Wohnmobilstellplaetze Karlovy-vary Tschechien


Europa´s umfangreichstes Wohnmobil-Portal
von Wohnmobilfahrern für Wohnmobilfahrer
UK IT ES FR NL SE
start

Wohnmobilstellplaetze Karlovy-vary Tschechien

Wohnmobilstellplatz Autokemp Sasanka Sadov

NO ()36001 Karlovy Vary Tschechien
Platz kostenpflichtig 13 Euro
WMSEN DwcU
GEÖFFNET 1.April bis 31.Oktober

Wohnmobilstellplatz Karlovy Vary

SP ()36001 Karlovy Vary Tschechien
Platz kostenpflichtig 4 Euro
WMSEN DwcU
GEÖFFNET 1.Januar bis 31.Dezember

Wohnmobilstellplatz Autocamping Karlovy Vary

NO ()36005 Karlovy Vary - Rybář Tschechien
Platz kostenpflichtig, Zahlung am Platz 15 Euro
WMSEN DwcU
GEÖFFNET Januar bis Dezember

Karlovy-vary, Bilder der Stadt und Umgebung

Karlovy-vary, Bilder und allgemeine Informationen

  • Karlovy Vary, deutsch Karlsbad, liegt mit seinen ca. 50.000 Einwohnern im Westen der Tschechischen Republik. Es ist eines der bekanntesten Kurorte der Welt.

    Geschichtliches:

    Bei Ausgrabungen wurden Spuren aus der Urzeit, der Bronzezeit und vom Beginn der slawischen Besiedlung gefunden.
    1370 erhebt der böhmische König und römische Kaiser Karl IV. den Ort wegen seiner Thermalquellen zur Königstadt. Diese Quellen werden noch heute für Bäder und zur Trinkkur genutzt.
    1946 findet eine Verstaatlichung der Kureinrichtungen statt. Aber erst mit dem Fall des eisernen Vorhangs im Jahre 1989 sorgen Fördermaßnahmen für eine internationale Ausrichtung.

    Sehenswertes:

    1628840  1628842  1636577  1655274 
    Die Weißen Kolonnaden
    und die gut erhaltenen historischen Kureinrichtungen laden zum Prominieren ein.


    1628834 
    Die wohl stärkste der 89 Quellen, der Sprudel / Vridlo, ist 72° heiß und schießt bis zu 14 in die Höhe. 19 dieser Quellen sind als Heilwässer zugelassen; bei denen handelt es sich um mineralisiertes Mineralwasser «Na-HCO3SO4Cl»


    1628835 
    Das Kurhotel Pupp am Ufer der Teplà
    Gegründet 1770


    1636580 
    Die Kirche Maria Magdalena
    Oberhalb des Sprudels


    1655278 
    Die russisch-orthodoxe Kirche St. Peter und Paul
    mit den goldenen Kuppeldächern, Straße Krále Jiřího

    Das Stadttheater von 1886

    Der Aussichtsturm Diana ist mit einer Standseilbahn zu erreichen und bietet einen herrlichen Blick über die Stadt.

    Die Burg Loket

    Zwei Karlsbader Spezialitäten sind:
    Der Karlsbader Becherbitter, Becherovka. Er wurde vom Apotheker Josef Vitus Becher erstmals hergestellt.
    Die Karlsbader Oblaten, kreiert von Barbara Bayer

    Online-Info zu Karlovy Vary / Karlsbad

    1747383

Wohnmobilplaetze Karlovy-vary in diesen Büchern


Veranstaltung in der Nähe vom Wohnmobilplatz