Wohnmobilstellplaetze Los-escullos Spanien


Europa´s umfangreichstes Wohnmobil-Portal
von Wohnmobilfahrern für Wohnmobilfahrer
UK IT ES FR NL SE
start

Wohnmobilstellplaetze Los-escullos Spanien

Wohnmobilstellplatz camping Los Escullos

CP ()04118 Los Escullos/Nijar (Almería) Andalusien Spanien
Platz kostenpflichtig 25.70 bis 30.10 Euro
WMSEN DwcWvTvU
GEÖFFNET 1.Januar bis 31.Dezember

Los-escullos, Bilder der Stadt und Umgebung

Los-escullos, Bilder und allgemeine Informationen

  • Diese Reise haben wir im April 2010 gemacht.
    Wir starteten im Nationalpark Cabo de Gata- Nijar. Hier konnten wir die unverbaute Küste und die tolle Landschaft genießen.
    Unsere Reise führte uns dann an der Südseite der Sierra Nevada auf der A 348 durch die Alpujarras. Den Küstenstreifen haben wir wegen der vielen Foliengewächshäusern gemieden.
    Die wunderbare Stadt Granada war das nächste Ziel. Über Alhama de Granada,Los Romanos kamen wir zum Naturwunder ´El Torca´. Die Stadt Antequera mit ihrer Alcazaba liegt gleich um die Ecke und ist allemal ein Besuch wert.
    Von hier aus ist es nicht weit zu den Embalses del Guadalteba-Guadalhorce (Stauseen) an denen wir uns ein paar Tage ausruhen. Die landschaftlich überaus reizvolle Route führt uns weiter über Ardales, El Burgo in die Stadt der Stierkämpfer und Straßenräuber nach Ronda.
    Durch den Naturpark Sierra de Grazalema, fahren wir weiter nach Arcos de la Frontera. Arcos ist der Hauptort der weißen Dörfer, und die Altstadt, die auf einem steilen Felsen oberhalb eines Flusses liegt, ist eine Touristenattraktion.
    Nun fahren wir aber weiter südlich nach Vejer de la Frontera und an die Küste bei Conil de la Frontera. Hier an der Costa de la Luz lassen wir uns Zeit. Besonders der Badeort „El Palmar“ hat es uns angetan. Kilometerlanger menschenleerer Strand und nur Sonne, Wind und Meer. Conil de la Frontera ist ein typisch andalusisches Städtchen. Der arabische Einfluss in den engen Gassen, den weissen, niedrigen Häusern ist nicht zu übersehen. An der Cala del Aceite lassen wir es uns abermals gut ergehen.
    Von hier aus sind es noch ca. 43 km bis nach Cadíz. Wir lassen jedoch Cadiz und Jerez links liegen und fahren direkt nach Sevilla. Hier wird nämlich gerade die ´Feria´ gefeiert und das wollen wir miterleben (und wir haben).
    Nach so viel Trubel gönnen wir uns ein paar Tage Ruhe und Erholung im „Parque Nacional de Donana. Es ist noch April und Pfingsten ist noch weit entfernt. El Rocio ist ein Ort der besonderen Art, bekannt als Wallfahrtsort. Es leben hier ca. 800 Einwohner, nur über Pfingsten kommen mehr als 1 Millionen Menschen hierher gepilgert.

    1341869

Wohnmobilplaetze Los-escullos in diesen Büchern


Los-escullos, Sehenswürdigkeiten und andere Pois

003.05 km supermarktsupermarkt
003.16 km restaurantFisch-Restaurant @
003.26 km wikiReisebuch:Spanien,
003.34 km buchtBucht-strand @
003.84 km supermarktsupermarkt
005.28 km hafenSan Jose Marina in Almeria
005.82 km wikipediaSpanien, Cabo de Gata
008.19 km restaurantrestaurant
008.88 km alpinMorrón de los Genoveses
011.6 km plaetzeplaetze

Veranstaltung in der Nähe vom Wohnmobilplatz