Arvanita

PN ()21100 Nafplio Peloponnes Griechenland
Platz kostenfrei
WMSEN DwcU
GEÖFFNET Januar bis November

Wohnmobilstellplatz

PN ()21100 Nafplio Peloponnes Griechenland
Platz kostenfrei
WMSEN DwcU
GEÖFFNET Januar bis Dezember

Wohnmobilstellplatz Burgparkplatz

Wi ()21100 Nafplio Peloponnes Griechenland
Platz kostenfrei
WMSEN DwcU
GEÖFFNET Januar bis Dezember

Wohnmobilstellplatz Wohnmobilparkplatz Nafplio

PN ()21100 Nafplio Peloponnes Griechenland
Platz kostenfrei
WMSEN DwcU
GEÖFFNET Januar bis Dezember

Wohnmobilstellplatz Scala camping

CP ()21060 Nafplio Griechenland
Platz kostenpflichtig 16 bis 21 Euro
WMSEN DwcWvU
GEÖFFNET 1.Juni bis 15.September

Nafplio, Bilder der Stadt und Umgebung

Nafplio, Bilder und allgemeine Informationen

  • Nafplio, auch Nauplion genannt, war von 1829-1834 die erste griechische Hauptstadt. Es ist eine Hafenstadt am Argolischen Golf, beherbergt rund 17000 Einwohner und Verwaltungssitz der Präfektur .
    Die Stadt ist touristisch außerordentlich beliebt, da sie einen bunten Mix verschiedener Kulturen aufweist: Kirchen, eine Burg, Moscheen aus Türkischer Herrschaft, venezianische Bauten wie die Palamidi Burg, sogar einige Überbleibsel bayrischer Herrschaft.

    Nafplio lebt heute hauptsächlich vom Tourismus und seinem Hafen.

    13759  13760  13761 

    Interessantes zum anschauen:

    * Altstadt, gelegen auf der Halbinsel unterhalb des Burgberges Akronauplia mit dem zentral gelegenen Syntagma (Verfassungs-) Platz. Hier finden sich die 1713 errichtete venezianische Kasernen (heute das Archäologische Museum) sowie die ehemalige Vouleftikomoschee.

    * 3 Festungsanlagen:
    - die Bourtzi-Festung auf einer kleinen Insel vor dem Hafen, war früher das Gefängnis und wird von den Einheimischen Henkersinsel genannt
    - die Palamidi-Festung, erbaut 1911-1714 auf einem kleinen, 216m hohen Hügel im Osten der Altstadt ist etwas für Sportliche, da man sie über 999 Stufen (oder per Auto...) erreicht
    - die Akronaupliaf-Festung auf dem Burgberg oberhalb der Altstadt

    * Relikte der Stadtmauern mit 2 Stadttoren und 2 Schutztürmen

    * diverse Kirchen, wie die Kirche St. Spiridonas, die Kirche der Hl. Sofia, Hlg. Nikolaus, Jungfrauenkirche, Allerheiligen, Hlg. Georg (Georgios)

    * Archäologisches-, Kriegs- und Volkskundemuseum

    * der Bahnhofspark ist ein schöner Naherholungspark mit dem historischen Bahnhofsgebäude

    1146921  1146920  1146917  BILD 1637284 gibt es nicht(/usr/www/users/meinwomo/womo/meinwomo.net/forumbilder /3281440252/18-nafplion-mit-blick-auf-die-festungsanlage-palamidi.jpg|FORUM:0252) BILD 1637283 gibt es nicht(/usr/www/users/meinwomo/womo/meinwomo.net/forumbilder /3281440252/17-hauptplatz-von-nafplion.jpg|FORUM:0252) BILD 1637282 gibt es nicht(/usr/www/users/meinwomo/womo/meinwomo.net/forumbilder /3281440252/16-fussgaengerzone-in-nafplion.jpg|FORUM:0252)


    ein wenig Geschichte:

    erstmals unter dem Namen Neply um 1370.v.Chr. erwähnt.
    Neugründung während byzantinischer Herrschaft
    1211 Eroberung durch die Venezianer
    1542 kurze türkische Herrschaft, Rückeroberung durch Venedig
    1686-1715 als "Napoli di Roma" Hauptstadt der Provinz Morea
    1715 Eroberung durch Sultan Ahmed III, Massaker unter der Bevölkerung und den venezianischen Soldaten
    1822 Eroberung durch die griechischen Revolutionstruppen nach 1 Jahr Belagerung
    1829-34 2. Hauptstadt nach der griechischen Revolution (davor Ägina 1827-29)
    1833 Residenz des Königs Otto von Bayern, griechischer König
    1834 Umzug des Königs nach Athen, das seither griechische Hauptstadt ist

    1200791  BILD 1637271 gibt es nicht(/usr/www/users/meinwomo/womo/meinwomo.net/forumbilder /3281440252/!6-blick-auf-die-altstadt-nafplion.jpg|FORUM:0252)
    1200792  BILD 1637267 gibt es nicht(/usr/www/users/meinwomo/womo/meinwomo.net/forumbilder /3281440252/!2-festungsanlage-palamidi-bei-nafplion.jpg|FORUM:0252)
    BILD 1637285 gibt es nicht(/usr/www/users/meinwomo/womo/meinwomo.net/forumbilder /3281440252/19-festungsanlage-palamidi-bei-nafplion.jpg|FORUM:0252) BILD 1637286 gibt es nicht(/usr/www/users/meinwomo/womo/meinwomo.net/forumbilder /3281440252/!20-hafenpromenade-von-nafplion.jpg|FORUM:0252)
    BILD 1637272 gibt es nicht(/usr/www/users/meinwomo/womo/meinwomo.net/forumbilder /3281440252/21-bourtzi-festung-in-der-hafeneinfahrt-von-nafplion.jpg|FORUM:0252)

    1322876

Ausgesuchte Parkplätze

| allgemeiner Parkplatz
Fish-House Free Camping
griechenland 21200 Nea Kios Eparchiaki Odos Nafpliou - Milon
Auf dem Parkplatz der Fischtaverne gibt es Stellplätze auf denen man übernachten kann. Der Fisch ist lecker. Es gibt einfache Gerichte, aber auch recht edlen Fisch, je nach Tagesangebot.
Obwohl der Platz direkt an der Küstenstraße liegt, ist es Nachts ruhig. Man hat im Dunklen einen tollen Ausblick auf das gegenüberliegende Nauplio incl. beleuchteter Festung.
Solange die Taverne geöffnet ist, kann man dort die Toiletten benutzen. Außerdem gibt es mehrere Strandduschen
Anfahrt: Von Naupilo kommend liegt der Platz am Ortsausgang von Nea Kios an der linken Seite in einer Kurve. Ein großes Schild `free camping´ weist den Weg.
| allgemeiner Parkplatz
Parkplatz
griechenland 22001 Paralia Astros
Übernachtungsplatz im Hafen von Paralia Astros in Sichtweite von Restaurants, Bars und Geschäften.
Anfahrt: Von der Strasse Leonidio-Nafplio biegt man bei Astros nach Paralia Astros ab und fährt in das Dorf. Immer Richtung Wasser, bis es nicht mehr weitergeht, dann rechts zum Hafen und am Hafen links entlang zu den Parkplätzen.
| nur für Offroad Fahrzeuge
Platz an Kapelle
griechenland 211 00 Municipal Unit of Asini
Übernachtungsplatz an einer kleinen Kappelle aber sehr steile Zufahrt, nichts für ein nomales Wohnmobil

Ausgesuchte Sevicepunkte

| Waschsalon
Waschsalon
griechenland 21100 Δήμος Ναυπλιέων, κ. Άριας Ασκληπιού
BUBBLES Laundry Shop. Asklipio´s Str. 61. Wäscherei und Reinigung. Ein Wäschekorb Waäsche für 9 € einschl. Waschmittel und Trockner und zusammengelegt wieder abholen.

Ausgesuchte Gastronomie

|
griechenland 21056 Δήμος Ναυπλιέων, κ. Δρέπανου Ναύπλιο-Τραχειά
Nette, preiswerte Taverna mit Grillspezialitäten, in der auch Pizzas angeboten werden.

Ausgesuchte Sehenswürdigkeiten

| Ausgrabung
Tyrint- Tyrins
Griechenland 21100 Tyrinthas Tyrinthas-Mykinon
Tiryns soll der Sage nach von Proitus gegründet worden sein und liegt ca 8km nördlich von Nafplio am argolischen Golf.
Sie liegt auf einem ca 30m hohen Kalkfelsen, direkt davor verlief in alten Zeiten die Küstenlinie
Die Ausgrabungen nahmen unter anderen Heinrich Schliemann, Wilhelm Dörpfeld und andere namhafte deutsche Archäologen vor
| Kloster
Monastery Agia Moni
griechenland 211 00 Nafplio Unnamed Road
Das heilige Kloster befindet sich im Vorort Areias bei Nafplio. Der Hochaltar des Klosters wird auf Mitte des 12. Jahrhunderts datiert und ist seit 1875 der Lebens-Spendenden Quelle gewidmet. Außerhalb des Klosters befindet sich eine Wasserquelle die berühmt ist für ihr Wasser.
| Bauwerk
Festung Palamidi
griechenland 21100 Nafplio
Festung Palamidi ist eine venezianische Festungsruine mit Meerblick auf einem Hügel, zu der eine gewundene Treppe mit 857 Stufen führt. Wenn möglich vormittags benützen, da die Treppe im Schatten von der Altstadt aus gehen ist. Für sportliche eine Gelegenheit!
| Marktplatz
Marktplatz

Marktplatz
jeden Mittwoch Markt zwischen S. Giannopoulou, Odos M. Latrou und Eikostis Ogdois Oktovriou, Nähe Lidl
GR|Peloponnes|Nauplion||Nauplion, Griechenland
| Burg
Burg Akronauplia
Griechenland 21100 Nauplion Palamidi
Akronauplia-Festung
Auf einer kleinen Halbinsel und oberhalb der Altstadt liegt die Burg von Nafplion.
Man kann mit dem Fahrzeug auf den Burgberg hochfahren
| Sonstiges
Insel Bourtzi
griechenland 21100 Nafplio
Die ca. 400 Meter vor der Stadt Nafplio, kleine Insel Bourtzi, mit dem venezianischen Turm ist heute das Wahrzeichen der Stadt.
| Wasser/Quelle
Wasser
griechenland Municipal Unit of Asklipieio Π
λ
| Aussichtspunkt
Aussichtspunkt
griechenland 21100 Nafplio Fotomara

Wohnmobilplaetze Nafplio in diesen Büchern

Allgemeine Pois

| Burg
Festung Palamidi
griechenland 21100 Nafplio
Die venezianische Festungsruine bietet einen wunderschönen Ausblick über die Stadt Nafplio auf einem Hügel. Vor der Innenstadt hoch zur Festung führt eine gewundene Treppe mit 857 Stufen. Eintritt 8%u20AC pro Person.
| Apotheke
Apotheke
griechenland 21100 Δήμος Ναυπλιέων, κ. Άριας Ασκληπιού
Apotheke Metaxia D. Manta, Asklepiou & Agias Kiriakis 2
GR|Peloponnes|Aria - Nauplion||Nauplion, Griechenland
|
griechenland 21100 Δήμος Ναυπλιέων, κ. Ναυπλιέων Charilaou Trikoupi
Bank Agriculture Bank of Greece
Charilaou Trikoupi Street 4
GR|Peloponnes|Nauplion||Nauplion, Griechenland
| Bäcker
Baecker
griechenland 21100 Δήμος Ναυπλιέων, κ. Ναυπλιέων Σιδηράς Μεραρχίας
Gute Bäckerei mit großer Auswahl an verschiedenen Broten/Gebäck/Süsses. Im Laden ist auch ein Stehkaffe.
| Apotheke
Apotheke
griechenland Δήμος Ναυπλιέων, κ. Ναυπλιέων
Apotheke
GR|Peloponnes|Nauplion||Κολοκοτρώνη, Nauplion 21100, Griechenland
anderes Land waehlen